11 Die Besten Aktivitäten In Monroe, Louisiana

Monroe ist vielleicht keine Kleinstadt, aber es hat eine Kleinstadtatmosphäre mit seiner historischen Innenstadt, alten Gebäuden, Museen, die die reiche Geschichte der Stadt und der Umgebung bewahren, und seinen feinen Restaurants, die Louisianas feinste Meeresfrüchte und südländische Gerichte servieren Gerichte, abgerundet mit seiner wunderschönen und einzigartigen Landschaft. Monroe ist eines der bestgehüteten Geheimreiseziele in den Vereinigten Staaten. Dank seines Reichtums an Kultur und Geschichte hat Monroe für jeden etwas zu bieten.

1. Schwarzer Bayou See


Der lokal berühmte Black Bayou Lake befindet sich im Louisiana Wildlife National Reserve. Dieser See ist, zusammen mit dem Rest des Reservats, ein besonders guter Ort, um Veranstaltungen, Kurse und öffentliche Bildungsaktivitäten zu besuchen, die hier vom US-amerikanischen Fisch- und Wildtierservice von Louisiana für alle angeboten werden, die mehr über den See erfahren möchten lokale Tierwelt und das Land. Der See ist typisch für den amerikanischen Süden, mit hohen Zypressen, die aus dem Wasser wachsen, und vielen Alligatoren, Schildkröten, großen Fischen und anderen unglaublichen Kreaturen, die man sehen kann. Die Schutzhütte ist zu bestimmten Zeiten des Jahres für die Jagd und das Angeln geöffnet.

2. Chennault Luftfahrt- und Militärmuseum


Dieses Museum befindet sich in Monroe, Louisiana, und ist eines der faszinierendsten Museen in den Vereinigten Staaten. Lokale Schulen planen hier häufig Exkursionen, um mehr über amerikanische Flugzeuge und Piloten vergangener Konflikte und Kriege zu erfahren, während die Öffentlichkeit die erstaunlichen Ereignisse von Freiwilligen und Veteranen genießen kann, die darauf abzielen, über die Männer und Frauen aufzuklären, die alles für Amerika geopfert haben. Während andere Freiwillige, Mitarbeiter und Organisationen unglaubliche Exponate erstellen, um Artefakte und andere Stücke der Geschichte zu zeigen, um die Piloten und Luftfahrtfachleute des Militärs und anderer zu ehren. Die Ausstellungen und Veranstaltungen ändern sich häufig, sodass kein Ausflug mehr gleich ist und es immer etwas Neues zu lernen gibt.

701 Kansas Lane, Monroe, Louisiana, Telefon: 318-362-5540

3. Afroamerikanisches Museum


Dieses unglaubliche Museum in Monroe, Louisiana, bietet der Öffentlichkeit Kenntnisse der afroamerikanischen Geschichte, die bis in die Unabhängigkeit der USA von Großbritannien zurückreichen. Das Museum konzentriert sich auf das Erzählen von Geschichten sowie auf die Präsentation von Beweisen und Artefakten darüber, wie die afroamerikanische Kultur mit Wissen, Bildung, Unterricht, Kunst und Veranstaltungen für die Öffentlichkeit zu den Erfolgen der Vereinigten Staaten und anderer Orte auf der ganzen Welt beigetragen hat. Das Museum heißt alle willkommen, die mehr über die wahre Geschichte der afroamerikanischen Kultur erfahren möchten, die das, was wir heute sehen, geprägt hat. Die Öffentlichkeit kann auch einige der Sonderveranstaltungen im Museum genießen, die das Leben feiern, das unsere Welt beeinflusst hat.

