20 Die Besten Aktivitäten In Skagway, Alaska

Skagway liegt im Südosten Alaskas und ist eine wundervolle Stadt, die das Herz des Klondike Goldrausches war. Während Ihres Besuchs dort werden Sie viele Bauwerke und Sehenswürdigkeiten entdecken, die dieser besonderen Ära gewidmet sind, einschließlich Originalgebäuden, die vom Gold Rush National Historical Park erhalten wurden. Im Freien können Reisende viele der natürlichen Sehenswürdigkeiten der Region wie den Davidson-Gletscher, den Emerald Lake und die Pitchfork-Wasserfälle bewundern.

1. Davidson-Gletscher


Der ursprünglich in 1867 entdeckte Davidson-Gletscher ist eine unumgängliche natürliche Attraktion in Skagway, Alaska. Es gibt viele Tageskreuzfahrten zwischen 5 und 6 Stunden, die Sie direkt zum Fuß des Gletschers und zurück bringen. Diese Touren können Bootsfahrten, Floßfahrten oder Kanufahrten umfassen. Auf dem Weg sehen Sie unzählige Wildtiere wie Wale und Robben und werden von der atemberaubenden Schönheit Ihrer Umgebung begeistert sein. Bringen Sie unbedingt Ihre Kamera mit, damit Sie fantastische Fotos von Gletschern, Wasserfällen, Tieren und natürlich dem hoch aufragenden Davidson-Gletscher machen können.

2. Jewell Gardens & Garden City Glashütten


Skagway ist seit jeher als „die Gartenstadt Alaskas“ bekannt und die Inhaberin Charlotte Jewell könnte sich keinen besseren Ort für die Gründung von Jewell Gardens & Garden City Glass Works vorstellen. Charlotte hat eine reiche Geschichte mit Gartenarbeit und wurde von ihren Großmüttern beeinflusst, die beide ihre Liebe zu Blumen und Gartenarbeit mit ihr teilten. Genießen Sie Ihren Rundgang durch die wunderschönen Gärten und die Pflanzenvielfalt. Überall auf dem Gelände befinden sich skurrile Glasinstallationen, die von ihren eigenen Garden City Glassworks Artisans geschaffen wurden. Die Garden Railway ist ein Vergnügen für Besucher aller Altersgruppen, da sich das G-Modell der White Pass & Yukon Route durch eine Modellstadt schlängelt, die an Skagway erinnert.

Skagway, AK 99840, Telefon: 907-983-2111

3. White Pass & Yukon Route Eisenbahn


Die White Pass & Yukon Route Railway verläuft entlang einer der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt. Es gibt viele Touren, von denen eine die Bennett Scenic Journey ist, die von Skagway nach Carcross führt. Die Tour beinhaltet auch eine malerische Kutschenfahrt entlang des Klondike Highway. Diese besondere Eskapade ist eine 120-Meilen-Rundreise und verläuft auf der gleichen Route wie die Klondike-Stampfer in 1898. An der Bennett Station gibt es eine 45-minütige Pause, in der Sie Zeit haben, die historische Goldrauschstadt und das White Pass Museum zu erkunden. Viele der Bahnfahrten beinhalten ein herzhaftes Mittagessen, das während der Fahrt an Bord serviert wird.

White Pass & Yukon Route Eisenbahn: 231 2nd Avenue, Skagway, AK 99840, Telefon: 800-343-7373

4. Klondike Gold Rush Nationaler Historischer Park


Lernen Sie bei einem Besuch des Klondike Gold Rush National Historical Park die Geschichte, die Natur und die Menschen der Region kennen. Der eigentliche Goldrausch fand zwischen 1897 und 1898 statt und brachte Menschen aus der ganzen Welt dazu, sich in Yukon und Alaska niederzulassen. Der Park bewahrt viele der historischen Strukturen, Landschaften, Pfade, Artefakte und Geschichten seiner Vergangenheit, die Sie während Ihres Besuchs dort im Detail erkunden können. Darüber hinaus gibt es im Park eine reiche Flora und Fauna, und Sie können möglicherweise auf Bären, Fledermäuse und verschiedene Vogelarten stoßen.

319 2nd Ave S, Seattle, WA 98104, Telefon: 206-220-4240

5. Senken Sie Dewey See-Wanderweg


Der kinder- und tierfreundliche Lower Dewey Lake Hiking Trail ist eine 3-Meile-Runde, die Besucher und Anwohner gerne in Skagway erkunden. Es ist das ganze Jahr über geöffnet und wird Sie auf ungefähr 800 Fuß anheben, während Sie sich durch die Natur und die Aktivitäten wagen, die es gibt. Sie erhalten einen atemberaubenden Blick auf die Twin Dewey Peaks sowie das dichte Grün im nördlichen Küstenwald. An den Sandstränden, auf die Sie auf dem Trail stoßen, können Sie nicht motorisiert Boot fahren, angeln, picknicken oder schwimmen. Camping ist rund um den See erlaubt, seien Sie also auf das Nötigste vorbereitet, wenn Sie ein Abenteuer über Nacht erleben möchten.

