25 Beste Orte In Alabama Zu Besuchen

Alabama bietet einen herzlichen Empfang im Süden und hat mehr als nur eine Menge reizvoller Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wenn Sie auf der Suche nach einem Strandurlaub sind, können Sie nach Süden zu Gulf Shores, Mobile und Orange Beach fahren, wo Sie 32 Meilen weichen weißen Sandes und warmes azurblaues Wasser erwarten. Outdoor-Enthusiasten können aus über 20 State Parks wählen, die Camping, Angeln, Bootfahren, Höhlenforschung, Wandern und Radfahren anbieten. In Alabama gibt es wunderschöne Wasserfälle, Flohmärkte und einzigartige Hochzeitsorte.

1. Dauphin Island


Dauphin Island ist eine Barriereinsel, die vom leuchtenden azurblauen Wasser des Golfs von Mexiko umgeben ist und sich direkt gegenüber dem Hafen von Alabama befindet. Dieser ruhige Rückzugsort ist vom Festland über eine 3-Meilen-Brücke erreichbar und bietet weiße Sandstrände, Wanderwege und ausgezeichnete Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung. Eine der besten Möglichkeiten, Dauphin Island zu erkunden, besteht darin, auf zwei Rädern - Sie können ein Fahrrad bei Dauphin Island Bike und Kayak Rentals ausleihen - das historische Fort Gaines, die unberührten Strände und die Panorama-Insellandschaften zu bewundern. Es gibt viele Unterkunftsmöglichkeiten auf der Insel und Sie werden leicht den idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub finden. Dinge, die man auf Dauphin Island unternehmen kann

2. Birmingham


Birmingham lädt Sie ein, das warme Herz des Südens zu entdecken. Diese moderne und weltoffene Stadt hat für jeden etwas zu bieten und Sie müssen Ihre Zeit sorgfältig planen, um alles gerecht zu werden. Vielleicht können Sie zunächst etwas über die Rolle der Stadt in der Bürgerrechtsbewegung erfahren - es werden verschiedene Führungen angeboten. Erkunden Sie als Nächstes die Wurzeln der Stadt in der Eisenindustrie, indem Sie den Vulcan Park, den Sloss Furnaces National Park und den Tannehill Historical State Park besuchen. In Birmingham dreht sich jedoch keineswegs alles um Geschichte - die Stadt bietet exzellente Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Golf und Nachtleben sowie großartige Aktivitäten für die kleinen Besucher, darunter das Alabama Splash Adventure und der Steel City Jump Park. Aktivitäten in Birmingham

3. Fairhope


Die malerisch an den Klippen und Ufern von Mobile Bay gelegene Stadt Fairhope bietet eine großartige Kleinstadtatmosphäre und genug interessante Aktivitäten, um einen Besuch zu rechtfertigen. Sie können Ihre Erkundung mit einem Spaziergang entlang der Fairhope Avenue beginnen, die von hübschen Geschäften, Restaurants und Galerien gesäumt ist - die ganze Straße ist nachts wunderschön beleuchtet. Sie können einen angenehmen Spaziergang durch den Rosengarten und hinaus auf den Fairhope Pier machen, eine malerische Bootstour unternehmen, an einer Reittour teilnehmen oder eine Runde Golf spielen. Naturliebhaber können das Weeks Bay Reserve besuchen, während Bierliebhaber eine Verkostung in der Fairhope Brewing Company nicht verpassen sollten. Unternehmungen in Fairhope

4. Florenz


In der nordwestlichen Ecke von Alabama gelegen, beherbergt die Stadt Florenz eine Vielzahl von interessanten und informativen Attraktionen für alle Altersgruppen. Beginnend mit der freien Natur finden Sie eine große Auswahl an Naturgebieten für Outdoor-Aktivitäten - im Mc Farland Park können Sie wandern, campen, angeln und Boot fahren, während das Shoal Creek Preserve herausfordernde Wander-, Rad- und Reitwege bietet. Es gibt auch viele Attraktionen für Geschichtsinteressierte - probieren Sie die Alabama Music Hall of Fame, den Florence Indian Mound and Museum und Ivy Green, den Geburtsort von Helen Keller. Für Spaß mit der Familie können Sie das Kindermuseum, den Sky Zone Trampoline Park und den Killen Time Minigolf- und Abenteuerpark besuchen. Dinge zu tun in Florenz

