24 Beste Oklahoma State & Nationalparks

Oklahoma ist bekannt für seine Pioniergeschichte und seine Cowboykultur, aber kein Besuch des Staates ist ohne einen Stopp mindestens eines seiner hervorragenden Parks vollständig. Die Landschaft variiert von den beeindruckenden Great Plains über die Wälder im Osten Oklahomas bis zu den glitzernden Seen, die sich am Fuße der Ozarks befinden.

1. Biber Bend State Park


Der Beavers Bend State Park ist einer der beliebtesten Parks im US-Bundesstaat Oklahoma. Die Hartholzwälder und das bergige Gelände eignen sich perfekt zum Wandern, Radfahren und Reiten, und der Park verfügt über 9 Hektar Küste entlang des Mountain Fork River und des Broken Bow Lake. Campingplätze säumen das Ufer des Flusses, während sich am Seeufer eine rustikale Lodge befindet und das klare Wasser des Sees zum Bootfahren, Schwimmen und sogar Tauchen einlädt. Der Park bietet auch mehrere gut sortierte Forellenbäche, die das ganze Jahr über zum Angeln geöffnet sind.

4350 S, OK-259A, Gebrochener Bogen, OK 74728, Telefon: 580-494-6300

2. Black Kettle National Grassland


Das Black Kettle National Grassland erstreckt sich über Oklahoma und Texas und besteht aus ungefähr einhundert separaten Landstrichen. Einige dieser Gebiete werden zum Weiden von Rindern und zur Energiegewinnung genutzt, und drei der Gebiete in Oklahoma sind für die Öffentlichkeit zur Erholung zugänglich: der Spring Creek Lake, das Black Kettle Recreation Area und der Skipout Lake. Alle diese Orte sind ganzjährig geöffnet und bieten hervorragende Möglichkeiten zum Picknicken, Zelten, Angeln und Wandern. Besucher, die sich für die Geschichte der Region interessieren, können auch den Black Kettle Interpretive Trail entlang spazieren oder die Washita Battlefield National Historic Site besuchen.

18555 US 87A, Cheyenne, OK 73628, Telefon: 580-497-2143

3. Chickasaw National Recreation Area


Das Chickasaw National Recreation Area liegt am Fuße der Arbuckle Mountains und beherbergt eine große Auswahl an Seen, Bächen, Schwimmlöchern, Wasserfällen und Mineralquellen. Ein Großteil des Parks ist vom 2,350-Hektar großen Lake of the Arbuckles eingenommen, der das ganze Jahr über Angeln, ausgezeichnetes Schwimmen sowie Zelt- und Wohnmobilcamping entlang der Küste bietet. Besucher können auch in vielen anderen Gewässern des Parks schwimmen und angeln und auf den Wegen wandern, die durch den Park und um den See führen. Für den Eintritt in den Park wird keine Eintrittsgebühr erhoben.

901 W 1st St, Schwefel, OK 73086, Telefon: 580-622-7234

4. Clayton Lake State Park


Der Clayton Lake State Park befindet sich in günstiger Lage, nur wenige Kilometer von der Stadt Clayton entfernt und ist ein 510-Hektar großer Park, der einen wunderschönen 80-Hektar großen See mit einem Angelsteg und einem Badestrand umfasst. Besucher sind herzlich eingeladen, den See zum Schwimmen, Bootfahren und Angeln zu nutzen. Wassersport ist jedoch nicht gestattet. Der Park bietet auch zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, darunter Hütten im Landhausstil, familienfreundliche Hütten mit zwei Schlafzimmern sowie Campingplätze für Wohnmobile und Zelte. Die Stellplätze für Wohnmobile können reserviert werden, die Stellplätze für Zelte werden jedoch nach Verfügbarkeit vergeben. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Parks zählen ein Kinderspielplatz, Wanderwege, Picknicktische und überdachte Picknickplätze, die sich perfekt für Gruppen eignen.

