12 Die Besten Aktivitäten In Lexington, Va

Für diejenigen, die an einer malerischen historischen Stadt interessiert sind, trifft Lexington, VA, dieses Ziel. Große Universitäten, historische Wahrzeichen, Fluchtwege im Freien und leckere Restaurants sind nur einige der aufregenden Aktivitäten, die die Gäste erwarten. Diese kleine Stadt mit etwa siebentausend Einwohnern beherbergt eine reiche Geschichte und lokale Kultur, die oft gefeiert und manchmal kontrovers diskutiert wird. Restaurierungsprojekte sind immer im Gange und lassen die Geschichte des Südens durch Gemeinschaftsanstrengungen wieder lebendig werden.

1. George C. Marshall Museum


George C. Marshall, ein weiterer bekannter Name in der Militärgeschichte, erhielt einen Friedensnobelpreis für den Marshall-Plan, der zur Stabilisierung der europäischen Wirtschaft nach dem Zweiten Weltkrieg beitrug. Die George C. Marshall Foundation umfasst eine Forschungsbibliothek und das Museum, in dem mehrere Exponate zu Marshalls Beiträgen und seinem Leben ausgestellt sind. Es gibt fünf Hauptausstellungsbereiche, wobei ein zusätzlicher Bereich für spezielle Wechselausstellungen eingerichtet ist, die sich auf Militär- und Kriegsthemen konzentrieren. Neben Briefen und Fotos sollten Sie unter anderem die Krönungsmedaille für Königin Elizabeth II., Die Friedensnobelpreismedaille und das Kleid von Marshalls Mutter besichtigen.

Postfach 1600, Lexington, VA 14450, Telefon: 540-463-7103

2. Lee Kapelle und Museum


Die Lee Chapel ist Teil der Washington and Lee University und die Grabstätte von General Robert E. Lee. Aus diesem Grund ist es ein nationales historisches Wahrzeichen und ein großer Anziehungspunkt für Touristen. In der einstigen Kapelle mit dem Namen Grace Episcopal Church wohnten Lee und seine Familie während seiner Präsidentschaft am Washington College (heute Washington und Lee University) in der Kirche. Lees Familie und Lieblingspferd Traveller sind hier ebenfalls auf dem Gelände der Kirche beigesetzt. Im Keller der Kirche befasst sich ein Museum mit der Geschichte der Universität und beherbergt das erhaltene Büro von Lee.

11-17 Letcher Avenue, Lexington, VA 24450, Telefon: 540-458-8768

3. Washington und Lee University


Die Washington and Lee University hat sich im Laufe der Jahre mehrmals umbenannt. Seit seiner Gründung in 1749 als Augusta Academy hat sich sein Name viermal geändert und sich schließlich auf einen Namen festgelegt, der zwei Männer erkennt, die das College stark beeinflusst haben: George Washington und Robert E. Lee. In 1972 wurden Teile des Colleges zu historischen Wahrzeichen ernannt - nur das dritte College des Landes mit dieser Auszeichnung. Die heutigen Gäste können das College und einige der Wahrzeichen wie Lee Chapel und Lees Haus besuchen, die nach seinen Vorgaben erbaut wurden. Insgesamt beherbergen über 325 Hektar die Gebäude und Residenzen der Universität.

204 West Washington Street, Lexington, VA 24450, Telefon: 540-458-8710

4. Virginia Military Institute


Das Virginia Military Institute war zwar nicht so bekannt wie Annapolis, aber es war die erste staatlich unterstützte Militärschule des Landes. Die in 1839 gegründeten Studenten von heute erhalten einen Bachelor-Abschluss in Geisteswissenschaften, während sie sich für den Dienst ausbilden. Viele bedeutende Personen gingen durch die Türen, darunter der berühmte General Stonewall Jackson, der an der Schule unterrichtete, bis der Bürgerkrieg ihn abberief, und der ehemalige General des Zweiten Weltkriegs, George Patton. Während der Schulzeit können verfügbare Führungen mit einem der aktuellen Kadetten und Abreisenden des VMI-Museums gebucht werden. In der Bibliothek können Sie die 15,000-Artefakte und -Chroniken durchlesen.

