25 Die Besten Strände Auf Kauai

Kauai, gemeinhin als "The Garden Isle" bezeichnet, ist bekannt für sein üppiges tropisches Regenwaldklima, das in Spielfilmen wie Rodgers und Hammersteins Südpazifik verewigt wurde. Besucher der Napali-Küste der Insel können sich an den Stränden vor dem Hintergrund des Mount Makana entspannen, der als Inspiration für das sagenumwobene Bali Ha'i diente. Luxuriöse Resorts flankieren beliebte Familienstrände wie Kalapaki und Waipouli Beach, während Orte wie Waioli Beach als einige der besten Surfspots Hawaiis gelten. Viele der Strände der Insel sind während der Sommermonate durch umliegende Barriereriffe vor starken Wellenströmungen geschützt und eignen sich daher hervorragend für junge und unerfahrene Schwimmer, um ihre Wasserfähigkeiten zu verbessern.

1. Anahola Beach Park


Der Anahola Beach Park ist eine atemberaubende weiße Sandpromenade an der Ostküste von Kauai, die an die Anahola Bay angrenzt. Der beliebteste Strand in Kauai gilt allgemein als der sicherste Strand an der Küste vor dem Wind. Daher ist er ein beliebter Ort für Familien, die sich ausstrecken und den Tag verbringen möchten. Das schützende Barriereriff sorgt das ganze Jahr über für sichere Schwimm- und Schnorchelbedingungen. Während der Hochsaison sind die Rettungsschwimmer der Grafschaft Kauai im Einsatz. Eine stärkere Pause schafft gute Bedingungen zum Bodyboarden, wenn der Strand auf den Anahola River trifft und das Surfen am nördlichen Ende des Strandes gestattet ist. Der Strand ist auch einer der einzigen Übernachtungsplätze am Strand an der Ostküste, wo Zeltplätze mit Erlaubnis zur Verfügung stehen.

Anahola, HI 96703

2. Anini Beach


Anini Beach ist ein wunderschöner Strand an der Nordküste von Kauai, der als Schauplatz der Villa am Strand bekannt ist, die als Kulisse für den 1992-Spielfilm Honeymoon in Vegas diente. Der Strand, der nach dem hawaiianischen Wort für "Zwerg" benannt ist, bietet eine weniger überfüllte Alternative zu beliebten Orten wie dem Hanalei-Pavillon und dem Poipu-Strandpark, der in ganz Hawaii für seine hervorragenden Windsurfbedingungen in den Außengewässern bekannt ist . Trotz des Mangels an Rettungsschwimmern gilt der Strand als einer der sichersten Strände von Kauai, da sich das Riff in ruhigem Wasser befindet und hervorragende Bedingungen zum Schwimmen, Paddeln und Schnorcheln bietet. Strandbesucher können auch vom Ufer aus einen Blick auf das atemberaubende Korallenriff erhaschen, das längste und breiteste Riff seiner Art in diesem Bundesstaat. Das Zelten ist mit Genehmigung gestattet. Annehmlichkeiten wie Picknicktische, Toiletten und Duschen werden für Strandurlauber angeboten.

Kalihiwai, HI 96754

3. Baby Beach Po'ipu


Baby Beach Po? Ipu, auch bekannt als Ho'ona Beach, ist ein kleiner, aber bezaubernder Strand entlang der Ostküste von Po? Ipu, der über die Lawai und Ho'ona Roads erreichbar ist. Der Strand ist eine ausgezeichnete Wahl für Reisende mit kleinen Kindern. Er bietet ruhiges, flaches Wasser, in dem Säuglinge und Kleinkinder sicher waten können. Gezeitenpools sind auch bei Ebbe am Strand ausgesetzt und bieten großartige Möglichkeiten zum Planschen und Strandkämmen . Besucher können normalerweise am Strand Mönchsrobben und Meeresschildkröten beobachten. Strandbesucher sollten jedoch darauf achten, dass sie nicht mit geschützten Arten in Berührung kommen. Außerhalb des geschützten Felsenpools des Strandes können erfahrene Bodyboarder starke Wellenbedingungen genießen. Obwohl der Strand keine öffentlichen Einrichtungen bietet, können Strandbesucher die Toiletten und Duschen am nahe gelegenen Lawai Beach nutzen.

