17 Die Besten Aktivitäten In Reykjavik, Island

Reykjavik, Island, ist eine faszinierende Hauptstadt, in der sich Natur und moderner Lebensstil auf überraschende Weise verbinden. Die Besucher sind von einer atemberaubenden Landschaft, schöner Architektur und einer vielfältigen Auswahl an Museen, Restaurants und Hotels umgeben. Speisen Sie im Perlan, einem Drehrestaurant mit 360-Blick auf die Stadt, besuchen Sie das Northern Lights Center, schwimmen Sie am geothermischen Strand von Nauth? Lsv? K, machen Sie einen kostenlosen Stadtrundgang und hören Sie eine Opernvorstellung. Hier sind die besten Aktivitäten in Reykjavik, Island.

1. Perlan


Perlan ist ein elegantes Drehrestaurant in der obersten Etage des Pearl, Reykjaviks kuppelförmigem Glasgebäude. Die von Ingimundur Sveinsson entworfene Kuppel wird von sechs riesigen Warmwasserspeichern getragen und beherbergt das Saga-Museum, einen Wintergarten und eine Aussichtsplattform sowie das Restaurant und die Bar im obersten Stockwerk. Das Restaurant bietet den Gästen ein einzigartiges und luxuriöses Speiseerlebnis, bei dem sie sich sanft um den Umfang der Kuppel drehen, während sich das Restaurant dreht, und dabei einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt von 360-Grad bieten. Fünf-Sterne-Eleganz mit perfektem Service. Das Menü bietet eine Auswahl an lokalen Fleisch- und Meeresfrüchtegerichten mit internationaler Note, wie geräucherte Forelle mit Wagame-Salat und Wasabi-Eis. Eine beeindruckende Weinkarte begleitet die hervorragende Küche und die spektakuläre Aussicht, um einen unvergesslichen Dattelnacht in Island zu garantieren. (Telefon: + 354 562 0200)

2. Nordlichtzentrum Aurora Reykjavik


Das Nordlichtzentrum von Aurora Reykjavík ist einer der besten Orte der Welt, um mehr über das Nordlicht zu erfahren. Das Zentrum ist in eine Reihe von Abschnitten unterteilt, die die Geschichte des Nordlichts, berühmte Legenden und Geschichten rund um das Nordlicht und faszinierende Nordlichtfotografien aus der ganzen Welt beschreiben. Interaktive Displays nehmen Sie mit auf eine Zeitreise, um zu erfahren, wie die Lichter die Kulturen auf der ganzen Welt beeinflusst haben. In einer speziell ausgestatteten Fotokabine lernen Sie, wie Sie Ihre Kamera so einstellen, dass Sie die besten Bilder der Auroren selbst aufnehmen. In einem modernen Theater wird ein 13-minütiger HD-Film gezeigt, der einige der großartigsten Auroral-Shows bietet, die über Island zu sehen sind, begleitet von sanfter Musik, um ein entspanntes und heiteres Erlebnis zu schaffen (Telefon: + 354 780 4500).

3. Die Siedlungsausstellung


Reykjavik 871 +/- 2 Die Siedlungsausstellung ist eine faszinierende Darstellung des Lebens in der Wikingerzeit, basierend auf archäologischen Überresten, die in A? Alstr? Ti in 2001 ausgegraben wurden. Bei den Überresten handelte es sich um die ältesten Überreste menschlicher Besiedlung in Reykjavík, wobei Fragmente aus der Zeit vor 871 n. Chr. Sowie ein Langhaus aus dem 10.Jahrhundert gefunden wurden. Reykjavik 871 +/- 2 Die Siedlungsausstellung ist eines der besten Dinge, die in Reykjavik zu tun sind. Unter Verwendung von Multimedia- und Digitaltechnik zeigt die Ausstellung, wie das Leben zur Zeit der ersten Siedler in Island gewesen wäre, und zeigt eine Vielzahl interessanter Artefakte, die bei archäologischen Ausgrabungen im Zentrum von Reykjavík gefunden wurden. Touchscreens bieten Informationen über die Wikinger und andere nordatlantische Kulturen. (Telefon: + 354 411 6370).

4. Geothermischer Strand von Nautholsvik


Der Nautholsvik Geothermal Beach wurde gegründet, um ein Erholungsgebiet im Freien zu schaffen, in dem sich Menschen sonnen, segeln und im Meer schwimmen können. Er ist schnell zu einer Oase für Sommer- und Winterspaß im Freien für Einheimische und Besucher geworden. Der Strand verfügt über Whirlpools, ein Dampfbad, Umkleidekabinen und Duschen. Das seit langem isländische Meeresschwimmen ist auch in den Wintermonaten möglich. Wenn Sie nach Aktivitäten mit Kindern in Reykjavik suchen, besuchen Sie diesen einzigartigen Strand.

