23 Best Tennessee Wineries

Tennessee hat eine lange und reiche Geschichte in der Herstellung von alkoholischen Getränken, und die Weinindustrie des Staates ist keine Ausnahme. Sie geht auf das 19. Jahrhundert vor der Einführung des Verbots zurück. Heute ist der Staat für den Anbau einzigartiger Rebsorten bekannt, die dem feuchten Klima und den Höhenlagen der Region standhalten. Die Weingüter werden im gesamten amerikanischen Weinbaugebiet des Mississippi-Deltas präsentiert, das sich über die gesamte südwestliche Region des Bundesstaates bis nach Louisiana und Mississippi erstreckt. Viele Weingüter befinden sich auch im zentralen und östlichen Teil des Bundesstaates, ideal für Tagesausflüge oder als Teil von Ausflügen zu touristischen Zielen in der Umgebung wie Nashville und Gatlinburg.

1. Amber Falls Weingut und Keller


Amber Falls Winery and Cellars ist ein wunderschönes Weingut in Middle Tennessee in Hampshire, das über den Natchez Trace Parkway leicht zu erreichen ist. Das Weingut, das von dem Ehepaar Judy und Tim Zaunbrecher betrieben wird, produziert einige der besten Weine der Region, die aus einer Kombination von Gutstrauben und Trauben hergestellt werden, die aus den besten Anbaugebieten der Welt importiert wurden. Zu den hervorragenden roten und weißen Rebsorten zählen Pinot Gris und Riesling, die zusammen mit Heidelbeer-, Himbeer- und Preiselbeerweinen und dem einzigartigen Peach WineTeaZer des Winzers verkauft werden, der schwarzen Tee und Pfirsichwein mischt. Der charmante Verkostungsraum des Weinguts bietet die ganze Woche über Verkostungen und Führungen sowie Live-Musik und besondere Veranstaltungen wie das jährliche Cajunfest.

794 Ridgetop Rd, Hampshire, TN 38461, Telefon: 931-285-0088

2. Beans Creek Weingut


Beans Creek Winery ist ein schönes Weingut in Manchester, das von Tom Brown in 2004 eröffnet wurde. Das preisgekrönte Weingut ist bis heute ein Familienunternehmen und bekannt für seine hochwertigen Weine, die aus lokal angebauten Trauben aus dem gesamten südlichen Zentral-Tennessee hergestellt werden. Zu den Weinen, die das ganze Jahr über verkauft werden, gehören die einzigartige Tennessee Cynthiana-Rebsorte des Weinguts sowie klassische Rebsorten wie Chardonel, Vidal Blanc, Roter Muscadin und Chambourcin Rosé. Brombeer-, Pfirsich- und Erdbeer-Schaumweine werden ebenso verkauft wie die einzigartige Apropos-angereicherte Cynthiana des Weinguts, die Noten von Milchschokolade, Zimt und Kaffee enthält. Täglich werden Weinverkostungen und Führungen angeboten. Während der Live-Musik-Vorstellungen im Sommer wird Grape Jam zu längeren Zeiten angeboten.

426 Ragsdale Rd, Manchester, TN 37355, Telefon: 931-723-2294

3. Jahrhundert-Bauernhof-Weinkellerei


Das Century Farm Winery ist eines der renommiertesten Weingüter in Tennessee und erhielt bedeutende Auszeichnungen bei nationalen Spitzenwettbewerben wie dem Indy International Wine Competition und dem Wines of the South-Wettbewerb. Das familiengeführte Weingut Jackson, das von Jo und Carl O'Cain eröffnet wurde, befindet sich auf der historischen Spivey Farm, einer ausgewiesenen Tennessee Century Farm, die im 19. Jahrhundert entwickelt wurde. Das ganze Jahr über werden exzellente Weine von Hand hergestellt, angefangen von regionalen Rebsorten wie Chardonel und Muscadine bis hin zum meistverkauften Fruchtwein des Weinguts, Sugar Plum Plum. Täglich werden Verkostungen und Führungen angeboten. Im Food-Truck-Bereich des Weinguts finden Picknicks statt. Von April bis Oktober findet am Samstagabend eine kostenlose Konzertreihe im Freien im Weingut des Weinguts statt.

