23 Die Besten Aktivitäten In Süd-Indiana

Von Kunst, Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie bis hin zu Erholungskursen für Erwachsene ist Süd-Indiana die Heimat von allem. Sie können Ihre Wandertage im Patoka Lake State Park verbringen oder durch die Marengo-Höhle wandern und abends im French Lick Winery & Vintage Cafe erfrischende Craft-Weine und authentische italienische Gerichte genießen.

1. French Lick Resort


Das French Lick Resort wurde von Conde Nast Traveller als eines der 'Top 50 US Hotel Spas' und von den USA Today als eines der 'Best Historic Resorts' ausgezeichnet und ist eine Luxuskategorie für sich. Das große Resort befindet sich im Hoosier National Forest. Dort finden Sie zwei landesweit historische AAA Four-Diamond-Hotels, ein Casino im Vegas-Stil, zwei verjüngende Spas, drei herausfordernde Golfplätze, zahlreiche Veranstaltungsorte und vieles mehr. Sie haben die jüngeren Gäste nicht vergessen. KidsFest ist ein beliebter Treffpunkt für Kinder jeden Alters und bietet interaktive Aktivitäten und Spiele, die von geschulten Betreuern betreut werden. Während Ihres Aufenthalts im French Lick Resort werden Sie mit Sicherheit luxuriösen, zeitgemäßen Komfort inmitten des Charmes der alten Welt finden.

8670 West State Road 56, French Lick, IN 47432, Telefon: 812-936-9300

2. Marengo Höhle


Obwohl es sich in Privatbesitz befindet, werden seit 1883 öffentliche Führungen durch die Marengo-Höhle angeboten - nur eine kurze Zeit nachdem es entdeckt wurde. Tatsächlich ist es derzeit eine von nur vier Höhlen im Bundesstaat, die der Öffentlichkeit zugänglich sind. Das National Natural Landmark erstreckt sich über sieben Morgen und ist mit wunderschönen Stalagmiten und Stalaktiten gefüllt. Es gibt zwei verschiedene Wandertouren: Die Crystal Palace Tour dauert fast 40 Minuten und umfasst? Meile der Höhle, während die Dripstone Trail Tour ca. 70 Minuten dauert und eine volle Meile der Höhle abdeckt. Insgesamt gibt es fast acht Kilometer bekannten Durchgang, was ihn zu einer der längsten Höhlen des Bundesstaates macht.

400 Oststraße 64, Marengo, IN 47140

3. Patoka Lake State Park


Der Patoka Lake State Park erstreckt sich über 25,000 Morgen und umfasst einen fast 9,000 Morgen großen See. Er ist einer der besten Orte in Süd-Indiana, um die Natur zu genießen. Im Park finden verschiedene Programme und Veranstaltungen statt, darunter von Dozenten geführte Wanderungen, Abenteuer in der rekonstruierten Moery-Hütte und geführte Wanderungen zur Erkundung der Flora und Fauna. Der Park bietet Lebensraum für viele Tiere, darunter Nistplätze für Weißkopfseeadler, Fischadler, Flussotter und Süßwasserquallen. Zu den Aktivitäten, an denen Sie teilnehmen können, gehören Camping, Wandern, Radfahren, Picknicken, Jagen, Schwimmen, Wasserski fahren, Angeln / Eisfischen, Langlaufen, Bootfahren, Bogenschießen und andere Fertigkeitsprogramme wie das Kochen im holländischen Ofen.

3084 N. Dillard Road, Birdseye, IN 47513, Telefon: 812-685-2464

4. Culbertson Herrenhaus


Das Culbertson Mansion, das im US-amerikanischen National Register of Historic Places eingetragen ist, war die Heimat von William Culbertson - einst der reichste Mann in ganz Indiana. Das Herrenhaus wurde zwischen 1867 und 1869 erbaut und vom lokalen Architekten James T. Banes entworfen. Es gibt Führungen durch die Villa und das Anwesen, die Sie durch einige der 25 Schlafzimmer und Salons, Esszimmer und Küche führen. Sie können atemberaubende Details wie die geschnitzte Treppe aus Rosenholz, handbemalte Deckenfresken, Kristallleuchter und vieles mehr sehen. Einige Veranstaltungen, wie das jährliche Haunted House, sind ein beliebter Anlass, der Einheimische und Besucher anzieht.