6. Alaska Bergführer - Adventure Park & ​​Zip Line


Ziplining von Baum zu Baum mit Alaska Mountain Guides - Adventure Park & ​​Zip Line ist zweifellos eine der aufregendsten Aktivitäten in Skagway. Es ist ein Spaß für die ganze Familie, denn Kinder ab 6 Jahren können es genießen und von den Seilrutschen aus einen unglaublichen Blick auf die Berge genießen. Das gesamte Erlebnis dauert ungefähr 3.5 Stunden und beginnt mit einer erzählten Fahrt durch die historische Innenstadt von Skagway. Dazu gehört auch eine kurze Naturwanderung durch das bewaldete Gelände, bevor Sie zum Hochseilgarten und zum Zipline-Erlebnis gelangen. Alle hochmodernen Geräte sind absolut sicher und garantieren, dass Sie eine tolle Zeit dort verbringen werden.

Skagway, AK 99840, Telefon: 800-766-3396

7. Saloon Brothel Museum der roten Zwiebel


Das Red Onion Saloon Brothel Museum befindet sich in einem ehemaligen blühenden Tanzsaal, einer Bar und einem Bordell. Männer und Bergleute, die während des Goldrausches nach Skagway strömten, kamen hierher, um etwas Mut, Liebe und Zuneigung zu sammeln. Viele der Gegenstände, die Sie heute im umgebauten Museum sehen, wurden im Bordell gefunden, als es geschlossen wurde, oder waren Gegenstände aus der persönlichen Sammlung des Besitzers. Sie können mit einer „Museumsfrau“ in die Vergangenheit reisen und einen Blick in die berühmte, wilde Welt der roten Zwiebel werfen.

205 Broadway, Skagway, AK 99840, Telefon: 907-983-2414

8. Skagway Museum und Archiv


Obwohl der Klondike-Goldrausch ein wichtiger Aspekt in der Geschichte von Skagway ist, ist er nicht das einzige, was diese Stadt und ihre Menschen zu dem gemacht hat, was Sie heute sehen. Die Sammlung im Skagway Museum and Archives umfasst verschiedene Epochen und umfasst Artefakte wie Mammutstoßzähne, ein originales Tlingit-Kriegskanu sowie ein Rouletterad und einen Spielautomaten aus der Zeit des Goldrausches. Es gibt so viele lustige und interessante Dinge, die Besucher jeden Alters genießen werden. Viele der Exponate sind zum Anfassen da, sodass die jüngeren Besucher Spaß daran haben, mit Wildskeletten, Walfischen und vielem mehr zu interagieren.

700 Spring Street, Skagway, AK 99840

9. Yakutania Point - Schmuggler Cove Trail


Skagway ist bekannt für seine freundliche Gemeinschaft, und viele seiner Bewohner und Besucher entscheiden sich dafür, zu Fuß oder mit dem Fahrrad dorthin zu fahren, wo sie hin müssen. Daher bietet es mehrere Wanderwege und Sehenswürdigkeiten, die Sie genießen können, einschließlich Yakutania Point auf dem Smuggler's Cove Trail. Der Weg beginnt am Stahlsteg des Skagway und wird das ganze Jahr über gern zum Wandern und Mountainbiken genutzt. Die gesamte Wanderung ist fast 2.5 Meilen lang und der Schwierigkeitsgrad kann auf verschiedenen Streckenabschnitten variieren. Neben einigen spektakulären Ausblicken auf Ihre Umgebung ist der Trail auch für Geocaching sehr beliebt.

10. Kapitän William Moore Cabin


Die Captain William Moore Cabin ist das erste Gebäude, das jemals in Skagway gebaut wurde. Die gut erhaltene Hütte, die heute noch steht, wurde fast ein Jahrzehnt vor dem Klondike Goldrausch von Kapitän Moore und seinem Sohn Ben gebaut. Das restaurierte Gehöft ist eine großartige Möglichkeit für Besucher aller Altersgruppen, um zu sehen, wie das Wohnen in Skagway vor dem Bau viktorianischer Häuser und anderer Bauwerke war. Die Moore-Hütte wurde im Laufe der Jahre auf der Grundlage von Fotos restauriert, die von den Moores während ihrer Zeit dort aufgenommen wurden. Es gibt viele Artefakte und Dekorationen in der Kabine, die die reiche Vergangenheit widerspiegeln, darunter Perlenarbeiten, Pelze und einheimische Pantoffeln.

