17 Die Besten Aktivitäten In Edmonds, Wa

Edmonds ist eine Stadt im pazifischen Nordwesten. Es befindet sich in Snohomish County, Washington, ungefähr 20 Meilen nördlich von Seattle und weniger als 200 Meilen von der kanadischen Grenze entfernt. Es liegt am Ufer des Puget Sound, einer großen Mündung, die in den Pazifischen Ozean mündet. Edmonds ist von natürlicher Schönheit umgeben, mit Wäldern im Osten und spektakulären Ausblicken auf die Berge im Westen. Die Stadt bietet mehrere Strandattraktionen sowie Spaziergänge und Wanderungen in bewaldeten Gebieten.

1. Brackett's Landing Park


Bracketts Wharf ist über 100 Jahre alt und hatte zu verschiedenen Zeiten eine Laderampe, ein Sägewerk und ein Bootshaus. Seine historische Bedeutung wurde vom Edmonds Register of Historic Places anerkannt, und die Stadt Edmonds hat es zum Meeresschutzgebiet erklärt. Ein Wellenbrecher hat den Kai ersetzt. Das ursprüngliche 147-Areal wurde erweitert, nachdem Land im Süden erworben wurde, wodurch der Park bei Wanderern beliebt wurde. Im Sommer ist die Landung möglicherweise Edmonds beliebtester öffentlicher Strand. Taucher erkunden die Unterwasserwelt im Unterwasserpark und an Land sind Fotografen und Vogelbeobachter vergnügt beschäftigt.

2. Meadowdale Beach Park


Der Meadowdale Beach Park ist ein öffentlicher Park in Snohomish County mit Zugang zum Strand. Der 108-Park bietet Waldwanderungen und Naturlehrpfade. Die Plätze im rustikalen Picknick-Unterstand sind nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" verfügbar. Die kleine Meeresmündung, gefüllt mit Süßwasserfischen und wandernden Lachsen, mündet in den Puget Sound. Camping ist am Strand erlaubt, aber Camper dürfen den Park nur mit Segel- oder Ruderbooten betreten und verlassen. Die Bahngleise sind gesperrt. Der Park ist ein Naturschutzgebiet, und zukünftige Pläne konzentrieren sich auf die Entwicklung nachhaltiger Fischbestände.

3. Cascadia Art Museum


Das Cascadia Art Museum ist eine gemeinnützige Organisation, die indigene visuelle Kunst und Design aus dem Nordwesten von 1860-1970 präsentiert. Das Museum beherbergt mehrere Ausstellungen gleichzeitig. Es gibt auch regelmäßige Programme und Sonderveranstaltungen, die das ganze Jahr über angeboten werden. Die Tageszeitung "Coffee with the Curator" bietet einen Rundgang durch das Museum sowie Kaffee und Gebäck, während die Besucher einem Vortrag lauschen. Schultouren, Kunstspaziergänge an jedem dritten Donnerstag, Musikveranstaltungen und thematische Kunstworkshops lokaler Künstler sorgen dafür, dass für jeden etwas dabei ist. Das Museum hat ein Geschäft und liegt zwei Blocks von der Edmonds Waterfront entfernt. Das Parken ist kostenlos.

190 Sunset Ave. S., #E Edmonds, WA 98020, Telefon: 425-336-4809

4. Das Phoenix-Theater


Das Phoenix Theatre ist auf Live-Comedy spezialisiert. Es wurde von Melanie Calderwood und Debbie Palomera aus dem ausgebrannten Edge of the World Theatre wiederbelebt. Ihr Ziel ist es, die Gemeinde in Snohomish County mit Humor und der heilenden Kraft des Lachens zu unterhalten. Ihr Engagement für die lokale Gemeinschaft umfasst Schauspiel-, Schreib- und Improvisationskurse sowie interaktive Workshops. Praktika und Möglichkeiten für Zivildienst sind langfristige Optionen. Ihre Bemühungen wurden national anerkannt. Dauerkarteninhaber können Sitzplätze für bis zu 5-Shows reservieren, je nach Datum und Sitzordnung.

