16 Die Besten Aktivitäten In Stratford, Connecticut

Stratford, CT ist eine Stadt im Fairfield County am Long Island Sound an der Goldküste von Connecticut. Zu den bemerkenswerten Attraktionen der Küstenstadt zählen der Boothe Memorial Park und das Boothe Memorial Museum, der wunderschöne 1.5-Meilen-Strand von Long Beach und das National Helicopter Museum.

1. Two Roads Brewing Company


Die Two Roads Brewing Company ist eine lokal betriebene Brauerei in Stratford, die das ganze Jahr über Tanker Truck Sours und Limited Releases herstellt. Die Two Roads Brewing Company wurde von vier Freunden in 2012 gegründet und wird von dem preisgekrönten Braumeister und 27-Jahrgangsbier-Veteranen Phil Markowski geleitet. Zu den Markenzeichen zählen Ol'Factory - Pils, Worker's Comp - Farmhouse Ale, Lil'Heaven - IPA-Sitzung, No Limits - Hefeweizen, Honeyspot Rd. - IPA, Road 2 Ruin - Double IPA und Expressway - Cold Brew Coffee Stout. Die Brauerei bietet geführte Brauereiführungen, Bierverkostungen im modernen Verkostungsraum und ungezwungene Küche von mehreren Food Trucks, die an verschiedenen Tagen vor der Brauerei parken.

1700 Stratford Ave, Stratford, CT 06615, Telefon: 203-335-2010

2. Lordschaft Seawall


Der Lordship Seawall, auch bekannt als The Wall, ist ein Damm entlang des Beach Drive in Stratford, der einen wunderschönen Meerblick bietet.

53 Beach Dr., Stratford, CT 06615

3. Boothe Memorial Park und Museum


Der Boothe Memorial Park und das Boothe Memorial Museum sind ein öffentlicher Park mit einer Fläche von 12 Hektar, der den Housatonic River überblickt und mehrere architektonisch einzigartige Gebäude und Attraktionen bietet. Der Park im Stadtteil Putney in Stratford war einst das Anwesen der Familie Boothe, nach dem er benannt wurde, und wollte, dass die Gemeinde ihn in der Stadt 32 genießen kann. Der Park beherbergt das Boothe Museum, das auf den Fundamenten eines Hauses aus dem 1949-Zeitalter erbaut wurde. Weitere Attraktionen sind der preisgekrönte Rosengarten, eine Genealogie-Bibliothek sowie Konzerte im Freien und Shakespeare-Stücke Sommermonate. Saisonale Führungen durch die historischen Gebäude können arrangiert werden.

5800 Hauptstraße, Stratford, CT 06614

4. Kurzer Strand


Short Beach ist ein hübscher Gemeinschaftsstrand an der Mündung des Housatonic River, der eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten wie Schwimmen, Angeln, Strandkämmen und mehr bietet. Der südliche Teil des Strandes bietet Picknickplätze, einen Kraftsportkurs und einen Kinderspielplatz sowie einen Erholungskomplex mit einem Golfplatz, Softballfeldern sowie Basketball-, Paddleball-, Tennis- und Volleyballplätzen. Der südlichste Teil des Strandes wird für Segelunterricht genutzt und in der Nähe gibt es Duschen. Der nördliche Abschnitt von Short Beach beherbergt Brutgebiete für Seeschwalben und Regenpfeifer, und die Gezeitenzone zwischen dem Strand und dem Hafen des Hauptbootskanals eignet sich gut zum Angeln. Dieser Bereich des Strandes ist behindertengerecht.

1 Dorne Drive, Stratford, CT 06615

5. Roosevelt Forest


Der Roosevelt Forest ist ein 12 Hektar großer Park und ein Stadtwald mit Kinderspielplätzen, Picknickunterkünften, einem ruhigen Teich, Wander- und Spazierwegen, Bänken und einer guten Tierbeobachtung. Der bemerkenswerte Stadtwald wurde während der Depression in den 401s gegründet und befindet sich am Ende der Peters Lane im nördlichen Teil von Stratford. Er beheimatet eine reiche natürliche Flora und Fauna, einschließlich gemischter Laubwälder aus Nadel- und Laubbäumen. und kleine Säugetiere, Amphibien und Reptilien. Das ganze Jahr über finden im Wald verschiedene Veranstaltungen statt, darunter der Enchanted Forest Ultra Trail Run.