1548 Lower Brownsville Rd, Jackson, TN 38301, Telefon: 731-424-7437

4. Crown Weingut


Crown Winery wurde in 2009 eröffnet und wird heute von den Ehepaaren Christine und Andy Horner sowie Dawn und Scott Fuller betreut. Das weitläufige Weingut 28-acre Humboldt produziert das ganze Jahr über sieben Rebsorten, darunter eine Abteilung für die Herstellung einheimischer Sangiovese-Trauben aus der Toskana. Andere Weine sind das vollmundige, süße Chambourcin, die Sole Mio Blush-Mischung und der Strawberry Strut-Fruchtwein, der ursprünglich für das West Tennessee Strawberry Festival hergestellt wurde. Umfassende Besichtigungs- und Verkostungsmöglichkeiten erkunden die Produktion und die Weinberge des Weinguts, während an der Bar des Weinguts À-la-carte-Verkostungen angeboten werden. Eine Auswahl an handwerklichen Bieren aus Tennessee ist auch zu besonderen Anlässen wie Yoga-Donnerstagen erhältlich.

3638 E Mitchell Street, Humboldt, TN 38343, Telefon: 731-784-8100

5. Highland Manor Weingut


Highland Manor Winery ist Tennessees ältestes Weingut, das in 1980 von Rhonda und Frederick Moody eröffnet wurde. Das wunderschöne Weingut und der Weinberg von Jamestown befinden sich auf dem Hof ​​Cumberland Plateau des Paares, auf dem sich auch ein Rinderbetrieb und ein Bienenhaus für die Herstellung der Sawbriar Honey-Linie befinden. Die schönen weißen Tafelweine des Unternehmens wurden vom bekannten Weinkritiker Coleman Andrews als einige der besten Weißweine des Landes ausgezeichnet. Weitere Weine, die verkauft werden, sind die Sorten Reserve Chardonnay, Cabernet Sauvignon und Seyval Blanc. Alle Besucher des Weinguts können die ganze Woche über kostenlose Weinproben und -touren sowie Picknicks im klassischen Weinkeller des Weinguts genießen. In einem großen Weingut-Geschenkeladen werden auf der Moody-Farm hergestellte Produkte sowie ein hervorragender Bestand an Ausrüstung und Zubehör für die Weinherstellung verkauft.

2965 S York Hwy, Jamestown, TN 38556, Telefon: 931-879-9519

6. Hillside Winery


Das Hillside Winery ist ein ausgezeichneter Zwischenstopp auf dem Rocky Top Wine Trail in Sevierville am Fuße des wunderschönen Great Smoky Mountains National Park. Das in 2008 für die Öffentlichkeit zugängliche Weingut ist auf italienische Standard- und Schaumweine spezialisiert, darunter einzigartige kohlensäurehaltige Weine, die mit CO2 angereichert sind und dem Geschmack und dem Mundgefühl von Champagner ähneln. Köstliche Weinsorten reichen von Klassikern wie Sauvignon Blanc und Sangiovese bis hin zu Hillside und Muscadine Spumantes, die nach der Tradition des italienischen Astis hergestellt werden. Täglich werden familienfreundliche Touren sowie Verkostungen für Gäste ab 21 angeboten.