Poipu East Side, Kauai, HI 96746, Telefon: 800-652-8248

4. Brenneckes Strand


Brennecke's Beach ist der beste Ort zum Body-Surfen und Boogie-Boarding im Po? Ipu Beach Park, der sich neben dem Hauptstrand an der Südküste von Kauai befindet. Der cove-förmige Strand ist die Heimat kleinerer Strömungen und unterirdischer Strände als andere Strände in der Region. Dies macht ihn zu einem großartigen Ort, an dem kleine Kinder das Surfen erlernen können. Beachgoers sollten jedoch aufgrund des Verletzungsrisikos an der felsigen Küste des Strandes Vorsicht walten lassen. Rettungsschwimmer sind während der Hochsaison im Einsatz und informieren über die täglichen Wasserbedingungen und die Sicherheit. Meeresschildkröten können außerhalb der Brecher des Strandes gesichtet werden, obwohl Strandgänger darauf achten sollten, nicht mit den geschützten Tieren in Berührung zu kommen. Zu den öffentlichen Annehmlichkeiten zählen Toiletten, Duschen und Picknickplätze.

Koloa, HI 96756

5. Fuji Beach


Der Fuji-Strand, allgemein als Baby-Strand Kapaa bezeichnet, ist ein bezaubernder Strand in Kapaa an der Ostküste von Kauai, der sich am Anfang des Kauai-Küstenwegs befindet. Der Strand soll nach einem regionalen Geburtshelfer benannt worden sein, der mehr als 2,000-Kinder in der gesamten 1950-Region zur Welt gebracht hat. Er ist einer der besten familienfreundlichen Strände in der Nähe von Kapaa, da das Wasser innerhalb seines Barriereriffs ruhig ist. Gezeitenbecken, die bei Ebbe ausgesetzt sind, bieten Möglichkeiten zum Planschen und Strandkämmen, wobei hawaiianische Mönchsrobben häufig von der Küste aus sichtbar sind. Besucher sollten darauf achten, geschützte Tierlebensräume nicht zu stören und Abstand zu Robben zu halten. Küsten- und Fackelangeln sind ebenfalls beliebte Aktivitäten am Strand. Picknicktische, Toiletten, Duschen und Trinkbrunnen stehen den Besuchern zur Verfügung.

Moanakai Rd, Kapaa, HI 96746

6. Ha'ena Beach Park


Der Ha'ena Beach Park, auch als Maniniholo Beach bezeichnet, ist ein beliebter Strand an der Nordküste, der im Schatten des atemberaubenden Mount Makana liegt und im 1949-Musical South Pacific als Bali Ha'i verewigt ist. Der Strand, der nach seiner großen Population von Sträflingsfischen benannt ist, ist ein erstklassiger Ort an der Nordküste zum Schwimmen und Schnorcheln bei ruhigem Wasser. Besucher sollten jedoch darauf hingewiesen werden, dass hohe Winterbrandungen das Wasser für den Eintritt gefährlich machen. An Land können sich Strandurlauber auf unberührtem Goldsand entspannen oder das einzigartige Terrain der Maniholo Dry Cave erkunden. In der Nähe bietet der 5.5-Hektar große Ha'ena Beach Park zugelassene Campingplätze, Picknickplätze für Tagesausflüge und Startpunkte für Rucksacktouristen, die die Naturwunder des nahe gelegenen Kalalau-Tals erkunden möchten.

HI-560, Kapaa, HI 96746, Telefon: 808-274-3444

7. Hanalei-Pavillon


Der Hanalei-Pavillon ist ein 3,2 km langer öffentlicher Strandpark entlang der wunderschönen halbmondförmigen Hanalei-Bucht an der Nordküste von Kauai. Während der Sommermonate dient die Bucht als belebter Hafen für Segelboote und Schiffe aus der ganzen Welt, mit flach abfallendem Sand und viel Platz am Strand, um Boote zu beobachten, sich zu sonnen und am Strand zu laufen. Stetige und gleichmäßige Wellen machen den Strand zu einem großartigen Ort für Surfer, um Wellenreiten zu üben. Besucher sollten jedoch bei Flut auf gefährliche Wasserverhältnisse achten. Von allen Punkten des Strandes genießen Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die nahe gelegenen Punkte Makahoa und Pu'u. An klaren Tagen genießen Sie die Aussicht auf die Bergketten im Landesinneren und die Wasserfälle. Während der Hochsaison sind die Rettungsschwimmer sieben Tage die Woche im Einsatz. Toiletten und Duschen stehen den Besuchern zur Verfügung.