Fifth Avenue, Skagway, AK 99840, Telefon: 907-983-9200

11. Die Arctic Brotherhood Hall 1899


Die Arctic Brotherhood Hall 1899 ist das lokale Kapitel der Bruderschaft, die dort in 1899 gegründet wurde. Die Struktur ist seit über hundert Jahren gut erhalten und Besucher sind eingeladen, ihr Inneres und Äußeres zu erkunden. Diese Architektur ist ein beeindruckendes Beispiel für den viktorianischen rustikalen Einfluss der Epoche. Sie können viele spezifische Details des Gebäudes anzeigen, z. B. das Symbol der Organisation in der Nähe der Dachlinie und die vielen Treibholzstücke, die von Charley Walker und anderen Lodge-Mitgliedern gesammelt und an die Vorderwand genagelt wurden. Das Gebäude beherbergt derzeit das Besucherinformationszentrum des Skagway Convention & Visitors Bureau.

245 Broadway, Skagway, AK 99840

12. Heugabel fällt

Pitchfork Falls ist ein wunderschöner Wasserfall, der von üppigem bergigem Gelände umgeben ist. Es gibt viele Führer, die Sie zu Fuß zum Wasserfall bringen, obwohl die Aussicht von weitem genauso spektakulär ist. Die gesamte Gegend ist wunderschön und Sie werden von der atemberaubenden, malerischen Aussicht auf Skagway in seiner schönsten Form überrascht sein. Wenn Sie Glück haben, haben Sie die Möglichkeit, auf viele Flora und Fauna der Region zu stoßen, einschließlich der Schwarzbären, die oft in der Nähe der Wasserfälle gesichtet wurden.

Yukon Highway, Skagway, AK 99840

13. Jeff. Smiths Parlour Museum


Der Jeff. Das Smiths Parlour Museum ist eines der ältesten Museen des Staates und widmet sich den frühen alaskischen Kuriositäten und dem berüchtigten Outlaw Jefferson Randolph "Soapy" Smith. Sie können eine von einem Ranger geführte Tour durch eines der bekanntesten Gebäude von Skagway unternehmen, in dem „Soapy“ Smith und seine ruchlose Band einige Monate lang lebten. Besucher können den Smiths Parlour erkunden, der in ein hausgemachtes Museum umgewandelt wurde. Sie können die vielen animatronischen Schaufensterpuppen, Goldrausch-Artefakte, seltsame Präparatoren und Volkskunst sehen, während Sie dort sind. Besucher können das Gebäude in seiner ganzen Pracht in 1967 erleben.

14. Skagway hundertjährige Statue


Die Skagway Centennial Statue wurde vom Skagway Centennial Committee in 1997 errichtet, um an die reiche Geschichte der Region zu erinnern. Es wurde von Chuck Buchanan mit Designbeiträgen von verschiedenen Organisationen und Einzelpersonen wie dem Klondike Gold Rush Nationalen Historischen Park, Si Dennis Sr. und Dr. Bob White gestaltet. Die Skulptur stellt eine typische Szene aus 1897 am Beginn der Chilkoot- oder White Pass-Trails dar und zeigt einen Tlingit-Packer, der traditionelle Kleidung aus Bärenfell trägt. Er führt einen Stampeder an, der gerade vom Puget Sound-Schiff abgekommen ist und entschlossen scheint, die Goldfelder zu erreichen.

271 Broadway, Skagway, AK 99840

15. Junior Ranger Aktivitätszentrum


Kinder jeden Alters lieben es, einen Tag im Junior Ranger Activity Center zu verbringen, das sich in einem historischen Salon mitten im Herzen von Skagway befindet. Es gibt so viel zu sehen und zu tun, wie sich in viktorianische Kleidung zu kleiden, Tierfelle zu sehen, historische Artefakte zu untersuchen oder Spaß in ihrem Malzentrum zu haben. Es gibt einen Lesebereich, in dem Kinder lustige Geschichten lesen oder sich Lesungen über die Geschichte der Region anhören können. Um ihr Junior Ranger-Abzeichen zu erhalten, müssen die Kinder im gesamten Gebäude verschiedene Aktivitäten ausführen, damit sie sehr praktisch werden und Spaß haben können. Sie können vor Ihrer Reise nach Skagway beginnen, indem Sie das Junior Ranger-Buch online herunterladen und das fertige Heft an das Aktivitätscenter zurücksenden.

350 Broadway, Skagway, AK 99840

16. Jenseits von Skagway Tours - Private Touren


Beyond Skagway Tours ist ein kleines Familienunternehmen, das von einer Reihe von Menschen geführt wird, die sich in Alaska verliebt haben und die Leidenschaft haben, die natürliche Schönheit des Staates mit den Besuchern zu teilen. Alle ihre Touren sind privat und anpassbar, so dass Sie das Beste aus Ihrer Zeit in Skagway machen können. Sie können Alleinreisende bis zu Gruppen von 14-Personen beherbergen. Zu den beliebten Touren gehören die 7-stündige Custom Emerald Lake Tour, Ride the Rail, die Sie mit dem White Pass & Yukon Route-Zug bringt, und Pet the Pups, eine großartige Option, wenn Sie mit kleinen Kindern reisen mit Welpen in einem nahe gelegenen Hundelager.