914 E Hauptstraße, New Albany, IN 47150

5. Angel Mounds State Historic Site


Die Angel Mounds State Historic Site umfasst die Überreste einer Stadt, die zwischen 1100 AD und 1450 AD errichtet und besetzt wurde. Das Hotel liegt am Ufer des Ohio River und ist eines der am weitesten nordöstlich gelegenen Wahrzeichen der Kultur des Mississippi. Es ist national als eine der besterhaltenen antiken Stätten der amerikanischen Ureinwohner anerkannt und wird als nationales historisches Wahrzeichen der USA und im US National Register of Historic Places ausgewiesen. Heute können Besucher anhand des Ortes und vieler dort entdeckter Artefakte erleben, wie die blühende Gemeinde vor tausend Jahren lebte.

8215 Pollack Avenue, Evansville, IN 47715

6. Knappe Boone-Höhlen


Die Squire Boone Caverns bieten eines der spektakulärsten unterirdischen Abenteuer in Amerika und bestehen aus einer Höhle und einem umliegenden Dorf, die erstmals von den Entdeckerbrüdern Daniel und Squire Boone entdeckt wurden, als sie sich im späten 18. Jahrhundert vor Indianern versteckten. Gutsherr Boone, der später in die Nähe der Höhlen zurückkehrte und es so liebte, dass er auf seine Bitte hin am Eingang begraben wurde. Heute können Besucher die Höhlen mit erfahrenen Führern erkunden und Sehenswürdigkeiten wie einen unterirdischen Bach, einen großen Wasserfall, mehrere einzigartige Felsformationen sowie massive Stalaktiten- und Stalagmitenformationen sehen. Das umliegende Pionierdorf umfasst einen altmodischen Süßwarenladen, handgetauchte Kerzen und Seife, die von Hand aus Schmalz hergestellt wird.

100 Squire Boone Road SW, Mauckport, IN 47142, Telefon: 812-732-4381

7. Spring Mill State Park


Der Spring Mill State Park erstreckt sich über eine Fläche von 12 Hektar und ist ein wunderschöner natürlicher Anblick mit vielen kulturellen Attraktionen. Besucher aus aller Welt strömen in den Park, um die verschiedenen Höhlen zu sehen, die sich dort befinden. Viele der Höhlen sind öffentlich für Führungen zugänglich. Die Twin Caves Bootstouren sind eine beliebte Option, da Guides die Boote durch Flusspassagen ziehen, um die einzigartigen Formationen und Höhlentiere zu beobachten, die dort leben. Neben der Bootstour gibt es noch drei weitere Informationseinrichtungen: das Nature Center, das Pioneer Village und das Grissom Memorial. In Pioneer Village gibt es historische 1,358-Gebäude, darunter eine 20-Kalksteinmühle, die auch heute noch Maismehl mahlt.

3333 State Road 60 E, Mitchell, IN 47446, Telefon: 812-849-3534

8. George Rogers Clark Denkmal


Beginnen Sie Ihren Besuch im George Rogers Clark Memorial im Visitor Center, um einen kleinen Einblick in die Geschichte von George Rogers Clark zu erhalten. Sie werden Exponate sowie einen 30-minütigen Orientierungsfilm, Long Knives, sehen. Besuchen Sie anschließend das Denkmal, das zwischen 1931 und 1933 errichtet wurde und zu dieser Zeit eine große Leistung der Architekturtechnik darstellte. In der atemberaubenden Gedenkrotunde sehen Sie die Hermon MacNeil-Statue von Clark - einem Grenzgänger, der seine Männer tapfer führte. An den Wänden der Gedenkrotunde sehen Sie sieben 28-Fuß hohe Wandbilder, die Clarks Expeditionsgeschichte darstellen.

