15 Die Besten Aktivitäten In Vincennes, Indiana

Benannt nach Francois-Marie Bissot, einem französisch-kanadischen Entdecker und Soldaten, wurde die Stadt von Pelzhändlern in 1732 besiedelt und ist Indianas älteste Stadt. Vincennes liegt im malerischen Knox County und ist ein beliebtes Ziel für Geschichtsinteressierte und Landwirtschaftsbegeisterte. Tatsächlich macht der Agrotourismus einen großen Teil der Touristenbesuche in Vincennes aus. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen lokale Galerien, Veranstaltungsorte, Naturparks und bemerkenswerte historische Stätten in und um die Stadt.

1. George Rogers Clark Nationaler Geschichtspark


In diesem beliebten Park befindet sich das George Rogers Clark Memorial, eine große Rotunde, in der sich eine sieben Fuß hohe Bronzestatue von George Rogers Clark befindet. Eine Inschrift auf der Bronzestatue von Clark lautet: „Ein Land ist es nicht wert, geschützt zu werden, wenn es nicht wert ist, behauptet zu werden.“ Im Alter von 25 führte Clark eine Gruppe von Grenzgängern nach Illinois County.

Zu dieser Zeit hatten die britischen Streitkräfte die vollständige Kontrolle über die Grafschaft, und indische Überfälle auf Grenzsiedlungen machten das Gebiet besonders gefährlich. Neben der Clark-Statue enthält der Park sieben Wandgemälde, die wichtige Ereignisse in der Geschichte von Vincennes und den umliegenden Städten darstellen. Der Park ist für die Öffentlichkeit kostenlos zugänglich.

401 S. 2nd Straße, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-1776, x210

2. Das Red Skelton Museum der amerikanischen Komödie


Das Red Skelton Museum of American Comedy widmet sich der Erinnerung an Red Skelton, einen beliebten Komiker, der dafür bekannt war, dass er Menschen zum Lachen brachte, auch wenn sie gegen persönliche Tragödien kämpften. Skelton hatte eine berühmte Karriere in Radio, Fernsehen und Film und machte ihn im ganzen Land berühmt.

Im Museum können die Gäste eine 3,500-Quadratfuß-Ausstellung sehen, die das Leben von Red Skelton, berufliche Erfolge und persönliche Rückschläge beschreibt. Die Ausstellung enthält Erinnerungsstücke sowie ikonische Bilder und Videoclips von Red Skeltons Performances. Das Museum ist täglich außer montags geöffnet. Führungen sind auf Anfrage erhältlich.

20 Red Skelton Boulevard, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-888-4184

3. Grouseland, Präsident William Henry Harrison Mansion


Der Präsident William Henry Harrison Mansion ist das stattliche Zuhause von Amerikas 9th Der US-Präsident hat seine Familie großgezogen. Vor seiner Wahl zum US-Repräsentantenhaus lebte er als Gouverneur des Indiana Territory auf dem Anwesen Grouseland. Das gemütliche Backsteinhaus ist als Indianas erstes Backsteinhaus bekannt und es ist auch ein eingetragenes nationales historisches Wahrzeichen.

Grouseland ist das ganze Jahr über für Besucher geöffnet und enthält Artefakte aus Harrisons frühem Leben und seiner politischen Karriere. Während eines Rundgangs durch das Haus erhalten die Gäste eine klare Vorstellung davon, wie das Leben der Grenzbewohner in den frühen 1800s war, und erhalten einen Einblick in die Persönlichkeit und Errungenschaften von Präsident Harrison.

3 West Scott Street, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-2096

4. Indiana Military Museum, Vincennes, Indiana


Das Indiana Military Museum ist bekannt für eine der umfangreichsten Sammlungen von militärischen Artefakten in den Vereinigten Staaten. Das Museum enthält Relikte aus dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg und darüber hinaus und deckt die mehr als 200-jährige Geschichte ab. Besucher können ikonische Flugzeuge und Fahrzeuge sowie alte Militäruniformen, Waffen und Ausrüstung sehen.

Ausstellungen werden häufig ausgetauscht, da das Indiana Military Museum eng mit dem Evansville Museum für Kunst, Geschichte und Wissenschaft, dem USS LST Ship Memorial Museum und anderen zusammenarbeitet. Spenden von Einheimischen und Firmensponsoren unterstützen das Indiana Military Museum. Durch diese Partnerschaft werden die Eintrittspreise niedrig gehalten (5 USD für Erwachsene und 3 USD für Kinder) und die Beteiligung der Gemeinde erhöht. Gruppenführungen durch das Militärmuseum sind auf Anfrage möglich.

S 715 6th Straße, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-1941

5. Ouabache-Spuren-Park, Vincennes, INNEN


Der Ouabache (Wabash) Trails Park ist ein großes Erholungsgebiet in Knox County. Der Wabash Trails Park ist gesäumt von malerischen Naturpfaden und durchzogen von kleinen Bächen, die in den Wabash River münden. Es ist ein ruhiger Ort für Familienausflüge und Übernachtungscamping.

