12 Die Besten Aktivitäten In Beloit, Wi

Beloit liegt nördlich des Zusammenflusses von Rock River und Turtle Creek und ist eine Universitätsstadt in Wisconsin mit einer wunderschönen Innenstadt und einer preisgekrönten Hauptstraße sowie einer Reihe von Museen. Das Logan Museum of Anthropology ist Teil des Beloit College und das Wright Museum of Art sind Teil des Beloit College. Galerie ABBA ist eine von Studenten geführte Galerie und ein Zentrum, das Kunst als Geschäft lehrt. Der Wasserturm von Beloit ist ein historischer Wasserturm von 1889 und ein Wahrzeichen der Stadt. Die Stadt hat eine Unterliga-Baseballmannschaft Beloit Snappers.

1. Beckman Mill


Beckman Mill ist ein 52-Hektar großer Park in Beloit, Wisconsin, der einen großen grünen Rasen für Familienpicknicks und Entspannung, einen Eichenhain, Feuchtgebiete, eine Eichen-Savanne und einen Garten mit Naturerbe bietet. Es gibt einen von Fischern geliebten Mühlenteich, einen Savannenpfad, eine Promenade durch Feuchtgebiete und einen schattigen Wanderweg am nördlichen Ende des Parks. Das Hauptmerkmal des Parks ist die historische Beckman-Howe-Mühle. Es ist die letzte Mühle in Rock County und im National Register of Historic Places eingetragen. Die Mühle wurde von den Freunden von Beckman Mill, Inc. restauriert. Die Organisation ist auch für andere Parkattraktionen wie den neuen Damm, den Mühlteich, die Fischtreppe, den Steg, den Froschteich, die Sägewerksausstellung, das Besucherzentrum und eine Reihe von Ausstellungsstücken verantwortlich Zentrum und mehr.

11600 S Grafschaft Rd H, Beloit, WI 53511, Telefon: 608-751-1551

2. Turtle Island Spielplatz


Der Turtle Island-Spielplatz befindet sich am Ufer des wunderschönen Rock River in Benoit, Wisconsin, und ist ein einzigartiger Ort, der allen Kindern phantasievollen Spaß bietet. Er eignet sich jedoch am besten für Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren. Der Park verfügt über sechs verschiedene einzigartige und originelle Spielbereiche: eine Sandgrube für Dinosaurier mit vergrabenen 'Dinosaurierknochen', einen 10-Fuß hohen Aussichtsturm, ein riesiges Kletterprotokoll, eine Schiffswrackkletterstruktur, einen flachen Bach mit großen Steinen zum Sitzen und die traditionellen Holzspielplatz. Es gibt auch mehrere Picknicktische und Bänke, ein Badezimmer und eine Ermäßigung mit Snacks, Getränken und Eis.

3070 Lakecrest Circle, Suite 500, Lexington, KY, Telefon: 859-219-2166

3. Logan Museum für Anthropologie


Das in 1894 in Benoit, Wisconsin, gegründete Logan Museum of Anthropology ist Teil des Beloit College und ein praktisches, interdisziplinäres und internationales Lehrmuseum. Es enthält mehr als 300,000 archäologische und ethnologische Exponate aus 123-Ländern und 480-Kulturgruppen aus der ganzen Welt. Die Sammlungen und Ausstellungen des Museums erforschen indigene Kulturen der westlichen Hemisphäre und anderer Teile der Welt, einschließlich paläolithischer Kulturen in Europa und Nordafrika. Der innovative sichtbare Aufbewahrungswürfel ist eine zweistöckige Glasstruktur, in der präkolumbianische Keramik, eine große Korbsammlung und ethnografische Objekte aus Nordamerika ausgestellt sind. Die Museumssammlungen stammen von Feldschulen, Forschungsexpeditionen, Geschenken, Austauschaktionen und Einkäufen. Die heutigen Sammlungen basieren auf einer bereits großen Sammlung, die in 1893 auf der Weltausstellung in Kolumbien ausgestellt wurde.

