16 Die Besten Aktivitäten In Brunswick, Maine

Brunswick, Maine ist ein malerisches Dorf, das eine blühende Unterhaltungs- und Kunstkultur mit dem Charme Neuenglands verbindet. Besucher können eine Vielzahl von Aktivitäten genießen, darunter einzigartige Einzelhandelsgeschäfte, verschiedene Restaurants, Theater, Museen, Galerien, State Parks und Abenteuer im Freien.

1. Alice's Awesome Adventures


Besucher können Alice Bean Andrenyak, eine in Mere Point geborene und Master Maine Guide, während ihres Besuchs in Brunswick auf ihrer eigenen individuell geführten Öko-Tour begleiten. Eine andere Möglichkeit ist ein persönlicher Privatunterricht in Naturbeobachtung, Navigation, Schneeschuhwandern, Wandern, Kanufahren oder Kajakfahren im Großraum Braunschweig und entlang der mittleren Küstenregion des Bundesstaates. Zu den Abenteuern gehören der Besuch einer Insel für ein Picknick, eine Leuchtturm-Tour, die Suche nach Seeglas, der Besuch von Stränden, die Suche nach Wildtieren wie Graureiher und Weißkopfseeadlern, das Paddeln entlang der Küste in der wunderschönen Casco Bay und vieles mehr.

17 Webb Field Rd, Braunschweig, ME 04011, Telefon: 207-729-6333

2. Bowdoin College Kunstmuseum


Das Bowdoin College Museum of Art ist der Eckpfeiler der Hochschule für Kultur und Kunst. Es ist eine der frühesten Kunstsammlungen des Landes, die auf Ersuchen von James Bowdoin III in 1811 mit einer Sammlung von 140-Meisterzeichnungen und europäischen 70-Gemälden eingerichtet wurde. Die Kunstsammlung ist im Laufe der Jahre gewachsen und umfasst mittlerweile mehr als 20,000-Kunstwerke, einschließlich dekorativer Kunst, Arbeiten auf Papier, Skulpturen und Gemälden. Es gibt auch Artefakte aus der Vorgeschichte bis in die Neuzeit aus vielen Zivilisationen auf der ganzen Welt. Die Antikensammlung besteht aus mehr als 1,8000-Objekten.

245 Maine Street, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-725-3275

3. Bradbury Mountain State Park


Der Bradbury Mountain State Park ist ganzjährig geöffnet, normalerweise von neun Uhr morgens bis zum Sonnenuntergang, sofern nicht anders angegeben. Der Park bietet eine großartige Möglichkeit, einen schönen Nachmittag mit einem Baumdach zu verbringen, unter dem die Besucher an einem Picknick, Wanderwegen und einer atemberaubenden Aussicht vom Gipfel teilnehmen können. Der Bradbury Mountain State Park ist einer der fünf ursprünglichen State Parks und wurde von der Bundesregierung in 1939 erworben. Im Park gibt es 35 Campingplätze in verschiedenen Größen. Auf dem Campingplatz gibt es Trinkwasser, eine Geschirrspülstation, Duschen, Toiletten, ein Telefon und einen Picknickplatz.

528 Hallowell Rd, Pownal, ME 04069, Telefon: 207-688-4712

4. Doppelpunkt-Leuchtturm


Der Doubling Point Lighthouse in der Nähe von Brunswick, Maine, wurde ursprünglich im Jahr 1898 gebaut. Der Leuchtturm befindet sich am Kennebec Rice auf Arrowsic Island. Doubling Point war einer der vier Leuchttürme, die in diesem Jahr gebaut wurden, um Schiffen auf ihrer Reise zur „Stadt der Schiffe“, der Stadt Bath in Maine, Navigationshilfe zu leisten. Die Organisation Friends of the Doubling Point Light wurde in 1997 gegründet, um den Leuchtturm für zukünftige Generationen zu erhalten. Die Laufstege für den Leuchtturm wurden in 2000 umgebaut, und Doubling Point sieht jetzt wie neu aus.

Verdoppelungspunkt Rd, Arrowsic, ME 04530

5. Flight Deck Brewing


Flight Deck Brewing wurde zum ersten Mal in der Brunswick-Community zu Beginn von 2017 eröffnet. Ziel war es, dem Großraum Braunschweig eine echte Zielbrauerei, einen familienfreundlichen Veranstaltungsort und einen ungezwungenen Ort für geselliges Beisammensein zu bieten. Die Brauerei bietet eine sich ständig weiterentwickelnde Tap-Liste, regelmäßige Live-Musik-Darbietungen, Imbisswagen und ausreichend Platz, damit Besucher mit einem Bier und ihrem Hund oder mit Kindern und anderen Menschen abhängen können. Bei wärmerem Wetter ist die große Außenterrasse mit einer Feuerstelle, Picknicktischen, einem Cornhole und vielem mehr geöffnet. Jeden Freitag findet Live-Musik statt.

