12 Die Besten Aktivitäten In Creede, Colorado

Creede ist eine kleine Stadt in Colorado mit einer warmen und einladenden Atmosphäre und einer großen Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Sie befindet sich in einer ruhenden vulkanischen Caldera, die von steilen Klippen und den spektakulären Bergen von San Juan umgeben ist. Creede bietet malerische 1890-Läden, viele kleine Geschäfte und Restaurants, in denen Sie speisen können. Außerdem verfügt Creede über eine Reihe von Attraktionen wie das Creede Historical Museum.

1. Creede Repertory Theatre


Das in 1966 gegründete Creede Repertory Theatre ist eine professionelle Theatergruppe, die eine Reihe hochwertiger Produktionen und Aufführungen für die Gemeinde Creede produziert. Das preisgekrönte Unternehmen in den San Juan Mountains von Colorado bietet bis zu zehn Stücke im Wechselrepertoire pro Saison sowie zahlreiche Musikveranstaltungen und Konzerte und bietet national anerkannte Bildungsprogramme für Studenten und Theaterliebhaber Alter. Die Hauptbühne des Theaters begann in den 1930s als Filmhaus und später als Creede Opera House, bevor sie in das Creede Repertory Theatre in 1966 umgewandelt wurde. Heute bietet das Theater Platz für 230-Leute und beherbergt die Hauptbühne und die Abendkasse, einen Kostümladen und -speicher, den Helfin-Proberaum, einen Souvenirladen und mehrere Konzessionen.

124 Main Street, Creede, Colorado 81130, Telefon: 719-658-2540

2. Historische Tour durch die Bachelor-Runde


Die Bachelor Loop Historic Tour ist eine 17-Meile Fahrt durch das historische Bergbaubezirk oberhalb von Creede, in der alte Bergbaustandorte und verlassene Geisterstädte aus der Zeit der späten 1800 erkundet werden. Die landschaftlich reizvolle Fahrt bietet mehrere Routen, die sowohl mit dem Auto als auch mit dem Fahrrad befahren werden können. Die Hauptroute beginnt am Creede & Mineral County Visitor Centre und schlängelt sich durch den Canyon nördlich von Creede, steigt unter den zerklüfteten Klippen entlang, folgt dem West Willow Creek und endet in einem uralten Wald aus Kiefern von Bristle Cone. Die Ostroute folgt East Willow Creek und biegt nach Westen auf einem steilen Anstieg ab, der nur für Fahrzeuge mit Allradantrieb geeignet ist. Diese Route konvergiert schließlich wieder mit der Hauptstraße der Bachelor-Schleife. Auf dem Weg gibt es mehrere Zwischenstopps und interessante Punkte, die durch große Holzblöcke mit Pick-and-Shovel-Logo-Schildern gekennzeichnet sind, die als Routenführer dienen.

Creede, CO 81130

3. North Clear Creek Falls


North Clear Creek Falls ist ein 100-Fuß-Wasserfall mit einem spektakulären vertikalen Abfall in den Willow Canyon, der vom North Clear Creek, einem Nebenfluss des Rio Grande, gespeist wird. Der wunderschöne Wasserfall befindet sich im Rio Grande National Forest im Landkreis Hinsdale und fließt über ein Deck aus Nelson Mountain-Tuffstein, der aus der Asche eines Vulkans besteht, der vor etwa 27 Millionen Jahren im San Juan Volcanic Field ausgebrochen ist. Die North Clear Creek Falls verfügen über einen Beobachtungspunkt und einen Aussichtspunkt, der über einen kurzen, 800 m langen Weg vom Colorado State Highway 149 auf einer asphaltierten Landstraße zu erreichen ist. Sie bieten Picknicktische und Bänke sowie eine funktionierende Gewölbetoilette. Es gibt auch einen rollstuhlgerechten Pfad zum Gipfel eines nahe gelegenen Steilufers mit spektakulärem Blick auf die umliegende Landschaft.

Forest Rd 510.3B, Creede, CO 81130

4. Letzte Chance Mine


Die Last Chance Mine war eine der produktivsten Silberminen von Creede in der Blütezeit des Silberabbaus und lief fast ununterbrochen von 1891 zu 1947. Die Mine thront auf einer Schluchtwand hoch über West Willow Creek und wurde in den frühen 1960-Jahren, als der Abbau vollständig eingestellt war, restauriert. Sie ist heute ein interessantes Museum, das die Geschichte der Mine und der Umgebung dokumentiert die Geschichte des Silberabbaus in Colorado während der frühen 1900s. Das Museum hat auch eine große Auswahl an Gesteinsproben zum Verkauf und Besucher können eine Führung mit dem Eigentümer Jack Morris genießen, der die reichhaltige Geschichte der Region teilt.