700 College St, Beloit, WI 53511, Telefon: 608-363-2000

4. Friedhöfe in Oakwood und Eastlawn


Der Eastlawn-Friedhof in Benoit, Wisconsin, wurde in 1923 eröffnet und erstreckt sich über eine Fläche von über 2 Hektar neben dem wunderschönen Leeson's Park. Es enthält das Büro für die Stadtfriedhöfe. Das bemerkenswerteste Merkmal auf dem Friedhof ist der Argonne Drive, der zum Gedenken an diejenigen geschaffen wurde, die ihr Leben für ihr Land von 60 bis 1917 gegeben haben. Die Bäume entlang der Auffahrt wurden von örtlichen Bürger- und Sozialorganisationen gepflanzt. Oakwood Cemetery war der ursprüngliche Stadtfriedhof. Es befand sich im heutigen Horace White Park und wurde an den heutigen Standort in 1921 verlegt. Heute befindet es sich auf 1840 Acres. Die Kapelle in Oakwood wurde in 28 erbaut und diente bis Mitte der 1913 als Kommissionsdienst und später als Friedhofsbüro.

Beloit, WI

5. Wright Museum of Art


Das Wright Museum of Art ist ein kleines Kunstmuseum, das vom Beloit College in Beloit, Wisconsin, betrieben wird. Das Museum verfügt über fünf Galerien, die eine Sammlung von fast 6,000-Objekten beherbergen, und bietet Schülern eine Ausbildung in Museumswissenschaften. Im selben Gebäude befindet sich auch die Abteilung für Studiokunst und Kunstgeschichte. Das Wright Museum of Art wurde in 1892 mit der ursprünglichen Spende der persönlichen Sammlung von Helen Brace Emerson gegründet. In 1894 fügte Emerson eine Sammlung antiker griechischer Skulpturen hinzu. Die Sammlung war auf der Weltausstellung in Chicago in 1893 ausgestellt worden. In 1930 haben sich das Beloit College und die Stadt Beloit zusammengeschlossen, um das Wright Museum of Art zu errichten. Das Wright Museum zeigt hauptsächlich europäische und amerikanische Gemälde, Drucke, College-Porträts, sowjetische politische Propagandaplakate, historische Architekturfotos des 19. Jahrhunderts, Ikonen sowie asiatische dekorative Kunst und Holzschnitte.

700 College St, Beloit, WI 53511, Telefon: 608-363-2072

6. Galerie Abba


Galerie ABBA oder Art of Business und Business of Art ist eine von Studenten geführte Galerie, in der Kunstwerke von Studenten, Dozenten und Absolventen des Beloit College ausgestellt werden. Hier finden auch verschiedene Kunstveranstaltungen für die Beloit-Community statt. Die Galerie wird vom Centre for Entrepreneurship in Liberal Education in Beloit (CELEB) betrieben. Die Galerie konzentriert sich darauf, Kunststudenten und anderen Künstlern zu helfen, ihr Talent in ein Geschäft zu verwandeln. Dafür müssen Künstler etwas über das Kunstgeschäft lernen. Um erfolgreich zu sein, genügt es dem Künstler nicht, großartige Kunstwerke zu schaffen. Sie müssen lernen, wie man Aufmerksamkeit erregt, wie man Kunstmessen nutzt, um Kunden anzulocken, wie man ihre Arbeiten an Galerien vermarktet und viele andere Aspekte der Kunst als Geschäft. Galerie Abba hilft Kunststudenten, diese Fähigkeiten zu üben. Jedes Jahr wird ein Student beauftragt und muss alles tun: kuratieren, Personal einstellen, Künstler einstellen, Bücher schreiben usw.

437 E Grand Ave, Beloit, WI 53511-6228

7. Beloit Wasserturm


Der Wasserturm von Beloit ist ein achteckiger historischer Wasserturm aus Kalkstein, der in 100 in Beloit, Wisconsin, auf einer Klippe mit Blick auf den Rock River nördlich des Beloit College errichtet wurde. Der Turm wurde gebaut, um den Wasserbedarf der Stadt zu decken, insbesondere um den Brandschutz zu erleichtern. Es wurde privat finanziert und von einer Gruppe lokaler Geschäftsleute gebaut. Das Pumpenhaus des Turms war das erste kommunale Wassersystem in Beloit. Es wurde aufgegeben, nachdem der neue Wasserturm aus Stahl in 1889 fertiggestellt worden war. Der alte Turm blieb stehen, weil der Abriss teurer war. Die stonehenges wurden an der Stelle belassen, an der sich der Stahlgallonentank befand. Heute ist der steinerne Wasserturm ein Wahrzeichen der Gemeinde und ein beliebter Ort zum Fotografieren.