229 Collier Dr., Sevierville, TN 37862, Telefon: 865-908-8482

7. Lange hohle Weinkellerei


Long Hollow Winery war die Vision des Country-Musikstars Stu Phillips, der vor allem für seine Auftritte bei Nashvilles Grand Ole Opry bekannt ist. Das Weingut wird heute von den Familienmitgliedern der zweiten Generation Joel und Benita Phillips betrieben und befindet sich auf einem wunderschönen Anwesen, das an die Pracht traditioneller europäischer Klöster erinnern soll. Die trockenen und süßen Sorten, die das ganze Jahr über verkauft werden, reichen von traditionellen Chardonnays und Merlots bis zu beliebten amerikanischen Sorten wie Niagara, Concord und Catawba. Es werden auch Erdbeer- und Brombeerweine sowie hochtrinkbare Weine für die Paarung von Speisen hergestellt. Die Gäste des Weinguts können von Mittwoch bis Sonntag nachmittags Verkostungen mit einer Liste von Gourmet-Käse- und Geleebeilagen genießen. Ein Geschenkeladen verkauft lokal produzierte Waren und erlesene Weinaccessoires.

665 Long Hollow Pike, Goodlettsville, TN 37072, Telefon: 615-859-5559

8. Lynchburg Weingut


Das Lynchburg Winery ist im Besitz von John Manis und Ray Tucker und befindet sich auf dem historischen Platz in der Innenstadt von Lynchburg neben der legendären Jack Daniels Distillery. Das Weingut beherbergt einen der größten Verkostungsräume in Tennessee. Gegen eine geringe Gebühr können Besucher fünf Weine in einem kostenlosen Logoglas probieren. Süße, halbsüße und traditionelle Trockenweine nach südländischer Art werden das ganze Jahr über in kleinen Mengen hergestellt und bieten einen echten "Geschmack des Südens". Zu den Weinsorten gehören der firmeneigene Schaumwein Serendipity Muscadine, die klassischen Sorten Chardonnay und Chambourcin sowie die Mischung Raspy Dragon, die Drachenfrucht- und Himbeeraromen in White Syrah einbringt.

34 Hiles St, Lynchburg, TN 37352, Telefon: 931-632-5031

9. Natchez Hills Winery auf dem Markt


Das Natchez Hills Winery at the Market gehört Karen und Jim Odom und wird von ihnen betrieben. Nashville erreichen Sie bequem mit dem Auto entlang der historischen Natchez Trace. Das familiengeführte Boutique-Weingut ist spezialisiert auf Kleinserienweine im Stil der Alten Welt, die mit traditionellen Weinbereitungstechniken zubereitet werden. Zu den Weinen, die das ganze Jahr über verkauft werden, gehören die Alicante Bouschet-Rebsorte, die Ridgetop Red-Halbsüße-Rot-Mischung, Naughty Tea-Süßteewein und Obstsorten wie Brombeere. Die Gäste können bis zu fünf Weine an der Degustationsbar des Unternehmens probieren oder auf einem köstlichen Weinflug eine größere Auswahl an Degustationen genießen. Neben einer Auswahl an Gourmet-Käse, Wurstwaren, Oliven und Crackern werden auch Verkostungen sowie Trüffel aus gehärteter Schokolade aus der Region serviert. Freitags, samstags und sonntags findet eine kostenlose Konzertreihe statt, in der das musikalische Spitzentalent von Nashville vorgestellt wird.

900 Rosa L Parks Boulevard, Nashville, TN 37208, Telefon: 615-598-1862

10. Altes Millington-Weingut


Das Old Millington Winery wurde von Carrie und Perry Welch in 2000 gegründet und liegt etwas außerhalb der Metropolregion von Memphis in der Nähe der Stadt Millington. Das Weingut im Boutique-Stil, das zum Wine Trail von West Tennessee gehört, ist bekannt für seine jährlichen Sommerkonzerte, die in den wärmeren Monaten als eines der besten Ziele in Memphis gelten, um regionale Musik zu genießen. Zu den köstlichen klassischen Weinen und Mischungen gehört der Crying Angel Red des Unternehmens, eine auf dem Landgut angebaute Chambourcin-Rebsorte, die nach einem Denkmal für einen Gefallenen aus dem Bürgerkrieg benannt ist. Saisonale Obstweine werden auch in südländischen Rebsorten wie Pflaumen, Pfirsichen und Wassermelonen verkauft. Während der Öffnungszeiten können die Gäste vier beliebige Weine des Unternehmens ohne Terminvereinbarung kostenlos probieren. Während der Frühlings- und Herbstmonate finden am Sonntagnachmittag Live-Musikveranstaltungen mit Bier und Wein in der Unterkunft statt.

