15 Beste Strände In Der Nähe Von Charlotte, Nc

Die Küste von North Carolina ist geprägt von atemberaubenden Barriereinseln und selten überfüllten, abgelegenen Stränden. Es gibt jedoch belebtere Strände in der Nähe der Outer Banks und Wilmington. Die Leuchttürme an der Küste von North Carolina gehören zu den romantischsten und schönsten des Landes. Jeder Strand hat seine eigenen Attraktionen und eine einzigartige Atmosphäre. Alle diese Strände sind nur wenige Stunden von der Stadt Charlotte in North Carolina entfernt.

1. Bald Head Island


Bald Head Island ist nur eine 20-minütige Fahrt mit der Fähre vom Festland entfernt und fühlt sich fast wie eine Welt außerhalb des Alltags an. Die Besucher lassen sogar ihr Auto hoffentlich zusammen mit ihrem Stress hinter sich. Die Reise von der kleinen Stadt Southport in North Carolina über den Cape Fear River zur Insel dauert ungefähr drei Kilometer. Vor dem Kurztrip können Besucher am Standort Old Baldy Halt machen, dem ältesten noch stehenden Leuchtturm des Staates, der auf 1817 zurückgeht. Bald Head Island verfügt über rund 10.000 Hektar unberührte Wälder, Sümpfe und Strände.

2. Carolina Beach


Carolina Beach bietet eine entspannte Atmosphäre und wird von vielen Menschen als einer der bodenständigsten Strände an der Atlantikküste des Landes angesehen. Dies macht es zu einem idealen Strand für Leute, die nach einer entspannten und schönen Zeit suchen. In Carolina Beach finden das ganze Jahr über zahlreiche Sonderveranstaltungen statt, darunter das Carolina Beach Music Festival sowie alltägliche Live-Musikdarbietungen. Der Höhepunkt des Strandes ist jedoch die lustige und klassische Strandpromenade mit mehreren Geschäften und Restaurants, die landesweit als Ort für altmodisches Vergnügen am Meer anerkannt ist, jedoch eine frische und moderne Note aufweist.

3. Carova Beach


Carova kann als die letzte Grenze der Outer Banks von North Carolina angesehen werden. Die Gegend ist bekannt für ihre kilometerlange Privatsphäre, zu der weiße, saubere Sandstrände, überall verstreute Strandhäuser und vor allem die wilden Mustangs gehören. Diese Pferde bewegen sich frei entlang des Ozeans und der kleinen Wohngegenden von Carova. Carova Beach ist ein Ort, an dem die Menschen Ruhe und Entspannung suchen, unter Sonnenschirmen faulenzen und sich mit Familie und Freunden treffen. Das Wasser bleibt während der Sommersaison und zu Beginn der Herbstmonate konstant warm.

4. Blumenkrone


Corolla ist ein beliebtes Urlaubsziel in den Outer Banks, und wie viele andere Ziele in der Umgebung ist der Strand die Hauptattraktion der Stadt. Corolla bietet lange, unberührte Strandabschnitte ohne kommerzielle Promenaden, 4WD-Verkehr oder Geschäftsentwicklung. Dies macht den Strand zum perfekten Ort für Familien, die nur eine große Sandfläche zum Spielen suchen. Da die Gegend immer noch ein etwas kleineres Urlaubsziel ist, sollte es den Besuchern zu schwer fallen, einen schönen Platz zu finden, um ein Strandtuch abzulegen und Sonne und Sand zu genießen.

5. Emerald Isle


Emerald Isle ist einer der schönsten Strände an der Atlantikküste von Amerika und bietet Besuchern eine entspannte und ruhige Atmosphäre zwischen den weißen Sandstränden und dem blauen Wasser. Der Strand und die Umgebung wurden ursprünglich während der 1920 entworfen, um Touristen eine große Sommerattraktion zu bieten. Die Idee war, ein großes Seebad zu bauen, aber diese Pläne wurden nie verwirklicht. Der öffentliche Strandzugang und Park auf Emerald Isle bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten wie Picknickpavillons, Spielplätze, Volleyballfelder und Startplätze für Kajaks. Emerald Isle ist ein beliebter Strand und kann manchmal überfüllt sein.

