15 Die Besten Aktivitäten In Idaho Falls

Idaho Falls ist eine bezaubernde Stadt mit einer Reihe von Attraktionen für die ganze Familie. Wanderer und Biker können die Stadt entlang des Greenbelt erkunden, einem asphaltierten Pfad, der am Fluss entlang führt und an der Innenstadt, dem Markt und einem Wasserfall vorbeiführt. Das Kunstmuseum von Ost-Idaho präsentiert Werke von bekannten und neuen Künstlern aus der Region und dem Inland. Das Museum von Idaho zelebriert die lokale Geschichte und Kultur mit vielseitigen Exponaten wie einer komplett neu gestalteten Stadt von 600. Der Idaho Falls Zoo ist einer der besten kleinen Zoos des Landes mit Tieren aus sechs Kontinenten.

1. ARTitorium am Broadway


Das ARTitorium am Broadway in der Innenstadt von Idaho Falls ist eine unterhaltsame und lehrreiche Familienattraktion, die Kindern bis zum Alter von 12 die Möglichkeit bietet, Kunst zu erleben und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Es gibt Kunstkurse, Exkursionen und eine ganze Reihe interaktiver Exponate zum Anfassen. Die Kinder können ein Green-Screen-Studio, eine Art-Making-Software und Animationsstationen nutzen und an Wandgemälden und Lärmprojekten teilnehmen. Kinder verwenden einfallsreiche, unerwartete Materialien für ihre Kunstinstallationen, z. B. Einklebebuchpapier, Pfeifenreiniger und vieles mehr. Als Inspiration können Kinder mehr als 300-Kunstwerke betrachten, die auf sechs großen Touchscreens angezeigt werden, die den kleinen Künstlern in der virtuellen Galerie zur Verfügung stehen. Weiterlesen

271 W Broadway Street, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-552-1080

2. Das Kunstmuseum von Ost-Idaho


Das Kunstmuseum von Ost-Idaho wurde in 2002 eröffnet, um die visuelle Kunst durch eine Reihe innovativer Exponate zu fördern, die sich auf die Kunstvermittlung konzentrieren. Das Museum befindet sich am städtischen Greenbelt-Fußweg entlang des Snake River in Idaho Falls. Es verfügt über fünf Galerien, einen Kunstunterrichts- und Werkstattbereich, einen interaktiven Kunstbereich für Kinder und einen Geschenkeladen. Besucher können das Museum auf eigene Faust erkunden oder an einer der Führungen, Familientagen, Studiokursen oder Kunstvorträgen teilnehmen. Die Ausstellungen des Museums repräsentieren nicht nur regional, national und international renommierte Künstler, sondern auch aufstrebende lokale Künstler. Es ist das einzige Kunstmuseum im Osten Idahos.

300 S Capital Avenue, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-524-7777

3. Collectors Corner Museum


Das Collectors Corner Museum ist ein Produkt der Sammlungsleidenschaft von Jim und Nida Gyorfy. Sie lieben es einfach, 125 zu sammeln und haben verschiedene, sehr vielseitige Sammlungen von Sammlerstücken aller Art. Sie beschlossen, ihre Leidenschaft zu teilen und eröffneten das Museum in 2003. Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Lebensmittelgeschäft und kann unbemerkt bleiben, es sei denn, Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Einmal drinnen angekommen, werden Sie von den übersichtlichen Exponaten hinter klarem Glas begeistert sein. Es gibt Precious Moments-Figuren, Münzen, Ron Lee-Clowns, Kuscheltiere, Radkappen, Gedenktafeln, Trollpuppen, Modellflugzeuge, mechanische Affen und vieles mehr. Nicht alle Exponate wurden als Sammlerstücke hergestellt, aber Nida und Jim fanden sie interessant und fügten sie ihrer Sammlung hinzu. Manchmal bringen völlig Fremde ihre eigenen Sammlungen mit, um sie mit der Öffentlichkeit zu teilen. Für ältere Menschen weckt der Besuch des Museums Kindheitserinnerungen mit Pez-Bonbons und anderen vertrauten und inzwischen vergessenen Spielsachen.