6748 Old Millington Road, Millington, TN 38053, Telefon: 901-873-4114

11. Pariser Weingut


Das Pariser Weingut wurde in 2008 von Lisa und Ruggero Ciarrocchi und ihrer Tochter Diana Gunderson für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute präsentiert das prächtige Weingut venezianische Architektur und kultiviert mehr als 9,000-Reben mit mehr als 23-Rebsorten, die in über zwei Dutzend hochwertigen Weinen und Mischungen präsentiert werden. Zu den süßen, halbsüßen und trockenen Weinsorten zählen Klassiker wie Riesling, Muscadine und Chardonnay, die neben köstlichen Früchten und Spezialweinen wie dem Strawberry Spumante des Unternehmens serviert werden. Bei täglichen Weinproben können die Gäste bis zu sechs Weine ihrer Wahl probieren, die von erfahrenen Weinführern betreut werden, die Verkostungs- und Produktionsinformationen anbieten. An mehreren Samstagen im Monat bringen die Sommerkonzerte der Vineyards-Reihe die besten Musiker der Pariser Region in den Weinberg des Weinguts im Freien.

2982 Harvey Bowden Rd, Paris, TN 38242, Telefon: 731-644-9500

12. Pickers Creek Weingut

Das Pickers Creek Winery ist ein bezauberndes Lewisburg-Weingut, das von Phil und Lydia Butler George geleitet wird und in 2009 eröffnet wurde, nachdem die Töchter des Paares die High School abgeschlossen haben. Das malerische Weingut Middle Tennessee stellt das ganze Jahr über eine Reihe preisgekrönter Weine her, die nach südländischen Musikreferenzen benannt sind, darunter die Harmony Chambourcin-Cabernet-Mischung, der Rockabilly Red Muscadine und der Give Peach A Chance-Obstwein. Während der ganzen Woche werden im Weingut des Weinguts Live-Musikdarbietungen geboten. Dort können Sie auch am Lagerfeuer oder auf der Veranda Weine in Flaschen oder Gläsern genießen. Ein Souvenirladen verkauft Kunst- und Töpferwaren von regionalen Handwerkern.

1986 New Columbia Highway, Lewisburg, TN 37091, Telefon: 615-969-1013

13. Weingut Stonehaus


Das Weingut Stonehaus Winery produziert Tennessees einzigen staatlich vertriebenen regionalen Wein, der im öffentlichen Weingut des Unternehmens sowie in Lebensmittel- und Spirituosengeschäften im gesamten Bundesstaat verkauft wird. Das wunderschöne Weingut Cumberland Plateau wurde in 1991 von Robert und Belle Ramsey für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und wird bis heute von der Familie des Paares betrieben. Jedes Jahr werden mehr als 30 Liter Wein produziert, vor Ort zerkleinert und gepresst und von Hand abgefüllt. Zu den köstlichen Weinen, die das ganze Jahr über kalt sind, gehören die Reserve-Chardonnay- und Cabernet-Sorten, köstliche Rouge-Weine, die zum Essen zubereitet werden, und Fruchtweine mit einzigartigen Aromen wie Orange, Kirsche und Himbeere. Kostenlose Weinproben werden im Weinverkostungsraum des Weinguts angeboten, in dem individuelle Käsetabletts zum Paaren serviert werden. Neben Weinaccessoires und Kleidung werden im Geschenkeladen des Weinguts auch eine Vielzahl von lokal produzierten Töpferwaren, Kunsthandwerkswaren und Gourmetgerichten verkauft.