5. Harpa-Konzertsaal und Konferenzzentrum


Die Harpa Konzerthalle und das Konferenzzentrum sind eine Konzerthalle und ein Konferenzzentrum im Herzen der Stadt, in denen das ganze Jahr über eine Vielzahl von Konzerten und Veranstaltungen stattfinden. Der neue Konzertsaal am alten Hafen mit Blick auf den Nordatlantik wurde vom renommierten bildenden Künstler Olafur Eliasson entworfen, um Islands dramatische und dynamische Natur mit einer schimmernden Glasfassade widerzuspiegeln, die Meer, Himmel und Stadt widerspiegelt. In der Harpa-Konzert- und Konferenzhalle, in der sich das Iceland Symphony Orchestra und die Icelandic Opera befinden, befinden sich vier Säle, von denen der größte Platz für bis zu 1,800-Gäste bietet. Das Zentrum verfügt auch über einen geräumigen Ausstellungsbereich, einige kleinere Tagungsräume mit modernster Ausstattung für Firmenveranstaltungen und private Veranstaltungen sowie Catering-Service.

6. Hallgrimskirkja Kirche


Die Hallgr? Mskirkja-Kirche steht über Reykjav? K und ist das Wahrzeichen der Stadt. Ihr Turm kann von überall in der Stadt gesehen werden. Das auffälligste Merkmal der von Gu? J? N Samuel in 1937 entworfenen Kirche ist der Turm, ein architektonisches Juwel, das in den Himmel ragt. Im Inneren ist das zweitwichtigste Merkmal der Kirche die massive Pfeifenorgel, die 15m groß ist und 25 Tonnen wiegt.

7. Hotel Holt


In einer ruhigen Straße im Herzen von Reykjavík bietet das Hotel Holt stilvolle Unterkünfte, preisgekrönte Restaurants und hervorragenden Service. Das Hotel beherbergt auch Islands größte Kunstsammlung in Privatbesitz mit Werken, die die Gästezimmer und öffentlichen Bereiche des Hotels schmücken. Die wunderschön eingerichteten Gästezimmer umfassen Einzel-, Doppel- und Superior-Zimmer sowie Luxus-Suiten. Die Zimmer sind elegant im europäischen Stil eingerichtet, verfügen über ein geräumiges Bad und moderne Annehmlichkeiten wie Flachbildfernseher, Minibar, Kaffeemaschine und kostenloses WLAN. Das preisgekrönte Gallery Restaurant und die Bar sind bekannt für ihre hervorragende Küche und erlesenen Weine, die in einem luxuriösen und raffinierten Ambiente serviert werden. Entspannen Sie vor oder nach dem Abendessen bei einem Drink in der Gamli Bar oder buchen Sie einen privaten Speisesaal für eine besondere Veranstaltung. Entspannen Sie nach dem Abendessen bei einem Cognac in der schönen Bibliothek, in der Sie eine umfangreiche Sammlung seltener und beliebter Bücher sowie eine Reihe wundervoller Kunstwerke genießen können. Weiterlesen

8. Das Nationalmuseum von Island


Das Nationalmuseum von Island (? J ?? minjasafn? Slands) feiert die Geschichte und Kultur des isländischen Volkes mit einer Vielzahl von ständigen und temporären Ausstellungen, fotografischen Sammlungen und interaktiven Displays. Die ständige Hauptausstellung des Museums, "Making of a Nation - Erbe und Geschichte in Island", zeigt über 2,000-Objekte und mehr als 1,000-Fotografien aus der Siedlungszeit bis zur Gegenwart, wobei eines der Hauptobjekte das Val? J? Fssta? Ihre Tür, eine berühmte Wikingerschnitzerei, die eine Version der Löwenritterlegende darstellt. Das Museum verfügt über ein Museumscafé, einen Laden und eine Sammlung historischer Gebäude, die Teil der Museumssammlung sind. Wenn Sie sich fragen, was Sie an einem regnerischen Tag in Reykjavik, Island unternehmen können, ist dies ein großartiger Ort für einen Besuch (Telefon: + 354 530 2200).

