25 Best New York State & Nationalparks

New York ist voll von State Parks, Gebieten mit nationalem Erbe, historischen Parks, einer nationalen Küste und anderen Parks. All dies bietet Besuchern die Möglichkeit, der Stadt zu entfliehen und Naturwunder zu erkunden, historische Stätten zu entdecken und an einer Vielzahl von Freizeitaktivitäten wie Wandern, Bootfahren, Camping, Radfahren und Tierbeobachtungen teilzunehmen.

1. Allegany State Park


Der Allegany State Park besteht aus dem Red House Area mit seinem historischen Verwaltungsgebäude im Tudor-Stil, den Thunder Rocks und dem Stone Tower. Die Red House Area, die sich um den Red House Lake dreht, bietet 8 km asphaltierte Wege für Fahrräder, Fahrradverleih, Bootsverleih und einen Sandstrand zum Angeln und Schwimmen. Besucher können auch Volleyball oder Tennis spielen, Hufeisen, Schneeschuhwandern, Langlaufen oder einfach nur spazieren gehen. Das Verwaltungsgebäude beherbergt einen Souvenirladen und ein Naturkundemuseum. Der Steinturm bietet einen weiten Blick auf die Wälder und sanften Hügel, während Thunder Rocks eine interessante Fundamentstadt ist.

2373 ASP, RTE 1, Salamanca, NY 14779, Telefon: 716-354-9121

2. Bear Mountain State Park


Der Bear Mountain State Park befindet sich in den schroffen Bergen in der Nähe des Westufers des Hudson River. Der State Park bietet Loipen zum Langlaufen, Radfahren und Wandern sowie die Trailside-Museen und den Zoo, ein Schwimmbad, Zugang zum Fluss- und Seefischen, schattige Picknickplätze und ein großes Spielfeld. Von Ende Oktober bis Mitte März steht im Park eine Eisbahn zum Eislaufen zur Verfügung. Im Bear Mountain State Park befindet sich auch der Perkins Memorial Tower mit seinen atemberaubenden Ausblicken, Lodges und einem Karussell mit handgeschnitzten Tieren und handgemalten Szenen.

Palisades Parkway oder Route 9W North, Bear Mountain, NY 10911, Telefon: 845-786-2701

3. Belmont Lake State Park


Der Belmont Lake State Park ist ein Tagesnutzungs-State Park mit einer Fläche von ca. 10 Hektar, der durch den Belmont Lake und den Carll's Creek geteilt wird. Der Park wird hauptsächlich von Familien besucht, die nach informellen Sportaktivitäten, Picknicks und Treffen im Freien suchen. Entlang des Carll's Creek befindet sich ein Rad- und Wanderweg. Ein ähnlicher Weg umgibt den Belmont Lake und bietet dem Park 463 Meilen an Wegen zur Naturbeobachtung, zum Radfahren, Spazierengehen, Wandern und Langlaufen (je nach Wetterlage). Reiten ist über das Babylon Riding Centre möglich und Ruderboote und Tretboote können gemietet werden, um im Sommer auf dem See genutzt zu werden.

Southern State Pkwy Ausfahrt 38, North Babylon, NY 11703, Telefon: 631-667-5055

4. Angemessener Hafen-Strand-Nationalpark


Der Fair Haven Beach State Park liegt am östlichen Ufer des Ontariosees im Bundesstaat New York. Der State Park gilt mit seinen angrenzenden hügeligen Wäldern, Sandstränden und hoch aufragenden Steilküsten als eines der schönsten öffentlichen Seegebiete der Region. Der Sandstrand erstreckt sich über eine Länge von ca. 200 m und umfasst 600 m geschützten Bereich zum Schwimmen. In den sanften Wäldern gibt es Hüttengebiete und Campingplätze mit zentralisierten Toiletten. An der Little Sodus Bay und am Ontariosee gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Bootfahren und Angeln. Zu den Campingplätzen gehören sowohl nichtelektrische als auch elektrische Campingplätze.

14985 State Park Road, Fair Haven, NY 13064, Telefon: 315-947-5205

5. Fire Island National Seashore


Die Fire Island National Seashore bietet eine bezaubernde Sammlung von Geschichte und Küstenleben mit Wildtieren, historischen Wahrzeichen, uralten Wäldern, hohen Dünen und rhythmischen Wellen. Die Strände der Barrier Island bieten spirituelle Erneuerung, Kameradschaft und Einsamkeit abseits des Trubels der nahe gelegenen Stadt. Das Gebiet ist das einzige Bundeswildnisgebiet in New York und bietet Park Ranger-Programme, Tierbeobachtungen, Wandern, Besichtigungen, Strandkämme und vieles mehr. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen Talisman, Watch Hill, Sailors Haven / Sunken Forest und Fire Island Lighthouse. Passagierfähren oder private Boote sind erforderlich, um einige Orte an der Fire Island National Seashore zu erreichen.