11 Atlantic Ave, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-504-5133

6. Gelato Fiasko


Gelato Fiasco serviert köstliches, echtes Gelato im Brunswick Flagship Store und im historischen Viertel Old Port in Portland, Maine. Jeder Geschmack von Eis wird täglich aus einer ständig wachsenden Sammlung von über 1,500-Hausrezepten hergestellt. Die Türen von Gelato Fiasco wurden erstmals in 2007 geöffnet. Die Besitzer, Bruno und Josh, wählten den Namen "als Absicherung gegen Trendverfolger, Schatzsucher und Betrüger". Sie glaubten, dass nur ein wahrer Liebhaber von Lebensmitteln es wagen würde, ein Geschäft mit einem solchen Namen zu betreten. Gelato Fiasco ist bestrebt, intensive, kühne Aromen mit einem unvergleichlichen Bekenntnis zu Integrität und Qualität anzubieten.

74 Maine St, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-607-4002

7. Hamilton Audubon Sanctuary


Das Hamilton Audubon Sanctuary wird von der Maine Audubon als Naturgebiet für die Öffentlichkeit zur Wertschätzung und zum Genuss der Natur sowie für pädagogische Umweltprogramme verwaltet. Das Heiligtum umfasst etwas mehr als 90 Morgen und befindet sich in West Bath im Bundesstaat Maine auf einer Halbinsel, die sich zwischen der Back Cove und dem New Meadows River erstreckt. Durch das Hamilton Audubon Sanctuary schlängelt sich ein 2.5-Meilen-Wegenetz, das sich durch den Küstenwald aus Kiefern und Fichten und die offene Wiese schlängelt. Besucher können auch Wildtiere wie Graureiher beobachten.

Fosters Point Road, West Bath, ME 04530, Telefon: 207-781-2330

8. Harriet Beecher Stowe House


Das Harriet-Beecher-Stowe-Haus befindet sich in der Federal Street und war früher das Haus, das Harriet Beecher Stowe zusammen mit ihrer Familie vom Jahr 1850 bis zum Jahr 1852 in Braunschweig gemietet hatte. Stowe schrieb den Klassiker Onkel Toms Cabin, als sie in Braunschweig lebte. Während dieser Zeit schützte sie auch einen flüchtigen Sklaven namens John Andrew Jackson aus South Carolina. Das Harriet Beecher Stowe House, ein nationales historisches Wahrzeichen, gehört jetzt dem Bowdoin College und bietet einen Raum, in dem Stowes Beiträge zur Geschichte und Literatur Amerikas hervorgehoben werden.

63 Federal St, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-725-3000

9. Maine Bass Fishing Guide Service


Der Maine Bass Fishing Guide Service bietet Besuchern und Einheimischen voll geführte Angelerlebnisse mit Forellenbarsch und Schwarzbarsch an den Flüssen und Seen von Maine in der Nähe von Brunswick. Der Angelguideservice wird von Brunswick in der Nähe von Freeport aus betrieben, einem der beliebtesten Urlaubsziele in der Sommersaison des Landes. Innerhalb des Gebiets gibt es mehrere verschiedene Gewässer, die sich mit Forellenbarsch und Schwarzbarsch sowie anderen Fischen vereinigen. Maine Bass bietet die gesamte Ausrüstung für einen großartigen Angeltag, einschließlich Angelruten, Angelrollen, Sicherheitsausrüstung, Köder und Köder.

541 River Rd, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-725-1336

10. Parker Cleaveland House


Das Parker Cleaveland House wurde ursprünglich im Jahr 1806 gebaut. In 1992 wurde das Haus zur Residenz des Präsidenten des Bowdoin College. Das Parker Cleaveland House wurde von Samuel Melcher III, dem zu dieser Zeit führenden Hausrecht in Braunschweig, für Parker Cleaveland erbaut, einen jungen Mathematiker und Wissenschaftler, der in die Stadt gezogen war, um Professor am Bowdoin College zu werden. Der Hauptteil des Hauses wurde in 1806 fertiggestellt, ein Jahr später wurden weitere Arbeiten durchgeführt. Als eines der am besten erhaltenen Beispiele in Braunschweig seiner Zeit wurde das Haus zum National Historic Landmark in 2000.

