25 Die Besten Aktivitäten In Chattanooga, Tennessee

Chattanooga, die viertgrößte Stadt in Tennessee, ist ein aufregendes Wochenendreiseziel mit wunderschönen Parks, historischen Sehenswürdigkeiten, ausgezeichneten Museen, Hotels, Hochzeitslokalen und Restaurants. Besuchen Sie ein Sportspiel oder ein Konzert im Finley Stadium, unternehmen Sie einen romantischen Spaziergang im Tennessee Riverpark, besuchen Sie das Hunter Museum of American Art und genießen Sie die spektakuläre Aussicht vom Lookout Mountain. Zu den besten Aktivitäten für Kinder in Chattanooga zählen das Archäologische Nationalviertel Moccasin Bend, das Creative Discovery Museum und das Tennessee Aquarium.

1. Tennessee Riverpark


Der Tennessee Riverpark ist einer der beliebtesten Parks in Chattanooga, vor allem in den heißen Sommern. Es beginnt am Chickamauga Dam und windet sich die nächsten zehn Meilen entlang des mächtigen Tennessee River, bis es die Innenstadt von Chattanooga erreicht.

Es ist schmal und geradlinig, zwischen acht und zehn Fuß breit und hat einen gut beleuchteten Pfad und ein wunderschön angelegtes Grundstück. Es bietet unzählige Möglichkeiten für eine Reihe von Aktivitäten oder einfach den Blick auf den Fluss zu genießen. Der Park verfügt über sechs Anlegestellen für begeisterte Fischer und eine Bootsrampe, von der aus Sie Ihr Boot starten oder Ihr Kanu ins Wasser tauchen können.

Ein wichtiger Teil des Parks ist ein Sumpf mit einer Reihe von Wasservögeln und anderen Arten von Vögeln. Eine Reihe von öffentlichen Kunstwerken befinden sich entlang des Weges im Park.

Lookout Mountain ist ein Bergrücken entlang der südlichen Grenze von Tennessee und eines der besten Dinge, die man in Chattanooga unternehmen kann. Es bietet eine Reihe von Attraktionen, die die herrliche natürliche Schönheit des Berges sowie spektakuläre Ausblicke auf das Chattanooga-Tal zeigen.

Eine der beliebtesten Attraktionen ist Ruby Falls, einer der faszinierendsten Höhlenwasserfälle der Welt. Ruby Falls sind die tiefsten kommerziellen Höhlen des Landes und der größte unterirdische Wasserfall Amerikas. Eine geführte Tour führt die Besucher durch die beeindruckenden Felsformationen der Höhle und zum spektakulären unterirdischen Wasserfall, der einen halben Meter hoch ist.

Außerhalb der Höhle können Besucher vom Aussichtsturm den weiten Panoramablick genießen. Überprüfen Sie vor dem Besuch von Ruby Falls den Zeitplan ihrer besonderen Veranstaltungen. Es ist immer etwas los. Lesen Sie weiter für weitere Sehenswürdigkeiten in Chattanooga, TN.

1720 S Scenic Hwy, Chattanooga, TN, Telefon: 423-821-2544

Sie mögen vielleicht auch: 10 Die besten Aktivitäten in Pigeon Forge.

3. Tennessee Aquarium


Das Tennessee Aquarium ist die Heimat von Kreaturen, die Besucher jeden Alters begeistern, und zählt zu den Top-Chattanooga Sehenswürdigkeiten.

Das Hauptaugenmerk des Aquariums liegt auf dem Über- und Unterwasserleben in Tennessee, das mit mehr als 320-Fischarten eine der reichsten Süßwasserfauna des Landes aufweist. Die Aquarienausstellungen sind in zwei Gebäuden untergebracht, in denen die Besucher den Wasserweg von der Bergquelle bis zum Meer verfolgen können. Sie können einheimische Tiere aus ihren Hinterhöfen sowie einige erstaunliche und seltsame Kreaturen aus entlegenen Teilen der Erde besuchen.

Die Exponate sind äußerst realistisch und zeigen Tiere in ihren heimischen Lebensräumen, von denen einige gedeihen und andere vom Aussterben bedroht sind.

One Broad Street, Chattanooga, Tennessee, Telefon: 800-262-0695

4. Walnut Street Bridge, Chattanooga, TN


Die Walnut St. Bridge, die längste Fußgängerbrücke der Welt, verbindet das Nordufer des Tennessee River mit der Innenstadt von Chattanooga. Es ist ein beliebtes Wochenendreiseziel für Einwohner und Besucher von Chattanooga. Die in 1890 errichtete Walnut Street Bridge war die erste nichtmilitärische Brücke über den Tennessee River.