120 Laurel St, Patchogue, NY 11772, Telefon: 631-687-4750

6. Fort Stanwix


Fort Stanwix ist bekannt als "das Fort, das niemals kapitulierte". Im August von 1777 konnte das Fort eine lange Belagerung durch britische, kanadische, indianische, loyalistische und deutsche Krieger und Truppen erfolgreich abwehren. Gäste des Fort Stanwix Monument werden empfohlen Das Fort selbst ist von drei ziemlich kurzen Pfaden umgeben, von denen einer einem Abschnitt des Oneida-Trageplatzes in der Gegend folgt. Die verbleibenden zwei Pfade helfen bei der Interpretation der Ereignisse, die im Fort in 1777 stattgefunden haben. Ein Museumsbereich und Programme zur lebendigen Geschichte sind im Fort zu sehen.

112 East Park St, Rom, NY 13440, Telefon: 315-338-7730

7. Gateway National Recreation Area


Das 27,000-Hektar große Gateway National Recreation Area besteht aus drei verschiedenen geografischen Einheiten: Staten Island und Jamaica Bay in New York City sowie Sandy Hook, eine Barrier Beach-Halbinsel in New Jersey. Diese Gebiete umfassen Fort Wadsworth, Miller Field und Great Kills Park auf Staten Island; Canarsie Pier und Floyd Bennett Field in Brooklyn; und Riis Park, Fort Tilden und das Jamaica Bay Wildlife Refuge in Queens. In der Jamaica Bay finden Sie historische Festungen, restaurierte Wiesen, Jachthäfen, Sportplätze und Strände am Meer. Das Gateway National Recreation Area bietet das ganze Jahr über Möglichkeiten zum Angeln, Wandern, Windsurfen, Vogelbeobachten und mehr.

210 New York Ave, Staten Island, NY 10305, Telefon: 718-354-4606

8. General Grant National Memorial


Das General Grant National Memorial ist die letzte Ruhestätte von Präsident Ulysses S. Grant und seiner Frau Julia Dent Grant. Es ist Nordamerikas größtes Mausoleum. Das Besucherzentrum beherbergt eine Ausstellungsgalerie, die wichtige Ereignisse im Leben von Ulysses S. Grant beleuchtet, einen Souvenirladen, öffentliche Toiletten und einen Medienraum, in dem das 20-minütige „Ulysses S. Grant - A Legacy“ gezeigt wird of Freedom “-Film. Das General Grant National Memorial beherbergt die Mausoleumhäuser Ulysses und Julia Grants sowie zwei Reliquienräume und das Gedenkgelände.

Riverside Dr und W. 122nd St, New York, NY 10027, Telefon: 646-670-7251

9. Golden Hill State Park


Im Golden Hill State Park befindet sich der Thirty Mile Lighthouse, der von der US-Küstenwache in 1958 stillgelegt wurde und nun das ganze Jahr über vermietet werden kann. Dieses Leuchtturm-Wahrzeichen weist eine reiche Geschichte auf, die Besucher im State Park genießen können. Der Golden Hill State Park bietet Möglichkeiten für Spaziergänge in der Natur, Picknicken, Wandern an der Küste, Bootfahren, Angeln und Camping. Besucher können auch einen Rundgang durch den Leuchtturm unternehmen. Während der Wintersaison können Sie auch Schneemobil- und Schneeschuhwanderungen unternehmen. Viele besondere Veranstaltungen finden auch in den Sommermonaten im Park statt.

9691 Lower Lake Rd, Barker, NY 14012, Telefon: 716-795-3885

10. Governors Island


Die United States Army war von 1794 bis 1966 Teil des wirtschaftlichen, politischen und sozialen Wandteppichs von New York City auf Governors Island. Die Insel ist heute ein lebendiger Schauplatz für Aufführungen, Kultur und Kunst in der Sommersaison vor dem Hintergrund des militärischen Erbes und der Skyline der Stadt. Besucher können auch an kostenlosen Führungen auf Governors Island teilnehmen. Diese Touren werden für bis zu 35-Gäste nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ angeboten. Führungen durch Castle Williams werden täglich bei 11: 30, 1: 30 und 3: 30 angeboten. Touren in Fort Jay sind nur am Mittag und 2: 00 an den Wochenenden verfügbar.