401 S. 2nd Street, Vincennes, IN 47591, Telefon: 812-882-1776

9. Evansville Museum


Das Evansville Museum für Kunst, Geschichte und Wissenschaft befindet sich am Flussufer von Ohio in der Innenstadt und ist ein Museum von allgemeinem Interesse, das mit vielen Artefakten gefüllt ist. Das Museum wurde in 1904 gegründet und verfügt nun über mehr als 30,000-Objekte in seiner ständigen Sammlung. Sie können verschiedene Beispiele von bildender Kunst, historischen Artefakten, dekorativen Ornamenten, Fotografien, historischen Dokumenten und vielem mehr sehen. Eines der Hauptmerkmale des Museums ist der eingebaute Anschein einer amerikanischen Rivertown-Straße aus dem 19-Jahrhundert, die mit Geschäften und Häusern geschmückt ist. Die Dauerausstellungen sind so vielfältig, von Kunstwerken aus dem 16. Jahrhundert bis hin zu informativen wissenschaftlichen Demonstrationen.

411 SE Riverside Drive, Evansville, IN 47713

10. Das Henager-Museum „Erinnerungen und Nostalgie“


Machen Sie einen Spaziergang in der Vergangenheit im Henager's Memories and Nostalgia Museum. Das in 1996 offiziell eröffnete Museum verfügt nun über eine Sammlung von über 20,000-Objekten. Viele der Artefakte und Erinnerungsstücke, die Sie sehen, wurden gespendet und stammen aus der ganzen Nation. Die beeindruckende Sammlung der erhaltenen und ausgestellten Gegenstände konzentriert sich auf verschiedene Themen wie Abraham Lincolns Vermächtnis, Smokey Bear, westliche Filmstars, Santa's Workshop, amerikanische Musik, Automotive Heritage und eine Veteranenausstellung. Klassische Filme werden das ganze Jahr über im Museum gespielt und können bei allgemeinem Museumseintritt kostenlos angesehen werden.

8837 S. Staatsstraße 57, Buckskin, IN 47613, Telefon: 812-795-2230

11. Dubois County Museum


Das Dubois County Museum ist eine wunderbare Attraktion, die sich mit dem Erbe und der Geschichte der Region befasst. Das gemeinnützige Museum wurde in 1999 gegründet und verfügt über eine Reihe von Exponaten und Artefakten, die es für Besucher aller Altersgruppen interessant machen. Auf dem 41,000-Quadratfuß-Ausstellungsbereich sind über 50,000-Objekte ausgestellt. Weitere Aspekte sind die interaktive Ausstellung im 17-Raum, die an die Main Street in den 1890 erinnert, mehrere Wandgemälde in der Gemeinde, ein riesiges Modellbahndisplay, ein Safari-Display mit Wild und ein Blockhaus mit zwei Stiften, das in 1885 gebaut wurde. In den Ausstellungen, die Geschichten erzählen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, erfahren Sie so viel über die Geschichte und das Erbe von Dubois County.

2704 N Newton Street, Jasper, IN 47546, Telefon: 812-634-7733

12. Das Kloster der Unbefleckten Empfängnis

Das Kloster der Unbefleckten Empfängnis ist die Heimat einer der größten Gemeinschaften von Benediktinerinnen in den Vereinigten Staaten. Es ist ein wunderschönes Bauwerk, das im US-amerikanischen National Register of Historic Places anerkannt ist. Der Klosterkomplex umfasst das Hauptgebäude, das in den späten 1880 erbaut wurde, und eine romanische Klosterkapelle, die in 1915 hinzugefügt wurde. Besucher sind eingeladen, das ruhige Kloster zu erkunden und Zeit zu verbringen. Sie können die friedlichen Gärten, das Labyrinth, die Schreine oder die Außenstationen des Kreuzweges besuchen. Führungen werden das ganze Jahr über angeboten und die Messe findet an jedem Wochentag zu unterschiedlichen Zeiten statt.