Zu den Annehmlichkeiten im 250-Acre-Park zählen vier Mietkabinen, 35-Campingplätze mit Stromanschluss, neun Zeltplätze und ein primitiver Campingplatz. Es gibt Badezimmer und Duschen auf dem Grundstück sowie Picknickplätze für Tagesgäste. Haustiere sind auf den Campingplätzen, jedoch nicht in den privaten Hütten erlaubt.

3500 N. Lower Forth Knox Road, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-4316

6. Vincennes State Historic Site


Die Vincennes State Historic Site ist eine Hommage an Indianas frühe Staatlichkeit. Hier lebte einst Chief Tecumseh, die Heimat von Amerikas 9th Präsident William Henry Harrison und der Ort, an dem sich amerikanische Truppen auf die Schlacht von Tippecanoe vorbereiteten.

Heute können die Gäste im Besucherzentrum der historischen Stätte von Vincennes vorbeischauen, um sich über alle bemerkenswerten Ereignisse und Menschen aus Vincennes Vergangenheit zu informieren. Die Website enthält auch die ursprüngliche territoriale Hauptstadt, eine Replik von Indianas erstem College, die Druckerei Elihu Stout und ein historisches Haus, das als Geburtsort von Thompson bekannt ist. Der Eintritt auf die Website beträgt 6 $ für Erwachsene und 3 $ für Kinder.

1 West Harrison Street, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-7422

7. Fort Knox II, Vincennes, Indiana


Fort Knox II liegt drei Meilen nördlich von Vincennes am Wabash River. Fort Knox II wurde in 1803 gebaut und diente den amerikanischen Truppen während des 1812-Krieges zu einem strategischen Zweck. Moderne Besucher können an einer jährlichen Veranstaltung teilnehmen, bei der Schauspieler die Konfrontation zwischen Gouverneur William Henry Harrison und Shawnee Chief Tecumseh nachahmen.

Ein Gentlemen's Duell, Demonstrationen von Kanonen, Gewehren und Musketen sowie geschichtsträchtige Aktivitäten für Kinder sind Teil der zweitägigen Veranstaltung. Die Nachstellung umfasst Lebensmittelhändler und Einzelpersonen, die Gegenstände aus der Zeit verkaufen. Für Gäste, die außerhalb der jährlichen Veranstaltung anreisen, ist es einfach, eine selbst geführte Tour durch Fort Knox II zu unternehmen oder gegen eine geringe Gebühr an einer geführten Tour teilzunehmen.

3090 N. Alte Fort-Knox-Straße, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-7422

8. Basilika des Heiligen Franz Xaver


Die Basilika des Hl. Franz Xaver, auch als Alte Kathedrale bekannt, stammt aus dem 1826. Das Gebäude ist nach Francis Xavier benannt, einem Jesuitenapostel, der als erster christlicher Missionar Japan, Borneo und die Maluku-Inseln besuchte.

Der heutigen Kathedrale in Vincennes ging eine kleine Blockbauweise voraus, in der die erste Indiana Parish in 1832 organisiert wurde. Die Basilika und der angrenzende Friedhof, die für ihre reiche Geschichte bekannt sind, sind die letzte Ruhestätte von vier katholischen Bischöfen sowie 4,000-plus-Vincennes-Bewohnern. Die Besucher können die Basilika und den Friedhof während einer selbst geführten oder einer geführten Tour besichtigen. Führungen sind während der Messe nicht gestattet, aber Gäste sind am Samstag und Sonntag herzlich willkommen.

205 Church Street, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-5638

9. McGrady Brockman House, Vincennes, Indiana


Das McGrady Brockman Haus dient als Geschichts- und Genealogiezentrum der Knox County Public Library. Das Zentrum beherbergt vier genealogische Sammlungen sowie Originalaufzeichnungen aus der Knox County Library. Einige der Aufzeichnungen stammen aus den späten 1700s. Die Gäste können alles von Heiratsurkunden bis zu Jahrbüchern der High School einsehen.

Darüber hinaus sind umfangreiche Forschungen zur Geschichte der Grafschaften Indiana und Illinois sowie der Bundesstaaten Virginia, Kentucky, Tennessee, North Carolina und South Carolina Teil des Bibliotheksbestands. Das McGrady Brockman-Haus hat auch Mikrofilmkopien von Zeitungen ab dem Jahr 1807. Die Bibliothek ist sechs Tage die Woche geöffnet.

502 N 7th Straße, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-886-4380

10. Charlies Süßigkeit, Vincennes, Indiana


Charlie's Candy ist seit 1955 ein fester Bestandteil der Vincennes-Community. Das Geschäft begann im Haus von Charles und Lorethea Hamke. Während des Umbaus ihres Hauses belohnten sie ihre hilfsbereiten Freunde nach einem langen Arbeitstag mit Dosen hausgemachten Karamellkorns. Bald begannen Fremde, sich an die Hamkes zu wenden, um Dosen mit ihrem berühmten Dessert zu kaufen.