10 South St, New York, NY 10004, Telefon: 212-825-3054

11. Harriet Tubman Nationaler Historischer Park


Der Harriet Tubman National Historical Park erinnert an das Leben einer Frau, die von einer tiefen Hingabe und dem Glauben an Gemeinschaft, Freiheit und Familie geleitet wird. Der historische Park befindet sich ungefähr 1.5 Meilen von Auburns Stadtzentrum entfernt in der South Street und besteht aus drei verschiedenen Gebäuden. Besucher können sich im Besucherzentrum umsehen, das Tubman Home for the Aged erkunden und durch das Gelände der Harriet Tubman Residence schlendern. Die Grabstätte von Harriet Tubman und die Kirche, die sie über zwanzig Jahre lang besucht hat, sind auch in der Nähe des Harriet Tubman National Historical Park zu sehen.

180 South St, Auburn, NY 13021, Telefon: 315-882-8060

12. Hither Hills State Park

Der Hither Hills State Park bietet Besuchern Kamine und malerische Bereiche für Picknicks, einen Spielplatz, Spielfelder, einen Sandstrand am Meer und Sportfischen. Der Park beherbergt auch einen Campingplatz mit 189-Campingplätzen entlang des Ozeans. Das Angeln ist das ganze Jahr über gestattet. Nachts können Sie angeln. Weitere Parkmerkmale sind Reitwege und Loipen zum Langlaufen, Radfahren, Erkunden der Natur und Wandern. Die Ostgrenze des Hither Hills State Park beherbergt den Napeague Harbour mit seinen einzigartigen „Walking Dunes“ sowie Wälder aus Kiefern, Schatten, Eichen und russischen Olivenbäumen.

164 Old Montauk Highway, Montauk, NY 11954, Telefon: 631-668-2554

13. Haus von Franklin D. Roosevelt


Das Heim von Franklin D. Roosevelt im New Yorker Hyde Park ist das Heim des Präsidenten der Vereinigten Staaten, der für vier Amtszeiten gewählt wird. Franklin D. Roosevelt gründete an dieser Stelle auch die erste US-Präsidentenbibliothek des Landes. Besucher können das Haus von Franklin D. Roosevelt und die Presidential Library and Museum erkunden, um mehr über das Leben eines der berühmtesten Präsidenten des Landes zu erfahren. Eine Führung durch das historische Haus dauert ungefähr eine Stunde und beginnt beim Henry A. Wallace Visitor Center. Nur so können Besucher das Haus erkunden.

114 Estates Lane, Hyde Park, NY 12538, Telefon: 845-229-5320

14. Hudson River Valley National Heritage Area


Die Hudson River Valley National Heritage Area ist eine weitläufige Region, die sich von Albany bis New York City erstreckt. Die Ressourcen des Gebiets unterstreichen die Rolle von Würde und Freiheit in der Geschichte des Hudson River Valley sowie die zeitgenössische und historische Rolle des Handels. Landschaftsauslegungen, Gärten und malerische Parks, berühmte Residenzen und Geschichten aus dem Unabhängigkeitskrieg tragen zum Reichtum an Ressourcen und zur Schönheit des Tals bei. Das nationale Kulturerbegebiet des Hudson River Valley wurde vom Kongress in 1996 eingerichtet und ist heute eines der neunundvierzig nationalen Kulturerbegebiete des Landes.

625 Broadway, Albany, NY 12210, Telefon: 518-473-3835

15. Letchworth State Park


Der Letchworth State Park wird oft als „Grand Canyon des Ostens“ bezeichnet und gilt als eine der landschaftlich schönsten Gegenden im Osten der USA. Der Genesee rauscht im Park über drei Wasserfälle zwischen Klippen und durch die Schlucht, umgeben von üppigen Wäldern. Der State Park besteht auch aus 66 Wanderwegen, auf denen auch Langlauf, Motorschlittenfahren, Radfahren und Reiten möglich sind. Der Letchworth State Park bietet auch einen Swimmingpool, Kajakfahren, Wildwasser-Rafting, geführte Wanderungen und sogar Heißluftballonfahrten.