9673 Firdale Ave, Edmonds, Wa 98020, Telefon: 206-533-2000

5. Galerie Nord


Gallery North ist eine auf Mitgliedschaft basierende Kooperation lokaler Künstler, die abwechselnd den Laden leiten. Dies bietet potenziellen Käufern die Möglichkeit, die Schöpfer der ausgestellten Gegenstände zu treffen und ihre Arbeit zu diskutieren. Es gibt monatliche Ausstellungen von Künstlern und Fotografen. Zweidimensionale Kunstformen umfassen Skulpturen, Holzarbeiten, Glaswaren, Töpferwaren und Schmuck. Alle gezeigten Artikel stehen zum Verkauf. Die Galerie ist jeden Tag der Woche geöffnet.

401 Main Street, Edmonds, WA 98020, Telefon: 425-774-0946

6. WhirlyBall


WhirlyBall ist ein mechanisierter Mannschaftssport, ähnlich wie Basketball, der jedoch in batteriebetriebenen Autoscootern namens WhirlyBugs gespielt wird. Die 360-Grad-Lenkfähigkeit ermöglicht es den Fahrern, mit einer Hand zu lenken, während sie den Ball mit der anderen fangen und werfen. Auf Wunsch können kostenlose Vorführungen organisiert werden. Für Teambuilding, Geburtstagsfeiern und andere Veranstaltungen ist gesorgt. Die Aktivität ist für alle Altersgruppen geeignet. Speisen erhalten Sie in der Snackbar mit einer gesunden Speisekarte. Buffets sind für größere Gruppen eingerichtet. Zu den Getränken gehören alkoholfreie Getränke, eine große Auswahl an Flaschenbier, Apfelwein und Wein. Neben WhirlyBall kann der Veranstaltungsort auch für Besprechungen und besondere Anlässe gemietet werden.

23401 Hwy. 99, Edmonds. WA 98026, Telefon: 425-672-3332

7. Das Edmonds Historische Museum


Das Edmonds Historical Museum befindet sich im Gebäude der 1910 Carnegie Library. Es wurde von der Edmonds-South Snohomish County Historical Society in 1973 gegründet. Freiwillige sammelten Artefakte und Dokumente, um das Museum zu eröffnen. In 2016 wurde zum 125-Jubiläum der Stadt ein Platz geschaffen. Hier ist die Schulglocke aus dem originalen Edmonds Elementary School House ausgestellt. Temporäre Exponate und ein Souvenirladen befinden sich auf der oberen Ebene des Museums. Auf der unteren Ebene befinden sich permanente Dioramen und Modelle, die die verschiedenen Aspekte der Stadtgeschichte darstellen. Darunter befinden sich eine Gefängniszelle, ein Hotelzimmer und ein Seebüro.

118 5th Ave N Edmonds, WA 98020, Telefon: 425-774-0900

8. Edmonds 'historisches Blockhaus


Die historische Blockhütte von Edmonds, auch als Ganahl-Hanley-Hütte bekannt, wurde in 1930 gebaut und der Stadt in 1975 gespendet. Später in diesem Jahr wurde es an seinen jetzigen Standort verlegt. In 1976 wurde es als Zweihundertjahrfeier-Kabine bezeichnet und ist seit 1990 das Besucherinformationszentrum von Edmonds. Die Hütte wurde den Yellowstone Park Gästehäusern nachempfunden. Zwischen 1945 und 1974 wurde das Interieur und Exterieur von den Bewohnern mit skandinavischen Akzenten versehen. Das Informationszentrum ist an 6-Tagen in der Woche von Freiwilligen besetzt. Rufen Sie das Besucherzentrum unter 425-776-6711 an.