Die Brücke wurde als "Grafschaftsbrücke" bezeichnet und verband zum Zeitpunkt ihres Baus die überwiegend weiße südseitige Stadt mit der überwiegend schwarzen nordseitigen Bevölkerung von Hill City. In 1978 war die Brücke für alle Kraftfahrzeuge gesperrt, und heute finden hier zahlreiche Veranstaltungen statt, darunter Wein über Wasser-Weinproben und das Riverbend Country Music Festival.

5. Waschbär-Gebirgshöhlen


Vor den Toren von Chattanooga, Tennessee, sind die Raccoon Mountain Caverns ein faszinierendes Ziel für Neugierige und Abenteuerlustige. Sie können das mysteriöse Höhlensystem mit mehr als 5 1 / 2 Meilen an kartierten und erkundeten Passagen erkunden.

Es werden ständig neue Entdeckungen gemacht. Sie können eine 45-minütige Kristallpalast-Tour wählen oder an einer der beliebten und aufregenden Höhlenexpeditionen teilnehmen.

Ein Besuch in den Raccoon Mountain Caverns umfasst eine Reihe beliebter Aktivitäten wie das Schwenken von Edelsteinen, eine aufregende Fahrt mit dem Go-Kart, das Entspannen am Lagerfeuer oder die atemberaubende Aussicht auf Lookout und Raccoon Mountains.

319 West Hills Drive, Chattanooga, Tennessee, Telefon: 423-821-9403

6. Kreatives Entdeckungsmuseum, Chattanooga, TN


Das Creative Discovery Museum ist der Ort, an dem Sie spielerisch erforschen, kreieren, lernen und Innovationen entwickeln können. Es richtet sich an Kinder jeden Alters und ihrer Familien, Lehrer, Eltern, Betreuer, Grund- und weiterführende Schulen sowie an alle Organisationen, die mit Kindern arbeiten. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Kindern in Chattanooga TN unternehmen können, ist das Creative Discovery Museum eine hervorragende Wahl.

Das Museum bietet eine Reihe von Programmen wie Kunstunterricht, Geschichtenerzählungen, naturwissenschaftliche Vorführungen und so genannte "spontane" Aktivitäten wie das Mitbringen einer Schlange in das Auditorium, damit Kinder sich treffen, anfassen und etwas lernen können. Kinder und ihre Eltern können im Sand nach Dinosaurierknochen graben, im RiverPlay plantschen oder im Musikstudio kreativ und laut werden.

Das Museum bietet auch Programme für Kinder mit besonderen Bedürfnissen und arbeitet eng mit den Schulen in Chattanooga zusammen.

321 Chestnut Street, Chattanooga, Tennessee, Telefon: 423-756-2738

7. Chattanooga, TN Sehenswürdigkeiten: Coolidge Park


Der Coolidge Park an der River Street in Chattanooga, North Shore, ist ein beliebter Wasserpark mit Freiflächen, einer schönen Aussicht auf den Tennessee River und der größten Fußgängerbrücke der Welt: der Walnut Street Bridge.

Der Park ist Teil des Tennessee Riverwalk: Dies ist ein 15-Meilen langer Greenway, der entlang des Tennessee River vom Chickamauga Dam zum Southern Belle Riverboat verläuft.

Eines der bekanntesten Merkmale des Parks ist das historische Karussell, ein restauriertes 100-jähriges Karussell. Kinder reiten gerne auf Tigern, Pferden und anderen Tieren. Es gibt auch einen interaktiven Wasserbrunnen und ein Klettergebiet.

150 River Street, Chattanooga, Tennessee, Telefon: 423-425-6311

8. Hunter Museum für amerikanische Kunst, Chattanooga, TN


Das Hunter Museum of American Art befindet sich in der Bluff View Avenue im Bluff View Art District und ist ein Kunstmuseum auf einem 80-Fuß (24-Meter) -Bluff mit Blick auf die Innenstadt von Chattanooga und den Tennessee River.

Seit 1952 befindet sich die Sammlung in einem klassischen 1904-Herrenhaus, das vom Sohn von Präsident James A. Garfield, Abram Garfield, entworfen wurde. Das Gebäude wurde in 1975 und in 2005 erweitert.

Viele der Werke in der Sammlung des Museums stammen aus der Hudson River School. Andere Genres sind amerikanischer Impressionismus, Modernismus und vieles mehr. Das Museum bietet eine Vielzahl von Bildungsprogrammen für Kinder und Erwachsene.