5. Gadsden


Gadsden war einst ein wichtiges Schifffahrtszentrum und lag malerisch am Ufer des Flusses Coosa im Bezirk Etowah. Der Noccalula Falls Park ist normalerweise eine der ersten Attraktionen für Besucher - Sie können einen 90ft-Wasserfall bewundern, einige Höhlen sehen und einen gemütlichen Spaziergang durch den Botanischen Garten unternehmen. Kinder fahren gerne mit der Minibahn durch den Park. Der Neely Henry Lake ist bei Bassfischern sehr beliebt und bietet im Sommer eine Vielzahl von Wassersportarten. Kunstliebhaber werden einen Besuch im Mary G. Hardin-Zentrum für kulturelle Künste zu schätzen wissen - im Zentrum befinden sich das Etowah Youth Orchestra, das Downtown Dance Conservatory und das Imagination Place Children's Museum. Dinge, die in Gadsden zu tun

6. Gulf Shores


Stellen Sie sich vor, Sie verlieren sich an kilometerlangen weißen Sandstränden, die vom kristallklaren Wasser des Golfs von Mexiko umspült werden. Gulf Shores bietet all dies und noch viel mehr. Obwohl die Strände die Hauptattraktion für immer mehr Urlauber sind, gibt es viele andere Aktivitäten, die die ganze Familie glücklich machen. Sie können sich bei einer Vielzahl von Wassersportarten wie Kajakfahren, Paddle-Boarding, Jetski und Parasailing versuchen sowie Tauchen oder Surfen lernen. Zurück an Land können Sie verschiedene Wander- und Radwege erkunden oder die Geschichte auf dem Mobile Bay Civil War Trail nacherleben, um Fort Morgan, Fort Gaines und vieles mehr zu sehen. Dinge, die in Gulf Shores zu tun

7. Handy, Mobiltelefon


Die historische Hafenstadt Mobile liegt direkt am Ufer der Golfküste von Alabama und lädt Besucher dazu ein, echte südländische Gastfreundschaft und eine Vielzahl interessanter Attraktionen zu probieren. Geschichtsinteressierte können den Battleship Memorial Park besuchen, wo Sie einen Rundgang durch die USS Alabama unternehmen können, bevor Sie Fort Conde und die 1850-Kathedrale der Unbefleckten Empfängnis besuchen. Darüber hinaus gibt es nicht weniger als acht wunderschöne historische Viertel zu erkunden. Die Küstenlage der Stadt bedeutet, dass eine Fülle von maritimen Aktivitäten zur Verfügung steht und dass einige der besten Strände am Golf leicht zu erreichen sind. Dinge, die in Mobile zu tun sind

8. Auburn


In zentraler Lage in Ost-Alabama ist Auburn vor allem als Heimat der Auburn University und der beliebten Fußballmannschaft der Auburn Tigers University bekannt. Aber auch wenn Sie kein Fußballfan sind, finden Sie in der Stadt viel zu sehen und zu tun. Geschichtsinteressierte können das historische Whitfield-Searcy House und das historische Viertel Loachapoka besuchen, während Kunstbegeisterte das Jule Collins Smith Art Museum und das Telfair Peet Theatre an der Auburn University besuchen möchten. Zu den Outdoor-Aktivitäten zählen Mountainbiken und die Möglichkeit, eine Runde auf sechs hervorragenden Golfplätzen der Region zu spielen. Feinschmecker können verschiedene Bauernmärkte, Weingüter, Beerenfarmen und verlockende Restaurants besuchen.

