10 Die Besten Aktivitäten In Ames, Iowa

Iowa ist übersät mit kleinen Städten und Kleinstädten, die dem ganzen Staat ein entspanntes, heimeliges Gefühl verleihen. In Iowa gibt es viel zu sehen und zu erleben, darunter Parks, Aktivitäten im Freien, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Kunstausstellungen. Die folgende Liste enthält Sehenswürdigkeiten, die Reisende nach Ames, Iowa, in der Region sehen sollten. Hier sind die besten Dinge, die man in Ames, Iowa, unternehmen kann.

1. Brookside Park


Brookside Park ist ein wunderschön angelegter Park in Ames, Iowa. Der Park enthält viele offene Grünflächen mit hohen Bäumen, schönen Blumen und Sträuchern. Squaw Creek verläuft durch den Park und ein Wanderweg schlängelt sich durch das Grundstück und über den Bach. Zu den Annehmlichkeiten des Parks zählen Picknickunterstände und -tische, Grillplätze, Volleyball-, Basketball- und Tennisplätze sowie Baseball-Diamanten.

Es gibt sogar einen Skatepark und ein Planschbecken für kleine Kinder. Brookside Park ist täglich bis 5 Uhr geöffnet. Schutzhäuser können direkt im Park angemietet werden.

1325 6th St Ames, IA 50010, Telefon: 515-239-5350

2. Brunnier Art Museum


Das von Henry J. und Ann Brunnier in 1975 gegründete Brunnier Art Museum befindet sich im Iowa State Center auf dem Campus der Iowa State University. Die ISU enthält die größte Sammlung öffentlicher Kunst auf einem Campus in den USA sowie vier Campus-Kunstmuseen.

Das Brunnier Museum enthält eine große und sich ständig verändernde Sammlung von Kunstgegenständen und Gemälden, Skulpturen, Textilien, Drucken, Silbergegenständen und Möbeln. Das Museum ist von Dienstag bis Sonntag bis 4 geöffnet. Eintritt ist frei. Eine Spende von $ 3 wird empfohlen.

295 Scheman Gebäude 1805 Center Drive Ames, IA 50011

3. McFarland Park, Ames, Iowa


Nördlich von Ames liegt der 200-Hektar große McFarland Park. Besucher dieses Parks können eine Vielzahl von Lebensräumen erkunden, darunter Prärie und Wälder. Der Park umfasst Picknickplätze, einen Jugendcampingplatz, kilometerlange Wander- und Radwege sowie einen 12 Hektar großen, mit Fischen gefüllten See.

Der „Touch-A-Life“ -Pfad führt die Besucher an einer Vielzahl von Pflanzen vorbei auf ein Deck mit Blick auf den See. Es gibt sogar eine Sternwarte, die von Ames Area Amateur Astronomen beaufsichtigt wird. Der Park ist das ganze Jahr über täglich bis 10 Uhr geöffnet. Das Naturschutzzentrum ist von Montag bis Freitag von 8: 30 am bis 4: 30 pm geöffnet.

4. Reiman Gärten


Seit über 100 Jahren gehört ein Gartenbaugarten zum Campus der Iowa State University. Der derzeitige Garten, Reiman Gardens, erstreckt sich nun über 12 Hektar und widmet sich der Erziehung und Wertschätzung von Pflanzen und Schmetterlingen. Der Garten enthält eine Vielzahl von Pflanzen, Blumen und Sträuchern.

Einige stammen aus Iowa und andere wurden aus der ganzen Welt importiert! Auf dem Gelände befindet sich auch der Christina-Reiman-Schmetterlingsflügel, der über 800-Arten bunter Schmetterlinge enthält. Es werden Führungen für Erwachsene und Kinder angeboten. Gegen eine zusätzliche Gebühr können der Tour auch spezielle Vorträge und Aktivitäten hinzugefügt werden.

Schnittpunkt des University Blvd. und S. 16th St. Ames, IA 50011, Telefon: 515-294-2710

5. Boone County Historische Gesellschaft


Die Boone County Historical Society besteht aus vier Museen in einem! Besucher von Boone County können ihre Reise durch die Vergangenheit im historischen Zentrum beginnen. Sie lernen die Naturgeschichte des Landkreises und die Bedeutung der Eisenbahn und des Militärs für die Region kennen.

Sie können auch das Kinderheim von First Lady Mamie Eisenhower und das kleine Eisenbahndepot und den Park besuchen, die der lokalen Heldin Kate Shelley gewidmet sind. Schließlich können die Besucher die Hickory Grove School besichtigen, ein Schulhaus mit einem Raum, das restauriert und mit zeitspezifischen Büchern, Werkzeugen und Schreibtischen ausgestattet wurde. Die Öffnungszeiten des Museums variieren je nach Standort.