802 E 10th Street, Ferdinand, IN 47532, Telefon: 812-367-1411

13. Bluespring Caverns


Bluespring Caverns ist ein kompliziertes Höhlensystem mit einer Karst- und Flusshöhlenformation, die eine Dolinenebene entwässert. Es ist bekannt für den längsten bekannten unterirdischen Fluss in den Vereinigten Staaten, von dem drei Meilen schiffbar sind. Es gibt 21 Meilen an vermessenen Passagen in den Höhlen, von denen ein Großteil auf der einstündigen Bootsfahrt zu sehen ist, die dort angeboten wird. Neben mehreren Kalksteinstrukturen können Sie in der Höhle auch verschiedene wild lebende Tiere beobachten, darunter Käfer, Spinnen, Grillen, Flusskrebse, Fledermäuse und den seltenen blinden Nördlichen Höhlenfisch.

1459 Blue Springs Cavern Road, Bedford, IN 47421, Telefon: 812-279-9471

14. Französisches Lick West Baden Museum


Das French Lick West Baden Museum ist voller lokaler Exponate, die Ihnen Geschichten über die Region und die Ereignisse und Menschen erzählen, die sie im Laufe der Jahre geprägt haben. Die Exponate widmen sich verschiedenen Aspekten der Vergangenheit, wie dem illegalen Glücksspiel in ihrer Casino-Ausstellung, den Kunstwerken von Henry und Ferdinand Cross in der Kreuzausstellung und den vielen Hotels, die French Lick in der Our Grand Hotels-Ausstellung als Zuhause bezeichnet haben. Die Ausstellung, die im Museum am populärsten ist, ist vom größten Zirkus-Diorama der Welt; Mit über 150,000-Teilen ist es unglaublich detailliert und optisch umwerfend anzusehen.

469 S Maple Street #103, French Lick, IN 47432, Telefon: 812-936-3592

15. French Lick Scenic Railway


Die French Lick Scenic Railway hat viele Aspekte, die Kinder jeden Alters sowie das innere Kind von Erwachsenen anziehen. Es ist die Heimat des Indiana Railway Museum, das in 1961 gegründet wurde, aber es ist anders als jedes Museum, in dem Sie zuvor gewesen sind und das mit Ausstellungen und Exponaten gefüllt ist. Stattdessen finden Sie einen in Betrieb befindlichen Personenzug, der Sie auf eine 45-Meilen-Reise von French Lick nach Jasper und zurück bringt. Diese Erfahrung vermittelt Ihnen einen Eindruck davon, wie lange Fernreisen schon stattgefunden haben, und steckt voller Informationen über die Geschichte der Region und die einst florierende Eisenbahnindustrie.

8594 W. Staatsstraße 56, Box 150, French Lick, IN 47432, Telefon: 800-748-7246

16. Bergahorn Park


Obwohl der Sycamore Springs Park saisonabhängig ist, wenn es um Campingplätze und andere Veranstaltungen und Aktivitäten geht, können Besucher das ganze Jahr über frei durch den Park spazieren. Der malerische Park erstreckt sich über mehrere Hektar und ist ein wunderbarer Ort, um zu wandern, zu angeln, zu campen oder einfach nur einen Tag lang die bewaldeten Gebiete und Spielplätze zu erkunden. Zu den Einrichtungen gehören ausgewiesene Picknickplätze und Campingausstattungen wie kostenloses Brennholz sowie Stellplätze mit Feuerstellen, Töpfchen, sanitären Anlagen und Duschen. Verlobte Besucher können im Park heiraten, da eine wunderschöne Hochzeitskapelle zur Verfügung steht.