Hanalei, HI 96714, Telefon: 808-241-4460

8. Hanalei Pier


Der Hanalei Pier ist ein historisches Wahrzeichen und befindet sich in der Nähe des Black Pot Beach Park an der Mündung des Hanalei Flusses. Er wurde ursprünglich in 1892 als Arbeitspier für den Transport von Zucker und anderen Gütern gebaut. Der Pier, der in 1921 rekonstruiert und vom Hanalei Rotary Club in 2013 vollständig renoviert wurde, ist bis heute ein beliebter Ort, um spektakuläre Sonnenuntergänge im Schatten des imposanten nahe gelegenen Berges Bali Ha'i zu beobachten. Es wurde als Drehort für eine Reihe wichtiger Spielfilme verwendet, darunter 1954s Beachhead und 1957s Südpazifik. Seit 1979 ist es im National Register of Historic Places aufgeführt. Besucher können im nahe gelegenen Strandpark hervorragende Bedingungen für ruhiges Surfen zum Schwimmen, Surfen und Bodyboarden genießen oder den Pier zum Starten von Kajaks im Hanalei-Fluss nutzen. Strandurlauber, die mehr Privatsphäre am Pier suchen, sollten Wochenenden und Feiertage meiden, da die Region sehr stark von Touristen überfüllt sein kann.

Hanalei, HI 96714

9. Hideaway Beach


Der Hideaway Beach, auch bekannt als Kenomene Beach oder Pali Ke Kua Beach, ist ein wunderschöner Ort zum Schnorcheln entlang der nördlichen Küste von Kauai in der Nähe von Princeville. Er ist über den Pali Ke Kua Condominium-Komplex in der Nähe des Princeville St. Regis Hotel erreichbar. Der einsame Strand ist nur über einen steilen Eingangsweg erreichbar, aber die Wanderung lohnt sich, um sich an der einsamen 300-Fuß-Küste mit goldenem Sand zu entspannen, an der sich Meeresschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum hervorragend beobachten lassen. Diejenigen, die den steilen Eingangsweg meiden möchten, können den Strand auch mit dem Kajak von der nahe gelegenen Hanalei Bay aus erreichen oder bei Ebbe vom nahe gelegenen Pu'u Poa aus schwimmen. Den Besuchern wird empfohlen, auf ihren Strandausflügen ein Mückenschutzmittel mitzubringen, da Mücken in den Sommermonaten sehr häufig sind.

Princeville, HI 96722

10. Kalapaki Beach


Der Kalapaki Beach ist eine großartige Wahl für Anfänger, Surfer und Wassersportler. Er befindet sich vor dem Kauai Marriott Beach Resort an der Kalapaki Bay an der Ostküste von Kauai. Der Strand ist teilweise durch eine große Trennmauer geschützt, die für Boogie-Boarder, Stand-Up-Paddleboarder und Kanufahrer im Allgemeinen ruhige und sichere Wasserbedingungen schafft. Einige Strandverkäufer bieten das ganze Jahr über Surfkurse an. Für Sonnenanbeter steht ausreichend Platz an der Küste zur Verfügung. Während der Sommermonate finden regelmäßig Beachvolleyball-Spiele statt. In der Nähe der Kalapaki Beach Hut können Besucher Picknick-Mittagessen zum Mitnehmen und Eisschaben genießen, während sie Kreuzfahrtschiffe beobachten, die im nahe gelegenen Hafen von Nawiliwili ein- und auslaufen.

