15 Die Besten Aktivitäten In North Conway, New Hampshire

North Conway ist ein charmantes Dorf in New Hampshire im Herzen des Mount Washington Valley, am Fuße der White Mountains. Die historische Innenstadt ist voll von wunderschön restaurierten alten Gebäuden, wie dem North Conway 5 und 10, charmanten Cafés wie Frontside Grind, wunderbaren Bäckereien wie Old Village Bakery, Antiquitätengeschäften, Buchhandlungen, Galerien und Outlets. North Conway ist bei Touristen sehr beliebt und ein großartiger Ausgangspunkt zum Skifahren, Wandern, für eine Tour durch die herrlichen White Mountains und, wenn Sie möchten, für die Suche nach Elchen.

1. Black Cap Wanderweg


Black Cap ist eine der beliebtesten Wanderungen durch die White Mountains. Dieser kurze Weg über die 2.4-Meile ist recht einfach und beginnt am Feldparkplatz am Ende der Hurricane Mountain Road und führt Sie durch das Green Hills Preserve, das vom Nature Conservancy verwaltet wird. Die meiste Zeit wandern Sie durch üppige, dichte Buchen- und Fichtenwälder, bis Sie oberhalb der Baumgrenze auf nackten Felsen stoßen. Kein Camping oder Feuer sind erlaubt. Sobald Sie den Gipfel erreicht haben, sind die Aussichten auf die White Mountains, North Conway und das Mount Washington Valley atemberaubend. Der Weg führt direkt zum Gipfel des Black Cap Mountain. Unterwegs können Sie jedoch auch andere Wege wie den Cranmore Mountain Connection, den Middle Mountain Trail, den Peaked Mountain Trail und einige andere nutzen. Wenn Sie eine davon nehmen, können Sie Ihre Wanderung auf ungefähr 10 Meilen verlängern.

Hurrikan-Gebirgsstraße, NordConway, Conway, NH 03860

2. Conway Scenic Railroad


Die Conway Scenic Railroad ist eine historische Eisenbahn in North Conway mit zwei Strecken, die erste von North Conway nach Conway, die einst Teil der Boston and Maine Railroad, Conway Branch, war. Die zweite Linie führt von North Conway über Crawford Notch nach Fabyan. Es war einst Teil der Maine Central Railroad Mountain Division. Der Hauptterminal der Eisenbahn befindet sich in der Innenstadt von North Conway und der gesamte Bahnhof ist jetzt im National Register of Historic Places eingetragen. Heute bietet die Eisenbahn eine Reihe von Ausflügen an, darunter den 55-minütigen "Valley Train", der nach Süden nach Conway oder nach Westen nach Bartlett fährt. Der Zug besteht aus einem offenen 1898 Pullman-Beobachtungswagen namens Gertrude Emma, ​​einem Speisewagen namens Chocorua und mehreren 1920-Schwergewichten, die vollständig restauriert wurden. Der "Notch Train" fährt durch Crawford Notch.

38 Norcross Cir, North Conway, NH 03860, Telefon: 603-356-5251

3. Cranmore Mountain Resort


Der Cranmore Mountain ist ein beliebter Ferienort im North Conway Village in den White Mountains von New Hampshire. Es war in den letzten 77 Jahren ein Familienreiseziel. Im Winter gibt es 57-Trails und -Lichter zum Skifahren, zehn Tubing-Bahnen, die Giant Swing, eine Bergbahn und die Soaring Eagle-Zipline. Im Herbst gibt es den Ghoullog, Cranmores Spukhaus, und die Nacht reitet auf dem Spukspielplatz. Der Sommer ist voller Action mit Fahrten im Mountain Adventure Park und in einem Baumwipfel-Abenteuerpark. Das Resort ist der Standort der ersten Skischule in der Region, die vom berühmten Skimeister Hannes Schneider eröffnet wurde. Sein ursprüngliches Skimobil ist heute ein Museumsstück.