504 Letzte Chance Mine Rd, Creede, CO 81130, Telefon: 719-238-7959

5. Creede Underground Mining Museum


Das Creede Underground Mining Museum ist ein Museum und ein Gemeindezentrum, die beide vollständig unter der Erde liegen. Die Bauarbeiten für das Museum in 1990 begannen, als drei Creede-Bergleute aus massiven Felswänden sprengten, um 600-Driftfüße für den Ausstellungsbereich des Museums zu erzeugen, in dem sich heute 22-Displays befinden, die die Geschichte der Mine und der Umgebung dokumentieren, sowie echte Bergbaumaschinen. Besucher des Museums können an Führungen durch die Anlage teilnehmen, die von ehemaligen Bergleuten geleitet werden, die Geräte und Methoden des Bergbaus erläutern, sowie an selbst geführten Audiotouren.

503 W Willow Ck Rd, Creede, CO 81130, Telefon: 719-658-0811

6. Seltene Dinge - Galerie der Schätze


Die Rare Things Gallery of Treasures ist eine Schatzkammer mit Antiquitäten, dekorativen Künsten, Designerschmuck, Gemälden, Töpferwaren, Fotografien, Glasmalereien, Holzarbeiten und anderen Naturwundern. Die von Jennifer Inge in 1974 gegründete eklektische Galerie ist eine der besten Einzelhandelsgalerien im Südwesten und der beste Ort in Creed, um nach Antiquitäten, Vintage-Stücken und einzigartigen Geschenken zu suchen. Am bekanntesten für ihre Inge Rosshaar-Schmuckkollektion, hat Jennifer auch ein Auge für das Auffinden und Sammeln außergewöhnlicher Objekte. Ungewöhnlicher Schmuck und einzigartige Sammlerstücke sind überall in ihrem Geschäft zu sehen.

106 S Hauptstraße, Creede, CO 81130, Telefon: 719-658-2376

7. Wheeler Geologic Area


Das geologische Gebiet von Wheeler ist berühmt für seine geologisch bedeutsamen Schichten vulkanischer Asche, die vor etwa 25 Millionen Jahren durch Ausbrüche aus der Caldera von La Garita entstanden sind. Benannt nach Captain George M. Wheeler, der das Gebiet für die US-Armee in 1874 überblickte. Das Gebiet liegt ungefähr 10 Meilen außerhalb von Creede und ist Teil der La Garita Wilderness im La Garita-Gebirge des Mineral County. Das Gebiet bietet viele Wander- und Bergwege sowie hohe Berggipfel, die über eine 8.4-Meilen-Wanderung auf dem East Bellows Trail oder eine 14-Meilen-Allradstraße mit spektakulärer Aussicht erreicht werden können.

La Garita Wilderness, Mineral County

8. Silver Thread Scenic und Historic Byway


Colorados Silver Thread Scenic und Historic Byway stammt aus den blühenden Tagen des Bergbaus des späten 19. Jahrhunderts, als die engen Fußwege der Ute-Indianer von Industriellen und Kaufleuten zu Wegen für den Transport von Erz, Vorräten und Menschen zu den entlegenen San Juans ausgebaut wurden mit der Nachfrage als Kraftfahrzeuge immer beliebter wurden. Heute schlängelt sich der Silver Thread Scenic Byway durch drei Städte, darunter Lake City, Creede und South Fork, sowie vier Grafschaften und erstreckt sich über die gesamte Länge des Highway 149. Die Nebenstraße ist bekannt für ihre landschaftliche Schönheit, ihre abwechslungsreiche und einzigartige Geologie, ihre reiche Geschichte und ihren Reichtum an Wildtieren. Oft sieht man Elche, Hirsche, Elche und Dickhornschafe entlang der Autobahn. Zu den Sehenswürdigkeiten entlang der malerischen und historischen Nebenstraße von Silver Thread zählen unter anderem das Blue Mesa Reservoir, die High Bridge, das Alfred Packer Massacre Site, der Lake San Cristobal Overlook, der Slumgullion Earthflow, der Windy Point Scenic Overlook und die North Clear Creek Falls .