9. Reykjavik Residenz Hotel


Das Reykjavik Residence Hotel ist ein luxuriöses Boutique-Apartmenthotel im angesagten Stadtteil 101 in der Innenstadt von Reykjavik, das anspruchsvollen Reisenden ein komfortables Zuhause bietet. Es gibt 17 elegante Apartments in verschiedenen Stilrichtungen, von gepflegten Studio-Apartments bis hin zu Junior-Suiten und Apartments mit einem, zwei oder drei Schlafzimmern für Familien. Die Apartments sind gemütlich und einladend und verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und Badewanne, eine voll ausgestattete Küchenzeile mit modernen Annehmlichkeiten, einen geräumigen Wohn- und Essbereich sowie luxuriöse Annehmlichkeiten wie Flachbildfernseher und kostenloses WLAN. Das Hotel befindet sich in fußläufiger Entfernung zu den Haupteinkaufsstraßen von Laugarvegur und Skolavordustigur. Dort finden Sie eine Reihe von Restaurants, Cafés, Bars und Nachtclubs sowie Geschäfte, Museen und Kunstgalerien (Website, Telefon: + 354 561 1200).

10. Stellen Sie sich den Friedensturm vor


Der Imagine Peace Tower (Fr? Ars? Lan, was "Friedenssäule" bedeutet) ist ein Lichtdenkmal, das Yoko Ono zu Ehren ihres verstorbenen Mannes John Lennon errichtet hat. Das Denkmal befindet sich auf der Insel Vi? Ey in der Kollafj? R? Ur-Bucht und besteht aus vertikalen Lichtstrahlen, die von einem Denkmal aus weißem Stein projiziert werden.

Diese ikonische Statue hat die Worte "Imagine Peace" in 24-Sprachen in den Stein gemeißelt. Die Basis des Turms besteht aus einem 10-Meter breiten Wunschbrunnen, aus dem 15-starke Lichtstrahlen senkrecht in die Luft schießen. Ono sammelte über eine Million schriftliche Wünsche von Menschen auf der ganzen Welt, die unter dem Turm begraben sind.

11. Hlemmur Square Hotel und Hostel


Das Hlemmur Square Hotel liegt direkt gegenüber der Bushaltestelle Hlemmur in Reykjavik und nur einen kurzen Spaziergang von der berühmten Hallgrimskirkja entfernt. Es ist ein modernes 1930-Hotel und -Hostel mit modernen 18-Zimmern mit eleganter Einrichtung, Kingsize-Betten, kostenfreiem WLAN und Minibar , Flachbild-TVs und ein eigenes Bad mit luxuriösen Pflegeprodukten. Die Hälfte der Hotelzimmer verfügt über einen Balkon mit Berg- oder Stadtblick. Schlafsäle haben Verdunkelungsvorhänge und Schließfächer. Das Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant, das traditionelle isländische Küche serviert, sowie eine Bibliothek, eine Lounge, eine Gästeküche und eine Bar mit Live-Musik und einer außergewöhnlichen Auswahl an Bieren aus der ganzen Welt.

Laugavegur 105, 105 Reykjavik, Website, Telefon: + 354 415 1600.

12. Freie Wanderung Reykjavik

Entdecken Sie die wunderschöne Stadt Reykjavik bei einem kostenlosen Spaziergang durch die Altstadt. Die Führungen werden von Studenten mit Leidenschaft für die Stadt und der Begegnung mit neuen Menschen geleitet. Die Führungen sind voller aufregender Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Fakten. Die Führungen beginnen am kleinen Glockenturm am Laekjartorg-Platz und dauern etwa eine Stunde. Sie besuchen interessante Sehenswürdigkeiten wie das Althingi-Parlament, die Alte Kathedrale, Hallgrimskirkja und die prächtige Harpa-Konzerthalle. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt durch die wunderschöne Architektur und die alten Gebäude, die berühmte Wikinger-Folklore und die Kunst der Stadt. Die Führungen finden im Sommer jeden Tag und im Winter nur samstags nachmittags statt. Während die Führungen kostenlos sind, sind Spenden willkommen (Telefon: + 354 845 2204).

13. 101 Hotel


Das 101 Hotel ist ein Luxushotel im Stadtzentrum von Reykjavík und bietet eine moderne Lounge, ein Restaurant und eine Bar, stilvolle Unterkünfte, ein Spa mit umfassendem Service sowie eine Reihe von Fünf-Sterne-Einrichtungen und Annehmlichkeiten. Die Gästesuiten sind moderne Häfen mit Glas-, Chrom- und Holzdetails, King- oder Queen-Size-Betten mit gestärkter weißer Bettwäsche, geräumigen Badezimmern mit Badewanne und ebenerdiger Dusche, privaten Balkonen mit wunderschönem Stadtblick und modernen Annehmlichkeiten. Inklusive kostenlosem WLAN, luxuriösen Pflegeprodukten und Dockingstationen. Das pulsierende Herz des Hotels ist das zwanglose 101 Restaurant und Bar, das ein innovatives und kreatives Menü mit köstlichen lokalen und internationalen Gerichten sowie handgefertigten Cocktails, erlesenen Weinen und Spirituosen serviert. Zu den Einrichtungen des Hotels zählen ein hochmodernes Fitnesscenter, ein Spa mit umfassendem Service, Dampfbad und Whirlpool, Massagen auf dem Zimmer und ein umfassender Concierge-Service (Website, Telefon: + 354 580 0101).