1051 Chenault Park Road, Monroe, LA 71203, Telefon: 318-342-8889

4. Biedenharn Museum und Gärten


Seit 1894 ist dieses Museum und Gartencenter ein Ort, um unterhaltsame und interessante Fakten über den riesigen Coca-Cola-Konzern zu erfahren und darüber, wie Joseph Biedenharn als Erster das kohlensäurehaltige Getränk für Kunden außerhalb von Vicksburg abfüllte. Heute ist die Biedenharn Candy Company eines der größten Abfüllunternehmen der Welt. Das Museum und die Gärten sind nicht nur für Nostalgiker gedacht, sondern sie dienen auch dazu, die fleißigen Menschen der Familie Biedenharn und ihren großen Erfolg sowie ihr Engagement für die Gemeinde Monroe seit mehr als 100 Jahren zu feiern. Das Museum und die Gärten Biedenharn heißen alle willkommen, die etwas Interessantes über die Geschichte erfahren und mehr darüber erfahren möchten, wie das Museum und seine Tochterfundamente der Gemeinde helfen.

2006 Riverside Dr., Monroe, LA 71201, Telefon: 318-387-5281

5. Das Cooley House


Dieses „coole“ Haus wurde um 1925 herum für Gilbert „Captain“ Cooley gebaut, der als erster in Monroe ein Auto besaß und fuhr. Das Haus ist berühmt, weil es das letzte Werk des renommierten Architekten Walter Griffin ist, der für den Architekturstil der Prairie School bekannt ist, der zu dieser Zeit unter den wohlhabenderen Bürgern des amerikanischen Südens vorherrschte. Das Haus ist einzigartig im Design und bis auf einen Carport, der einige Jahre nach Fertigstellung des Gebäudes hinzugefügt wurde, völlig original. Das Haus hat eine lange Geschichte, und vor kurzem hat die Stadt Monroe das Haus mit Unterstützung der Cooley House Foundation gekauft und arbeitet nun daran, das Haus in seinem ursprünglichen Glanz zu renovieren.

1400 South Grand Street, Monroe, LA 71202, Telefon: 318-329-2237

6. Flying Tiger Brauerei


Wenn Sie Craft Beer lieben und eine freundliche Atmosphäre mit exzellentem Personal und industriellem Dekor lieben, dann ist die Flying Tiger Brewery der richtige Ort für Sie. Die Brauerei hat viele Biere vom Fass und arbeitet daran, neue Biere zu machen, wann immer sie können. Die Brauerei setzt sich dafür ein, das Erbe von Monroe zu bewahren, und der Schankraum ist ein Ort, an dem Sie die Geschichte von Monroe mit zahlreichen Artefakten und Ausstellungsstücken über die Stadt und die Region entdecken können. Der Name „Fliegender Tiger“ wurde zu Ehren von General Chennault geprägt, dem Befehlshaber der Fliegenden Tiger, die im Zweiten Weltkrieg ein Geschwader von Kampfflugzeugen waren und nach dem auch das Chennault-Luftfahrt- und Militärmuseum in Monroe benannt ist.

506 N 2nd St, Monroe, LA 71201, Telefon: 318-547-1738

7. Louisiana Purchase Gärten und Zoo


In diesem Zoo können sich die Besucher über 400-Tiere aller Art aus der ganzen Welt informieren, neue Arten entdecken, von denen sie nie wussten, dass es sie gibt, und ihnen zeigen, wie sie sie in freier Wildbahn schützen können. Der Zoo widmet sich Veranstaltungen, Führungen, Kursen und Shows, um das Hauptziel zu erreichen, die Menschen darin zu unterrichten, wie sie nachhaltig mit der Natur leben können. Der Zoo heißt Familien, Schulausflüge, Organisationen und alle anderen willkommen, die die dort untergebrachten unglaublichen Tiere genießen möchten. Als ob nicht alle Tiere genug wären, beherbergt der Zoo auch über 1,000-Pflanzenarten in seinem 80-Areal.