2444 Genesis Rd # 103, Crossville, TN 3857, Telefon: 931-484-9463

14. Sumner Crest Weingut


Sumner Crest Winery wurde ursprünglich von Justin und Wilburn Hall in 1997 eröffnet und wird heute von Justins Tochter Tiffany betrieben. Seit 2000 hat das Weingut mehr als zwei Dutzend wichtige Auszeichnungen von nationalen und internationalen Weingutmeisterschaften erhalten. Zu den köstlichen Weinsorten, die vom Weingut hergestellt werden, gehören die meistverkaufte halbsüße rote Robertson King-Mischung, die halbtrockene weiße Sumner Queen-Mischung und eine Vielzahl von Obstweinen in Geschmacksrichtungen wie Heidelbeere, Brombeere und Erdbeere. Neben Weinverkostungen können die Gäste des Weinguts die einzigartigen Sammlungen antiker Museen des Unternehmens erkunden, in denen amerikanische und europäische Stücke wie mundgeblasene rumänische Stielgläser und Kronleuchter aus dem 19. Jahrhundert ausgestellt sind. Saisonale Freiluftkonzerte präsentieren an einem Samstag im Monat in den wärmeren Monaten das Beste aus der Musikszene von Portland.

5306 S Old Highway 52, Portland, TN 37148, Telefon: 615-325-4086

15. Tennessee Valley Weingut


Das Tennessee Valley Winery ist eines der preisgekröntesten Weingüter in Tennessee und wurde seit seiner Eröffnung mit mehr als 900-Preisen für seine Weine ausgezeichnet. Das Weingut, das seit 2013 von John Smook und Paulette Pierotti betrieben wird, produziert das ganze Jahr über zwei Dutzend Weine, von traditionellen Sorten wie Riesling, Vidal Blanc und rotem und weißem Muscadine bis hin zu Fruchtweinen mit Aromen wie Brombeere und Erdbeere und wilde Kirsche. Während der Öffnungszeiten des Weinguts werden für Gäste ab 21 kostenlose Weinproben angeboten. Das ganze Jahr über finden im Weingut zahlreiche Sonderveranstaltungen statt, darunter eine Sommerkonzertreihe mit Musik aus den Bergen, regelmäßige Karaoke-Abende und jedes Jahr im Oktober eine Veranstaltung zum Braten von Schweinen.

15606 Hotchkiss Valley Road E, Loudon, TN 37774, Telefon: 865-986-5147

16. Selbst gemachte Weine Tennessees


Tennessee Homemade Wines ist Gatlinburgs führendes Weingut, das Aaron Maples gehört und von ihm betrieben wird. Das entzückende Weingut aus alter Zeit folgt den regionalen Traditionen der Herstellung süßer Tennessee-Weine, die aus Früchten aus der Region hergestellt werden. Bei den charakteristischen Sorten handelt es sich um raffinierte Namen im Country-Stil wie White Knuckle Grape, Midnight Muscadine und Proper Peach, die zusammen mit einzigartigen Fruchtweinen in Geschmacksrichtungen wie Jalapeno Apple und dem typischen Black and White Semi-Sweet Ros? Des Weinguts verkauft werden. Gäste können alle Weine kostenlos im herrlichen Smoky Mountain-Verkostungsraum des Weinguts probieren, der sieben Tage die Woche für die Öffentlichkeit zugänglich ist und sich auf dem Hauptparkway von Gatlinburg befindet.