141 Clayton Lake Road, Clayton, NM 88415, Telefon: 505-374-8808

5. Deep Fork National Wildlife Refuge


Das in 1993 gegründete Deep Fork National Wildlife Refuge wurde gegründet, um die Wälder entlang des Deep Fork River und die vielen verschiedenen Arten von Wildtieren zu schützen, die in dieser Gegend zu Hause sind. Der Park eignet sich hervorragend für Tierbeobachtungen und Vogelbeobachtungen, und die Besucher können ungefähr 17 Meilen an Wanderwegen genießen, darunter einen 1,200-Wanderweg mit einer erhöhten Promenade. Weitere beliebte Aktivitäten in der Schutzhütte sind Kanufahren und Kajakfahren, Angeln und Jagen während der Saison. Die Schutzhütte ist ganzjährig für Besucher geöffnet und es gibt mehrere Besucherparkplätze auf dem Grundstück.

21844 S 250 Rd, Henryetta, OK 74437, Telefon: 918-652-3427

6. Fort Cobb State Park


Der Fort Cobb State Park befindet sich am Rande des 4,000-Hektar großen Fort Cobb-Sees und bietet zahlreiche Erholungsmöglichkeiten auf und neben dem Wasser. Der See eignet sich hervorragend zum Schwimmen, Bootfahren, Wassersport und Angeln. Außerdem gibt es einen Yachthafen mit einem Supermarkt, einem Boots- und Bootsverleih, einem Restaurant und Treibstoff. Besucher können auch den 18-Hole-Golfplatz des Parks mit Driving Range und Putting Green nutzen. In Bezug auf die Unterbringung bietet der Park ungefähr 600-Campingplätze für Zelte und Wohnmobile, von denen einige mit Strom- und Wasseranschlüssen ausgestattet sind.

27022 Copperhead Road, Fort Cobb, OK 73038, Telefon: 405-643-2249

7. Fort Smith National Historic Site


Fort Smith wurde erstmals in 1817 gegründet und die Fort Smith National Historic Site wurde in 1861 erstellt, um die Überreste des Forts zu schützen. Auf dem Gelände gibt es viel zu sehen und zu tun. Ein Highlight ist jedoch die Besichtigung des Besucherzentrums, das sich im alten Gerichtsgebäude der Festung befindet und zahlreiche informative Exponate zu wichtigen historischen Stücken wie der militärischen Nutzung der Festung enthält Basis und die Spur der Tränen. Selbstgeführte Audiotouren durch die Gebäude und das Gelände sind verfügbar, und manchmal werden auch Führungen mit dem Ranger angeboten.

301 Parker Ave Fort Smith, AR 72901, Telefon: 479-783-3961

8. Gloss Mountain State Park


Der Gloss Mountain State Park wird manchmal auch als Glass Mountains State Park bezeichnet und beherbergt einzigartige Berge mit einem hohen Selenitgehalt, der ihnen ein glasartiges Aussehen verleiht. Die größte Attraktion des Parks ist der Cathedral Mountain Wanderweg, der direkt am Parkplatz beginnt und einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Berge und das Tal bietet. Weitere Annehmlichkeiten des Parks sind Picknicktische, öffentliche Toiletten, Trinkwasser und Grillmöglichkeiten. Es gibt keine Übernachtungsmöglichkeiten im Park, aber es ist jeden Tag im Jahr zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang geöffnet. Es wird keine Aufnahmegebühr erhoben.

Fairview, OK 73737, Telefon: 580-227-2512

9. Keystone State Park


Der Keystone State Park befindet sich am wunderschönen Keystone Lake, der sich ideal zum Schwimmen, Angeln, Bootfahren und für Wassersport eignet. Es gibt mehrere Bootsrampen innerhalb des Parks, die den Besuchern zur Verfügung stehen, und es gibt auch einen Yachthafen, der Leihboote, ein Restaurant, Treibstoff und einen Lebensmittelladen mit Lebensmitteln und anderem Bootsbedarf anbietet. Der See ist vielleicht die größte Attraktion im Park, aber auch am Ufer gibt es viele Aktivitäten, darunter Wanderwege, überdachte Picknickplätze mit Grills sowie Campingplätze für Wohnmobile und Zelte. Besucher können auch in einer der möblierten Kabinen mit einem oder zwei Schlafzimmern des Parks übernachten.