700 Peters Ln, Stratford, CT 06614, Telefon: 203-385-4085

6. Stratford Point & Leuchtturm


Stratford Point Light ist ein historischer Leuchtturm an der Mündung des Housatonic River. Der in 1822 erbaute Turm befindet sich auf einem 4 Hektar großen Grundstück an der Südostspitze von Stratford Point und wird derzeit zur Unterbringung der Küstenwache und als aktive Navigationshilfe verwendet. Der umliegende 27-Morgen Stratford Point befindet sich in Privatbesitz und ist an Wochentagen für die Öffentlichkeit zugänglich. Er bietet hervorragende Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung. Der Point ist die Heimat vieler Watvögel und einiger Raubvögel und ein Zwischenstopp für wandernde Monarchfalter. Hunderte von Schmetterlingen ernähren sich Ende September und Anfang Oktober von der blühenden Goldrute. Das Stratford Point Light ist im National Register of Historic Places aufgeführt.

1275-Prospekt Dr., Stratford, CT 06615

7. Langer Strand


Long Beach ist ein 1.5-Meilen-Strand an der Küste von Stratford, der zwischen den Gewässern des Long Island Sound und dem Lewis Gut liegt. Das östliche Ende des Strandes befindet sich am Ende der Oak Bluff Road im Lordship-Bereich von Stratford und ist als öffentlicher Strandabschnitt ausgewiesen. Hier können Sie schwimmen, segeln und angeln, während der mittlere Strandabschnitt als Watvogel dient Brutgebiete und beherbergen Brutregenpfeifer und Flussseeschwalben. Der Strand ist mit dem Auto erreichbar; Parkausweise sind jedoch erforderlich.

Eichen-Täuschungs-Straße, Stratford, CT 06615

8. Nationales Hubschraubermuseum


Das National Helicopter Museum widmet sich der Darstellung der Geschichte der Hubschrauber- und Luftfahrtindustrie in Stratford und Umgebung. Das von Dr. Raymond Jankowich und Robert McCloud in 1983 gegründete Museum befindet sich in einem der alten Gebäude an der Stratford Station und bietet eine umfangreiche Sammlung von Bildern und Objekten, die sich auf die reiche Geschichte der Luftfahrt- und Hubschrauberindustrie beziehen. Die Exponate im Museum zeigen die Entwicklung des Drehflügels von frühen Designern wie Leonardo da Vinci zu den modernen Hubschraubern von heute und zeigen Modelle von Flugzeugen von Bell, Boeing, dem Robinson Helicopter und Kaman Aircraft. Weitere bemerkenswerte Ausstellungen im Museum sind ein funktionierendes Cockpit des Sikorsky S-76-Hubschraubers und kleine Gasturbinentriebwerke von Hubschraubern wie der Boeing CH-47 Chinook und Huey.

2480 Main Street, Stratford, CT 06615, Telefon: 203-767-1123

9. Academy Hill


Academy Hill ist ein historisches Viertel in Stratford, das sich einer gut erhaltenen Ansammlung historischer Gebäude rühmt, die die architektonische Entwicklung einer typischen Seehafenstadt in den letzten 300-Jahren widerspiegeln. Der Bezirk wird von Hauptstraßen wie dem Academy Hill, der Broad Street, der Elm Street, dem East Broadway, der Main Street, dem Judson Place und der White Street begrenzt, und das Zentrum des Bezirks weist einen im Wesentlichen intakten Dorfplan aus dem 17. Jahrhundert auf. Zu den architektonisch bedeutenden Gebäuden in der Gegend zählen Stadthäuser aus der Bundeszeit, Vorstadthäuser aus dem frühen 20. Jahrhundert, Villen aus der Zeit der griechischen Wiedergeburt und aus dem viktorianischen Jahrhundert sowie Gehöfte aus dem 17. Und 18.