1 Skimobile Road, North Conway, NH 03860, Telefon: 603-356-5543

4. Dianas Bäder


Das Diana's Bath liegt im Herzen der White Mountains in der kleinen Stadt Bartlett in der Nähe des Dorfes North Conway und besteht aus einer Reihe kleiner und hübscher Wasserfälle. In den 1800s befand sich dort ein Sägewerk der Familie Lucy. Sie haben es in den 1940s aufgegeben und seitdem ist es eine historische Stätte, die vom Forest Service geschützt wird. Der angesammelte Tropfen der Wasserfälle beträgt 75 Fuß. Es gibt einen 0.6-Meilenpfad, der zum Grund des Wasserfalls führt. Die Strömung des Baches ist im Frühling natürlich am stärksten, wenn die Schneeschmelze einen Wasserstrom mit sich bringt, was ein ziemliches Spektakel darstellt. Dieser schöne Ort ist ein beliebtes Reiseziel für Familien, aber Insektenspray ist ein Muss.

3725 West Side Road, Bartlett, NH 03812, Telefon: 603-447-5448

5. Frontside Grind


Frontside Grind öffnete seine Pforten in der Innenstadt von North Conway in 1998 und wurde schnell zu einem Ort, an dem lokale Kaffeekenner und alle anderen, die eine gute Tasse Java brauchen, sich frisch gerösteten, duftenden Kaffee gönnen. Die vollständige Kontrolle über die Qualität während des Röstprozesses ermöglicht es dem Geschäft, einige einzigartige Aromen und Mischungen herzustellen. Das Geschäft in der Innenstadt ist gemütlich, hell und angenehm, und die Außenterrasse ist ein beliebter Ort, um zu sitzen, sich zu entspannen, eine Tasse Kaffee zu trinken und die schneebedeckten Gipfel des Wassergrabens zu beobachten. Frontside ist auch bekannt für seine leckeren Bagel-Sandwiches, Frühstücks-Sandwiches und die täglich frische heiße Suppe.

2697 White Mountain Highway, North Conway, NH 03860, Telefon: 603-356-3603

6. Große weiße Bergtouren


Mit dem Mount Washington zu 6,288-Füßen sind die White Mountains das höchste Gebirge im Nordosten der USA. Das Sortiment umfasst 48-Gipfel über 4,000-Füßen, fantastische Wanderwege, Skigebiete und Gebiete sowie Attraktionen wie den Cannon Mountain, die Mount Washington Auto Road, die Arethusa Falls, die Mount Washington Cog Railway und The Basin. Die Weißen Berge sind ein großartiger Ort für kurze und lange Ausflüge. Tours4fun bietet eine Reihe von Ausflügen durch New Hampshire mit je nach Jahreszeit und Interesse unterschiedlichen Zielen. Ihre erfahrenen Reiseleiter zeigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, historischen Stätten, Naturwunder, großartigen Restaurants und Geschäfte auf und sorgen dafür, dass Sie nichts verpassen, was diese wundervolle Region zu bieten hat.

Weiße Mtn Landstraße, NordConway, Conway, NH 03860

7. Kancamagus Highway


Der Highway 112, auch Kancamagus oder nur der Kanc genannt, ist eine 32-Meile lange Straße, die zwischen Center Conway und North Woodstock, etwas südlich von Franconia Notch, verläuft. Es führt durch den herrlichen White Mountain National Forest und gilt als eine der landschaftlich schönsten amerikanischen Autobahnen. Die Autobahn ist im Herbst wegen des spektakulären Herbstlaubs besonders beliebt, bleibt aber den ganzen Winter über geöffnet. Nur die Bear Notch Road, die die Autobahn mit der Stadt Bartlett verbindet, ist im Winter geschlossen. Die Autobahn führt durch zwei sehr beliebte Touristenziele - Kinsman Notch und Lost River.