1150 Keystone Park Road, Derry, PA 15627-3679, Telefon: 724-668-2939

10. Lake Murray State Park


Der Lake Murray State Park ist der erste in Oklahoma errichtete State Park. Er umfasst etwa 3 Hektar Wildnis, einschließlich des 3 Hektar großen Lake Murray. Der See eignet sich hervorragend zum Bootfahren, Angeln und für Wassersportarten. Besucher, die lieber am Ufer bleiben möchten, werden jedoch gebeten, die 12,500-Hektar des Parks zu nutzen, auf denen Wanderer, Reiter und motorisierte Fahrzeuge willkommen sind. Der Park verfügt auch über einen 5,700-Golfplatz, der für Spieler aller Spielstärken geeignet ist, ein Naturzentrum mit einer faszinierenden Sammlung von Fossilien und Tierschädeln und einen 1,000-Fußturm mit atemberaubendem Panoramablick auf den Park.

3323 Lodge Rd, Ardmore, OK 73401, Telefon: 580-223-4044

11. Lake Wister State Park


Der Lake Wister State Park befindet sich im südöstlichen Teil des US-Bundesstaates 3,428 und dient als Tor zum 1.000.000 Quadratkilometer großen Ouachita National Forest. Die größte Attraktion im Park ist der 1.8-Acre Lake Wister, der über mehrere öffentliche Bootsrampen verfügt und sich perfekt zum Bootfahren, Wasserski fahren und für andere Wassersportarten eignet. Am Ufer befinden sich ein Badestrand sowie fünf Campingplätze mit Stellplätzen für Zelte und Wohnmobile. Wenn Sie nicht am See sind, können Sie im Wasserpark des Parks planschen, das Naturzentrum besuchen oder auf dem Minigolfplatz eine Runde Golf spielen.

25567 US-270, Wister, OK 74966, Telefon: 918-655-7212

12. Little Sahara State Park

Der Little Sahara State Park wurde wegen seiner Ähnlichkeit mit der Sahara-Wüste benannt und ist ein einzigartiger 1,600-Park voller Sanddünen. Die Dünen sind zwischen 25 und 75 Fuß hoch und können alle mit dem ATV oder dem Dünenbuggy gefahren werden. Alle Fahrzeuge müssen den Parkregeln und -bestimmungen entsprechen. Ungefähr 230-Zelt- und Wohnmobil-Campingplätze befinden sich im Park. Außerdem gibt es Duschen, Toiletten, Picknicktische und Anbieter von saisonalen Erfrischungen. Allen Fahrern und Passagieren wird eine Eintrittsgebühr berechnet. Geländefahrzeuge können bei Bedarf auch außerhalb des Geländes gemietet werden.

101 Main Street Waynoka, OK 73860, Telefon: 580-824-1471

13. Martin Park Naturzentrum


Das Martin Park Nature Center befindet sich direkt in Oklahoma City und ist ein friedliches Naturschutzgebiet, das sich von der Stadt zurückzieht. Das Besucherzentrum bietet interaktive Exponate, lebende Tiere und eine Naturlernbibliothek. Draußen befindet sich ein Kinderspielplatz mit Naturmotiven. Es gibt auch ungefähr 3 km Wanderwege im Park und geführte Touren werden für Gruppen von 144 oder mehr Personen gegen eine Gebühr angeboten. Der Park ist jeden Tag der Woche geöffnet und das Besucherzentrum ist von Mittwoch bis Sonntag geöffnet. Der Eintritt ist frei.

5000 W Memorial Road, Oklahoma City, OK 73142, Telefon: 405-297-1429

14. McGee Creek State Park


Der McGee Creek State Park befindet sich am Rande des Ouachita-Gebirges und bietet Zugang zum McGee Creek Reservoir, einem der besten Angelseen des Staates. Angeln ist bei weitem die beliebteste Aktivität am See, aber die Menschen können auch Boot fahren, schwimmen und Wassersport betreiben. Es gibt eine Vielzahl von Unterkünften, einschließlich uriger Hütten sowie primitiver und asphaltierter Campingplätze, und die 35 km langen Wanderwege des Parks stehen Wanderern, Bikern und Reitern offen. Besucher können auch im Naturschutzgebiet neben dem Park jagen.