6. Kure Beach


Kure Beach ist ein kleiner Stadtstrand in North Carolina mit einer Atmosphäre, die es den Besuchern ermöglicht, dem hektischen Alltagsleben der Stadt zu entfliehen. Eines der Hauptattraktionen des Strandes ist die älteste Anlegestelle der Ostküste des Landes. Der Park am Meer, die Umgebung am Meer, das staatliche Aquarium und die historische Stätte Fort Fisher machen Kure Beach zu einem unterschätzten Strand in der Nähe von Charlotte in North Carolina. Als familienfreundlicher Strand ist er ein großartiger Ort für Familien, die einen natürlichen Spielplatz für ihre Kinder suchen. Es gibt auch einen Spielplatz mit Schaukeln am Meer im Oceanfront Park.

7. Lake Norman State Park


Im Lake Norman State Park befindet sich der größte künstlich angelegte See des Bundesstaates North Carolina, der über ein beliebtes Wegenetz für Mountainbiker verfügt, darunter knapp über dreißig Kilometer eingleisige Strecken. In der Nähe befinden sich die Badeanstalt und der Badestrand mit einer Länge von mehreren Metern sowie Angelmöglichkeiten entlang der Parkwege und eine Bootsrampe. Zum State Park gehören auch ein Campingplatz mit einem Gruppencampingplatz und 32 Einzelcampingplätze. Dieser Campingplatz ist nur in den wärmeren Monaten geöffnet und verfügt über ein Gemeinschaftsgebäude mit Kamin, Toiletten und Kücheneinrichtungen, die vermietet werden können.

8. Masonboro Island


Masonboro Island liegt in der Nähe der Stadt Wilmington in North Carolina und kann nur mit der öffentlichen Fähre oder einem privaten Boot erreicht werden. Rund um Wrightsville Beach und Carolina Beach finden Sie sowohl öffentliche als auch private Bootsanlegestellen sowie zusätzliche Bootsrampen im New Hanover County Trails End Park. Wanderwege auf der Insel bieten Besuchern Zugang zum Strand von den Bootsanlegestellen aus. Auf Masonboro Island ist primitives Campen mit Zelten gestattet, mit dem Hinweis, dass Besucher bereits campierte Gebiete nutzen dürfen. Fähren landen in der Regel bei den Nord- oder Südgeräuschen.

9. Myrtle Beach


Myrtle Beach ist einer der beliebtesten Strände in den Vereinigten Staaten und bietet zahlreiche Attraktionen, Hotels und großartige Restaurants. Die Stadt ist eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Atlantikküste, insbesondere in South Carolina. Obwohl es sich in einem anderen Bundesstaat befindet, ist es dennoch eine gute Wahl für einen Strand in Charlotte. Besucher finden mehrere Restaurants, Geschäfte und Arkaden entlang der Strandpromenade am Grand Strand sowie eines der höchsten Riesenräder in Amerika, das SkyWheel. Der Grand Strand ist eine Reihe von Stränden, die sich über sechzig Meilen erstrecken.

10. Nags Head


Nags Head bestand seit seinen Anfängen während der 1800s größtenteils aus einer Handvoll kleiner Hotels und Familienhäuschen. Besucher können heute noch eine Reihe historischer Cottages besichtigen, von denen sich der größte Teil im Jockey's Ridge State Park befindet, dem bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt. Der Park ist das höchste System von Sanddünen im Osten des Landes und bietet einen unvergleichlichen Blick auf die Umgebung. Die Küste von Nags Head umfasst zahlreiche Parkplätze und Zugang zum öffentlichen Strand. Heute herrschen eine kleine Stadtatmosphäre und familiengeführte Unternehmen vor, die für ein entspanntes, langsames Tempo und einen gewissen Charme sorgen.