796 Alaska Street, Skagway, AK 99840, Telefon: 907-612-0499

17. Grenzexkursionen & Abenteuer


Frontier Excursions & Adventures wurde in 1987 gegründet, um großartige Outdoor-Touren für Abenteuersuchende anzubieten. Es gibt viele Touren zur Auswahl, je nachdem, was Sie sehen und unternehmen möchten. Beliebte Optionen sind die Yukon Discovery Tour & SledDog, der White Pass Summit und die City Tour sowie die privaten Charter-Touren Skagway und Yukon. Der White Pass Train und der Klondike Highway Combo eignen sich hervorragend für Familien und Gruppen mit jüngeren Kindern. Auf der 3.5-Stunden-Tour sehen Sie malerische Ausblicke auf Gletscher, Schluchten, Berge, Wasserfälle, Böcke, Tunnel und einige andere historische Stätten. Die Oldtimer, in denen Sie sich befinden, haben große Fenster zum Betrachten, sind mit Toiletten ausgestattet und werden aus Komfortgründen beheizt.

299 Broadway, Skagway, AK 99840, Telefon: 907-983-2512

18. Skagway Brewing Company


Die Skagway Brewing Company ist eine Kombination aus Brauerei, Restaurant und Pub. Das Essen ist bei Anwohnern und Besuchern bekannt und wird von Grund auf aus hochwertigen Zutaten hergestellt, die häufig aus der Region stammen. Es gibt eine große Auswahl an Gerichten, darunter auch vegetarische und glutenfreie Gerichte. Die Mittags- und Abendmenüs sind umfangreich und umfassen beliebte Gerichte wie Heilbutt-Fish-and-Chips, Lachs aus der Region, riesige Burger-Spezialitäten, Sandwiches und Pasta. Für die kleinen Gäste gibt es ein Kindermenü mit Hot Dogs, Hamburgern, Hähnchenstreifen und gegrilltem Käse. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Mahlzeit mit einem köstlichen Hausbräu kombinieren, das direkt vom Tank bis zum Zapfhahn reicht, oder mit anderen alaskischen Hähnen, Bier, Wein und Spirituosen.

Broadway & 7th, Skagway, AK 99840, Telefon: 907-983-2739

19. Beißt am Broadway


Bites on Broadway befindet sich im historischen Skagway in einer Struktur, die ursprünglich in 1897 gebaut wurde. Es ist das perfekte Restaurant, um Ihren Tag mit einem energiegeladenen Frühstück zu beginnen oder mit einem köstlichen Essen in einer entspannten Umgebung zu beenden. Das beliebte Angebot „Bauen Sie sich Ihr eigenes Frühstücks-Sandwich“ umfasst Brot, Fleisch und Toppings nach Wahl. Kreieren Sie eine endlose Kombination aus Wurst, Speck, Schinken oder Pute mit Jalapenopfeffer, Spinat, Zwiebeln, Pilzen, Tomaten oder Oliven auf einem Croissant oder Bagel. Das Restaurant verfügt über ein angrenzendes Bed & Breakfast, das Essen, Unterkunft und Ausflüge in die Wintersaison anbietet.

648 Broadway, Skagway, AK 99840, Telefon: 907-983-2166

20. Sternenfeuer


Das Restaurant Starfire ist ein fester Bestandteil der Gemeinde und serviert im Sommer seit Jahren Einheimischen und Besuchern aus der ganzen Welt Mittag- und Abendessen. Zu einem vernünftigen Preis können Sie einige der frischesten und authentischsten Speisen Alaskas genießen, deren Aromen eine Vielzahl von Gaumen befriedigen. Das Menü umfasst eine Reihe von Familienrezepten, alte alaskische Zubereitungstechniken sowie Gerichte, die am Chang Mai Thailand Institut für kulinarische Genüsse gelernt wurden, wo der Chefkoch viele Jahre lang gearbeitet hat. Das in lokaler Hand befindliche Unternehmen konzentriert sich darauf, gesunde Mahlzeiten anzubieten und nachhaltige Praktiken anzuwenden. Zu den beliebten Produkten auf der Speisekarte zählen Rindfleisch nach koreanischer Art, gebratene Calamari und der Golden Seafood Platter mit Garnelen, Jakobsmuscheln und gebratenem Kabeljau aus Alaska.

230 4th, Skagway, AK 99840, Telefon: 907-983-3663