14. Die isländische Oper


Die in den 1970s gegründete Icelandic Opera produziert ein vielseitiges Programm sowohl bekannter als auch neuer musikalischer Darbietungen und Konzerte, von Mozart und Verdi bis hin zu neuen Werken isländischer Komponisten. Das Unternehmen ist in der neuen Harpa-Konzerthalle und im neuen Konferenzzentrum im Zentrum von Reykjavík untergebracht und blickt auf eine 30-jährige Geschichte von über 80-Produktionen zurück. Wenn Sie auf der Suche nach romantischen Verabredungen sind, sehen Sie sich eine Aufführung der Isländischen Oper an. Derzeit unter der Leitung des künstlerischen Leiters und Generaldirektors Stefan Baldursson legt die Icelandic Opera in ihren Produktionen den Schwerpunkt auf lokale isländische Künstler, gelegentlich treten ausländische Künstler und Gastsänger auf. Die Oper produziert derzeit zwischen zwei und vier Opern oder andere musikalische Ereignisse pro Saison (Telefon: + 354 511 6400).

15. Ishetar Reittouren


Erleben Sie die atemberaubende Schönheit von Reykjavik und Umgebung bei einer geführten Pferdetour mit Ishestar Riding. Das 15-Minute von der Stadt entfernte Reitzentrum in Hafnarfjörur bietet Einzel- und Mehrtagesausflüge zu einigen der schönsten Gegenden der Region. Das Zentrum beherbergt in den Wintermonaten über 50-Pferde und im Sommer mehr als 100-Pferde. Es werden täglich Touren mit unterschiedlichen Reiterfähigkeiten durchgeführt. Testen Sie die Stärke und Ausdauer eines mutigen kleinen Islandpferdes auf einer Wikinger-Tour, die erfahrene Reiter über raue Lavafelder führt, die Kald? Fluss, um Mt. Helgafell oder in den Naturpark Hei? M? Rk. Oder wenn Sie ein Anfänger sind, probieren Sie die Lava-Tour, bei der Sie auf natürlichen Wegen und Pfaden durch Lavafelder und wunderschöne grüne Hänge fahren (Telefon: + 354 555 7000).

16. Angelführer für Island


Im Iceland Fishing Guide dreht sich alles ums Angeln und es werden geführte Angeltouren zu einigen der schönsten Seen und Flüsse Islands angeboten. Die von erfahrenen und sachkundigen Anglern durchgeführten Touren können nach Ihren persönlichen Wünschen für einen Tag oder länger arrangiert werden und werden für alle Anglerstufen, vom Anfänger bis zum erfahrenen Angler, angeboten. Iceland Fishing Guide bietet Fliegenfischen, Spinnfischen und Köderfischen sowie Eisfischen auf Atlantischen Lachs, Bachforelle und Saibling. Tourenziele liegen abseits der Touristenpfade und versprechen absolute Gelassenheit und Schönheit mit einer unglaublichen Naturkulisse wie dem Hraunsvatn-See. Am Kringluvatn-See, einem zugefrorenen Hochplateau, das etwa eine Stunde von der Stadt entfernt liegt und einen Jeep-Transport erfordert, der bei Bedarf mit anderen Transportmitteln wie Wandern, Motorschlittenfahren oder Reiten kombiniert werden kann, werden Eisfischtouren angeboten.

17. Grillmarkadurinn Restaurant


Das Restaurant Grillmarkadurinn (The Grill Market) verbindet uralte isländische Tradition mit modernem Geschmack und Aroma und bietet seinen Gästen ein kulinarisches Erlebnis von der Farm bis zum Tisch, das Islands unberührte Natur widerspiegelt. Produkte und Zutaten stammen von einheimischen Bauern und kreieren ein innovatives und kreatives Menü mit köstlichen Gerichten aus einheimischem Lamm, Rindfleisch, Forelle, Wachtel, Skyr und Honig.

Die Gerichte werden auf besondere Weise mit Feuer, Rauch, Feuerholz und Kohle zubereitet, um ein knuspriges Äußeres zu erhalten, während das Innere saftig bleibt. Der Grillmarkt bietet ein köstliches Degustationsmenü, das aus einer Auswahl von Gerichten besteht, die vom Küchenchef ausgewählt wurden. Es wird familiär serviert, damit der ganze Tisch es genießen kann (Telefon: + 354 571 7777).