319 Letcher Avenue, Lexington, VA 24450, Telefon: 540-464-7211

5. Stonewall Jackson House


Dieses Haus ist das einzige, das Thomas "Stonewall" Jackson jemals besaß. In 1979 restaurierte das Museum das Haus zu neuem Glanz, einschließlich zeitgemäßer Möbel. Tourneen drehen sich um Jacksons Leben vor dem Bürgerkrieg, einschließlich seines häuslichen Lebens und seiner Amtszeit als Professor am Virginia Military Institute. In einem Garten neben dem Haus wachsen Kräuter, Blumen und Gemüse, die Jacksons Frau Mary Anna angebaut hätte. Der Eintritt in den Souvenirladen und den Garten ist frei, allerdings wird für eine allgemeine Eintrittskarte eine geringe Gebühr erhoben, um das Haus zu besichtigen.

319 Letcher Avenue, Lexington, VA 24450, Telefon: 540-464-7211

6. Devil's Backbone Brewing Company


Der Slogan für Devil's Backbone Brewing Company ist „von Natur aus langsam“. Dies liegt daran, dass sie sich die Zeit nehmen, um die Biere und Lagerbiere in ihrer Brauerei zu brauen. Die Devil's Backbone Brewing Company in den Blue Ridge Mountains wurde von Steve und Heidi Crandall nach einem Ausflug in die Alpen gegründet. Devil's Backbone-Biere, die deutsche Biertechniken anwenden, haben das Prestige des World Beer Cup und des Great American Beer Festival gewonnen. Passend zu den acht Kernlagern gibt es saisonale und spezielle Kreationen. Während des Oktoberfestes können Kunden das O'Fest Lager erwerben. Spezialgebräu wie Bright (Mandarinenschaum) und Hibiscus Hard Lemonade sind erhältlich.

50 Northwind Lane, Lexington, VA 24450, Telefon: 540-817-6080

7. Cyrus McCormick Farm und Werkstatt


Die Cyrus McCormick Farm, ein weiteres nationales historisches Wahrzeichen in Lexington, war das Zuhause und die Werkstatt des Erfinders Cyrus McCormick. McCormick, dem die Schaffung des mechanischen Reaper zugeschrieben wurde, besaß 532-Hektar Land. Heute steht das Museum, das aus acht verbliebenen Gebäuden besteht, auf fünf Hektar. In 1954 wurde das Haus von der Familie McCormick an das Virginia Polytechnical Institute für ein landwirtschaftliches Wahrzeichen gespendet. Kostenfrei können die Gäste die Farm besuchen und die Geschichte der Farm und McCormicks Alltagsleben in Augenschein nehmen, indem sie die Schmiede, die Getreidemühle, die Räucherei, das Schulzimmer, die Sklaven- und Hauswirtschaftsräume, das Kutschenhaus und natürlich das Haupthaus besichtigen .

128 Cyrus McCormick Circle, Raphine, VA 24472, Telefon: 540-377-2255

8. Boxerwood Nature Center und Woodland Gardens


Für diejenigen Besucher, die Zeit im Freien verbringen möchten, ist ein Spaziergang durch das Boxerwood Nature Center und das Woodland Gardens Arboretum ein guter Anfang. Auf einem Hektar 15 können die Gäste lokale und exotische Strauch- und Baumarten beobachten. Im Garten geht es jedoch nicht nur um die Hervorhebung von Pflanzen. Die Menschen bei Boxerwood haben Projekte zur Anreicherung des Bodens, zum Umgang mit sauberem Wasser, zur Wiederherstellung verlorener Lebensräume für Tiere und zur Unterstützung der Bestäubung eingeleitet. Alle Programme nutzen die Mission, um unseren CO2-Fußabdruck zu verringern und das zu reparieren, was bereits geschädigt wurde. Kinder werden ermutigt, sich auf Spielpfaden schmutzig zu machen, und Erwachsene können an einem Workshop oder Symposium teilnehmen.

