25 Best Nebraska Breweries

Obwohl die Brauindustrie in Nebraska zusammen mit dem nationalen Trend Mitte des 20.Jahrhunderts aufgrund des Aufstiegs der großen nationalen Makrobrauereien zurückging, erlebte sie Mitte des 2000.Jahrhunderts mit dem Boom der Craft-Beer-Industrie wieder eine Belebung und beherbergt heute Dutzende von Mikrobrauereien , Nanobrauereien, Brauereikneipen sowie Brauerei- und Weingüter- oder Brennereifirmen.

1. 5168 Brauen


5168 Brewing wurde von Charlie Yin, dem Eigentümer von Lincolns LOCAL Beer Patio and Kitchen, in Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Braumeister Brian Hoesing eröffnet. Die Brauerei ist bestrebt, den vielseitigen Geschmack ihrer Besitzer widerzuspiegeln, indem sie ihre eigenen Biere nach den Grundsätzen von Leidenschaft, Stolz und Exzellenz herstellt und mit anderen örtlichen Brauereien zusammenarbeitet. Seine Flaggschiff-Biere sind immer in seinem Lincoln-Schankraum erhältlich, darunter das New Beginnings West Coast IPA, das Hawaiian Porter, das Kangaroo Dropkick Double IPA und das asiatische 88-Lager. Ein komplettes Brewpub-Menü wird ebenfalls angeboten, einschließlich handwerklich gegrillter Käsesandwiches, Craft-Burger, gehobener Pub-Häppchen und hausgemachter Chili.

5730 Hidcote Dr., Lincoln, NE 68516, Telefon: 402-875-5588

2. Backswing Brewing Co.


Die Backswing Brewing Co. widmet sich der Herstellung von Bieren zum Thema Golf, die von drei Freunden eröffnet wurden, die eine gemeinsame Vorliebe für großartiges Golfen und großartiges Bier teilen. Es bietet eine öffentliche Schankstube in Lincoln, die mittwochs bis sonntags für Pints, Verkostungen und Verkäufe zum Mitnehmen geöffnet ist. Zu den vom Unternehmen gebrauten Flaggschiff-Bieren gehören das Backswing-IPA nach englischer Art, das erste Bier, das zur Eröffnung des Unternehmens herausgebracht wurde, sowie das Backswing-Wheat-Ale nach deutscher Art und das Backswing-Brown-Ale nach englischer Art. Öffentliche Führungen durch die Brauerei werden nach Voranmeldung für kleine Besuchergruppen ab 21 angeboten, die sich mit der Produktionsgeschichte und dem Herstellungsprozess der Brauerei befassen.

500 W South St #8, Lincoln, NE 68522, Telefon: 402-515-4263

3. Blue Blood Brewing Co.


Blue Blood Brewing Co. wurde in 2011 von drei pensionierten Polizeibeamten der Lincoln Police Department gegründet und bemüht sich, die Erfahrung der Strafverfolgungsbehörden seiner Eigentümer in den Bierherstellungsprozess einzubringen, indem das Recht, mit ein paar Bieren zwischen Freunden zurückzutreten, gewahrt wird. Die Brauerei bezog ihr aktuelles, 13 Quadratmeter großes Sudhaus und ihren Schankraum in 12,000, das sich über der Sandstein-Höhlentunnelanlage Robber's Cave befindet und von der ersten Brauerei der Stadt im 2016.Jahrhundert als Lagertaverne geschnitzt wurde. Das ganze Jahr über werden Kompagnon Kolsch, Wicked Snout Farmhouse Ale, All Hopped Up IPA und McKinney Irish Pub Ale gebraut, während das Spezialgebräu eine 19-Serie höherer ABV-Biere enthält, die nach 10-Codes für Polizeifunkkommunikation benannt sind. Die Brauerei serviert zum Mittag- und Abendessen sieben Tage die Woche ein komplettes Menü mit Gastropub-Gerichten, einschließlich Brunch-Angeboten am Wochenende. In der Räuberhöhle finden Live-Musik-Sessions mit überregional bekannten Musikern statt.