Lihue, HI 96766

11. Kalihiwai Beach


Kalihiwai Beach ist ein beliebter öffentlicher Strand in Kilauea, an der Mündung des Kalihiwai Stream in der Nähe der Kalihiwai Bay. Der herrliche, sichelförmige weiße Sandstrand ist von Eisenholzbäumen gesäumt und liegt zwischen Lavasteinformationen, flankiert von üppigem Regenwald. Während der Sommermonate sorgen die ruhigen Gewässer des Strandes für hervorragende Badebedingungen für junge Besucher. Brackwasserpools ermöglichen sicheres Waten und Schwimmen bei Ebbe. Im Winter ist der Strand ein beliebter Ort zum Bodyboarden und Surfen. Anfänger sollten jedoch in Zeiten starker Strömungen auf gefährliche Gewässer achten. In der Nähe des Kalihiwai-Baches können Besucher Kajak fahren oder paddeln, wenn es die Wasserbedingungen erlauben. Am Strand stehen tragbare Toiletten zur Verfügung, und in Spitzenzeiten sind Rettungsschwimmer im Einsatz. Auf dem nahe gelegenen Kilauea Market können Strandurlauber Ahi-Thunfisch-Wraps und andere frisch zubereitete Köstlichkeiten für Strandpicknicks kaufen.

3069 Kalihiwai Rd, Kilauea, HI 96754

12. Ke'e Beach

Ke'e Beach ist ein bezaubernder Strand am Ende der Straße entlang der nördlichen Küste von Kauai. Er markiert den Beginn der Napali Coast und des Kalalau Trail der Insel zu den nahe gelegenen Stränden Kalalau und Hanakapiai. Die Lagune des Strandes ist in den Sommermonaten im Allgemeinen gegen Strömungen geschützt, was für Strandurlauber jeden Alters sichere Bade- und Schnorchelbedingungen bietet. Die Besucher sollten jedoch beachten, dass eine hohe Brandung und starke Strömungen in den Wintermonaten zu gefährlichen Wasserbedingungen führen können. Von allen Aussichtspunkten am Strand genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Küste von Napali. In der Abenddämmerung können Sie auch atemberaubende Sonnenuntergänge auf der Insel beobachten. Besucher sollten beachten, dass der Strand keinen Handyempfang hat, obwohl Münztelefone für Besucher zur Verfügung stehen.

Hawaii 96746

13. Kealia Beach


Kealia Beach ist ein weitläufiger weißer Sandstrand an der Ostküste von Kauai in der Nähe des Anahola Beach Park und der nicht rechtsverbindlichen Gemeinde Kealia. Der Strand ist als ausgezeichneter Ort zum Surfen in der Region bekannt. Besucher sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass zuweilen starker Wind zu unsicheren Wasserbedingungen führen kann und vor dem Betreten des Wassers Vorsicht walten lassen sollte. Während der Sommermonate bei ruhigerem Wasser können Strandurlauber auch erstklassige Bedingungen zum Boogie-Boarding und Schwimmen genießen. In den Wintermonaten ist der Strand einer der besten Orte an der Ostküste, um Wale zu beobachten. Picknickpavillons, Toiletten und Duschen stehen zur Verfügung. In Spitzenzeiten sind Rettungsschwimmer im Einsatz. Strandurlauber können auch den Kapaa Coastal Path, auch bekannt als Ke Ala Hele Makalae, besteigen und die Ostküste der Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden.

Kapaa, HI 96746

14. Kekaha Beach


Kekaha Beach ist ein privater weißer Sandstrand entlang der äußersten Westküste von Kauai, dem letzten bewachten Strand, der in der Nähe des Kekaha zugänglich ist. Der sonnige, abgeschiedene Strand ist Hawaiis längster weißer Sandstrand, der als großartiger Ort zum Surfen und Angeln bekannt ist. Besucher sollten beachten, dass starker Wind und Wellen manchmal turbulente Wasserzustände verursachen können und sollten die Wasserzustände vor dem Eintritt überprüfen. Strandspaziergänger können von der Küste aus eine großartige Aussicht auf den nahe gelegenen Lehua Rock und die Niihau-Insel genießen, die auch großartige Möglichkeiten für interessante Strandkämpfungsfunde bietet. Spektakuläre Sonnenuntergänge sind auch in der Abenddämmerung vom Strand aus sichtbar. Die Rettungsschwimmer sind täglich im Einsatz und es stehen Toiletten und Duschen zur Verfügung.