1 Letchworth State Park, Kastilien, NY 14427, Telefon: 585-493-3600

16. Moreau Lake State Park


Der Moreau Lake State Park bietet einen See inmitten der Felskämme, Kiefernbestände und Hartholzwälder der Region. Die Picknickplätze sind von Baumhainen beschattet. Auf dem Gelände befindet sich auch ein Pavillon mit Blick auf den See. Der Park umfasst auch abgelegene und ruhige Campingplätze, darunter Bereiche für Gruppen und Campingplätze für Wohnwagen und Zelte. Es können zwei Pavillons und ein Zelt mit 20-Füßen x 30-Füßen reserviert werden. In den Parks finden Sie einen Sandstrand, Möglichkeiten zum Eisfischen, Angeln und Bootfahren sowie Wege zum Langlaufen, Wandern und zur Naturbeobachtung.

605 Old Saratoga Road, Gansevoort, NY 12831, Telefon: 518-793-0511

17. Niagara Falls National Heritage Area


Die Niagara Falls National Heritage Area erstreckt sich über 13 Meilen entlang des Niagara River im Bundesstaat New York. Das vom Kongress in 2008 gegründete nationale Kulturerbe erstreckt sich vom Beginn des Niagara-Flusses am Ontariosee bis zur westlichen Grenze der Stadt Wheatfield, New York, und umfasst die Gemeinden Lewiston, Youngstown und Niagara Falls. Das Niagara Falls National Heritage Area beherbergt historische Stätten von nationaler Bedeutung, reiche kulturelle Traditionen und Naturwunder. Das Gebiet besteht aus vielen Freizeit-, Kultur- und historischen Aktivitäten und Stätten, die darauf warten, von den Besuchern erkundet zu werden.

Telefon: 716-286-8579

18. Sampson State Park


Der Sampson State Park umfasst etwas mehr als 2.000 Hektar entlang des Ostufers des Seneca-Sees und bietet Besuchern vor allem Bootfahren und Camping als Freizeitbeschäftigung. Der State Park verfügt über 309-Campingplätze, die aus 64-Basiscampingplätzen und 245-Elektro-Campingplätzen bestehen. Der Yachthafen im Sampson State Park besteht aus etwas mehr als einhundert Bootsrutschen sowie einem weitläufigen mehrfachen Bootsanlegestellen. Zu den weiteren möglichen Aktivitäten im Park gehören malerische Wanderwege, Spielplätze, bewachtes Schwimmen am Sandstrand, Radfahren, Wandern, Angeln, Volleyball, Tierbeobachtungen, Tennis, Geocaching, Basketball und vieles mehr.

6096-Route 96A, Romulus, NY 14541, Telefon: 315-585-6392

19. Saratoga Nationaler Historischer Park


Der Saratoga National Historical Park ist Schauplatz einer Schlacht während der amerikanischen Revolution in 1777, in der amerikanische Truppen gegen eine britische Streitmacht kämpften und diese besiegten. Diese Schlacht ist das erste Mal in der Geschichte der Welt, dass sich eine britische Armee ergab. Es war ein bedeutender Sieg, der dazu beitrug, die notwendige ausländische Unterstützung und Anerkennung zu sichern, weltweite Kriege auszulösen und die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten zu bekräftigen. Der Saratoga National Historical Park beherbergt das ganze Jahr über eine Vielzahl von Aktivitäten und besonderen Veranstaltungen, wie die August Music Series, History Walks und den Frost Faire.

648-Route 32, Stillwater, NY 12170, Telefon: 518-670-2985

20. Saratoga Spa State Park


Der Saratoga Spa State Park ist ein nationales historisches Wahrzeichen, das sich durch klassische Architektur auszeichnet. Es ist auch bekannt für seine vielfältigen Freizeit-, ästhetischen und kulturellen Ressourcen. Neben mehreren traditionellen Erholungsmöglichkeiten befinden sich im Park auch die Roosevelt Baths and Spa, das Gideon Putnam Resort, das Saratoga Automobile Museum, das Nationale Tanzmuseum, das Spa Little Theatre und das national anerkannte Saratoga Performing Arts Center . Der Peerless Pool Complex umfasst ein Nulleintrittsbecken, ein Rutschbecken und ein Planschbecken mit einem Kinderbrunnen. Der historische Victoria Pool ist kleiner und wird von gewölbten Promenaden umgeben.