925 Räuberhöhle Rd, Lincoln, NE 68502, Telefon: 402-477-2337

4. Kesselbrauerei


Die Boiler Brewing Company befindet sich in der Innenstadt von Lincoln im historischen Grand Manse-Gebäude der Stadt, das in 2016 von Tim Thomssen und Thad Aerts eröffnet wurde. Thomssen, der Braumeister des Unternehmens, hat eine beeindruckende Liste von Auszeichnungen für seine Homebrewing-Bemühungen erhalten, darunter eine Auszeichnung als 2014 Grand Champion bei der Masters Championship of Amateur Brewing. Im Schankraum des Unternehmens werden unter anderem Mangoapricotpeach Sorbet und Blackberry Mimosa Goses, Black Currant Mead, Elvis Peanut Butter, Banana und Chocolate Stout gebraut. Neuengland IPA. Apfelwein-Angebote werden ebenso gezapft wie ein Angebot an alkoholfreiem, kohlensäurehaltigem Nitro-Aufguss. Tap Room Food wird im nahe gelegenen Chophouse Single Barrel serviert, einschließlich teilbarer Teller und voller Hauptgerichte. An jedem ersten Sonntag im Monat werden Führungen angeboten. In regelmäßigen Abständen wird eine Reihe mit Live-Jazzmusik präsentiert.

129 N 10th St, Suite 8, Lincoln, NE 68508, Telefon: 402-261-8775

5. Bootleg Brewers und Sandhills Brewing Company


Bootleg Brewers und Sandhills Brewing Company haben ihre Wurzeln bis zu 1978 zurückverfolgt, als Besitzer Ron Worm mit seinem Schwiegervater anfing, Homebrewing zu betreiben und einen Stil hervorbrachte, den sie als Musketierbier betrachteten. Das Produkt löste eine lebenslange Leidenschaft für Homebrewing für Worm aus, der den Bootleg Brewers Brew Club in 2001 gründete und die Sandhills Brewing Company offiziell in 2015 eröffnete. Heute bringt das Unternehmen das ganze Jahr über Biere wie das englische Brown Ale von Cling On American Wheat, Muddy Duck, Sandhills Cream Ale und Intelligence Enhancer Oatmeal Stout auf den Markt. Dienstags bis sonntags wird eine große Auswahl an Pub-Gerichten serviert, darunter klassische Sandwiches, gemeinsame Vorspeisen sowie Lachs- und Steakgerichte.

45145 829th Rd, Taylor, NE 68879, Telefon: 308-942-3440

6. Bottle Rocket Brewing Co.


Die Bottle Rocket Brewing Co. wurde in 2014 von Gerald Homp, Jason Berry und Ryan Koch, drei Seward-Bewohnern, gegründet, die sich Bottle Rocket Boys nannten. Der öffentliche Schankraum und die Sudhausanlage der Brauerei wurden in 2015 in einem historischen Gebäude der 1940-Getreidemühle für die Öffentlichkeit geöffnet, um die Seward-Region mit erstklassigem Craft-Beer zu versorgen. Der Schankraum ist sieben Tage die Woche für die Öffentlichkeit geöffnet und bietet Pints ​​und zum Mitnehmen den Verkauf der beliebtesten Biere, darunter Wit Willy Belgian Witbier, Stout Constitution Cream Stout, 1868 Smalltown Brown Ale und Punk Lite Beer. Handwerkliche Wurzelbiere aus eigener Herstellung werden ebenfalls gezapft, und Lebensmittel-LKWs parken regelmäßig vor Ort. Der alte Mühlenraum, der Dachboden und der Biergarten der Brauerei können für private Sonderveranstaltungen angemietet werden.

230 S. 5th Street, Seward, NE 68434, Telefon: 402-641-4314

7. Brickway Brauerei und Brennerei


Die Brickway Brewery and Distillery wird von Braumeister Zac Triemert betrieben, einem lokalen Marktführer in Omahas Brau- und Destillationsindustrie. Es bietet eine öffentliche Schankstube im historischen Old Market District der Stadt und ist die erste kombinierte Brauerei- und Brennereianlage des Staates seit der Prohibitionszeit. Die Brauerei stellt eine große Auswahl an Session-Bieren und Hop-Forward-Bieren her, von klassischen Sorten wie Hefeweizens und India Pale Lagers bis zu einzigartigen Bieren wie Drone Fleur Belgian Tripel, Bella Diva Imperial Chocolate Stout und 10th Sanctum Barleywine. Kleinseriengebräu experimentieren mit einzigartigen Aromen wie Jalapeno, Ananas und Zitronengras. Es werden auch handwerkliche Spirituosen verkauft, darunter der Honestly American Single-Malt Whisky und Mostly Honest Bourbon. Zum Mittag- und Abendessen wird gehobene Gastropub-Küche serviert, darunter Brezeln nach Philadelphia-Art, Bierkäsesuppe und Sandwiches mit Bahn-Mi-Käse.