5798 S Mcgee Creek Lake Road, Atoka, OK 74525, Telefon: 580-889-5822

15. Natural Falls State Park


Der Natural Falls State Park liegt im Nordosten von Oklahoma in der Nähe der Grenze zu Arkansas und wurde nach einem wunderschönen 77-Fuß-Wasserfall benannt. Der Fall ist der zweithöchste im Bundesstaat, und Besucher können auf die Spitze der Fälle wandern und die Kaskade von einer Aussichtsplattform aus bewundern. Es gibt auch eine zweite Plattform am unteren Rand der Wasserfälle für Besucher, die es vorziehen, den Treck nicht nach oben zu schaffen. Der Park ist ein ausgezeichnetes Ziel für einen Tagesausflug, aber möblierte Jurten und Campingplätze stehen jedem zur Verfügung, der die Nacht verbringen möchte.

US Highway 412 West, Colcord, OK 74338, Telefon: 918-422-5802

16. Osage Hills State Park


Der Osage Hills State Park wurde in 1935 gegründet und vom Civilian Conservation Corps erbaut. Er war einer der ursprünglichen State Parks in Oklahoma. Der Park umfasst mehrere Hektar 1,100, die von kilometerlangen Wegen zum Wandern und Mountainbiken durchzogen sind. Die meisten dieser Wanderwege bieten hervorragende Möglichkeiten zur Tierbeobachtung. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Parks zählen ein Picknickbereich mit Tischen und Pavillons, Tennisplätze und ein Swimmingpool. Es stehen sowohl Zelt- als auch Wohnmobil-Campingplätze zur Verfügung. Außerdem können zehn Hütten gemietet werden, die alle während der 1930 gebaut wurden, aber mit Küchen, Kaminen sowie Zentralheizung und -luft ausgestattet sind.

2131 Park Rd, Pawhuska, OK 74056, Telefon: 918-336-4141

17. Räuberhöhlen-Nationalpark


Der ehemals als Latimer State Park bekannte Robbers Cave State Park beherbergt drei Seen und viele Morgen Sandsteinfelsen. Der Park erhielt seinen Namen, nachdem er den berüchtigten Gesetzlosen Jesse James und Belle Starr als Unterschlupf gedient hatte. Heute sind die vielen Höhlen und Klippen des Parks ein hervorragendes Ziel für Wanderer, Kletterer und Abseiler. Forellenangeln ist in den Seen während der Saison gestattet. Weitere Höhepunkte des Parks sind ein 250-Morgen, auf dem Geländefahrzeuge geritten werden können, Wander- und Reitwege sowie Campingplätze, Jurten, Hütten und eine Lodge für Übernachtungsgäste.

4575 Northwest 1024th Ave, Wilburton, OK 74578, Telefon: 918-465-2562

18. Sequoyah Bay State Park


Der Sequoyah Bay State Park befindet sich am Ufer des 19,000-Hektar großen Fort Gibson Lake und bietet eine kilometerlange Küste mit zahlreichen Möglichkeiten zum Bootfahren, Angeln und Wassersport. Im Park gibt es drei Bootsrampen und einen Yachthafen mit umfassendem Service, in dem Boote vermietet und Treibstoff, Lebensmittel, Eis und Angelzubehör verkauft werden. Besucher sind herzlich eingeladen, am Strand des Parks zu schwimmen, sich zu entspannen und ein Picknick zu veranstalten. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann den Baseball-Diamanten, die Naturpfade oder die Volleyball- und Basketballplätze des Parks nutzen.

6237 E 100th St N, Wagoner, OK 74467, Telefon: 918-683-0878

19. Talimena State Park


Obwohl der Talimena State Park nur 30 Hektar groß ist, dient er einigen wichtigen Zwecken: Er ist Ausgangspunkt vieler Wanderwege im Ouachita National Forest und bietet Zugang zum Talimena National Scenic Byway. Trotz seiner geringen Größe ist der Park auch für Übernachtungsgäste geeignet. Es stehen sowohl Zeltplätze als auch Wohnmobilstellplätze mit Wasser- und Stromanschluss zur Verfügung. Auch Toiletten mit Duschen sind für Besucher vorhanden. Campingplätze können telefonisch reserviert werden und der Park bietet auch einen großen Pavillon, der für private Veranstaltungen gemietet werden kann.