19 Roosevelt Dr, Saratoga Springs, NY 12866, Telefon: 518-584-2535

21. Taconic State Park


Der Taconic State Park erstreckt sich über 16 Meilen entlang der Taconic Mountain Range und grenzt an Connecticut und Massachusetts. Die Gebiete Rudd Pond und Copake Falls bieten ein ziemlich umfangreiches Wegenetz mit einem Terrain, das von leicht bis schwierig reicht und eine atemberaubende Aussicht bietet. Im Winter stehen Schneeschuh- und Langlaufloipen sowie acht Kilometer Schneemobilwege zur Verfügung. Ein ausgedehnter Campingplatz besteht aus drei Kabinenbereichen, sechsunddreißig Stellplätzen für Wohnwagen, fünfundzwanzig Plattformen für Zelte und fünfundvierzig Zeltplätzen mit insgesamt achtzehn Kabinen und 106-Campingplätzen mit Campingplätzen unterschiedlicher Größe.

253-Route 344, Copake Falls, NY 12517, Telefon: 518-329-3993

22. Taughannock Falls State Park


Der Taughannock Falls State Park wurde nach seinem gleichnamigen Wasserfall benannt und ist eine der herausragenden natürlichen Attraktionen der Nordostregion. Der Taughannock Falls-Wasserfall stürzt dreihundert Meter über der Schlucht an den felsigen Klippen des Parks vorbei in die Tiefe. Die Hütten und Campingplätze bieten Blick auf den Cayuga-See. In der Nähe befinden sich ein Strand, ein Bootsanleger und ein Yachthafen. Eine Mehrzweckloipe für Langläufer und Wanderer windet sich an Natureislaufteichen und Rodelbahnen vorbei. Der Taughannock Falls State Park bietet auch organisierte Touren und Aktivitäten. Dazu gehören Sommerkonzerte am See und Führungen durch die Taughannock Gorge.

1740 Taughannock Blvd, Trumansburg, NY 14886, Telefon: 607-387-6739

23. Thomas Cole Historische Stätte

Die Thomas Cole Historic Site bietet Besuchern die Möglichkeit, das Studio und die Wohnung von Thomas Cole, dem Gründer der Hudson River School, zu besichtigen. Zu den Aktivitäten, die an den historischen Stätten angeboten werden, gehören ein Film über die Kunstwerke von Thomas Cole, Führungen durch sein Atelier und sein Zuhause, ein Spaziergang durch die Blumengärten des Hauses und die Besichtigung besonderer Kunstausstellungen. Genießen Sie im Thomas Cole Historic Site den atemberaubenden Blick auf die nahe gelegenen Catskill Mountains. Die Website bietet auch Vorträge über die berühmte Hudson River School und eine kurze Autofahrt entfernt sind mehrere Orte, die in Coles Gemälden zu sehen sind.

218 Spring Street, Catskill, NY 12414, Telefon: 518-943-7465

24. Watkins Glen State Park


Der Watkins Glen State Park ist vielleicht der berühmteste der Finger Lakes State Parks in New York und hat den Ruf, seine Gäste in seinen Bann zu ziehen. Innerhalb von nur drei Kilometern steigt der Bach der Schlucht über vierhundert Fuß an Klippen vorbei, misst zweihundert Fuß und erzeugt auf dem Weg insgesamt neunzehn Wasserfälle. Besucher können entlang der Randpfade im Watkins Glen State Park wandern, um einen Aussichtspunkt mit Blick auf die Schlucht zu erhalten. Der Park umfasst auch einen Pool in olympischer Größe für Tagesgäste und Camper, Wohnwagen- und Zeltcampingplätze, Angelmöglichkeiten und Picknickmöglichkeiten.

1009 N Franklin Street, Watkins Glen, NY 14891, Telefon: 607-535-4511

25. Wellesley Island State Park


Der Wellesley Island State Park beherbergt den größten Campingkomplex in der Region der Tausend Inseln. Der Park kann als ein rustikales Paradies bezeichnet werden, in dem hervorragende Angelmöglichkeiten bestehen, insbesondere für Moschus, Hecht und Schwarzbarsch. Drei Bootsanlegestellen und ein Yachthafen mit umfassendem Service stehen ebenfalls zur Verfügung, um Besucher mit Booten unterzubringen. Der Sandstrand lädt zum Sonnenbaden und Schwimmen ein. Im Wellesley Island State Park finden Sie einen 9-Loch-Golfplatz, eine Spielhalle, einen Waschsalon und den Camp Store. Das Minna Anthony Common Nature Center ist eine der Hauptattraktionen des Parks.

44927 Cross Island Road, Fineview, NY 13640, Telefon: 315-482-2722