Ecke von Academy Hill und Elm Street, Stratford, CT

10. Kapitän David Judson House


Das Captain David Judson House ist ein historisches Haus im Academy Hill Historic District, das auf 1750 zurückgeht. Das wunderschön restaurierte Haus wurde von David Judson in der Mitte des 1700 im georgianischen Kolonialstil erbaut, der in den amerikanischen Kolonien zu dieser Zeit beliebt war. Es verfügt weiterhin über den massiven zentralen Steinkamin aus dem ursprünglichen Haus, das in 1639 mit Stangen gebaut wurde. Der Keller des Hauses, das sich im ersten Stock befindet, wurde vermutlich zu Beginn des 18. Jahrhunderts als Sklavenunterkunft genutzt. Das Haus verfügt über antike Möbelstücke aus Stratford, die aus dem 18.Jahrhundert stammen, darunter ein Klavier, das William Samuel Johnson gehörte, und verschiedene andere Werke von historischer und künstlerischer Bedeutung. Das Captain David Judson House ist im National Register of Historic Places eingetragen und als historisches Hausmuseum und Forschungsbibliothek der Stratford Historical Society öffentlich zugänglich.

967 Academy Hill Road, Stratford, CT 06615, Telefon: 203-378-0630

11. Perry House


Das Perry House ist ein historisches Haus, das um 1690 von Benjamin Beach erbaut wurde und als Tor und Symbol des kolonialen Erbes gilt. Heute beherbergt Stratfords ältestes Gebäude das Handels- und Besucherzentrum der Stratford Chamber of Commerce sowie spezielle Programme und Veranstaltungen, die sich auf die reiche Geschichte und das Erbe der Stadt und ihre Fähigkeit beziehen, sich an die Herausforderungen und Chancen des Jahrhunderts anzupassen. Das von der Perry House Foundation verwaltete Haus ist eine Basis für Programme, die darauf abzielen, die Öffentlichkeit für die Geschichte von Stratford und der Region zu sensibilisieren, und bietet selbst geführte Touren an. Das Haus wird auch als einzigartiger Rahmen für besondere Anlässe wie Hochzeiten, Partys, Spendenaktionen und Firmenveranstaltungen mit einer Kapazität für bis zu 100-Personen genutzt. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.

1128 West Broad Street, Stratford, CT 06615, Telefon: 203-377-3779

12. Connecticut Air & Space Center

Das Connecticut Air & Space Center zeigt alte Flugzeuge, Erinnerungsstücke und luftfahrtbezogene Artefakte, die sich auf Connecticut beziehen. Das von George Gunther in 1998 gegründete Connecticut Air & Space Center befindet sich in zwei Gebäuden des Komplexes, der früher als Stratford Army Engine Plant (Triebwerksanlage der Armee) bekannt war und einst eine Flugzeugfabrik aus dem Zweiten Weltkrieg war. Das Zentrum befindet sich auf der anderen Straßenseite des Igor I. Sikorsky-Gedenkflughafens. Es erstreckt sich über 8 Morgen Land und beherbergt sechs Gebäude, von denen zwei in Betrieb sind. Das Connecticut Air & Space Center dokumentiert die Geschichte des Triebwerkswerks der Stratford Army durch eine hervorragende Ausstellung von Archiven und Exponaten, darunter ausgestellte 14-Flugzeuge und acht Triebwerke, die im Werk gebaut wurden.