1116 Jackson Street, Omaha, NE 68102, Telefon: 402-933-2613

8. Code Beer Company


Die Code Beer Company ist eine Brauerei mit Sitz in Lincoln, die an der Ecke der N Street und des Antelope Valley Parkways liegt und ein hundertjähriges historisches Gebäude in ein 15-Brauhaus mit Schankraum umwandelt. Die Brauerei ist sieben Tage in der Woche für die Öffentlichkeit geöffnet und zeigt 11-Zapfstellen ihrer handwerklichen Biere, darunter ganzjährig gebraute Flaggschiffe, saisonale Spezialitäten und experimentelle Einzelstücke. Das Unternehmen braut eine Vielzahl klassischer Stile, darunter hellblonde und cremefarbene Biere, hopfenschwere hellblonde Biere und IPAs, säuerliche Fruchtbiere sowie Porter und Stouts mit Kaffee- und Schokoladennoten. Viele Biere präsentieren Zutaten aus der Region, wie das Neb Hop Red Ale des Unternehmens, das aus Hopfen der Midwest Hop Producers in Plattsmouth gebraut wird. Imbisswagen werden in regelmäßigen Abständen vor Ort gehostet. Sie können gerne Ihre eigenen Lebensmittel mitbringen.

200 S Antelope Valley Pkwy, Lincoln, NE 68510, Telefon: 402-318-5888

9. Farnam House Brewing Company


Die Farnam House Brewing Company ist eine Omaha-Brauerei, die von den Braumeistern Phil Doerr und Tony Thomas sowie den Chefköchen Carlos Cuevas und Austin LaMarche geleitet wird. Es wird eine große Auswahl an Bieren im Haus gebraut, einschließlich einer Standardreihe von Bieren wie z. B. Bauernbiere, deutsche Lagerbiere, Bocks und saure Biere, wobei immer mindestens ein rotierendes Wildbier vom Fass ist. Saisonale Biere unterstreichen einzigartige Stile wie M? Rzens, Gr? Tzers, Krieks und Holiday-Spiced Tripels. Zum Mittag- und Abendessen können Sie zwischen Brezeln, Pizzakrusten und anderen Zutaten wählen, die aus Biertreber hergestellt werden. Lokale Lieferungen werden über den Skip the Dishes-Lieferservice angeboten. Wöchentliche Sonderveranstaltungen, darunter Quiznächte und umgekehrte Happy Hours, sind ebenfalls verfügbar.

3558 Farnam St, Omaha, NE 68131, Telefon: 402-401-6086

10. Infusion Brewing Company


Die Infusion Brewing Company befindet sich in Omahas historischem Viertel Benson im ehemaligen Fleischmarktgebäude des 1917 Olson. Die Brauerei wurde vom Eigentümer von Crescent Moon, Bill Baburek, eröffnet und ist Mitglied des örtlichen Brauerverbandes Exit 442 Business Community. In seinem Schankraum und seiner Produktionsbrauerei gibt es eine große Auswahl an handgefertigten Bieren, darunter das Flaggschiff Key Lime Vanilla Bean Blonde Ale, das Metzer Jubiläumsbier, Strawberry Kiwi Kettle Sour, Mango Habanero Wit, Südpazifische Ananas IPA und Joel Porter. Saisonale Biere und Kooperationen werden ebenfalls wöchentlich gezapft. Viele Biere sind in ganz Nebraska erhältlich. An Wochenenden werden Brauereiführungen für Gruppen bis zu 15 angeboten. Eine vorherige Reservierung wird empfohlen.