50884 US-271, Talihina, OK 74571, Telefon: 918-567-2052

20. Tenkiller State Park


Der Tenkiller State Park beherbergt den malerischen Lake Tenkiller und verfügt über eine Fläche von 12 Hektar (13,000) und eine kilometerlange Küste (130), die die Besucher genießen können. Der See ist eines der beliebtesten Tauchziele in Oklahoma. Das kristallklare Wasser zwischen den 8- und 28-Füßen ist klar und es gibt viele faszinierende Unterwassereigenschaften zu entdecken, darunter einen Schulbus und einen Hubschrauber. Entlang des Seeufers gibt es viele Zeltplätze, einen schönen Badestrand und eine Bootsrampe. Treibstoff, Lebensmittel und andere Annehmlichkeiten sind im Park Yachthafen erhältlich.

OK-100, Vian, OK 74962, Telefon: 918-489-5641

21. Tishomingo National Wildlife Refuge


Das in 1946 geschaffene Tishomingo National Wildlife Refuge ist ein geschütztes Stück Land, das als sicherer Zufluchtsort für die Wildtiere und Pflanzen im Osten von Oklahoma dient. Ungefähr ein Viertel der Zuflucht besteht aus einem Gewässer, das als Cumberland Pool bekannt ist und Teil des Texoma-Sees ist und eine große Anzahl von Fischen und wandernden Wasservögeln beheimatet. Das Angeln ist in der Saison und mit den richtigen Genehmigungen erlaubt. Die Schutzhütte ist täglich von morgens bis abends geöffnet und das Büro ist an Wochentagen zwischen 14,600: 7 am und 30 pm geöffnet

12000 S Refuge Rd, Tishomingo, OK 73460, Telefon: 580-371-2402

22. Twin Bridges Bereich am Grand Lake State Park


Die Twin Bridges Area im Grand Lake State Park ist in erster Linie für ihr hervorragendes Angeln bekannt und wurde nach den beiden Brücken benannt, die über sie führen. In der Gegend wurden viele trophäengroße Fische gefangen. Zu den Annehmlichkeiten des Sees zählen Campingplätze für Wohnmobile und Zelte, Picknickplätze und beleuchtete Bootsrampen. Angelausrüstung und Köder stehen den Besuchern im Angelzentrum zur Verfügung. Für diejenigen, die lieber vom Ufer aus angeln möchten, gibt es einen geschlossenen Angelsteg. Wenn Sie nicht angeln, können Sie eine Runde Volleyball spielen, die Hufeisengrube des Parks nutzen oder Ihre Kinder auf den Spielplatz bringen.

14801 OK-137, Fairland, OK 74343, Telefon: 918-542-6969

23. Wichita Mountains Wildlife Refuge

Das Wichita Mountains Wildlife Refuge wurde in 59,000 gegründet und erstreckt sich über eine Fläche von ungefähr 13 Hektar. Damit ist es das älteste vom United States Fish and Wildlife Service verwaltete Naturschutzgebiet. Der Park ist ein ausgezeichnetes Ziel für Naturliebhaber. Es ist die Heimat einer Vielzahl von Pflanzen-, Vogel- und Tierarten, einschließlich Bisons, Texas Longhorn-Rindern, Präriehunden und fast 1901-Vogelarten. Das Besucherzentrum des Parks bietet oft faszinierende Wildtiertouren an. Mehr als 50 km Wanderwege führen durch den Park, und Besucher können entweder auf dem Campingplatz des Parks oder im Hinterland Mountainbiken, Klettern, Abseilen und Campen.

32 Refuge Headquarters Road, Indiahoma, OK 73552, Telefon: 580-429-3222

24. Wicklung-Treppen-Gebirgsnationaler Erholungsgebiet


Das Nationale Erholungsgebiet Winding Stair Mountain ist Teil des Ouachita National Forest und umfasst mehr als 12 Hektar Land, darunter den Winding Stair Mountain, den Talimena Scenic Byway und den 12 Hektar großen Cedar Lake. Besucher des Parks können im See angeln, an einem der Picknicktische ein Picknick genießen und mit den entsprechenden Genehmigungen nach Kleinwild suchen. Es gibt auch viele ausgezeichnete Wanderwege im Park, einschließlich eines 26,000-Meilen-Abschnitts des Ouachita National Recreation Trail. Auf dem Wendeltreppenberg befindet sich ein kleiner Wandercampingplatz.

Muse, OK 74949, Telefon: 580-494-6402