602 Story Street Boone, IA 50036, Telefon: 515-432-1907

6. Zu erledigen in Ames, Iowa: Stephens Auditorium


Das Stephens Auditorium wurde in 1969 auf dem Campus der Iowa State University gebaut. Das Ziel seines Wohltäters, Clifford Y. Stephens, war es, die Studenten der Universität für die darstellenden Künste zu begeistern. Heute umfasst der Komplex auch eine Sportarena und ein Theater.

Das Auditorium bietet eine Vielzahl von Performing Arts-Darbietungen, darunter Tanz, Musicals, Konzerte und Theaterstücke. Stephens ist die Heimat der ISU-Abteilungen für Theater und Musik, aber auch Gastgeber für Acts aus der ganzen Welt. Informationen zu bevorstehenden Shows finden Sie auf der Website des Auditoriums. Tickets können auf der Website oder an der Kasse gekauft werden.

Ecke Lincoln Way und University Blvd. Iowa State University Ames, IA 50011, Telefon: 1-877-THE-CENTER

7. Achteck-Zentrum für die Künste, Ames, Iowa


Erleben Sie die Künste in der Innenstadt von Ames! Das Octagon Center ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Förderung von Kunst und der Unterstützung von Künstlern in der Region widmet. Das Zentrum umfasst Exponate über Kunst und Artefakte, die sich im Laufe des Jahres ändern, sowie einen Galerieladen, in dem Kunden Gegenstände lokaler Künstler sehen und kaufen können.

Zu den Artikeln in der Galerie zählen Kleidung und Textilien, Gemälde, Fotografien und Töpferwaren. Das Octagon Center bietet auch das ganze Jahr über spezielle Kunstkurse für Kinder und Erwachsene sowie Veranstaltungen zum Thema Kunst an. Die Galerien und der Shop sind von Montag bis Samstag bis 5 Uhr geöffnet.

427 Douglas Ave Ames, IA 50010, Telefon: 515-232-5331

8. Textil- und Bekleidungsmuseum


Das Textil- und Bekleidungsmuseum ist Teil des Iowa State University College of Human Sciences und entstand aus einer kleinen Sammlung, die dazu diente, Studenten zu unterrichten. Heute besteht das Museum aus drei getrennten Sammlungen, die über 9,500-Unikate von der Römerzeit bis zur Gegenwart enthalten.

Diese Artikel repräsentieren Kleidungsstile vom Mittleren Westen bis zum Rest der USA und auf der ganzen Welt. Die Textilien des Museums werden immer noch als Lehrmittel verwendet, sind aber auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Dinge zu tun in Iowa

603 Morrill Rd Ames, IA 50011, Telefon: 515-294-4999

9. Torrent Brewing Company


Die Torrent Brewing Company wurde von Ames Homebrewer Andy McCormick gegründet. Heute befindet sich Torrent in einem großen ehemaligen Lagerhaus und serviert eine Vielzahl von Biersorten aus der Schankstube. Gäste können einen 5 oz probieren. Brauen für nur $ 2.00, und Flüge mit vier Bierproben kosten nur $ 8.00.

Die Brauerei verkauft auch preiswerte Snacks wie Popcorn und Süßigkeiten und bietet Spiele wie Tischfußball und Billard an. Wenn Sie eine größere Mahlzeit wünschen, können Sie Ihr eigenes Essen mitbringen. Manchmal finden hier besondere Veranstaltungen wie Konzerte statt. Torrent ist von Mittwoch bis Sonntag geöffnet. Die Öffnungszeiten variieren von Tag zu Tag.

504 Burnett Ave Ames, IA 50010, Telefon: 515-233-3155

10. Alluvial Brewing Company, Ames, Iowa


Die Alluvial Brewing Company wurde auf einer kleinen Farm in Franklin Township nördlich von Ames gegründet. Ihr Ziel ist es, hochwertige Handwerksbrauereien mit großartigem Geschmack zu kreieren und dabei alles zu feiern, was Iowa ausmacht. Alluvials Biere enthalten ungewöhnliche Zutaten wie Roggen, Hopfen, Kaffee, Ahorn und geröstete Erdnüsse.

Das Ergebnis ist ein wirklich einzigartiges Geschmackserlebnis. Ihr öffentlicher Schankraum befindet sich auf dem Bauernhof und lädt zum geselligen Trinken und Entspannen ein. Sie können draußen auf dem Bauernhof spazieren gehen und etwas trinken oder ein Bier und ein Brettspiel genießen. Alluvial ist von Donnerstag bis Sonntag bis 10 geöffnet.

3715 West 190th St. Ames, IA 50014, Telefon: 515-337-1182