Strecke 112, North Conway, Conway, NH 03251

8. Madison Boulder


Madison Boulder liegt in der Nähe der Stadt Madison in New Hampshire und ist ein massiver Granitfelsen mit einer Länge von 83 Fuß und einer Höhe von 23 Fuß, der mehr als 5,000 Tonnen wiegt. Das gesamte 17-Hektar große Gebiet ist darauf ausgelegt, dieses nationale Naturdenkmal zu schützen. "Dies ist ein hervorragendes Beispiel für die Fähigkeit einer Eisdecke, sehr große Blöcke gebrochenen Grundgesteins herauszureißen und sie über beträchtliche Entfernungen zu bewegen", so die USA Innenministerium. Es wird angenommen, dass Madison Boulder Nordamerikas größter Gletscherfehler ist, ein Gestein, das vom Gletscher bewegt und auf einem Gebiet völlig anderer Gesteinsarten abgelagert wurde. Es war einst ein Stück eines Felsvorsprungs aus Conway-Granit und wurde ungefähr 2 Meilen an seinen derzeitigen Standort verlegt, wo es sich jetzt auf einem Feld aus Concord-Granit befindet.

473 Boulder Rd, Madison, NH 03849, Telefon: 603-227-8745

9. Mount Washington Observatory


Das Mount Washington Observatory ist eine gemeinnützige private Wissenschafts- und Bildungsorganisation und Wetterbeobachtungsstation auf dem Mount Washington in New Hampshire. Das Observatorium wurde in 1932 eingerichtet, um Wetter- und Wettermuster zu untersuchen. Ihr Hauptziel ist es heute, das Verständnis der natürlichen Systeme zu verbessern, die das Klima und das Wetter der Erde formen und beeinflussen. Die ersten methodischen meteorologischen Beobachtungen auf dem Mount Washington wurden von 1870 zu 1892 vom US Signal Service durchgeführt, der später zum Weather Bureau wurde. Die Mount Washington Station war die erste ihrer Art auf der Welt und wurde von vielen anderen Stationen in verschiedenen Ländern gefolgt. Die Station bietet häufige Bildungsveranstaltungen und Ausstellungen. Der Gipfel des Mount Washington gilt als einer der unwirtlichsten Orte der Welt mit häufigem Extremwetter, was die Arbeitsbedingungen hier sehr erschwert.

2779 White Mountain Highway, North Conway, NH 03860, Telefon: 603-356-2137

10. Mount Washington Valley Kindermuseum


Das Mount Washington Valley Children's Museum ist ein interaktiver Spielplatz und Museum, einer der wenigen Orte, in denen das spielerische Lernen vom Säuglingsalter bis zum neunten Lebensjahr im Vordergrund steht, da ältere Kinder auf eine ganz andere Art und Weise spielen. Das Museum soll die natürliche Neugier der Kinder fördern und die Entdeckung durch Programme und Exponate fördern, die zu weiteren Erkundungen anregen. Es gibt Puppenspiele, die Kinder zusammenstellen können, oder sie können sich im Theater in lustigen Kostümen kleiden, mit Zügen spielen, mit einem Holztransporter fahren, auf ein Schloss und ein Baumhaus in voller Größe klettern und vieles mehr.

2936 White Mountain Highway, North Conway, NH 03860, Telefon: 603-356-2992

11. MWV Elch Bustouren


Wenn Sie schon immer einen Elch sehen wollten, können Sie dies bequem an Bord eines MWV 22-Passagierbusses tun, der Elchfans zwischen Mai und Oktober jeden Abend um 8 Uhr zu einer Safari bringt. Nach dem Verlassen des Nord-Conway-Bahnhofs fährt der Bus durch die malerischen Straßen des White Mountain National Forest, während sich die Passagiere auf einen unterhaltsamen Elchfilm einstimmen und alles erfahren, was sie jemals über dieses faszinierende Tier wissen wollten. Die Reiseveranstalter versprechen eine 98% Chance, einen Elch während der Fahrt durch den Wald zu entdecken, und die meisten Passagiere geben an, mehr als einen gesehen zu haben. Alle geben zu, dass sie viel Spaß haben, während sie darauf warten, dass einer erscheint.