9. Cheaha State Park


Im Herzen von Alabamas Talladega National Forest gelegen, ist der Cheaha State Park ein beliebtes Ziel für Outdoor-Enthusiasten und Abenteurer. Der Park bietet Zugang zu einigen der beliebtesten Wanderwege des Staates, darunter der Pinhoti Trail (der sich mit dem Appalachian Trail verbindet), der Odum Scout Trail und der Chinnabee Silent Trail. Besucher können nicht nur wandern, sondern auch klettern, schwimmen, picknicken, angeln und mountainbiken. Sie können aus verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten wählen, einschließlich Lodge-Zimmern, Chalets und Hütten sowie primitiven Campingplätzen und Campingplätzen mit Hotelservice. Für besondere Anlässe können Familien und Gruppen die historische Bald Rock Lodge mit 12-Schlafzimmern buchen. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zählen die historische Innenstadt von Heflin, Weinproben und das Oxford Centre for the Performing Arts.

Cheaha State Park, 19644 Highway 281, Delta, AL 36258, Telefon: 800-610-5801

10. Decatur


Decatur liegt am Ufer des Wheeler Lake im Norden Alabamas und bietet großartige Attraktionen und Aktivitäten für die ganze Familie. Outdoor-Enthusiasten können durch verschiedene Parks wandern, Rad fahren und erkunden, darunter das Wheeler Wildlife Refuge, den Point Mallard Park und andere Stadtparks. Geschichtsinteressierte werden einen Spaziergang durch die alten und neuen historischen Viertel von Decatur genießen, in denen es viele schöne Gebäude zu bewundern gibt. Wenn Sie gerne in Museen stöbern, können Sie das Blue and Grey Museum besuchen, das die Geschichte des Bürgerkriegs zeigt, oder mit der Familie das Cook's Natural Science Museum besuchen. Kunstliebhaber können sich im Carnegie Visual Arts Center vergnügen oder eine Show im Princess Theatre for the Performing Arts besuchen. Dinge, die man in Decatur unternehmen kann

11. Dothan


Egal, ob Sie Dothan besuchen, um mit den Einheimischen das nationale Erdnussfestival zu feiern (das jedes Jahr im November stattfindet) oder um Ihre Tage auf den bemerkenswerten Antiquitätenmärkten der Stadt zu verbringen, Sie werden das breite Angebot an Attraktionen für alle Altersgruppen finden. Sie können das faszinierende Farley Nuclear Plant Energy Education Center besichtigen, im George Washington Carver Interpretive Museum mehr über die Geschichte des landwirtschaftlichen Erbes der Region erfahren oder einfach einen ruhigen Spaziergang durch die Botanischen Gärten der Dothan Area unternehmen. Familien können im Landmark Park (einem „lebenden“ Landwirtschaftsmuseum) in die Vergangenheit reisen, sich im Advertureland Theme Park im Freien vergnügen oder sich in der Water World austoben. Dinge, die in Dothan zu tun

12. Foley

Die Küstengemeinde Foley ist seit jeher ein beliebtes Urlaubsziel für Familien, die einen herzlichen Empfang im Süden und eine Vielzahl von Attraktionen erleben möchten. Ein guter Ausgangspunkt für Ihren Besuch ist die historische Innenstadt, in der Sie im Foley Railroad Depot Museum und in der Modelleisenbahnausstellung mehr über das Eisenbahnerbe der Stadt erfahren können. Während Sie in der Gegend sind, können Sie dem wunderschönen Antique Rose Trail folgen, um Hunderte von Rosen zu sehen (am besten im April). Zu den Abenteueraktivitäten gehören Kajakausflüge mit dem BeachnRiver-Kajakverleih sowie Wandern und Bootfahren im Graham Creek Nature Preserve. Shopaholics können den Bargain Hunter's Thrift Trail und die Tanger Outlets erkunden, während Feinschmecker zum Coastal Alabama Farmer's and Fishermen's Market gehen. Unternehmungen in Foley

13. Gulf State Park


Wenn Sie einen Urlaub in Gulf Shores planen, bietet der Gulf State Park eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten, von denen aus Sie diesen bemerkenswerten Abschnitt des Golfs von Mexiko genießen können. Der Park hat für jeden etwas zu bieten, einschließlich primitiver Campingplätze am Park Outpost, dem weitläufigen Gulf State Park Campground, auf dem fast 500-Campingplätze mit umfassendem Service (Wohnmobile können vor Ort gemietet werden) und einer Vielzahl von Hütten und Cottages zur Verfügung stehen. Der Park verfügt über einen 3 km langen unberührten Strand, einen Strandpavillon, einen Refuge-Golfplatz (mit Clubhaus und Grill), Picknickunterkünfte, Wander- und Radwege, einen Angelsteg (Leihausrüstung erhältlich) und einen Swimmingpool.