6115 Maple Street, Omaha, NE 68104, Telefon: 402-916-9998

11. Jaipur Restaurant


Das Jaipur Restaurant ist ein zwangloses indisches Restaurant, das für seine hochwertigen, von Grund auf neu zubereiteten Menüpunkte bekannt ist. Das Restaurant befindet sich in Omahas Stadtteil Rockbrook Village und wurde von einer Reihe lokaler Publikationen zu einem der romantischsten Restaurants der Stadt gewählt. Das Mittags- und Abendmenü bietet eine große Auswahl an klassischen und modernen Gerichten der indischen und asiatischen Küche, darunter Tandoori-Hähnchen, Rind- und Lachsgerichte, Tikki Naan, Mulligatawny-Suppe und Sushi in Ahi-Qualität. Die Brauerei vor Ort bietet auch eine Reihe einzigartiger Biere, die die Gäste genießen können, darunter das beliebte Jalapeno-Ale, Himbeer-Ale, Nussbraun-Ale und das klassische IPA.

10922 Elm St, Omaha, NE 68144, Telefon: 402-392-7331

12. Kinkaider Brauerei

Die Kinkaider Brewing Company wurde von den Homebrewern Nate Bell, Dan Hodges und Barry Fox gegründet, die im Dezember den öffentlichen Schankraum und das Sudhaus des Unternehmens von 2014 eröffneten. Heute konzentriert sich die Firma Broken Bow auf die Herstellung einzigartiger Biere in kleinen Mengen unter Verwendung lokaler Zutaten wie Mais, Hopfen, Jalapenos und Kürbisse. Es bietet zwei Schankräume in Broken Bow und Grand Island, der zweite in 2017 für die Öffentlichkeit zugänglich. Bis heute hat die Brauerei mehr als 30-Ales hergestellt, darunter 4-County Pale Ale, Batch Fifty Barleywine, Jalapeno Ale von Devil's Gap, Dunes Or Die Pale Ale, Frame The Butcher IPA und Ghost Wolf Chocolate Pumpkin Porter. Gastropub-Gerichte werden an beiden Standorten serviert, darunter teilbare Fladenbrote, Vorspeisen in der Bar und Craft Burger.

43860 Paulsen Road, Broken Bow, Nebraska, 68822-7120, Telefon: 308-872-8348

13. Kros Strain Brewing


Kros Strain Brewing wurde in 2017 von seinen gleichnamigen Gründern, Homebrewern und langjährigen Freunden Bobby Kros und Scott Strain eröffnet. Die Brauerei La Vista bietet ein öffentliches Sudhaus und einen Schankraum in einer renovierten Garage mit Großbildfernsehern, fröhlicher Musik und zahlreichen Sitzgelegenheiten für Besucher. Zu den beliebten Bräunen, die das ganze Jahr über im Unternehmen gezapft werden, zählen das Fairy Nectar IPA, das Supajuice Double IPA, das Helles Creek German Lager und das Dark Paradise Amber Ale. Six-Packs der Flaggschiff-Biere des Unternehmens sind in ganz Nebraska erhältlich. Vor Ort sind auch Pints ​​und To-Go-Verkäufe von saisonalen und experimentellen Biersorten erhältlich. Brauereiführungen werden in regelmäßigen Abständen je nach Verfügbarkeit der Brauerei angeboten.

10411 Portal Rd #102, La Vista, NE 68128, Telefon: 402-779-7990

14. Lucky Bucket Brewing Co.


Die Lucky Bucket Brewing Co. wurde in 2008 von Brian MaGee und Jason Payne gegründet, die in Anlehnung an die frühzeitige Praxis der Brauindustrie benannt wurden, vor der Einführung einer weitverbreiteten Abfüllverteilung Take-Home-Eimer mit Bier in lokalen Zapfstellen zu füllen. Seit 2010 hat die Brauerei ihre Aktivitäten zweimal erweitert, einschließlich der Eröffnung ihrer Schwesterbrennerei S? Las Distillery, in der Single Malt Whiskys, Premium Vodkas und klassischer Rum hergestellt werden. Zu den ganzjährig in der Schankstube von La Vista erhältlichen Biersorten gehören der "Certified Evil American Imperial Porter", das "Heartland Wheat Lager" sowie die klassischen IPA- und Prä-Verbots-Lagervarianten. Zu den saisonalen Favoriten gehört ein jährliches Oktoberfestbier, während eine Conspiracy-Serie experimentelle Bierspezialitäten in limitierter Auflage anbietet.