Das Paar gründete ein florierendes Geschäft, das sie schließlich an Freunde aus der Familie weitergaben. Charlie's Candy operiert immer noch von zu Hause aus. Moderne Besucher können Karamellmais sowie andere Arten von Süßigkeiten kaufen. Saisonartikel sind auch das ganze Jahr über erhältlich.

427 N. Zweite Straße, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-8008

11. Alte Kathedralenbibliothek und Museum


Die Old Cathedral Library ist berühmt dafür, Indianas erste Bibliothek zu sein. Das Gebäude beherbergt mehr als 10,000-seltene Bücher und Dokumente, darunter einen von Papst Johannes XXII. In 1319 verfassten päpstlichen Bullen. Das älteste Buch der Sammlung ist ein illuminierter Manuskriptband aus dem Officium Sanctae Mariae.

Neben schriftlichen Arbeiten enthält die Bibliothek eine Vielzahl von Artefakten. Prähistorisches Mauerwerk, Karten und Gemälde aus der 18th und 19th Jahrhundert sowie die persönlichen Gegenstände von Präsident William Henry Harrison, Präsident Abraham Lincoln und Shawnee Chief Tecumseh sind in der umfangreichen Sammlung des Museums enthalten.

205 Church Street, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-5638

12. Alte Staatsbank, Vincennes, Indiana

Die Old State Bank diente einst als Vincennes Branch der State Bank of Indiana. Das in 1838 errichtete Gebäude ist mit seinen massiven Säulen und der auffälligen Fassade ein Vorbild der griechischen Revival-Architektur.

Die Bank liegt nur wenige Minuten vom malerischen Wabash River und dem George Rogers Clark National Historic Park entfernt. Von Juni bis Oktober können Besucher an Mittwochabenden eine Führung durch die Old State Bank unternehmen. Führungen für Gruppen von 10 oder mehr Personen sind nur nach Vereinbarung möglich.

114 N. Zweite Straße, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-7422

13. Gregg Park


Gregg Park befindet sich im National Register of Historic Places. Es ist historisch bedeutsam wegen seiner Architektur, die ein Schutzhaus aus Kalkstein und eine raffinierte Tribüne umfasst, die auf die Zeit der Works Progress Administration (WPA) zurückgeht.

Die WPA entstand im Rahmen des New Deal-Arbeitsprogramms von Franklin Roosevelt. Im Rahmen des Programms schlossen sich Hunderte von Arbeitern in Indiana zusammen, um den Gregg Park zu bauen. In seiner Blütezeit war der Park ein beliebter Ort für Sportveranstaltungen, Zusammenkünfte von Familien und Freunden und andere Freizeitaktivitäten. Heute können Besucher die friedliche Umgebung und die historischen Strukturen des Gregg Parks kostenlos genießen.

2204 Washington Avenue, Vincennes, IN 47591

Tolle Kurzurlaube: Kleinstädte in Florida, Flitterwochen in St. Thomas, Ausflüge ab Houston, Texas Lakes, Strände mit schwarzem Sand

14. Windy Knoll Winery, Vincennes, IN


Windy Knoll Winery ist ein Familienunternehmen, das im Juni 2002 eröffnet wurde. Die Herstellung von Wein begann für Rick und Gwen Lesser als Hobby. Der Weinberg ihres Paares begann mit 32-Weinreben und wurde schließlich zu 700-Weinreben ausgebaut. Heute erstreckt sich der Weinberg in Vincennes über mehrere Hektar sanfte Hügel. Aus den Trauben werden verschiedene 37-Weinsorten hergestellt.

Weine von Windy Knoll haben sich beim Indy State Fair Wine Competition, der größten nationalen und internationalen Weinveranstaltung in den USA, gegen nationale und internationale Konkurrenten durchgesetzt. Die Weine von Windy Knoll können persönlich im Weingut oder online für Einwohner von Indiana erworben werden.

845 Atkinson Road, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-726-1600

15. Das Rainbow Beach Aquatics Center


Das Rainbow Beach Aquatics Center ist ein familienfreundlicher Abenteuerpark, der als künstlicher Strand in 1936 begann. Der Pool am Strand wurde in 1971 renoviert. Zu den damaligen Ergänzungen gehörten ein 50-Meter-Wettkampfrundenbecken sowie ein Sprungbrettturm mit drei Ebenen. In 2014 wurde Rainbow Beach erneut umfassend renoviert, da das Management feststellte, dass Vincennes Bürger zu Wasserzentren in anderen Gemeinden reisten.

Nach Monaten harter Arbeit und Hilfe von Sponsoren bietet das Wassersportzentrum jetzt eine große Wasserrutsche, überdachte Loungebereiche mit Liegestühlen, einen Spielbereich für Kinder und ein geräumiges Badehaus. Besucher können den Pool für Geburtstagsfeiern, Firmenveranstaltungen und andere besondere Anlässe reservieren.