550 Main Street, Stratford, CT 06615, Telefon: 203-380-1400

13. Gaetano's Deli


Gaetano's Deli ist ein authentisches italienisches Delikatessengeschäft und bietet importierte Wurstwaren und Wurstwaren, Käse aus der ganzen Welt, Gourmet-Sandwiches und andere köstliche Fertiggerichte. Gaetano's Deli wurde vor über 20 Jahren von den Besitzern Guy Catalano und Milanno Ukehaxhaj gegründet und konzentriert sich darauf, frisch zubereitete und kuratierte Gerichte wie frisch gebackenes Brot, eine große Auswahl an importierten und einheimischen Käsesorten und Wurstwaren, einschließlich Boars Head, sowie köstliche Gerichte wie z als Lasagne. Mit drei Standorten in Connecticut, nämlich Stratford, Monroe und Westport, wird der echte italienische Feinkostladen im Arthur Avenue-Stil nicht enttäuschen.

1478 Barnum Ave, Stratford, CT 06614, Telefon: 203-377-8860

14. Biagios Osteria


Das Biagio's Osteria in Ryders Landing ist ein rustikales italienisches Restaurant, das in elegantem Ambiente Bio-Gerichte der Saison sowie Hunderte von ungezwungenen und seltenen Weinen serviert. Das Restaurant serviert täglich ein Degustationsmenü vom Bauernhof zu Tisch mit fünf Gängen sowie ein reguläres À-la-carte-Menü mit innovativen und traditionellen italienischen Gerichten. Zu den typischen Gerichten zählen Antipasti von Calamari Fritti, sizilianische Auberginen und Hummer-Biskuit-Souffle sowie die Eingaben von geschmortem Lammcrepinette, Chilenischem Wolfsbarsch mit Avocado-Relish und Osso Buco Milanese von langsam geschmortem Kalbshaxe in Rotwein. Das Biagio's Osteria ist montags bis freitags zum Mittagessen und abends sieben Tage die Woche geöffnet.

88 Ryders Ln, Stratford, CT 06614, Telefon: 203-375-9071

15. Riverview Bistro


Das Riverview Bistro mit Blick auf den Housatonic River ist ein modernes Restaurant mit einem eleganten Speisesaal und einer charmanten saisonalen Terrasse mit malerischer Aussicht, die ein exklusives kulinarisches Erlebnis bietet. Das stilvolle Lokal serviert klassische kreative Gerichte mit modernem Flair, darunter frische Meeresfrüchte, handgemachte Pasta, erstklassige Steaks, Burger und Wraps sowie frische Salate in einer luftigen und einladenden Umgebung. Täglich werden dekadente Desserts von Grund auf zubereitet und die ganze Woche über werden außergewöhnliche kulinarische Kreationen angeboten. Die köstliche Küche wird von einer Liste erlesener Weine, handgefertigter Biere und handgefertigter Cocktails begleitet. Für private Veranstaltungen steht ein schöner, privater Bankettsaal zur Verfügung. Das Riverview Bistro ist sieben Tage die Woche zum Mittag- und Abendessen geöffnet.

946 Ferry Boulevard, Stratford, CT 06614, Telefon: 203-690-1616

16. Station House Wine Bar und Grill


Die Station House Wine Bar and Grill ist ein ungezwungenes Restaurant und eine Bar, die traditionelle italienische Küche zusammen mit japanischem Sushi serviert, um ein einzigartiges und vielseitiges Speiseerlebnis zu schaffen. Das innovative Restaurant verfügt über eine gut gefüllte Bar im New Yorker Stil und bietet jeden Abend Live-Unterhaltung, um das großartige Menü mit außergewöhnlichen Gerichten wie frischen Meeresfrüchtetellern, Premium-Sushirollen, handgemachten Nudeln und Saucen, erstklassigen Angus-Steaks und Kalbfleisch zu begleiten Eintritte. Die Bar bietet jeden Abend eine Happy Hour mit Cocktails und Vorspeisen. Außerdem finden wöchentlich spezielle Veranstaltungen wie Quizabende sowie Wein- und Bierverkostungen statt. Die Station House Wine Bar & Grill ist sieben Tage die Woche zum Mittag- und Abendessen geöffnet.

2520 Main Street, Stratford, CT 06615, Telefon: 203-377-1648