9. Cole Gallery


Die Cole Gallery wurde von der renommierten Künstlerin Denise Cole gegründet und hat sich zu der größten ihrer Art in der Region entwickelt. Es fördert Künstler und Bildhauer von nationaler Bedeutung, vor allem aus den Bundesstaaten Washington und Oregon. Die Kunststile reichen vom Impressionismus bis zum zeitgenössischen Realismus. Die Galerie ist auf die Ausstellung und den Verkauf von Originalkunstwerken und limitierten Druckserien spezialisiert. Das Cole Art Studio ist ein großer Raum auf dem Gelände, in dem Kunst unterrichtet wird. Künstler, die in der Galerie ausstellen, bieten Kurse und Workshops an. Ein neueres Unternehmen, der in 2012 gegründete ARTSpot, bietet hochwertige Künstlerbedarfsartikel zum Verkauf an.

107 5th Ave South Edmonds, WA 98020, Telefon: 425-697-2787

10. Scratch Distillery


Die Scratch Distillery stellt Spirituosen „von Grund auf“ aus lokal angebauten Bioprodukten in ihren Räumlichkeiten am Salish Crossing her. Der Gründer, Bryan Karrick, fasst das Ethos der Brennerei in der folgenden Aussage zusammen: „Ein kreativer Gin-Nerd mit einem erstaunlichen Geruchs- und Geschmackssinn eröffnet eine Brennerei.“ Das Sortiment umfasst Gins, Wodkas, Whiskys und Schnaps. Die Wodkas werden aus Weizen, Trauben und Kartoffeln von einheimischen Bauern hergestellt. Die Eigentümer der Scratch Distillery sind stolz auf ihre Qualitätsprodukte und ihren Beitrag zur Ankurbelung der lokalen Wirtschaft.

190 Sunset Avenue Süd Suite A, Edmonds, WA 98020, Telefon: 425-673-7046

11. Southwest County Olympic View Park


Dieser Freiflächenpark befindet sich vollständig in der Stadt Edmonds. Es ist der größte Park der Stadt und besteht aus 120 Hektar unberührter Wälder, Schluchten und Feuchtgebieten. Anders als in der Umgebung war der Standort am Perrinvale Creek nicht zum Abholzen, Bewirtschaften oder Wohnen geeignet. Die frühen Waldbesitzer in der Nähe spendeten das Land an die Washington State University. Es wurde später in den Snohomish County überführt, unter der Bedingung, dass es für immer erhalten bleibt. Alte Holzspuren sind zu Wegen für Wanderer geworden.

Olympic View Drive, Edmonds, WA 98026

12. Haines Wharf

Haines Wharf wurde von 1939 bis 2001 verwendet, ist jedoch in Verfall geraten. Ein hölzernes Bootshaus wurde per Lastkahn gebracht und später eine Metallkonstruktion hinzugefügt. In ihrer Blütezeit vermietete die Familie Haines Boote und verkaufte Fischereiausrüstung vom Kai. Die Küstenwache benutzte es, um ihr Patrouillenboot während des letzten Weltkriegs unterzubringen. Aufgrund des Rückgangs der Fischbestände im Puget Sound in den 1990s wurde der Lachsfang in der Region eingestellt. Das Unternehmen musste in 2001 schließen und die Familie Haines verkaufte das Land. Die neuen Eigentümer entwarfen ehrgeizige Sanierungspläne, die jedoch gegen die Bauvorschriften verstießen und abgelehnt wurden. Heute sind die Gebäude verfallen und mit Graffiti markiert.

16111 76th Place West, Edmonds, WA 98026

13. Beach Camp Programm


Das Sommerprogramm für Meereswissenschaften und Wassersport im Beach Camp wird jedes Jahr vom Beach Program in Zusammenarbeit mit Save Our Shorelines und der Stadt Edmonds durchgeführt. Es findet in Sunset Bay statt, dem breitesten Teil des Puget Sound. Ziel der Initiative ist es, das Interesse und die Wertschätzung für die Meeresökosysteme im Salzwasser und die nachhaltige Nutzung des Gebiets durch den Wassersport zu wecken. Das Gebiet hat wenig Bootsverkehr und wimmelt von Meeressäugetieren und winzigen Organismen, was es ideal macht, um den Strand zu kämmen und die Gezeitenzone zu studieren. Ein Berührungsbecken und ein Aquarium ermöglichen Begegnungen mit einer Vielzahl von Wasserlebewesen.