10 Bluff View Avenue, Chattanooga, Tennessee, Telefon: 423-267-0968

9. Chattanooga, TN Sehenswürdigkeiten: Bluff View Art District


Das Bluff View Art District in der East Second Street ist ein historisches Viertel in der Innenstadt von Chattanooga. Das Kunstviertel erstreckt sich über eineinhalb Häuserblocks und liegt hoch über Steinklippen, von denen aus man einen spektakulären Blick auf den Tennessee River, die Walnut Street Bridge und die Innenstadt von Chattanooga hat.

Es ist eine lebhafte Gegend voller Kunstgalerien, Bed & Breakfasts, Cafés, Innenhöfen, Gärten, Restaurants und vielem mehr. Das erste Geschäft im Distrikt wurde in 1992 eröffnet und viele andere Geschäfte fingen bald an, den Charme und die Beliebtheit der Region zu steigern.

411 East Second Street, Chattanooga, Tennessee, Telefon: 423-265-5033

10. Ruby Falls


Ruby Falls ist ein 145-Fuß hoher unterirdischer Wasserfall am Scenic Highway am Lookout Mountain in der Nähe von Chattanooga. Die beliebten Wasserfälle befinden sich in der Ruby Falls Cave, einer Kalksteinhöhle, die Teil der Lookout Mountain Caverns ist. In der Ruby Falls Cave gibt es bekannte Höhlenformationen wie Stalaktiten und Stalagmiten.

Die Wasserfälle befinden sich am Ende des Hauptkorridors der Höhle. Der Bach befindet sich 1,120 Fuß unter der Erdoberfläche: Das Wasser stammt aus natürlichen Quellen und wird durch Regenwasser ergänzt. Die Fälle begrüßen Gruppen einschließlich Schulreisen, Pfadfinder- und Pfadfindertouren und andere Gruppen.

1720 Scenic Highway, Chattanooga, Tennessee, Telefon: 423-821-2544

11. Reflection Riding Arboretum & Naturzentrum


Das auf der Garden Road gelegene 317-Hektar große Reflection Riding Arboretum & Nature Center beherbergt viele verschiedene Arten von Pflanzen und Tieren. Es gibt ein Besucherzentrum mit einem Informationsschalter, einer Bibliothek, einem Kanutrainingsbereich und mehreren Spielbereichen für Kinder, darunter der Bereich „Roter Wolf“ und die „Schlangenmärchengasse“.

Es gibt etwa 14 Meilen an Wanderwegen, die sich durch Wiesen und Berghänge schlängeln, eine Blue Heron-Promenade, einen Schmetterlingsgarten, den Mollie Nelson-Garten und das Arboretum, das viele Beispiele von Pflanzen enthält, die im Südosten der USA beheimatet sind eine Vielzahl von Bildungsprogrammen und Touren.

400 Garden Road, Chattanooga, TN, Telefon: 423-821-1160

12. Audubon Acres und Maclellan Island


Audubon Acres und Maclellan Island sind Chattanoogas älteste Naturschutzgebiete. Das 130-Areal Elise Chapin Wildlife Sanctuary in Audubon Acres ist der Hauptsitz der Chattanooga Audubon Society und umfasst ein Besucherzentrum, den South Chickamauga Creek, das Cherokee Arboretum und die Spring Frog Cabin.

Es gibt mehr als vier Meilen von Wanderwegen und das Heiligtum beherbergt viele Arten von Pflanzen und Tieren. Maclellan Island, auch bekannt als Maclellan Sanctuary und offiziell bekannt als Audubon Island, ist ein Naturschutzgebiet, das sich aus 18.8-Hektar auf einer Insel mitten im Tennessee River zusammensetzt. Es gibt anderthalb Meilen Wanderwege und der Zugang zur Insel ist nur auf dem Wasserweg möglich.

900 North Sanctuary Road, Chattanooga, TN, Telefon: 423-892-1499

13. Galerie 1401


Die Galerie 1401 befindet sich im Herzen von Chattanoogas Stadtteil Southside und bietet eine vielfältige Kunstsammlung, die jedem Geschmack und jeder Sensibilität gerecht wird. Diese in 1998 gegründete Galerie repräsentiert mehr als 40 gut etablierte national und international anerkannte Künstler.