1002 White Ave, Beloit, WI 53511

8. Beloit Art Center


Das Beloit Fine Arts Centre ist die bedeutendste Kunstgalerie von Beloit für etablierte und aufstrebende lokale Künstler. Jeden ersten Freitag im Monat zeigt das Zentrum eine neue Galerie mit den neuesten Werken lokaler und regionaler Künstler. Die Shows sind kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Galerie verfügt über einen Souvenirladen mit Kunstwerken lokaler Künstler. Viele von ihnen sind einzigartig und machen perfekte Geschenke. Als Teil seines öffentlichen Dienstes bietet das Zentrum erschwingliche Atelierflächen, die Künstler mieten können, eine unterstützende Umgebung, in der Künstler ihre Kunst üben, kreieren, ausstellen und verkaufen können.

520 E Grand Ave, Beloit, Wisconsin, Telefon: 608-313-9083

9. Merrill und Houston Steak Joint


Merrill and Houston Steak Joint ist ein gehobenes Steakhouse und Restaurant in der Innenstadt von Beloit mit einem unglaublich eleganten und eleganten Interieur und hervorragenden Steaks und Cocktails. Recyceltes Holz, glänzende holzgetäfelte Wände, elegante Möbel, weiße Tischdecken und wunderschöne Fotos des alten Beloit an den Wänden bieten nicht nur einen großartigen Essbereich, sondern erzählen auch die Geschichte von Beloit durch die Geschichte von Merrill und Houston Iron Works. Chefkoch Bobby Walker Jr bietet ein vielseitiges Menü, das sich auf Surfen und Rasen konzentriert, aber auch Leckereien wie Wild Mushroom Ravioli und Duck a l'orange umfasst. Die Weine sind gut kuratiert und stammen überwiegend aus Kalifornien. Es gibt auch eine voll ausgestattete Bar und Live-Musik jeden Freitagabend.

500 Pleasant St, Beloit, WI 53511, Telefon: 608-313-0700

10. Die Rock Bar und Grill


Die Rock Bar and Grill ist ein lebhafter und beliebter Ort am Ufer des Rock River, an dem sich die Beloit-Leute mit Freunden amüsieren, ein Spiel auf einem 15-Fernseher ansehen, ein Firmenpicknick, eine Geburtstagsfeier oder ein Klassentreffen veranstalten. Sie können sogar mit dem Boot kommen und direkt am Restaurant andocken. Der große Speisesaal ist farbenfroh und flippig, an der Decke hängt ein altes Kanu. Die Außenterrasse verfügt über eine Tiki-Bar, Volleyballfelder und eine Musikbühne. Auf der Speisekarte stehen die Lieblingsspeisen aller Gäste wie Burger, Steaks, Shrimps, Corn Dogs, Sandwiches und Salate. Es gibt eine sehr schöne Auswahl an gezapften Bieren und eine voll ausgestattete Bar.

101 Maple Ave, Beloit, WI 53511, Telefon: 608-363-7625

11. La Casa Grande

Das La Casa Grande ist eine große, farbenfrohe mexikanische Cantina in der Innenstadt von Beloit mit geschmackvollem Dekor in den Bögen der Wände und einigen schönen Wandgemälden. Die Terrasse im Innenhof ist ideal für romantische Abendessen in warmen Sommernächten. Das La Casa Grande ist auf authentische mexikanische Aromen und Zubereitungen aus dem Nichts spezialisiert, egal ob es sich um Margarita, Sopes, Flautas, Gorditas, Burritos, Tortas oder Carne Asada handelt. Ihr Markenzeichen ist Tacos Pastor mit zarten Stücken von mariniertem und langsam geröstetem Schweinefleisch, serviert mit frischem Koriander, Zwiebeln und Avocado. Die Speisekarte ist riesig, für jeden ist etwas dabei. La Casa Grande ist berühmt für seinen riesigen Bankettsaal und das kleine und große Catering.

618 4th St, Beloit, WI 53511, Telefon: 608-361-0011

12. Beloit Schnapper


Die Beloit Snappers sind ein Minor League Baseball-Team in Beloit, Wisconsin, Teil der Midwest League und Mitglied der Oakland Athletics. Beloit Snapper spielen ihre Heimspiele auf dem in 1982 eingebauten Pohlman Field. Das Team trat der Midwest League im selben Jahr als Expansions-Franchise bei. Sie nahmen den Spitznamen Snappers in 1995 nach einem schildkrötenförmigen Indianerhügel auf dem Campus des Beloit College an. Dort spielen auch die Baseballteams der Beloit American Legion und der Beloit Memorial High School ihre Heimspiele. Pohlman Field kann 3,501-Leute aufnehmen.

2301 Skyline Dr., Beloit, WI 53511, Telefon: 608-362-2272