Gulf State Park, 20115-Staatsstraße 135, Gulf Shores, AL 36542

14. Guntersville


Guntersville ist ein fester Favorit bei Outdoor-Enthusiasten und Naturliebhabern und bietet eine Fülle von Aktivitäten, die selbst den aktivsten Besucher auf Trab halten. Die Stadt befindet sich am Ufer des Lake Guntersville und verfügt über mehrere Hektar Freizeiteinrichtungen am See, darunter ein Badebereich, ein neues Bootsdeck, Picknickplätze, eine Bootsanlegestelle und einen öffentlichen Angelsteg. Der Lake Guntersville State Park bietet eine gute Auswahl an Unterkünften, darunter ein Hotel, ein Campingplatz, Hütten und Chalets. Sie können Ihre Zeit mit Golfspielen, Wandern, Radfahren, Vogelbeobachtung oder Angeln verbringen. Für eine Abwechslung können Sie die nahe gelegenen Cathedral Caverns besuchen, um einen erstaunlichen gefrorenen Wasserfall, einen Stalagmitenwald und viele andere atemberaubende Höhlenformationen zu sehen. Dinge zu tun in Guntersville

15. Staubsauger


Die zentral südlich von Birmingham gelegene Stadt Hoover ist seit ihrer Gründung in den späten 1950-Jahren sprunghaft gewachsen. Heute bietet der Großraum Shelby County, der die Stadt umgibt, Besuchern eine wunderbare Auswahl an Aktivitäten und Attraktionen, angefangen bei nicht weniger als zehn wunderschönen Golfplätzen, auf denen Sie Ihre Fähigkeiten verbessern können. Sie können einen Spaziergang durch die Aldridge Botanical Gardens machen, im Moss Rock Preserve wandern oder klettern oder einen Einkaufstag in der Riverchase Galleria genießen. Zu den beliebtesten Attraktionen für Familien in der Nähe zählen das Heart of Dixie Railroad Museum und das Aldrich Coal Mine Museum. Aktivitäten in Hoover

16. Huntsville


Huntsville (auch bekannt als Rocket City) hat eine äußerst interessante Vergangenheit hinter sich, die von vielen unterhaltsamen und lehrreichen Attraktionen für alle Altersgruppen geprägt ist. Wenn Sie die Geschichte lieben, werden Sie sicherlich Spaß daran haben, durch das historische Viertel von Twickenham zu schlendern, in dem sich eine der größten Sammlungen beeindruckender Antebellum-Häuser im Süden befindet. Es werden geführte Touren angeboten. Wenn Sie jedoch mit der Familie reisen, sollte das beeindruckende US Space and Rocket Center auf jeden Fall ganz oben auf Ihrer Liste der Attraktionen stehen, die Sie gesehen haben müssen (buchen Sie Ihre Tickets im Voraus, um die Warteschlangen zu umgehen). Für eine vollständige Abwechslung können Sie den Huntsville Botanical Garden besuchen (junge Besucher lieben die nächtlichen Glühwürmchenwanderungen) oder ein paar Stunden im Lowe Mill ARTS- und Unterhaltungszentrum verbringen, um lokale Künstler in Aktion zu sehen. Aktivitäten in Huntsville