11941 Centennial Road, La Vista, NE 68128, Telefon: 402-763-8868

15. Pint Nine Brewing Company


Die Pint Nine Brewing Company wurde in 2017 von Jimi Watson und Denny Hynek eröffnet, die in Anlehnung an die traditionelle europäische Pint-and-Nine-Unzen-Abfüllgröße importierter Biere benannt wurden. Ziel der Brauerei ist es, hochwertige Biere zu produzieren, die in Pints, Crowlers oder auf Bestellung erhältlichen Dosen erhältlich sind, mit der Hoffnung, dass die landesweite Verteilung in den nächsten Jahren beginnen wird. Zu den ganzjährig verfügbaren Biersorten zählen das Oso Cafe Haselnusskaffee-Brown Ale, Ryce Rye Rice Ale mit mexikanischer Lagerhefe sowie klassische IPA-, Session Red Ale- und Pale Ale-Sorten. Zu den Spezialitäten und saisonalen Biersorten zählen Varianten wie Pink Peppercorn Wit und Hot Burst Blonde. An den meisten Freitagabenden werden Food Trucks vor Ort gehostet. Besucher können gerne ihr eigenes Essen mitbringen oder die Lieferung in einer Reihe von lokalen Restaurants bestellen.

10411 Portal Rd #104, Papillion, NE 68128, Telefon: 402-359-1418

16. Prairie Pride Brewing Co.


Die Prairie Pride Brewing Co. befindet sich im Railside District von Grand Island und wurde von Alex Briner, Amos Anson, Phil Cahoy, Jay Mack und Brad Shearer eröffnet. Die Brauerei ist bestrebt, Biere herzustellen, die kühne, einzigartige Aromen bieten, die der Grenzgeschichte des Staates Rechnung tragen, und in ihrem Schankraum eine Umgebung für Gemeindeversammlungen zu schaffen. Zu den ganzjährig angebotenen und zum Verkauf stehenden Biersorten gehören das Barn Burn Amber Ale, das Firm Grip Brown Ale, das Islander Porter, das Lean Tooth Smash, das Oat Sower Porter und das Pale Chief IPA. Besucher werden ermutigt, ihr eigenes Essen mitzubringen oder die Lieferung von lokalen Einrichtungen wie The Wave Pizza Co. zu bestellen.

115 E South Front Street #1, Grand Island, NE 68801, Telefon: 308-850-5375

17. SchillingBridge Winery und Micro Brewery


Das Weingut und die Mikrobrauerei SchillingBridge sind das erste kombinierte Weingut und die erste Mikrobrauerei des Landes, die von Mike und Sharon Schilling betrieben werden. Das Unternehmen aus Pawnee City verwendet hochwertige lokale und importierte Zutaten für die Herstellung seiner einzigartigen Biere, darunter das Duggan's Wheat Ale, das 70 SchillingBridge Scottish Ale, das Lemon-Lime-Lager, das Zulu American Pale Ale und das Sandy Andy Blonde Ale. Weinproben können auch im Verkostungsraum durchgeführt werden, in dem sich die Besucher mit dem Braumeister und Winzer des Unternehmens über den Bier- und Weinherstellungsprozess unterhalten können. Das Unternehmen stellt auch seinen charakteristischen SchillingBridge Hard Cider her und plant, in Zukunft weiter in die Welt des Craft Cider einzutauchen. Am Freitag- und Samstagabend wird zu Weinen und Bieren ein Gourmet-Menü angeboten, zu dem auch die für das Unternehmen typischen, über Nacht gerösteten Prime Rib-Vorspeisen gehören.

62193 710th Rd, Pawnee City, NE 68420, Telefon: 402-852-2400

18. Scratchtown Brewing Company


Die Scratchtown Brewing Company wurde in 2013 für die Öffentlichkeit geöffnet und von den Paaren Mike und Julie Klimek, Michelle und Jade Stunkel sowie Christina und Caleb Pollard gegründet. Die Ord-Brauerei ist bestrebt, die beste Handwerksbrauerei der Nebraska Sandhills zu sein. Sie stellt hochwertige Ales und Lagerbiere aus einfachen, lokal hergestellten Zutaten her, einschließlich reinem Wasser aus dem regionalen Grundwasserleiter Ogalala. Es ist bekannt für seinen Black Eye Imperial Porter, der zu einem der begehrtesten Craft-Biere des Mittleren Westens geworden ist und eine Reihe regionaler Auszeichnungen erhalten hat. Zu den weiteren ganzjährig angebotenen Flaggschiffen des Unternehmens zählen das Sandhills Gold Bohemian Ale, das Sideburns Milk Stout, das Popcorn Daze Cream Ale, der Sohn von Sam Black Saison und das Sargent Highway Local Pale Ale.