14725 Norma Beach Road, Edmonds, WA 98026, Telefon: 206-324-6715

14. Chantarelle Restaurant


Das Chanterelle Restaurant, auch bekannt als Edmonds Hometown Bistro, bietet ein À-la-carte-Menü für jeden Geschmack und jede Gelegenheit. Hier wird internationale, nationale und regionale Küche serviert. Großer und kleiner Appetit werden befriedigt. Egal, ob die Gäste einen Snack, einen Salat oder etwas Würziges wünschen, Pfifferling hat es im Angebot. Das Restaurant wurde vor mehr als zwei Jahrzehnten gegründet und befindet sich in einem historischen Gebäude in der Nähe des Puget Sound. Die Eigentümer, Randy und Brooke Baker, haben eine Vielzahl von Erfahrungen in der Gastronomie gesammelt. Sie ziehen talentierte und engagierte Mitarbeiter an und halten sie.

316 Main Street, Edmonds, Wa 98020, Telefon: 425-774-0650

15. Anthony's Restaurant


Anthony's Restaurants befinden sich an verschiedenen Orten am Wasser im pazifischen Nordwesten. Sie sind darauf spezialisiert, frische Meeresfrüchte mit regionalen Produkten der Saison zu servieren. Sie ergänzen ihre Mahlzeiten mit regionalen Weinen und Microbrews. Jedes Restaurant bietet ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis. Die Restaurants befinden sich im Besitz der Familie Gould und der Mitglieder des Senior Management Teams. Sie sind ein großer Arbeitgeber in der Region. Die Mitarbeiter sind dem Unternehmen treu, wie die 250, die seit über 10 Jahren im Konzern tätig sind, und die generationenübergreifende Zusammensetzung der Mitarbeiter belegen. Um eine gleichbleibende Qualität und Versorgung mit Meeresfrüchten zu gewährleisten, gründete Anthony's eine Großhandelsfirma in 1984.

Telefon: 425-771-4400

16. Arnies Restaurants


Arnies Restaurants betreibt zwei Veranstaltungsorte im Bereich Puget Sound. Beide haben eine spektakuläre Aussicht. Das in 1979 gegründete Mukilteo überblickt die Whidbey-Fähre und die Camano-Inseln. Das zweite Restaurant, das zwei Jahre später eröffnet wurde, befindet sich an der Uferpromenade von Edmonds. Im Laufe der Jahre wurde das Surf- und Rasenmenü um eine Vielzahl von Meeresfrüchtegerichten erweitert, die direkt am Wasser serviert werden. Die gleichbleibende Qualität des Essens, das Ambiente, die Aussicht und der freundliche Service sorgen dafür, dass die Kundschaft immer wieder gerne kommt. Es ist der ideale Ausflug für geschäftliche Anlässe, Familienfeiern, Treffen mit Freunden und die Unterhaltung von Besuchern.

Mukilteo: 714 2nd St, Mukilteo, WA 98275, Telefon: 425-355-2181

Edmonds: 300 Admiral Way, Edmonds, WA 98020, Telefon: 425-771-5688

17. Demetris Woodstone Taverna


Das Demetris Woodstone Taverna befindet sich neben der Uferpromenade von Edmonds und serviert die besten Tapas im Westen Washingtons in lebendiger Atmosphäre. Für Nachtschwärmer bleibt das Restaurant bis spät in die Nacht geöffnet und die Gäste können sich anschließend in der angrenzenden Lounge mit ihrer stimmungsvollen Beleuchtung und einladenden Atmosphäre entspannen. In diesem "kantigen" Restaurant wird eine Vielzahl von Geschmackserlebnissen serviert, darunter mediterrane Tapas im pazifischen Nordwesten. Einprägsame Gastfreundschaft, Geschmacksexplosionen und hervorragender Service sind die Ziele dieses Hauses.

101 Main Street, Edmonds, WA 98020, Telefon: 425-744-9999