643 Parkway, Gatlinburg, TN 37738, Telefon: 865-412-1030

17. Das Weingut in Seven Springs Farm


Das Weingut in der Seven Springs Farm ist das erste Weingut von Union County, das in 2015 in Maynardville auf der auf einem Hektar großen Familienbetriebsfläche des verheirateten Duos Donna und Rick Riddle eröffnet wurde. Das Weingut, das von der Tochter und dem Schwiegersohn des Paares, Nikki Riddle und Michael Coombs, gegründet wurde, baut seine eigenen Rebsorten an, die im Klima von East Tennessee krankheitsresistent und kälteresistent sind. Zu den Rebsorten zählen die Sorten Traminette, Chambourcin, Catawba, Concord sowie Magnolia und Nobel Muscadine. Lecker sprudelnde Weine und Rouge sowie alkoholfreie Gourmet-Säfte werden ebenfalls verkauft. Im Hofladen des Weinguts werden Weinproben, Weinslushies und eine Vielzahl von landwirtschaftlichen Erzeugnissen wie Käse, Wurstwaren und Vorratswaren angeboten. Zu den besonderen Veranstaltungen des Jahres zählen Spieleabende, Lagerfeuerabende, Wein- und Malereiveranstaltungen sowie Handwerksmessen.

1474 TN-61, Maynardville, TN 37807, Telefon: 865-745-2902

18. Beachaven Vineyards and Winery


Beachaven Vineyards and Winery ist Tennessees ältestes Weingut in Familienbesitz, das ursprünglich in 1986 von Richter William O. Beach und seiner Tochter und seinem Schwiegersohn gegründet wurde. Das preisgekrönte Weingut hat während seiner drei Jahrzehnte andauernden Amtszeit eine beeindruckende Anzahl nationaler und internationaler Goldmedaillen für seine hochgradig trinkbaren Rot- und Weißweinsorten erhalten. Die Weine reichen von den klassischen Rebsorten Cabernet Sauvignon, Chambourcin, Moscato und Chardonnay bis zu der köstlichen Harmony-Mischung des Weinguts, die dem traditionellen Riesling Schwarzkirschgeschmack verleiht. Bei Einkäufen von Weinflaschen oder Gläsern sind die Verkostungen kostenlos. Kostenlose Führungen dauern ungefähr 20 Minuten und erläutern den Weinherstellungsprozess des Weinguts sowie dessen Weinberge, Brecher, Pressen und Abfüllanlagen. Seasonal Jazz on the Lawn-Konzerte sind zu Clarksvilles ältester Live-Musikserie geworden, die Tausende von Besuchern zu jeder Veranstaltung anzieht.

1100 Dunlop Ln, Clarksville, TN 37040, Telefon: 931-645-8867

19. Cades Cove Cellars


Cades Cove Cellars wurde ursprünglich in 1984 gegründet und wird seitdem von zwei Generationen der Familien Birkholz und Reed betrieben. Das Weingut Townsend, das über den Highway 321 von Gatlinburg aus erreichbar ist, wurde nach dem gleichnamigen Tal im Great Smoky Mountains National Park benannt, das als eine der intaktesten erhaltenen Pioniergemeinden des Landes gilt. Zu den köstlichen roten und weißen Mischungen und Sorten gehören Weine aus Zinfandel-, Concord-, Muscadine- und Seyval Blanc-Trauben. Kostenfreie Weinproben werden allen Besuchern im Verkostungsraum des Winzers angeboten, in dem auch ein Beobachtungsbereich für den Tankraum und die Produktion der Abfülllinien zur Verfügung steht. Zu den besonderen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über im Weingut stattfinden, zählen Wein- und Malpartys sowie der Verkauf von Backwaren.

7126 E Lamar Alexander Pkwy, Townsend, TN 37882, Telefon: 865-325-9463

20. Keller 53 Weingut


Das Weingut Cellar 53 wurde in 2015 von Rebecca und Scott Pascha ein Jahrzehnt nach der Umwandlung des schönen Familienlandes des Weinguts in Weinberge für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute produziert das kleine Boutique-Weingut eine Vielzahl von seidig-weichen Weinen in traditionellen Rebsorten, darunter klassische Rebsorten wie Chardonnay, Sangiovese und Vidal Blanc. Der beliebte Windrock-Rotwein des Weinguts wird aus Gutstrauben hergestellt, die in Tennessee-Whiskyfässern ausgebaut werden, während seine Fruchtweine in Geschmacksrichtungen wie Erdbeere, Pfirsich und Brombeere verkauft werden. Von Donnerstag bis Sonntag werden Weinproben angeboten, bei denen die Besucher die Möglichkeit haben, die Weine des Unternehmens zu probieren und anschließend auf der Außenterrasse des Verkostungsraums ein Picknick zu genießen. Die Sangria-Sonntage bieten gemeinsame Feuerstelle, während ein jährliches Erntefest Live-Musik und Food-Trucks zum Weingut bringt.