900 John Adams Pkwy, Idaho Falls, ID 83401, Telefon: 208-528-9900

4. Hell's Half Acre


Hell's Half Acre Lavafeld ist eine Lavaebene in der Snake River Plain, etwa 25 Meilen von Idaho Falls entfernt. Diese riesige 2,000-jährige Ebene mit hartem Lavastrom ist voll von großen, offenen Rissen, scharfen, gezackten Steinen und anderen Hindernissen. Das 68,760-Areal südöstlich des National Natural Landmark wurde zum Wildnis-Untersuchungsgebiet erklärt. Die Gegend ist bei Wanderern beliebt und es gibt zwei markierte Wanderwege: einen halbstündigen und einen längeren, der einen ganzen Tag dauert und zum zentralen Vulkanschlot führt - einem dunklen, niedrigen Hügel mit einer Länge von etwa 3 m und einer Länge von etwa 3 m fast 700 Fuß breit. Dies ist die Stelle, an der die Lava vor Tausenden von Jahren die Oberfläche des Landes durchbrach. Etwa auf halber Strecke befindet sich ein Pavillon und ein schöner Aussichtspunkt. Wenn Sie im Frühling kommen, werden Sie Klumpen von wilden Blumen, hellgrünen Flechten und Moosen bemerken, die sich stark von den dunklen Vulkangesteinen abheben.

Interstate 15, Meilenmarker 101 auf I-15, Idaho Falls, ID 83221

5. Idaho Brewing Company


Die Idaho Brewing Company ist in ganz Ost-Idaho für ihre köstlichen, preisgekrönten Craft Ales und Lagers bekannt. Ihr Verkostungsraum befindet sich am Ufer des malerischen Snake River und ist ein beliebter Ort für Einheimische und Besucher, um sich zu entspannen, die Aussicht zu genießen und einige der verschiedensten Biersorten zu probieren. Neben dem gemütlichen Innenraum gibt es eine große Außenterrasse, auf der Sie an der frischen Luft sitzen und Ihr Gebräu genießen können. Wenn Sie Glück haben, gibt es auch Live-Musik. Wer sich für die Herstellung von Bier interessiert, kann an der Brauereiführung teilnehmen. Derzeit brauen sie 18 verschiedene Biersorten mit ihrem Zehn-Fass-Biersystem.

775 South Capital, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-534-7232

6. Idaho Falls Chukars Minor League Baseball


Der Idaho Falls Chukars ist ein beliebter professioneller Baseballclub in Idaho Falls. Die Chukars sind Mitglieder der Minor League Baseball und sind Mitglied der Kansas City Royals. Sie spielen alle ihre Heimspiele auf dem 3,400-Sitz Melaleuca Field. Die Oberfläche besteht aus natürlichem Kentucky Bluegrass und ist 350 Fuß zum linken Feld, 390 Fuß zum mittleren Feld und 340 Fuß zum rechten Feld. Das Team spielt auch in der Pioneer League, die von Juni bis September aktiv ist und als Rookie Advanced League bezeichnet wird. Die Chukars sind das einzige professionelle Sportteam von East Idaho und stolz auf ihre große und treue Fangemeinde.

900 Jim Garchow Way, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-522-8363

7. Idaho Falls Zoo


Für einen kleinen Zoo hat der Idaho Falls Zoo eine unglaubliche Vielfalt an Tieren. Mehr als 330-Tiere von 120-Arten aus der ganzen Welt leben in geräumigen, natürlichen Gehegen. Der Zoo, der als einer der besten kleinen Zoos des Landes gilt, gehört zum beliebten, großen Tautphaus-Park, einem der größten und ältesten in Idaho Falls. Es gibt afrikanische 28-Arten, darunter Pinguine, Zebras, Löwen und Lemuren. Schneeleoparden, Faultiere und Mandschurenkräne stammen aus Asien, während Pelikane, Otter und Steinadler Nordamerika und Kookaburra repräsentieren. Singende Hunde und Wallabys finden Sie in der Sektion Australien. Es gibt auch einen Kinderzoo mit Schafen, Schweinen und Ziegen, die Kinder füttern und streicheln können.