17. Aussichtsberg


Der Lookout Mountain befindet sich in der nordöstlichen Ecke von Alabama und ist ein wunderbares Ziel auf einem Berg für einen entspannten Urlaub oder ein Abenteuer im Freien. Nahezu jeder erdenkliche Abenteuersport ist in und um Lookout Mountain erhältlich. Im Winter können Sie im Cloudmount Ski Resort auf die Piste gehen (im Sommer bietet das Resort stattdessen Golf an) oder eine Reihe von Sommersportarten ausprobieren, darunter Wandern, Kajakfahren, Abseilen, Klettern und Camping bei One World Adventure Company. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eine malerische Fahrt durch drei Bundesstaaten entlang des 93mile Lookout Mountain Parkway zu unternehmen. Zu den kulturellen Aktivitäten gehören eine Vielzahl von praktischen Kursen und Workshops sowie Besuche der vielen Galerien und Kunsthandwerksläden rund um den Lookout Mountain.

18. Monte Sano State Park


Der Monte Sano State Park liegt im Nordosten von Alabama, in der Nähe der Stadt Huntsville. Er ist bekannt für frische Luft, schöne Aussichten und eine wunderbare Auswahl an gesunden Outdoor-Aktivitäten. Neben der Monte Sano Lodge (11-Hütten im Landhausstil) gibt es einen großen Campingplatz mit Hotelservice und rustikale Selbstversorgerhütten aus Stein. Die Menschen kommen in erster Linie nach Monte Sano, um die kilometerlangen Wander- und Mountainbike-Strecken von 22 zu erkunden. Es gibt aber auch einen großen Kinderspielplatz und einen 18-Loch-Discgolfplatz. Wenn Sie eine kurze Pause von der Natur brauchen, können Sie einige der interessanten Museen in Huntsville besuchen.

19. Montgomery


Alabamas entzückende Hauptstadt Montgomery steckt voller Attraktionen und Aktivitäten, die Besucher jeden Alters begeistern. Geschichtsinteressierte können das Civil Rights Memorial und das Ausstellungszentrum aus schwarzem Granit besuchen, bevor sie das imposante Alabama State Capitol, eine Vielzahl von Museen und die faszinierende Altstadt von Alabama besichtigen. Auf dem Robert Trent Jones Golf Trail können Golfer auf mehreren großartigen Plätzen ihr Können unter Beweis stellen. Kunstbegeisterte können im Montgomery Museum of Fine Arts einen Blick auf die Sammlungen werfen, bevor sie eine Show im Montgomery Performing Arts Center sehen. Kinder werden das Mann Wildlife Learning Museum und den Montgomery Zoo lieben. Dinge, die in Montgomery zu tun

20. Muskelschwärme


In Colbert County gelegen, ist die Stadt Muscle Shoals ein beliebtes Touristenziel im Nordwesten von Alabama. Die Leute kommen zu Muscle Shoals für eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten, darunter Golf (entlang des Robert Trent Jones Golf Trail) und ausgezeichnetes Bootfahren und Angeln am Pickwick Lake, Wilson Lake und Wheeler Lake. Die Stadt beherbergt mehrere jährliche Veranstaltungen, darunter das Helen Keller Festival (Sie können Ivy Green, den Geburtsort von Helen Keller das ganze Jahr über besuchen), den Trail of Tears Motorcycle Ride und das WC Handy Music Festival. Jüngere Besucher werden den Sky Zone Trampoline Park, den Splash Adventure Park und den Lion Habitat von George H. Carroll in der Nähe von Florenz zu schätzen wissen.

21. Selma


Die Stadt Selma ist voller historischer Stätten und Architektur und ein großartiger Ort, um mehr über die frühen Tage im Bundesstaat Alabama zu erfahren. Die Stadt liegt am Ufer des Flusses Alabama, wo sie während des Bürgerkriegs, als sie von Befestigungsanlagen umgeben war, eine wichtige Rolle in der Rüstung und Schifffahrt spielte. Heute können Geschichtsliebhaber das größte historische Viertel in Alabama besichtigen, wo Sie die historischen Strukturen von 1,000 bewundern können. Weitere Highlights der Stadt sind das Alte Afrika, das Museum für Versklavung und Bürgerkrieg und das National Voting Rights Museum, die Historic Water Avenue, die Jackson Home Historic Site und das Old Depot Museum. Aktivitäten in Selma