Die Sammlung deckt eine breite Palette von Stilen ab, von zeitgenössischem Realismus und Impressionismus bis hin zu klassischen Stilen, und es gibt Arbeiten in einer Vielzahl von Medien: Die Galerie zeigt Arbeiten auf Leinwand und Arbeiten aus Papier, Pappe, Glas und Skulpturen. Hier finden Sie atemberaubende Originalöle, Aquarelle, Collagen, Bronze, Zeichnungen, Fotografien und mundgeblasenes Glas. Die Galerie organisiert regelmäßig Einzel- und Gruppenausstellungen.

Es ist auch ein Ort, an dem Sie sich über die richtige Kunst für Ihren Sitzungssaal, ein Geschenk für eine besondere Person in Ihrem Leben oder Empfehlungen für den richtigen Rahmen für ein Familienporträt beraten lassen können. Die Galerie ist ein atemberaubender Ort für Feiern und alle Arten von besonderen Anlässen.

1478 Market Street, Chattanooga, TN, Telefon: 423-265-0015

14. Southern Belle River Bootsfahrt


Sehen Sie die Stadt aus einer einzigartigen Perspektive auf dem Southern Belle River Boat, dem „Pride of the South“. Das in 1985 gebaute Flussboot hat eine Kapazität von 450-Passagieren und verkehrt auf dem Tennessee River rund um Chattanooga. Die Southern Belle liegt zwischen den Brücken Oligiati und Market Street und bietet täglich Kreuzfahrten an.

Die regelmäßig stattfindenden täglichen Kreuzfahrten werden erzählt und beinhalten das Mittagessen: Auf diesen eineinhalb Stunden dauernden Touren genießen die Passagiere die Landschaft und erfahren etwas über die lokale Geschichte. Die anderen Touren sind die Pilot House Tour, die Sunset Tour und eine Vielzahl von Dinner Cruises mit Musik und Tanz. Das Unternehmen bietet Gruppenveranstaltungen von Tagungen bis Hochzeiten.

201 Riverfront Parkway, Chattanooga, TN, Telefon: 423-266-4488

Übernachtungsmöglichkeiten: Das Crash Pad in Chattanooga.

15. Tennessee Valley Eisenbahnmuseum


Das an der Cromwell Road gelegene Tennessee Valley Railroad Museum wurde als Teil der National Railway Historical Society in 1960 gegründet, um historische Dampflokomotiven zu retten.

In 1970 wurde eine permanente Einrichtung für das Museum errichtet. Dazu gehörte eine rekonstruierte Eisenbahnlinie, auf der das Museum eine historische Eisenbahnlinie betreiben kann. Passagiere können eine Fahrt auf der Strecke durch den Whiteside Tunnel, auch als Missionary Ridge Tunnel bekannt, genießen. Der „Missionary Ridge Local“ ist ein täglicher Service und die Fahrgäste erfahren viel über die Geschichte der Züge.

Zu den historischen Dampflokomotiven zählen die „Southern Railway 4501“ und die „Baldwin 349“. Das Museum begrüßt Klassenfahrten und veranstaltet Geburtstagsfeiern.

4119 Cromwell Road, Chattanooga, TN, Telefon: 423-894-8028

16. Chattanooga Market


Der Chattanooga Market ist ein Kunst-, Handwerks- und Bauernmarkt in der Carter Street im Open-Air-Pavillon First Tennessee. Es findet jeden Sonntag von April bis Dezember statt und ist mit mehr als 300-Anbietern und bis zu 6,000-Besuchern an einem typischen Wochenende der größte Nur-Hersteller-Markt der Region.

Der in 2001 gegründete Markt ist dem Saturday Market in Eugene, Oregon, nachempfunden. Alle auf dem Markt verkauften Artikel müssen von der Person, die das Produkt verkauft, hergestellt, angebaut oder handgefertigt werden.

Der Markt ist auch bekannt für sein pulsierendes Programm an Wochenendveranstaltungen wie z. B. Kochwettbewerben, einem Kunstereignis namens Holiday Market, Oktoberfest- und Bluegrass-Feierlichkeiten und vielem mehr.

1829 Carter Street, Chattanooga, TN

17. Chattanooga Zoo


Der in der North Holzclaw Avenue gelegene Chattanooga Zoo ist ein 13-Hektarzoo im Warner Park. Der Zoo besteht aus mehreren Exponaten, von denen das beliebteste die Himalaya-Passage ist, auf der die weltweit größte Ausstellung für rote Panda in Innenräumen stattfindet. In dieser Ausstellung sind auch Hanuman-Languren und Schneeleoparden zu sehen.