2725 Carnival Way, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-612-8422

8. Kartoffelmuseum von Idaho


Idaho ist auf der ganzen Welt für seine Kartoffeln bekannt, daher gibt es natürlich ein Kartoffelmuseum. Es befindet sich im 1913-Gebäude, in dem ursprünglich das Oregon Short Line Railroad Depot untergebracht war. Heute zeigt das Museum anhand einer Reihe von Exponaten die Geschichte und die Bedeutung der Kartoffelindustrie für die Region und den Staat. Dazu gehören der größte Kartoffelchip der Welt, ein peruanischer 1,500-alter Behälter, der speziell für die Aufbewahrung von Kartoffeln hergestellt wurde, ein Zeitplan für den Kartoffelkonsum in Amerika, der die Einführung von Pommes Frites in das Weiße Haus während der Zeit von Thomas Jefferson umfasst, und so viel mehr. Der renovierte Gepäckaufbewahrungsraum der Station wurde in das Potato Station Caf? Umgebaut, in dem Lebensmittel mit Kartoffelthema angeboten werden, darunter in Schokolade getauchte Kartoffelchips. Weiterlesen

130 NW Hauptstraße, Blackfoot, ID 83221, Telefon: 208-785-2517

9. Japanischer Pavillon


Die japanische Stadt Tokai-Mura ist eine Partnerstadt von Idaho Falls. Um diese Freundschaft zu feiern, errichtete die Stadt den japanischen Freundschaftsgarten auf einer kleinen Insel mitten im Snake River in der Nähe der Broadway-Brücke. Über eine Fußgängerbrücke gelangen Sie von beiden Seiten des Flusses zur Insel. Vor einigen Jahrzehnten schenkte Tokai-Mura den Idaho Falls eine große traditionelle Steinlaterne, die im Freundschaftsgarten aufgestellt wurde. Es war der Beginn eines Gemeinschaftsprojekts mit dem Ziel, einen japanischen Pavillon zu schaffen. Clarke Kido begann mit der Landschaftsgestaltung in der Nähe der Laterne und wurde später von Judy Sydel, Mike Zaladonis und vielen anderen Freiwilligen unterstützt. Sie pflanzten Büsche und Bäume, bauten einen Weg und ein Deck und bauten langsam einen schönen Pavillon in der wahren japanischen Tradition. Der Pavillon wurde in 2016 offiziell für die Öffentlichkeit geöffnet und ist heute eine wunderbare, friedliche Oase, in der sich die japanische Gartenarbeit widerspiegelt, die Ästhetik des Bauens und die Freundschaft zwischen den beiden Städten feiert.

Insel im Fluss am Broadway, Sportsmans Park; der Freundschaftsgarten, Idaho Falls, ID, Telefon: 208-881-3569

10. Museum von Idaho


Das Museum von Idaho ist ein großartiger Ort, um etwas über die Geschichte und Kultur von Idaho zu lernen, aber die Geschichte der Entstehung des Museums ist an sich schon interessant. Das Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, begann sein Leben als öffentliche Bibliothek, die von der Village Improvement Society mit Hilfe der Carnegie Foundation in 1898 erbaut wurde. Die Improvement Society wurde von einer Gruppe lokaler Frauen geleitet, die der damals staubigen, wilden Kleinstadt Kultur bringen wollten. Als die Bibliothek an einen neuen Ort umzog, sammelten sie Geld, um das heruntergekommene Gebäude zu renovieren und es in ein Museum zu verwandeln. Die Exponate, die heute im Museum zu sehen sind, wurden von den Mitgliedern des Vereins gesammelt und spiegeln heute Idahos Geschichte und Lebensweise mit Ausstellungen wie dem altmodischen Weihnachts- und Winterfest, Space: Eine Reise in unsere Zukunft und vielen anderen wider.

200 N Eastern Ave, Idaho Falls, ID 83402-4029, Telefon: 208-522-1400

11. Reed's Dairy Inc


Reed's Dairy liefert seit 1955 Milch, Käse und andere Milchprodukte nach Idaho Falls und in die Umgebung. Dieser 260-Kuhproduzent und -händler verfügt über eine Verarbeitungsanlage, die fettfreie Milch und Vollmilch in Mehrweg-Plastik- und Glasflaschen mit einem Fassungsvermögen von 30 Litern sowie weniger umweltfreundliche Plastikflaschen abfüllt, die in Lebensmittelgeschäften verkauft werden. Ihre Milch und Milchprodukte sind frei von künstlichen Zusätzen und Wachstumshormonen, so dass ihre Kunden nur die beste, frische Milch erhalten. Einheimische Familien kommen gerne auf die Farm, besuchen die Kühe und tanken Eis. Kinder lieben es, mit den kleinen Kälbern zu spielen. In ihrem Geschäft am Broadway in Idaho Falls finden Sie alle möglichen leckeren Schilfeiscremes, die nach alter Tradition hergestellt wurden und nur Milch, Zucker, Obst und andere Köstlichkeiten wie Schokolade und Erdnüsse enthalten.