75 Federal St, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-725-3000

11. Peary-MacMillan Arktisches Museum


Das Peary-MacMillan Arctic Museum befindet sich auf dem Campus des Bowdoin College im Erdgeschoss der Hubbard Hall des Colleges. Das Museum ist von Dienstag bis Samstag von 10: 00am bis 5: 00pm und am Sonntag von 2: 00pm bis 5: 00pm geöffnet. Der Eintritt zum Peary-MacMillan Arctic Museum ist frei. Die Sammlung des Museums basiert auf dem Material, das Donald B. MacMillan während seiner Karriere als Arktisforscher und -forscher gespendet hat. Die Sammlung besteht aus mehr als 9,000-Bildern sowie Objekten und Filmen, die MacMillan auf Baffin Island, Labrador und Grönland gesammelt hat.

9500 College Station, Brunswick ME 04011, Telefon: 207-725-3416

12. Pejepscot Historische Gesellschaft

Die Pejepscot Historical Society besteht seit dem Jahr 1888 und widmet sich der Erhaltung und Weitergabe der Kultur und der Geschichte der Pejepscot Region in Maine. Die Pejepscot Region besteht speziell aus den Städten Topsham, Harpswell und Brunswick, Maine. Zusammen mit den Galerien des Pejepscot-Museums verwaltet die Pejepscot Historical Society zwei historische Hausmuseen, das Skolfield-Whittier-Haus und das Joshua L. Chamberlain-Museum. Das Pejepscot Museum ist das ganze Jahr über geöffnet und zeigt wechselnde Exponate zu verschiedenen Themen der örtlichen Geschichte.

159 Park Row, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-729-6606

13. Skolfield-Whittier House


Ein Besuch im Skolfield-Whittier House ist wie ein Schritt zurück in die Vergangenheit. Das Haus war einst die Heimat von drei verschiedenen Generationen einer prominenten Familie in Braunschweig, die eine Karriere in den Bereichen Bildung, Medizin und Seefahrt hatte. Das Skolfield-Whittier-Haus ist seit rund sechzig Jahren ungeheizt und geschlossen und sieht immer noch fast so aus wie damals in 1925, als das Haus das letzte Mal bewohnt war. Die Touren werden von Mai bis Oktober angeboten, in der Regel mehrmals täglich mittwochs bis samstags. Es gibt siebzehn Räume, die Besucher während der Führungen sehen können.

161 Park Row, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-729-6606

14. Das Joshua L. Chamberlain Museum


Das Joshua L. Chamberlain Museum war über fünfzig Jahre lang die Heimat von Joshua Chamberlain. Wie Chamberlain erlebte auch das Haus zu Lebzeiten einige unglaubliche Veränderungen, erlebte bedeutende historische Ereignisse und erlangte Berühmtheit. Das Haus ist heute ein Museum, das der Pejepscot Historical Society gehört und von ihr betrieben wird. Jeden Sommer werden Führungen durch das Museum angeboten, beginnend am Memorial Day bis zum Columbus Day. Diese geführten Touren ermöglichen es den Besuchern, das Leben, die Karriere und die Familie von Chamberlain zu erkunden. Joshua L. Chamberlain war ein Bürgerkriegsheld, der Gouverneur von Maine und der Präsident des Bowdoin College.

226 Maine St, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-729-6606

15. Thornehead Guide Service Company


Die Thornehead Guide Service Company bietet erstklassige Dienste für die Entenjagd und andere Dienstleistungen in Brunswick, Maine, in der Nähe der Stadt Freeport, die ein beliebtes Reiseziel für Touristen in Neuengland ist. Der Bundesstaat Maine ist eigentlich die traditionelle Heimat des Nordatlantiks für die Entenjagd. Die Jagden werden personalisiert und basieren auf den Wünschen der Kunden, die dem Unternehmen mitteilen können, welche Arten ihr Ziel sind und welchen Jagdstil sie bevorzugen, um das Erlebnis besser anzupassen. Die Guides verwenden hochwertige, handgefertigte Wasservogel-Lockvögel, wobei alle Ausrüstungsgegenstände auf dem neuesten Stand sind.

541 River Rd, Brunswick, ME 04011, Telefon: 207-725-1336

16. Wild Oats Bäckerei & Cafe


Das Essen in der Wild Oats Bakery and Cafe wird täglich von Grund auf aus natürlichen, regionalen und frischen Zutaten zubereitet. Wild Oats ist eine von Grund auf neu gegründete Bäckerei, ein Café und ein Feinkostgeschäft im Herzen der Innenstadt von Brunswick, Maine. Die Bäckerei und das Café liegen nur einen kurzen Spaziergang vom Bowdoin College entfernt, das sich in der Tontine Mall der Stadt befindet. Die oberste Priorität von Wild Oats ist es, qualitativ hochwertige Produkte und exzellenten Kundenservice anzubieten. Dabei steht die ökologische und soziale Verantwortung im Mittelpunkt. Wild Oats Bakery and Cafe ist bestrebt, die frischesten und natürlichsten Zutaten zu verwenden.