North Conway, Conway, NH 03860, Telefon: 603-662-3159

12. North Conway 5 und 10 Cent Store

Der fast 80-jährige North Conway 5 und 10 Cent Store ist seit der Eröffnung von Sidney Sweeney und seiner Frau Lillian ein Wahrzeichen des Dorfes. Der noch in Betrieb befindliche Gemischtwarenladen ist der älteste Laden in North Conway und befindet sich in einem 1939-Gebäude im National Register of Historic Places. Das Haus ist eine architektonische Rarität für North Conway seiner Zeit, eine zweieinhalbstöckige Holzrahmenkonstruktion mit einem Satteldach, das von einer typischen westlichen Fassade mit drei Stockwerken verdeckt wird. Das Erdgeschoss hat eine Schaufensterfront mit Glasfenstern an beiden Seiten eines vertieften Eingangs. Das Interieur wurde zu Beginn des 1840.Jahrhunderts mit einer Zinndecke, Gipswänden, vertikalen Paneelverkleidungen, Glas- und Holzvitrinen und Ahornböden gestaltet. Aktivitäten in New Hampshire

2683 S Main Street, North Conway, NH 03860, Telefon: 603-356-3953

13. North Conway Bauernmarkt


Der North Conway Farmers 'Market wurde kürzlich auf den Parkplatz am Twombly's Market an der 649 East Conway Road verlegt und ist von Mai bis Oktober jeden Samstag von 9 Uhr bis 2 Uhr geöffnet. Dieser beliebte Markt verkauft nur lokal produzierte Lebensmittel, Bio-Produkte, Backwaren, Eier und Fleisch aus Freilandhaltung, Fertiggerichte und Produkte, die von lokalen Handwerkern hergestellt wurden. Es gibt auch Setzlinge, handgesponnenes Garn, Ahornsirup, Ziegenkäse, handgemachte Seifen und Kosmetika und viele andere lokale Produkte. Es gibt oft Musik und der Geruch von frisch zubereiteten Lebensmitteln zieht Einheimische an, die sich mit frischen Lebensmitteln eindecken, abhängen und die Bauern in der Nachbarschaft kennenlernen.

North Conway, Telefon: 603-662-0943

14. Alte Dorfbäckerei


Wenn Sie ein Einwohner von North Conway sind, wissen Sie, dass in der Old Village Bakery frisch gebackenes Brot, Gebäck und Kuchen erhältlich sind. Wenn Sie ein Besucher sind, wird Sie der Geruch von frischem Brot vom Bahnhof über die Straße zu einer 15-jährigen Bäckerei führen, die vom ehemaligen Meteorologen Mark Ross-Parent betrieben wird, der seinen Job in der Antarktis und auf dem Gipfel des Berges aufgegeben hat Washington, um seine Zeit seiner lebenslangen Leidenschaft für das Backen zu widmen. Neben leckerem Knusperbrot, das von Grund auf im Laden hergestellt wird, gibt es auch die besten Croissants außerhalb Frankreichs, Focaccias, Spanakopita, Sandwiches zum Mittagessen, Gebäck, altmodische Pasteten und Kuchen. Sie verkaufen auch ausgezeichneten Kaffee.

50 Seavey Street, North Conway, NH 03860, Telefon: 603-356-8989

15. Tuckerman Brewing Co


Die Tuckerman Brewing Company ist eine familiengeführte Brauerei in Conway, New Hampshire, die derzeit das ganze Jahr über drei verschiedene Biere herstellt Brauerei und Schankraum befinden sich in einem rustikalen, großen Raum mit industriellem Chic-Dekor, langen Picknicktischen und einer großen, geschwungenen Bar, in der die Gäste gerne abhängen, ihr Bier probieren, Kontakte knüpfen und gelegentlich Live-Musik genießen. Neue Besucher können auch einen Rundgang durch die Brauerei machen und mehr über den Prozess und die verwendeten Zutaten erfahren - nur reines Wasser, Malz, Hopfen und Hefe. Tuckerman produziert derzeit fast 6288-Fässer pro Jahr - etwa 8,000-Hüllen. Ein Teil des Verkaufserlöses fließt in das Mount Washington Observatory, eine gemeinnützige Wetterstation, die sich an den 70,000-Füßen des Mount Washington befindet.

66 Hobbs St, Conway, NH 03818, Telefon: 603-447-5400