HI-50, Kekaha, HI 96752, Telefon: 808-464-0840

15. Kiahuna Beach


Kiahuna Beach ist einer der beliebtesten öffentlichen Strände von South Shore und befindet sich im wunderschönen Po? Ipu Beach Park in der Nähe des Kiahuna Plantation Resorts. Der Strand, der sich neben dem Lawai-Strand befindet, ist aufgrund der ruhigen Wasserbedingungen innerhalb des Barriereriffs als erstklassiger Ort für Anfänger, Boogie-Boarder und Schnorchler bekannt. Dies macht ihn zu einem großartigen Ort für Familien, um sich an einer Vielzahl von Arten zu versuchen von Wassersport zusammen. Außerhalb des Barriereriffs ziehen rauere Wellenbedingungen erfahrenere Surfer an. Unberührter, puderweißer Sand bietet hervorragende Bedingungen zum Sonnenbaden und Entspannen. Besucher sollten jedoch beachten, dass der Strand wenig natürlichen Schatten erhält und entsprechend planen sollte. Der Sandstrand ist auch ein hervorragender Ort in der ersten Reihe, um die spektakulären nächtlichen Sonnenuntergänge der Region zu beobachten.

16. Lydgate Beach Park


Der Lydgate Beach Park ist ein bezaubernder, familienfreundlicher Strand an der östlichen Kokosnussküste von Kauai in der Nähe von Wailua, direkt neben dem Wailua River. Der lebhafte Strand zieht während der Sommermonate Schwimmer, Fischer, Surfer, Taucher und Strandliebhaber an. Das ruhige, geschützte Wasser und die große Anzahl tropischer Fische in den von Anlegestellen umgebenen Gebieten machen den Strand zu einem großartigen Ort für Familien zum Waten und Spielen. Windsurfen ist beliebt, wenn Winde aus dem Süden günstige Segelbedingungen schaffen. Eine Vielzahl von Annehmlichkeiten stehen den Besuchern zur Verfügung, darunter Picknickplätze und der Kamalani-Kinderspielplatz. Übernachtcamping ist mit Genehmigung gestattet, und die Rettungsschwimmer sind den ganzen Tag über im Einsatz.

Leho Dr, Lihue, HI 96766, Telefon: 808-241-4463

17. Po'ipu Beach Park


Der Po? Ipu Beach Park, auch bekannt als Waiohai Beach, Sheraton Beach und Brenneckes Beach, wurde vom Travel Channel zum besten Strand Amerikas gekürt, der für seine atemberaubenden goldenen Sandkipfel und ungewöhnlichen Barriereriffformationen bekannt ist. Der Strand ist der beliebteste Familienstrand an der Südküste und bietet Gelegenheit zum Schwimmen, Surfen, Boogie-Boarding, Schnorcheln und Tauchen für Wassersportler jeden Alters. In den Hochmonaten sind Rettungsschwimmer im Einsatz. Junge Besucher können sicher im natürlichen Ozean-Planschbecken des Strandes schwimmen, während erfahrene Surfer sich an der beeindruckenden äußeren Brandungspause des Strandes versuchen können. Besucher sollten beachten, dass der Strand an Wochenenden und Feiertagen aufgrund seiner Beliebtheit extrem überfüllt sein kann und entsprechend planen sollte, um erstklassige Strandlagen zu sichern.

Koloa, HI 96756, Telefon: 808-241-4460

18. Polihale State Park


Der Polihale State Park ist ein wunderschöner, wilder Strand an der Westseite von Kauai, der als das westlichste öffentlich zugängliche Gebiet des Staates dient. Der Park, der mehrere Meilen von der Stadt Kekaha entfernt liegt, ist nur mit einem Allradfahrzeug erreichbar, da die Zufahrtsstraße des Parks uneben und schlecht markiert ist. Es ist eng mit der einheimischen hawaiianischen Mythologie verwandt, von der behauptet wird, dass hier Geister in das mythische Jenseits reisen und von einer Meersalatsorte bevölkert werden, die von der hawaiianischen Göttin Na-maka-o-Kaha'i gesegnet wurde . In der als Queen's Pond bekannten Region, die an ihrer Küste von 100-fußhohen Sanddünen flankiert wird, können Sie sicher am Strand entlang schwimmen. Besucher können in der Ferne einen Blick auf die Berge der Napali Coast erhaschen oder die Pacific Missile Range Facility neben dem Strandpark entdecken. Obwohl der Strand über Toiletten und Duschen verfügt, sollten Besucher bei Bedarf zusätzliches Essen und medizinische Versorgung mitbringen, da der Park nicht besetzt ist.