1405 Bernstein Park Road, Monroe, LA 71202, Telefon: 318-329-2400

8. Masur Museum


Dieses Museum ist für alle frei, die mehr über die Geschichte der lokalen Kunst in Monroe sowie über die moderne Kunst der dort ausgestellten unglaublich talentierten Künstler erfahren möchten. Obwohl in dem Gebäude kürzlich ein Brand aufgetreten ist, der über 90% der Kunstsammlung beschädigt hat, ist das Museum nach wie vor stark und zeigt mehr Kunst und Exponate. Die Kunst wechselt häufig, so dass ein zweiter Besuch immer ein anderes Erlebnis bietet. Kinder, Reisegruppen, Exkursionen und Organisationen sind herzlich eingeladen, das Museum zu besuchen. Das Museum bietet außerdem regelmäßig Kurse, Führungen und allgemeine Kunstausbildungen sowie Veranstaltungen für Künstler und an wichtigen Tagen im Jahr, um die Kunstgeschichte zu feiern.

1400 S Grand Street, Monroe, LA 71202, Telefon: 318-329-2237

9. Das Kindermuseum


Kinder jeden Alters können in diesem Museum in Monroe viel lernen und es erkunden. Ihre Familie oder Ihre Exkursionsgruppe können gerne das Kids 'Caf? Genießen, in dem ein provisorisches Restaurant für Kinder eingerichtet ist, die versuchen, als Geschirrspüler, Kellner oder Koch zu arbeiten. Das Discovery Hospital bietet Kindern die Möglichkeit, mit den Werkzeugen des Arztes mehr über den menschlichen Körper und die Medizin zu erfahren, während die Ausstellung Bubble Works Kindern die Möglichkeit bietet, zu entdecken, wie Blasen von groß bis klein hergestellt werden können. Sie können sich sogar in eine Blase setzen! Das Museum bietet Klassen und andere Räume, in denen kleinere Kinder ihre Gedanken und Fähigkeiten einsetzen können, um Rätsel und Probleme zu lösen, und bietet ihnen eine sichere Umgebung zum Spielen und Lernen.

323 Walnut St., Monroe, LA 71201, Telefon: 318-361-9611

10. Roela-Röster


Sie sagen, Kaffee sei eine Kunst, und Roela Roaster hat bewiesen, dass sie in ihrem urigen Café in Monroe, Louisiana, alle Arten von Kaffeebohnen aus aller Welt rösten. Sie sind auf Kaffeezubereitungen spezialisiert und geben sich nicht mit den regulären Biersorten zufrieden, die Sie im Lebensmittelgeschäft finden. Jede Kaffeebohne wird von hochwertigen und verantwortungsbewussten Kaffeebohnenherstellern bezogen. Das Roastery verwendet einen mechanischen Ambex-Röster, der die besten Aromen und Düfte aus jeder Bohne herausholt. Roela Roaster bietet kühle Brühungen mit Kaffeebohnen, die sich perfekt für die Kaltbrühung eignen, Kaffeemischungen mit einer endlosen Auswahl an Geschmacksrichtungen und eine Vielzahl von Kaffeesorten aus einer Hand. Roela Roaster verkauft auch Hemden, Hüte, Becher, Kaffee, Bohnen, coole Brühzüchter und sogar Honig.

523 Desiard Street, Monroe, LA 71201, Telefon: 225-939-2537

11. Lager Nr. 1 Restaurant


Die Innenstadt von Monroe, Louisiana, bietet viele großartige Geschäfte und Restaurants, aber dieser Ort ist der Grund, warum viele Leute in die Innenstadt kommen. Das Warehouse No. 1 Restaurant bietet zwangloses Fine Dining zu sehr erschwinglichen Preisen mit Menüoptionen wie Surf- und Rasenspeisen, Mittag- und Abendessen, Mahlzeiten im Freien, Happy Hour, Catering mit umfassendem Service und Dessertartikeln, mit denen Sie immer wieder gerne zurückkehren. Sie können erwarten, gute altmodische Louisiana-Küche auf ihrer Speisekarte zu finden, mit einigen Gerichten, die speziell für dieses Restaurant sind, und anderen, die lokale Favoriten sind. Die Gäste können das Restaurant oder Teile davon für besondere Anlässe und Reservierungen buchen und während des Essens das kostenlose WLAN nutzen. Genießen Sie den Blick auf das Wasser und die Brücke, während Sie auch draußen speisen.

1 Olive Street, Monroe, LA 71201, Telefon: 318-322-1340