717 West Tunnel Hill Road, Englisch, IN 47118, Telefon: 812-338-3846

17. Gasthof Amish Village


Der Gasthof Amish Village ist eine Oase im Süden von Indiana und entführt Sie in eine ganz andere Welt. Auf dem 92-Hektar Land leben über 7,000-Amish-Menschen, die das Amish-Leben der alten Ordnung führen. Sie können und soviel im Dorf sehen; Beginnen Sie Ihre Erfahrung mit einer Amish-Community-Tour, die ungefähr zwei Stunden dauert und Besuche in Amish-Häusern, auf Farmen, in kleinen Unternehmen und sogar in einem Amish-Schulhaus umfasst. Anschließend können Sie Zeit in der Stadt verbringen, die vielen einzigartigen Geschäfte besuchen, mit den Einheimischen sprechen, Amish-Fertigkeiten wie Schreinerei erlernen und authentische Amish-Rezepte aus ihrem Restaurant genießen.

6747 E Gasthof Village Road, Montgomery, IN 47558, Telefon: 812-486-2600

18. Süßwaren von GA Schimpff


Die Familie Schimpff stellt seit den 1850 Süßigkeiten her, lange bevor sie die Süßwarenfabrik von GA Schimpff in 1891 eröffnet hat. Es ist eines der ältesten Süßwarenunternehmen in Familienbesitz in den USA und hat kontinuierlich Überschwemmungen, Depressionen und Rezessionen überstanden. Wenn Sie die einzigartige Konditorei und den Speisesaal betreten, werden Sie in die Vergangenheit versetzt. Sie werden altmodische Bonbongläser, Geräte der Jahrhundertwende und sogar einen 50-Sodabrunnen sehen. Sie können einen Rundgang durch das Süßwarenmuseum unternehmen, um mehr über die Süßwarenindustrie und ihre reiche Geschichte zu erfahren. Schauen Sie in der Candy Demonstration Area vorbei und lassen Sie sich von Experten Ihre Lieblingsleckereien zaubern, wie zum Beispiel die berühmten Red Hots mit Zimt und den harten Süßigkeitenfisch.

347 Spring Street, Jeffersonville, IN 47130, Telefon: 812-283-8367

19. Indiana Caverns


Indiana Caverns, eine der neuesten Schauhöhlen der Nation, ist Teil des Binkley Cave Systems und erstreckt sich über eine Länge von über 43.9 Meilen. Es ist das 11te längste Höhlensystem in den Vereinigten Staaten und eine unglaublich schöne Seite, die es zu erkunden gilt. Touren durch die Höhlen dauern 1? Stunden und kombinieren Sie das Wandern durch die atemberaubenden Strukturen sowie eine 25-minütige Bootsfahrt durch die Höhlentunnel. Während dieser Zeit tauchen Sie 110-Meter unter der Erde ab und erfahren mehr über die reiche Geschichte der Indiana Caverns. Merkmale der Höhlen, die wirklich auffallen, sind die riesigen Felsbrocken des Big Bone Mountain, der unterirdische Wasserfall und die Run-Ins mit blinden Höhlenkrebsen.

1267 Green Acres Drive SW, Corydon, IN 47112, Telefon: 812-734-1200

20. O'Bannon Woods Pioneer Farmstead


Das historische O'Bannon Woods Pioneer Farmstead befindet sich im 1,2 Hektar großen O'Bannon Woods State Park. Das Gehöft ist eine faszinierende Nachbildung eines Gehöfts und von Gebäuden aus der Mitte des 3,000. Jahrhunderts. Neben der Erkundung dieser wundervollen Bauwerke können Sie auch eine einzigartige, vollständig restaurierte dreistöckige Scheune für die Heupresse besichtigen. Anhand von Informationstafeln können Besucher in die Geschichte der Region eintauchen und unterhaltsame Einblicke in das Leben auf einem Gehöft erhalten. Zu den weiteren Freizeitaktivitäten, die Sie im umliegenden State Park ausüben können, gehören Radfahren, Bootfahren, Kanufahren, Camping, Angeln, Wandern, Reiten, Picknicken, Schwimmen und vieles mehr.