11. North Myrtle Beach


North Myrtle Beach bietet großartige Attraktionen und Kleinstadtcharme nördlich von Myrtle Beach. Einige der bemerkenswertesten Attraktionen der Gegend sind der historische OD Pavilion Amusement Park, Alligator Adventure, Barefoot Landing mit dem House of Blues und dem Alabama Theatre und natürlich die Strände. Die natürliche Schönheit von North Myrtle Beach gehört zu den schönsten der Küste von Carolina. Die Gegend bietet auch Meisterschaftsgolf, Unterhaltung, großartige Einkaufsmöglichkeiten, gehobene Küche und einige der besten Boots- und Angelmöglichkeiten entlang der Atlantikküste. Es gibt auch eine große Auswahl an Hotels.

12. Rodanthe

Das Gebiet von Rodanthe wurde während der frühen 1900 in drei verschiedene Dörfer unterteilt: Clark, South Rodanthe und North Rodanthe. Das nördlichste Dorf trägt noch heute den Namen Rodanthe und beherbergt die Chicamacomico Lifesaving Station, die erste Station dieser Art an der Küste von North Carolina. Die Strände von Rodanthe und die umliegende Gegend mit drei Dörfern gehören zu den abgelegensten. Besucher und Einheimische begeben sich gleichermaßen zum Wassersport nach Pamlico Sound. Mit seinen luftigen Bedingungen bietet der Sound einige der besten Bedingungen zum Windsurfen und Kitesurfen. Rodanthe bietet sowohl Geschichtsliebhabern als auch Kindern Aktivitäten.

13. Surfside Beach


Surfside Beach ist ein ruhiger und malerischer Strand in South Carolina, der eine Reihe von familienfreundlichen Spaß bietet. Der Strand befindet sich in einem Gebiet namens "South Strand", nur ein kleines Stück südlich von Myrtle Beach. Es gibt eine Reihe von bodenständigen Strandgemeinden und Strandhäusern in der Umgebung sowie Familienattraktionen wie das Wilde Wasser und die Räder. Die Stadt ist eine kleine Gemeinde mit einer zwei Meilen langen Küste. Surfside Beach beherbergt auch eine Reihe von Souvenirläden, Fischrestaurants, Wassersport, Golf, Angeln und vieles mehr. Besucher finden auch Nachtleben am Strand.

14. Topsail Island


Topsail Beach liegt am südlichen Punkt von Topsail Island in North Carolina und ist die kleinste der drei Gemeinden der 26-Meile langen Insel. Die Insel ist etwa 45 Autominuten von Wilmington, North Carolina, entfernt, etwa auf halber Strecke zwischen Jacksonville und Wilmington und einige Stunden von der Stadt Charlotte. Der Strand von Topsail bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten am Meer, darunter Schwimmen, Surfen, Sonnenbaden, Angeln und verschiedene andere Outdoor-Aktivitäten. Besucher haben sogar die Gelegenheit, gelegentlich Meeresschildkröten, Delfine, die im Meer schwimmen, und viele verschiedene Vogelarten zu beobachten.

15. Wrightsville Beach


Wrightsville Beach, das neben Wilmington, North Carolina, liegt, wird von vielen als eine der weltbesten Städte zum Surfen angesehen. Die Stadt selbst bietet zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport sowie eine aktive und soziale Kultur mit einer etwas bodenständigen Atmosphäre. Die vielen möglichen Aktivitäten, an denen Besucher am Wrightsville Beach teilnehmen können, umfassen Schwimmen, Surfen, Paddle-Boarding, Kajakfahren und Sonnenbaden. Der Strand ist einer der am leichtesten erreichbaren Strände im Bundesstaat North Carolina, und mehrere Boutiquen, Surfshops und Restaurants befinden sich in der leicht zu Fuß erreichbaren Stadt.