963 Ross Road, Lexington, VA, Telefon: 540-463-2967

9. Kalkofen-Theater


Für diejenigen, die Unterhaltung suchen, bietet das Lime Kiln Theatre während der Sommermonate mehrere Konzerte und Theaterstücke. Besuchergruppen spielen Theaterstücke wie Dornröschen oder ein Shakespeare-Drama. Lokale und populäre Bands geben Shows in einem intimen Rahmen, um den Zuschauern ein besonderes Erlebnis zu bieten, das es in Virginia sonst nirgendwo gibt. Obwohl eine Saisonkarte im Voraus gekauft werden kann, sind Tickets für einzelne Shows vorab und an der Tür erhältlich. Vorausplanung garantiert, dass die Shows nicht ausverkauft sind. Lime Kiln Theatre ist ein gemeinnütziger Verein, daher fließen alle Einnahmen und Spenden in die Instandhaltung und Aufwertung dieses einzigartigen Freilufttheaters.

607 Borden Road, Lexington, VA 24450

10. Chessie Naturlehrpfad


Unternehmen Sie einen Spaziergang über den Chessie Nature Trail, einen 7-Meilen-Pfad, der Lexington mit Buena Vista, VA, verbindet. Ursprünglich Teil des C & O-Eisenbahnsystems, führen das alte Gleisbett und der Maury River die Besucher auf dem Weg durch Ackerland, Wälder und offene Felder. An einer Stelle wurde die Eisenbahnbrücke entfernt, so dass Wanderer einen kleinen Umweg vom Weg nehmen müssen, um den Fluss zu überqueren. Das Virginia Military Institute nutzt den Trail häufig für Übungsmärsche und ein 5K versetzt Marathonläufer jährlich auf den Trail. Wanderer können zusammen mit Menschen von Nerzen bis Weißkopfseeadlern alles sehen. Am Ausgangspunkt des Buena Vista finden die Gäste großartige Angelgewässer, darunter Forellen und Barsche.

Lexington, VA 24450

11. Southern Inn


Ein Feuer in 2010 hätte das Southern Inn Restaurant beinahe niedergebrannt. Ursprünglich in 1932 etabliert, haben die neuen Besitzer das Restaurant mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet und dabei den alten Charme des Gebäudes bewahrt. Die heutigen Gäste können während des Brunchs, Mittag- oder Abendessen leckere Gerichte genießen. Während beim Brunch morgendliche Köstlichkeiten wie French Toast und Eggs Benedict serviert werden, finden Kunden beim Abendessen wirklich einzigartige Lebensmittel. Einige Proben umfassen einen gegrillten Lachsclub, gebratene Entenbrust, Lammfleischbällchen und einen Linsen-Quinoa-Salat. Für die Naschkatzen können lustige Desserts wie der Mango-Kokos-Brot-Pudding und der Grand Marnier Crème Brûlée Ihre Mahlzeit abschließen.

37 S. Hauptstraße, Lexington, VA 24450, Telefon: 540-463-3612

12. Muchacho Alegre Mexikaner

Nordstaaten wie Virginia bieten nicht oft viel mexikanische Küche an. Aus diesem Grund ist Muchacho Alegre Mexican in Lexington ein seltener Genuss. Die Gäste haben sieben Tage die Woche geöffnet und finden authentisches Essen, das die mexikanische Kultur nach Amerika bringt. Muchacho Alegre bietet wöchentliche Specials, mit denen Kunden jeden Tag verschiedene Gerichte probieren können. Fajitas, Enchiladas, Quesadilla Rellena, Taquitos und andere bekannte Menüpunkte werden mit dem Fleisch Ihrer Wahl frisch zubereitet. Diejenigen, die nur nach einer Kleinigkeit suchen, können eine der mexikanischen Suppen oder mexikanischen Desserts wie Tres Leches, Xangos oder Churros in Betracht ziehen. Die Gäste können das Essen mit einem mexikanischen Soda oder einem Cocktail von der Bar abrunden.

2813 N Lee Highway, Lexington, VA 24450, Telefon: 540-464-1732