Der Gome-Wald beherbergt eine große Anzahl von Schimpansen. Es handelt sich um eine Innen- / Außenanlage mit einem Interpretationszentrum, dem Donovan Interpretive Center.

301 North Holtzclaw Avenue, Chattanooga, TN, Telefon: 423-697-1322

Memphis: Reisetermin, Unternehmungen, Romantische Restaurants

18. Tennessee Stillhouse


Das Tennessee Stillhouse ist eine Mikro-Brennerei und ein Verkostungsraum in der Market Street in der Innenstadt von Chattanooga gegenüber dem historischen Chattanooga Choo Choo. In der Mikrodestillerie werden Gerste, Mais und Roggen verwendet und anschließend durch Kochen, Fermentieren, Destillieren und Abfüllen zu feinem lokalem Whisky verarbeitet.

Es wurde in 2015 eröffnet und ist die erste legale Brennerei in Chattanooga. Es besteht aus einem Labor und einem Museum. Es werden Führungen durch die Brennerei angeboten. Jede Tour beinhaltet eine Kostprobe von Chattanooga-Whisky sowie Informationen zur Herstellung von Whisky. Die Brennerei verwendet alte Whiskyfässer aus der Zeit vor dem Verbot.

1439 Market Street, Chattanooga, TN, Telefon: 423-760-4333

Nashville, TN: Sehenswürdigkeiten in Nashville, Wann gehen, The Hermitage Hotel, Cornerstone Inn, Musikstadt-Loft, Story Inn, Hutton Hotel, Gaylord Opryland, Loews Vanderbilt Hotel

19. Die Lookout Mountain Incline Railway


Die Lookout Mountain Incline Railway spielte im amerikanischen Bürgerkrieg eine wichtige Rolle. Nach dem Krieg begannen Touristen, die Gegend auf dem Gipfel des Berges zu besuchen, um die Schauplätze der berühmten Schlachten sowie die Naturbrücke, den Lula-See, den Whiteside-Park und andere Orte von natürlicher Schönheit in der Gegend zu besichtigen.

Auf dem Gipfel des Berges wurde ein Luxushotel gebaut und eine Eisenbahnlinie, um das Hotel zu erreichen. Nach 100-Betriebsjahren ist die Bahnfahrt auf die Bergspitze immer noch eine beliebte Attraktion in der Region.

827 East Brow Road, Aussichtsberg, TN 37350, 423-821-4224

20. Höhepunkt Klettern


Wenn Klettern auf echtem Fels auf Ihrer Liste steht, ist es eine gute Idee, zuerst mit Lisa und Wills ein Grundlagentraining beim High Point Climbing und Fitness Riverside zu absolvieren. Mit 10,000 Quadratmetern Kletterfläche und allen Arten von Kletterwerkzeugen ist es eine der am besten ausgestatteten Kletteranlagen in Chattanooga.

Lisa Rands und Wills Young sind AMGA-zertifizierte Profi-Kletterer und bieten Kurse für alle Erfahrungsstufen an. Sie helfen dir immer gerne, das nächste Level zu erreichen. Die High Point Climbing-Anlage verfügt über Klettergebiete für jedermann, einschließlich automatischer Sicherungswände, oberster Seile und Leitkletteranlagen.

Sie haben auch eine 3,000 Quadratmeter große Boulderfläche. Darüber hinaus bietet High Point Aerobic-Kurse, Krafttraining und Yogaräume.

219 Broad Street, Chattanooga, TN, Telefon: 423-602-7625

21. Internationales Abschlepp- und Bergungsmuseum


Das Internationale Abschlepp- und Bergungsmuseum befindet sich in der Broad Street in Chattanooga. Das Museum wurde vor ungefähr 20 Jahren gegründet und zeigt restaurierte antike Geräte aus der Abschleppwagenindustrie sowie antike Wrackteile. Das Museum hat in 1995 ein dauerhaftes Zuhause gefunden und bietet auch zugehörige Ausrüstungsgegenstände, Werkzeuge, Spielzeug und Bildgeschichten.

Die Ernest Homes Company in Chattanooga baute den ersten Abschleppwagen mehrere Meilen vom aktuellen Museum entfernt. Die Sammlung umfasst nicht nur Abschleppfahrzeuge, sondern auch verschiedene antike Artefakte, Erinnerungsstücke und Spielzeug. Das Denkmal „Mauer der Gefallenen“ ist denjenigen gewidmet, die während des Gottesdienstes ihr Leben verloren haben.

3315 Broad Street, Chattanooga, TN, Telefon: 423-267-3132