141 S 16th St, Ord, NE 68862, Telefon: 308-728-5050

19. Scriptown Brewing Company


Die Scriptown Brewing Company ist eine Omaha-Brauerei, die von den Freunden John Fahrer und Scott Stephens in 2012 gegründet wurde. Die Brauerei ist auf die Herstellung von Session-Bieren spezialisiert, die einen geringeren Alkoholgehalt als die meisten Craft-Biere aufweisen, damit die Trinker mehrere Pints ​​in einer Sitzung genießen können, ohne zu betrunken zu werden. Der Schankraum im Blackstone District befindet sich in einem renovierten Lagerhaus und bietet Pints ​​und zum Mitnehmen den Verkauf seiner beliebten Biere an, darunter das Blütenblatt-Drücker-Hibiskus-Ale, Yotus-IPA, Nutjob-Brown-Ale, Muddy-Mo-Amber-Ale, Saddle-Creek-Weizen und Ups und Downs, eine Zusammenarbeit mit den lokalen Röstern Archetype Coffee. Gut erzogene Haustiere sind auf der saisonalen Außenterrasse der Brauerei gestattet. Öffentliche Sonderveranstaltungen wie Quizabende finden regelmäßig statt.

3922 Farnam St, Omaha, NE 68131, Telefon: 402-991-0506

20. Die Benson Brauerei


Die Benson Brewery befindet sich in einem renovierten Kino-Gebäude in Omaha, das Ryan Miller in 2013 eröffnet hat. Die Brauerei ist eine der ältesten Craft Brewpubs der Stadt. Sie stellt vor Ort einzigartige Biere her und bietet eine Bar auf dem Dach und eine Terrasse mit Blick auf die historische Innenstadt der Stadt. Zu den im Restaurant angebotenen Gebräuen gehören das Flaggschiff Benson Blonde Ale, New Brewer Who Dis New England Pale Ale, Rough Draft Porter und Somewhere in Between IPA sowie Karha-T English Mild Ale, das mit Zimt, Muskatnuss und Vanille gewürzt ist . Es werden auch verschiedene Optionen für Apfelwein ausgewählt. Die gehobene Gastropub-Küche umfasst Burger, Jerk-Chicken-Gerichte und gemeinsame Vorspeisen, die während der Happy Hour des Restaurants zu ermäßigten Preisen angeboten werden.

6059 Maple St, Omaha, NE 68104, Telefon: 402-934-8668

21. Donnerkopfbrauen


Thunderhead Brewing wurde in 1999 in Kearney von Trevor und Jenny Schaben als einzige Brauerei der Stadt gegründet. Heute hat das Unternehmen sein Angebot auf zwei Standorte in der gesamten Region ausgeweitet, darunter den ursprünglichen Thunderhead Taproom und einen Bierverkaufsstandort in Axtell, der samstagnachmittags geöffnet ist. Zu den preisgekrönten Bieren des Unternehmens zählen das Goldene Frau Pale Wheat Ale, der Cornstalker Dunkelweizen, das Leatherhead Red Ale, Ihr Argument lautet Invalid Nitro Stout, und ich gebe den Point Nitro IPA zu. Es gibt Sitzplätze im Innen- und Außenbereich sowie ein komplettes Pub-Menü mit handwerklichen Pizzen aus dem Steinofen. An beiden Standorten werden auch lizenzierte Brauerei- und Geschenkgutscheine verkauft.