22. Talladega


Das geschichtsträchtige Talladega ist von weitläufigen landschaftlich reizvollen Erholungsgebieten umgeben und hat jedem Familienmitglied etwas zu bieten. Outdoor-Enthusiasten und Naturliebhaber kommen in den Genuss aller Ressourcen, die der wunderschöne Talladega National Forest und der Cheaha State Park bieten. Beide bieten Camping, Wandern, Angeln, Schwimmen und vieles mehr. Jeder wird Spaß daran haben, Desoto Caverns zu besuchen, und Motorsportbegeisterte können an einer NASCAR-Veranstaltung auf dem Talladega Superspeedway teilnehmen und die Talladega NASCAR Hall of Fame besuchen. Es gibt auch viele historische Stätten zu bewundern, einschließlich des Silk Stocking District, wo Sie 113 Acres finden, die verschiedene historische Architekturstile präsentieren. Dinge zu tun in Talladega

23. Tuscaloosa

Die in 1819 gegründete Stadt Tuscaloosa ist berühmt für ihre Universität von Alabama und hat viele interessante Attraktionen zu bieten. Beginnen Sie Ihren Besuch, indem Sie die Atmosphäre von Tuscaloosa im 5 Hektar großen Government Plaza Park im Herzen der Innenstadt aufsaugen, bevor Sie einen Spaziergang entlang des wunderschönen Riverwalk entlang des Black Warrior River unternehmen. Es gibt viele historische Stätten zu besuchen, darunter mehrere interessante Museen, die Black Warrior Model Railroad, das historische Battle-Friedman-Haus und den Tuscaloosa Veterans Memorial Park. Darüber hinaus können Sie eine (kostenlose) Führung durch das Mercedes Benz Besucherzentrum unternehmen, die Kinder zum Kindermuseum mitnehmen oder eine entspannende Schifffahrt auf dem Bama Belle Paddlewheel Riverboat unternehmen. Aktivitäten in Tuscaloosa

24. Orange Beach


Orange Beach ist ein beliebtes Urlaubsziel an der Küste des Golfs von Mexiko. Strandliebhaber haben eine lange Strecke von 32 Meilen an weichen weißen Sandstränden, die vom türkisfarbenen Wasser des Golfs gesäumt sind - Sie können einfach die Sonne genießen oder eine Vielzahl von Wassersportarten ausüben - Zeke's Landing Marina bietet Leihausrüstung und Bootsverleih. Direkt im Landesinneren finden Golfer das Orange Beach Golf Centre und das Gulf Links Centre. Sie können in der Tiefsee angeln, eine romantische Bootsfahrt bei Sonnenuntergang unternehmen oder Delfine beobachten - viele Charterunternehmen arrangieren gerne einen Ausflug, der Ihren Interessen entspricht. Zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten zählen das Orange Beach Indian and Sea Museum und das Orange Beach Art Center. Sparen Sie Zeit für Familienspaß auf Adventure Island und für Einkäufe in The Wharf. Die besten Aktivitäten in Orange Beach und Wohnmobil-Parks in Orange Beach

25. Scottsboro


Die kleine Stadt Scottsboro liegt zwischen dem Tennessee River und den Appalachen und lädt Besucher ein, die großartige Landschaft, Outdoor-Aktivitäten und echte südländische Gastfreundschaft zu genießen. Die Stadt hat historische Stätten aus den Anfängen der Eisenbahn und des Bürgerkriegs - besuchen Sie das Scottsboro Jackson Heritage Center und das Scottsboro Depot Museum, um mehr zu erfahren. Es gibt mehrere landschaftlich reizvolle Gebiete, die Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden können. Der Cathedral Caverns State Park und das Russell Cave National Monument bieten hervorragende Möglichkeiten, um die Höhlen zu erkunden. Darüber hinaus gibt es drei Golfplätze und gute Angelmöglichkeiten. Scottsboro bietet eine Vielzahl von Unterkünften, darunter Campingplätze im Jackson County Park und im Goose Pond Colony Resort.