O'Bannon Woods State Park: Alte Forststraße 7234, Corydon, IN 47112, Telefon: 812-738-8232

21. Dubois County Bomber


Erleben Sie Amerikas Lieblingsbeschäftigung von seiner besten Seite, indem Sie die Dubois City Bombers in ihrem Heimstadion League Stadium besuchen. Sie können das Stadion und Merkmale wie die Vintage-Beschilderung und die Anzeigetafel aus dem Blockbuster-Hit A League of their Own erkennen. Die Dubois County Bombers sind ein Sommer-Collegebaseballteam, das aus Spielern aus nah und fern besteht, die in einer zurückgeworfenen Umgebung hochwertigen zeitgenössischen Baseball spielen. Und sie sind auch engagiert, da alle Spieler Vintage-Uniformen mit Schlüpferhosen und Steigbügeln tragen. Die Schilder, Uniformen, Geräusche und die Atmosphäre versetzen Sie mit Sicherheit in das goldene Zeitalter des Baseballs zurück und Sie werden auf jeden Fall eine großartige Zeit haben, wenn Sie die Bomber spielen sehen.

203 South Cherry Street, Huntingburg, IN 47542, Telefon: 812-683-3700

22. Hufeisen Southern Indiana Casino


Das Horseshoe Southern Indiana Casino hat nicht nur eine lebhafte Casino-Etage, sondern beherbergt auch ein Hotel, ein Spa, mehrere Unterhaltungsmöglichkeiten, preisgekrönte Restaurants und vieles mehr. Das Casino bei Horseshoe bietet die besten Quoten und die höchsten Limits und verfügt über mehr als 1,650-Spielautomaten, 200-Video-Pokerspiele, High-Limit-Tischspiele und einen komfortablen Pokerraum. Machen Sie eine Pause vom geschäftigen Casino und genießen Sie einen Drink in der Envy Bar & Lounge oder eine verwöhnende Massage im Spa mit umfassendem Service. Das Horseshoe bringt ständig legendäre Unterhaltung nach Süd-Indiana und bietet das ganze Jahr über mehrere Konzerte und Shows. Am Ende Ihres aufregenden Tages können Sie sich in ein bequemes Bett im Hotel fallen lassen.

11999 Casino Center Drive SE, Elizabeth, IN 47117, Telefon: 866-67-7463

23. French Lick Winery & Vintage Cafe

Das French Lick Winery & Vintage Cafe ist ein Favorit unter Indianas vielen Weingütern. Es bietet sowohl eine große Auswahl als auch eine unglaubliche Kulisse. Besuchen Sie den Degustationsraum, um eine Auswahl an Weinen zu probieren. Genießen Sie ein Glas auf der Terrasse mit Blick auf die atemberaubende Umgebung oder stöbern Sie im Souvenirladen der Verkostungsräume nach einzigartigen Geschenkartikeln wie Gourmet-Gerichten, Weinutensilien, Weingläsern, Kleidung und anderen Souvenirs. Es stehen über 30 verschiedene preisgekrönte Weine zur Auswahl, von trocken bis süß. Wenn Sie hungrig sind, gibt es nichts Besseres, als Ihr Glas Wein mit der authentischen italienischen Küche im Vintage Cafe zu kombinieren. Die Spirits of French Lick-Linie verwendet Destillationsmethoden aus der ganzen Welt, um Produkte wie Aquavit, Old Tom Gin, Absinth Le Blue, Wodka, Weißer Bourbon Whisky und Stamper's Creek Rum herzustellen.

8145 W Sinclair Street, Westbaden Springs, IN 47469, Telefon: 812-936-2293