18 E 21st St, Kearney, NE 68847, Telefon: 308-237-1558

22. Upstream Brewing Company


Upstream Brewing Company war Omahas ursprüngliches Brauhaus, als es in 1996 eröffnet wurde, das von Brian Magee gegründet wurde. Die Brauerei wurde mit einer Reihe von Best-of-Omaha-Preisen ausgezeichnet, darunter als die beste Mikrobrauerei der Stadt, als beliebteste Brauerei und als beste Suppenschüssel im Restaurant. Zu den vor Ort hergestellten klassischen Bieren und Lagern gehört das Capitol Premium Pale Ale, O! Gold Light Lager, Firehouse Red Lager, Flaggschiff IPA und Dundee Export Scotch Ale. In regelmäßigen Abständen wird auch eine Vielzahl von mit rotierenden Fässern konditionierten Bieren geklopft. Es werden Brunch-, Mittag-, Abendessen- und Late-Night-Menüs angeboten, die Pizzen mit dünner Kruste, handgeschnittene Steaks sowie eine Auswahl an Burgern und gemeinsam nutzbaren Vorspeisenplatten an der Bar umfassen. Drei Billardtische sorgen in der Unterkunft für Unterhaltung.

514 S 11th Street, Omaha, NE 68102, Telefon: 402-344-0200

23. Vis Major Brewing

Vis Major Brewing wurde von Tom und Lindsey Clements in 2017 eröffnet, benannt nach der lateinischen Bezeichnung für Act of God. Die Brauerei ist bestrebt, all ihre Ale-Rezepte einem handwerklichen Auge zu widmen, indem sie Brausorten herstellt, die Nuancen von Komplexität und Geschmack hervorheben. Der Omaha-Schankraum befindet sich im restaurierten Clanton's Foods-Gebäude der Stadt und bietet das ganze Jahr über sowie saisonale Biere mit Schwerpunkt auf belgischen Sorten, Ales mit Obst und regionalen IPA-Varianten zum Mitnehmen an. Zu den beliebten Bieren zählen die belgische Saison von Kinsfolk, die IPA von If This Be Treason New England, die Süßkirschen- und Honig-Ale von Wild Honey Pie und die Aprikosen-Ale von Eden Shade. Eine komplette Cocktailkarte sowie eine Küchenkarte mit Pizzaspezialitäten und Snacks an der Bar sind ebenfalls erhältlich. Für Teilnehmer ab 14 werden mittwochs und samstags Brauereiführungen hinter die Kulissen angeboten.

3501 Center Street, Omaha, NE 68105, Telefon: 402-884-4082

24. White Elm Brewing Company


Die White Elm Brewing Company wurde in 2016 von Kolby Wood und Matthew und Martha Lee Heyne eröffnet, um die besten belgischen und amerikanischen Biere in die Region Lincoln zu bringen. Der Schankraum der Brauerei befindet sich in einem Einkaufszentrum an den Highways 2 und 77 und verfügt über ein schickes rustikal-industrielles Dekor mit einer großen Holzbar und Tischen für kleine Gruppen. Beliebte Biere sind das Rollo Pale Wheat Ale, das LNK Common Lager, das Inverted Galaxy Double IPA und das Biere de Garde. Es werden Flugverkostungen angeboten sowie eine Auswahl an Brettspielen, mit denen die Besucher spielen können, während sie Verkostungen genießen.

2717 S 8th St, Lincoln, NE 68502, Telefon: 402-261-6078

25. Zipline Brewing Co.


Zipline Brewing Co. eröffnete seinen ersten Standort in Lincoln in 2013 und fügte einen zweiten Standort in Lincoln und einen Satellitenstandort in Omahas Innenstadtbezirk in 2017 hinzu. Die Brauerei wurde von Tom Wilmoth, James Gallentine und Marcus Powers gegründet und ist bestrebt, ein nachhaltiges Geschäftsmodell zu schaffen, das Partnerschaften mit einer Reihe lokaler kommunaler Unternehmen aufbaut und als Vertreter der Brauerei im Unterausschuss Nachhaltigkeit der Brewer's Association fungiert. Zu den ganzjährig an allen drei Standorten erhältlichen Biersorten gehören Alpha Modern IPA, Zipline Kolsch, Zipline Nut Brown und Copper Altbier. An allen Standorten finden besondere Veranstaltungen statt, darunter Bottoms Up Yoga-Veranstaltungen, Bingoabende und kostenlose Filmvorführungen.

2100 Magnum Cir #1, Lincoln, NE 68522, Telefon: 402-475-1001