2660 W Broadway Street, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-522-0123

12. Snake River Greenbelt

Der Idaho Falls Greenbelt ist eine großartige Möglichkeit, Idaho Falls zu erkunden. Dieses Gemeinschaftsprojekt zwischen Idaho Falls und den örtlichen Freiwilligen legt 5-Meilen entlang des Snake River zurück und kann von Wanderern und Bikern genossen werden. Der asphaltierte Pfad führt an vielen lokalen Restaurants, Geschäften und dem berühmten 600-Fuß breiten Wasserfall vorbei, verläuft entlang des Bauernmarkts und der wunderschönen örtlichen Privatgärten und bietet Zugang zum Idaho Falls Disc Golf Course. Im Sommer verlängert die Stadt den Weg mit einer schwimmenden Brücke, die unter dem Highway 20 verläuft und ihn mit dem Freeman Park verbindet. Der Greenbelt wird für das jährliche Great Snake River Duck Race verwendet, das vom Idaho Falls Rotary Club organisiert wird.

Snake River Greenbelt - Stadtzentrum von Idaho Falls, Idaho Falls, ID 83402

13. Carstens Bäckerei


Carstens 'Bakery beliefert die Leute von Idaho Falls seit 1968 mit köstlichen süßen Köstlichkeiten. Eigentümer und Betreiber sind Willi und Shannon Carstens. Will wurde von deutschen Bäckermeistern ausgebildet und der europäische Einfluss zeigt sich in seinem berühmten dänischen Gebäck, gefüllt mit Käse, Früchten und vielem mehr. Es gibt auch Donuts, Obstriegel, Kuchen, Kekse und alle Arten von speziellen Kuchen für Geburtstage, Hochzeiten und andere Feiern. Täglich wird alles frisch zubereitet. Kommen Sie also früh, sonst gehen Ihnen möglicherweise die Lieblingsspeisen aus. Wenn Sie Kuchen für eine Party benötigen, rufen Sie einen Tag im Voraus an.

243 Cliff St, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-529-3629

14. Villa Kaffeehaus


In der Villa Coffeehouse and Cafe in der Innenstadt von Idaho Falls treffen sich Einheimische, um ihre Lieblingstasse Java zu trinken, sich zu entspannen, ihre E-Mails zu lesen oder Freunde zu treffen. Sie servieren eine große Auswahl an Kaffeegetränken, klassisch oder schick, alle frisch von einem anderen lokalen Unternehmen geröstet, wo sie eine originelle Hausmischung für Villa Coffeehouse kreieren. Die Atmosphäre ist entspannt und gemütlich, mit hohen Decken, bequemen Sofas und einer großen Bar. Sie können ein Dessert zum Kaffee von der großen Speisekarte bekommen - alles ist frisch von Grund auf neu zubereitet. Zum Mittagessen gibt es immer heiße Suppen und einfallsreiche Sandwiches. Kein Wunder, dass Leute kommen und eine Weile bleiben.

344 Park Ave, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-524-8882

15. Wilderness Ridge Trail Lamas


Es gibt viele Möglichkeiten, Idaho zu erkunden. Einer von ihnen ist auf dem Rücken eines Lamas. Nicht irgendein Lama, sondern Lamas, die speziell dafür gezüchtet und ausgebildet wurden, Menschen und ihre Ladung auf verschiedenen Bergabenteuern zu tragen, genau wie auf einem Pferd oder einem Maultier. Wilderness Ridge Trail Lamas züchten Lamas zur Miete und für andere Unternehmen, die sie für Abenteuer nutzen möchten. Sie haben ihren Sitz in Idaho Falls und jeder, der ein Lama auf einem Abenteuer reiten möchte, muss eine 45-Minuten-Orientierung durchlaufen. Sie lernen etwas über Lamas, was Sie von ihnen erwarten können, wie man sie verwaltet und führt, wie und was man sie füttert und über ihre Ausrüstung. Sie können auch einfach zur Lamaranch und zu den Heimtierlamas kommen. Sie sind solche charismatischen Tiere.

9038 E Ririe Highway, Idaho Falls, ID 83401, Telefon: 208-270-7749