Hwy 50, Waimea, HI 96766, Telefon: 808-464-0840

19. Salt Pond Beach Park


Der Salt Pond Beach Park ist der einzige Ort auf Hawaii, an dem sich noch natürliche Salzteiche befinden. Er befindet sich in der Nähe von Hanapepe auf der Westseite von Kauai. Der Strand, der sich in einem natürlichen Feuchtgebiet befindet, wird immer noch von einheimischen Hawaiianern zum Sammeln von Salz-Bergkristallen genutzt, die üblicherweise zum Kochen und für medizinische Zwecke verwendet werden. Die Badebedingungen sind im Allgemeinen das ganze Jahr über sicher, auch für kleine Kinder und unerfahrene Schwimmer, da das Wasser durch den poolartigen Lagunenbereich des Strandes geschützt ist. Schnorcheln ist auch in der Gegend in der Nähe der Lavasteinfelsen des Strandes beliebt, die bei Meereslebewesen wie Falterfischen, Ziegenfischen und maurischen Idolen beliebt sind. Rötlich-goldener Sand säumt die Küste des Strandes, und Camping über Nacht am Strand ist mit Erlaubnis der Grafschaft gestattet.

Eleele, HI 96705

20. Schiffswracks Strand


Shipwrecks Beach ist eines der größten Strandgebiete entlang der Keoneloa Bay und liegt an der Südküste von Kauai in der Nähe von Po? Ipu. Der lokale Lieblingsstrand, der direkt vor dem Grand Hyatt Hotel liegt, ist nach einem großen historischen Schiffswrack in den frühen 1980s benannt, das teilweise im Sand des Strandes vergraben war. Die jüngste Entwicklung am Strand hat den ehemals abgelegenen Strand heute zu einem Top-Spot zum Schwimmen, Surfen und Bodysurfen gemacht. Die großen Surfbedingungen machen den Strand am besten für erfahrene Surfer geeignet. Strandkämme sind auf dem nahe gelegenen Mahaulepu Heritage Trail beliebt, der sich mehrere Kilometer entlang der Klippen entlang der Küste bis zur nahe gelegenen Kawailoa Bay erstreckt. Die berühmte 40-Fuß-Sanddünenklippe am Strand ist ein beliebter Tauchspot, der im 1998-Spielfilm Six Days and Seven Nights verewigt ist.

Hawaii 96756

21. Tunnel-Strand


Tunnels Beach, auch bekannt als Makua auf Hawaiianisch, ist ein wunderschöner Strandabschnitt am Haena Beach Park in Kauai, in der Nähe der Stadt Kapaa entlang der Nordküste der Insel. Der Strand ist international am bekanntesten als Drehort für den 1958-Spielfilm South Pacific, in dem makelloser Goldsand, wunderschöne Palmen und Eisenhölzer wachsen und spektakuläre Bergkulissen entlang der sichelförmigen Uferpromenade zu sehen sind. Lavaröhrenformationen entlang des Barriereriffs des Strandes geben ihm seinen englischen Namen und sorgen für eine einzigartige Schnorchelatmosphäre für Taucher aller Könnensstufen. Zu den weiteren beliebten Aktivitäten am Strand zählen Windsurfen, Kitesurfen und Sonnenuntergangsbeobachtungen. Entspannen Sie sich oder spazieren Sie entlang der Küste. Der Haena Beach Park bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten für Besucher, darunter Toiletten, Duschen und Picknicktische.