115 Oak View Dr. E., Brush Creek, TN 38547, Telefon: 615-934-3353

21. Chestnut Hill Weingut


Chestnut Hill Winery ist ein Crossville-Weingut, das sich mehr als drei Meter über dem Meeresspiegel auf dem atemberaubenden Cumberland-Plateau befindet und jährlich mehr als drei Liter hochwertigen Wein produziert. Damit ist es eines der größten Weingüter in Tennessee. Das entzückende Weingut, das von der Familie Stryker betrieben wird, teilt sich seinen Raum mit der beliebten regionalen Restaurantkette The Brass Lantern und ist ein großartiger Zwischenstopp für Weinliebhaber, die Wein und Abendessen kombinieren möchten. Zu den Weinen, die das ganze Jahr über verkauft werden, gehören die erstklassigen Sorten Mandolin Blanc, Chardonnay und Gewürztraminer sowie einzigartige saisonale Sorten wie der preisgekrönte Chocolate Covered Cherry-Wein. Täglich werden Weinverkostungen angeboten. Am Dienstag- und Mittwochnachmittag werden Führungen angeboten.

78 Chestnut Hill Road, Crossville, TN 38555, Telefon: 931-707-7878

22. DelMonaco Weingut und Weinberge


DelMonaco Winery and Vineyards wurde in 2006 in Baxter von David und Barbara DelMonaco gegründet, die bereits vier Jahre zuvor als Winzer in Eigenregie mit der Produktion von Weinen begonnen hatten. Das prächtige Weingut präsentiert mehr als 30 Hektar Weingut, das für die Herstellung von preisgekrönten roten und weißen Mischungen verwendet wird. Die Weine präsentieren typische Tennessee-Rebsorten wie Muscadine, die zusammen mit Obstweinen mit Schwerpunkt auf Pfirsich-, Brombeer- und Erdbeergeschmack angeboten werden. Im Weingut werden täglich Verkostungen und Führungen angeboten, bei denen Sie die Weinherstellung erkunden und bis zu drei Weine kostenlos probieren können. Weinprobenflüge und Weine im Glas oder in der Flasche können Sie bei einem Picknick in den wunderschönen Weinbergen des Weinguts genießen. Zu den besonderen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über angeboten werden, gehören Drunk-Yoga-Veranstaltungen, Abendessen und eine jährliche Brautschau.

600 Lance Dr, Baxter, TN 38544, Telefon: 931-858-1177

23. Goodwater Vineyards

Goodwater Vineyards wurde in 2013 von Laura Poland für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht, die heute als eine der wenigen großen Weinberganlagen in Tennessee bekannt ist. Alle Weine werden aus im Weingut angebauten Gutstrauben hergestellt, darunter köstliche Rebsorten wie White Muscadine und einzigartige Mischungen wie der Double Reactionary Blackberry- und Blueberry-Wein des Unternehmens. Die Weinprobe-Bar des Weinguts bietet kostenlose Kostproben der Weine des Unternehmens mit Verkostungsnotizen und Produktionsmethoden, die von Weinfachleuten erklärt werden. Alle Sorten können täglich im Rahmen von Verkostungen verkostet werden. Wenn Sie im Voraus reservieren, können Sie ein Picknick in den Weinbergen des Unternehmens genießen, das täglich außer montags während der Nachmittagsstunden angeboten wird.

1865 Goodwater Rd, Mosheim, TN 37818, Telefon: 423-608-4977