Creede, CO 81130

9. Creede Historisches Museum


Das Creede Historic Museum widmet sich der Darstellung der Geschichte der Bergbaustadt Creede mit einer Vielzahl von Exponaten und Exponaten von Artefakten, Objekten und Erinnerungsstücken aus dem umliegenden Mineral County. Das Museum befindet sich an der Hauptstraße im Basham Park und ist in einem einstöckigen 1891-Holzrahmengebäude untergebracht, das während des Silberbergbau-Booms in Creede einst als Depot für die Linie Denver & Rio Grande diente. Die Exponate des Museums umfassen den ersten handgezeichneten Feuerwehrwagen der Stadt, einen echten Leichenwagen, Spielgeräte, Utensilien der frühen Pioniere sowie zahlreiche Fotos, Zeitungen und andere Erinnerungsstücke. Ein kleiner Laden im Museum verkauft Bücher, Videos, historische Fotopostkarten und Notizbücher. Die Forschungsbibliothek der Creede Historical Society befindet sich in der Nähe und ist dienstags und mittwochs ganzjährig geöffnet.

Basham Park, Main Street, Creede, CO 81130, Telefon: 719-658-2004

10. Kips Grill


Kip's Grill ist eine familienfreundliche Bergtaqueria, die seit 1996 köstliche Hausmannskost in einer komfortablen und entspannten Atmosphäre serviert. Das Restaurant ist auf frisch zubereitete Tacos mit einer Auswahl an Füllungen, hausgemachten Salsas, traditionellem Tex-Mex und all-amerikanischen Burgern sowie Vorspeisen, Beilagen, frischen Margaritas und mageren Cocktails spezialisiert. Das Restaurant bietet das ganze Jahr über Veranstaltungen und Veranstaltungen, von Live-Musik bis hin zu Bierfesten, und bietet auch ein Catering-Menü für besondere Anlässe und Feiern. Kip's Grill ist sieben Tage die Woche zum Mittag- und Abendessen geöffnet.

101 W 5th St, Creede, CO 81130, Telefon: 719-658-0220

11. Tommyknocker Wirtshaus


Die Tommyknocker Taverne ist ein freundliches, einladendes Restaurant im Tavernenstil, das den ganzen Sommer über Livemusik und den ganzen Winter über lokale Veranstaltungen bietet. Das in 1999 gelegene und bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebte Restaurant des Tavern serviert exzellentes Essen in ungezwungener Atmosphäre. Im Sommer können Sie im großen Innenhof im Freien speisen. Auf der Speisekarte stehen herzhafte amerikanische Gerichte wie Burger, Barbecue, Rippchen, Steaks, frische Salate, Sandwiches und Beilagen sowie eine große Auswahl an lokal und global gebrauten Bieren, einzigartigen Cocktails und ungezwungenen Weinen. In der Tommyknocker Tavern finden während der Sommermonate über 50-Live-Musikshows und jeden Mittwoch eine "Open Mic Night" statt. Die Tommyknocker Taverne ist sieben Tage die Woche zum Mittag- und Abendessen geöffnet.

107 Wall St, Creede, CO 81130, Telefon: 719-658-0138

12. Das Geweih Rio Grande Riverside Restaurant

Das Riverside Restaurant in der Antlers Rio Grande Lodge in den Bergen von San Juan im Süden Colorados bietet ein exquisites kulinarisches Erlebnis vor der Kulisse eines atemberaubenden Bergblicks. Das Restaurant befindet sich in der historischen 1896-Lodge und bietet gemütliche Sitzgelegenheiten im Innenbereich am großen Steinkamin oder Sitzgelegenheiten im Freien auf der überdachten Terrasse am Flussufer mit Blick auf den Fluss. Auf der Speisekarte stehen international inspirierte amerikanische und europäische Gerichte mit täglich zubereiteten Spezialkreationen des italienischen Küchenchefs Max Farinelli sowie erlesene Weine aus aller Welt, handgefertigtes Bier und handgefertigte Cocktails. Das Riverside Restaurant ist von Dienstag bis Sonntag vom Memorial Day-Wochenende bis September zum Abendessen und Frühstück geöffnet.

26222 CO-149, Creede, CO 81130, Telefon: 719-658-2423