HI-560, Kapaa, HI 96746, Telefon: 808-274-3444

22. Wailua Beach


Wailua Beach Wunderschöner, 800 m langer weißer Sandstrand an der östlichen Kokosnussküste von Kauai an der Mündung des Wailua-Flusses, der als beliebter Ort für touristische Bootstouren und Wanderexpeditionen bekannt ist. Das Fehlen eines Barriereriffs sorgt für starke Surfbedingungen, wodurch der Strand zum Schwimmen gefährlich wird, aber von erfahrenen Surfern, Bodyboardern und Kitesurfern geliebt wird. Auf dem Wailua River werden bessere Bedingungen für Wassersportaktivitäten geboten, die im Rahmen von Ausflügen einer Reihe von regionalen Reiseveranstaltern erkundet werden können. An der Flussmündung können Besucher die historischen Stätten von Hauloa City of Refuge und Hikinaakala Heiau erkunden. Ein kleines Felsbecken am Strand von Lae Nani am nördlichen Ende des Strandes bietet sichere Bedingungen zum Waten für kleine Kinder.

Wailua, HI 96746

23. Waimea Beach

Waimea Beach ist ein atemberaubender schwarzer Sandstrand an der Westküste von Kauai, nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen beliebten Surfstrand in der Waimea Bay auf O'ahu. Der einzigartige Strand ist einer der besten Aussichtspunkte der Insel, um atemberaubende Sonnenuntergänge über der verbotenen Insel Niihau zu genießen. Er ist perfekt für Paare, die während der Abendstunden romantische Strandspaziergänge unternehmen möchten. Das Angeln am Waimea Pier ist beliebt. Hier haben Sie ausreichend Platz, um sich am Ufer auszustrecken und Picknicks an Orten zu genießen, an denen Sie tagsüber Picknicks machen können. Hinter dem Strand säumen Kokospalmen und altbewachsene Banyan-Bäume die Küste und sorgen für eine malerische Landschaft. Die nahe gelegenen Waimea Plantation Cottages sind ein beliebter Ort für Hochzeiten, Empfänge und Gruppenferien.

North Shore, HI 96712

24. Waioli Beach


Waioli Beach, gemeinhin als Pine Trees Beach bezeichnet, ist ein schöner Strand in der Hanalei Bay, der nach den Eisenholzkiefern benannt ist, die die Sandränder flankieren. Der 3,2 km lange, sichelförmige Strand in Princeville, der an seinem östlichen Ende vom Hanalei Beach Park und von vulkanischen Bergrücken vor seiner Kulisse begrenzt wird, ist als einer der berühmtesten Surfspots in Kauai bekannt und Austragungsort des jährlichen Pine Tree Classic-Anfängersurfens Wettbewerb. Die lokalen Legenden und Weltmeistersurfer Andy und Bruce Irons sind in der Nähe des Strandes aufgewachsen und haben ihre Fähigkeiten auf den Wellen des Strandes perfektioniert. Volleyballplätze an der Küste des Strandes sind beliebte Orte für Abholspiele und bieten zahlreiche Annehmlichkeiten für Besucher, die tagsüber zur Verfügung stehen. Westlich des Strandes haben Besucher Zugang zum Waikoko-Strand, der sich vor dem St. Regis Hotel befindet.

5424 Weke Rd, Hanalei, HI 96714, Telefon: 808-241-4460

25. Waipouli Beach


Der Waipouli Beach ist ein bezaubernder Strand direkt vor dem Waipouli Beach Resort in der Nähe von Kapa'as Coconut Marketplace an der Ostküste von Kauai. Der Strand ist einer der besten Orte der Insel, um herrliche Sonnenaufgänge zu erleben. Auf dem nahe gelegenen Küstenweg Ke Ala Hele Makalae können Sie auch Rad fahren. Schwimmen ist möglich, wenn die Meeresströmungen ruhig sind. Strandbesucher sollten jedoch beachten, dass der Meeresboden des Strandes ziemlich felsig ist und gefährlich sein kann. An der Küste können Meeresschildkröten und Mönchsrobben gesichtet werden. Besucher sollten jedoch darauf achten, nicht direkt mit geschützten Tierarten zu interagieren. Eine Bootsrampe und eine Fußgängerbrücke verbinden den Strand mit dem nahe gelegenen Kapa'a Beach Park. Eine große Anzahl von Cafés und Geschäften befinden sich nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt.

4-820 Kuhio Hwy, Kapaa, HI 96746, Telefon: 877-328-1908