25 Die Besten Aktivitäten In Dubai

Dubai ist ein globales Geschäfts- und Unterhaltungszentrum, das Ausländer und Besucher aus der ganzen Welt anzieht. Es gilt als einer der besten Orte zum Leben im Nahen Osten und bietet familienfreundliche Attraktionen, die kulturell, unterhaltsam und für jedes Familienmitglied unabhängig von seinem Alter interessant sind. Ganz gleich, ob es sich um die höchste Aussichtsplattform im höchsten Gebäude der Welt handelt oder um köstliches Essen, Dubai hat seinen Besuchern so viel zu bieten.

1. Al Fahidi Historic Neighborhood


Besucher können die alte Lebensweise Dubais in der faszinierenden Erfahrung des historischen Viertels Al Fahidi besser verstehen. Reisende jeden Alters können auf ihren Wegen und Gassen, die sich durch die atemberaubende Architektur schlängeln, in die Vergangenheit zurückversetzt werden.

Viele der Gebäude wurden in einem einzigartigen Stil aus Stein, Sandelholz, Gips, Teakholz, Wedeln und Palmenholz errichtet. Das ganze Jahr über finden in diesem historischen Viertel viele kulturelle Aktivitäten mit traditionell gekleideten Charakteren statt. Besucher können Souvenirs kaufen und die köstlichen Leckereien und Mahlzeiten genießen, für die die Vereinigten Arabischen Emirate bekannt sind.

2. Aquaventure Wasserpark


Der Aquaventure Waterpark befindet sich im Atlantis the Palm Hotel und ist eine aufregende Möglichkeit, sich an einem heißen Tag abzukühlen. Es ist für jeden etwas dabei, egal wie alt sie sind. Kleinkinder haben einen ausgewiesenen Bereich mit Kinderbecken, Minirutschen und anderen lustigen Aktivitäten, während der Rest der Familie rekordverdächtige Wasserrutschen und aufregende Fahrten genießen kann.

Aquaventure ist mehr als nur ein Wasserpark. Hier leben Haie, Stachelrochen und eine Reihe anderer Meereslebewesen, mit denen Besucher in einer sicheren Umgebung interagieren können. Der Wasserpark bietet den Besuchern auch Zugang zu einem Privatstrand für Aktivitäten in der Sonne wie Beachvolleyball oder Jetski.

Crescent Road Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-44-26-00-00

3. Burj Al Arab


Als eines der bekanntesten Bauwerke Dubais ist das Burj Al Arab ein selbsternanntes 7-Sterne-Luxushotel, das einem Segelboot ähnelt und auf einer künstlichen Insel liegt, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Leider dürfen diejenigen, die keine Hotelgäste sind, dieses verschwenderische Hotel mit seiner eindrucksvollen Lobby aus Goldsäulen und Tanzbrunnen nicht besuchen und erkunden. Sie können jedoch einen Tisch für einen High Tea oder eine Mahlzeit in einem der neun Restaurants und Bars reservieren. so dass sie erkunden können, wann sie zu essen haben.

Zu den einzigartigen Merkmalen und Annehmlichkeiten für Hotelgäste zählen raumhohe Fenster mit atemberaubender Aussicht, iPads in 24-Karat-Gold zum Bestellen des Zimmerservice, Designer-Toilettenartikel sowie ein Spa- und Fitnesscenter.

3 Jumeirah Beach Road Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-43-01-77-77

4 Burj Khalifa


Der Burj Khalifa, das höchste Bauwerk der Welt, ist in Dubai ein Muss. Dieses Wahrzeichen ist nicht nur der höchste Wolkenkratzer der Welt, sondern bricht auch viele andere Weltrekorde, darunter den schnellsten Aufzug der Welt und die höchste Aussichtsplattform im Freien der Welt.

Dieser Wolkenkratzer bietet atemberaubende Ausblicke und Besucher können sich auf den Gipfel begeben, um einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt, den Dubai-Brunnen und den Arabischen Golf von 360 zu genießen. Dieses Erlebnis, das in zwei Aussichtsplattformen unterteilt ist, 'At the Top Burj Khalifa' und 'At the Top Sky', beinhaltet eine visuelle Reise, wie sich Dubai im Laufe der Jahre verändert hat, sowie eine Open-Air-Terrasse für eine aufregende Aussicht unter anderem nach unten.

1 Scheich Mohammed bin Rashid Blvd Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-48-88-81-24

5. Aktivitäten in Dubai: Dolphin Bay


Dolphin Bay, die Heimat von sechs der freundlichsten Bewohner des Atlantis, dem Palm Hotel, wurde von AttractionTix in 2015 zu einer der besten Begegnungen mit Tieren der Welt gewählt. Zu Recht, denn Besucher können an einem der anspruchsvollsten Delphinerlebnisse der Welt teilnehmen, das auch für die ganze Familie geeignet ist.

Besucher können unter Aufsicht erfahrener Trainer mit den Delfinen schwimmen, spielen, füttern und Fotos machen. Tauchen mit den Delfinen ist eine beliebte Option, da hier die Besucher diese erstaunlichen Kreaturen hautnah erleben können.

Crescent Road Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-44-26-10-30

6. Dubai Creek


Dubai Creek, auch bekannt als Khor Dubai, ist ein Salzwasserbach, der Deira und Bur Dubai teilt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts diente es als Hafen für Dhau-Segelschiffe, die Waren aus Indien oder Ostafrika beförderten.

Jetzt können Besucher eine Dau-Dinner-Kreuzfahrt entlang des Baches unternehmen und einen atemberaubenden Blick auf die ihn umgebende Architektur genießen, wie zum Beispiel die Deira Twin Towers, das Sheraton Dubai Creek, die Nationalbank, den Dubai Creek Tower und die Handelskammer. Hier befindet sich auch der Dubai Creek Golf & Yacht Club, ein atemberaubender 18-Loch-Turniergolfplatz.

7. Unternehmungen in Dubai: Die gelben Boote


The Yellow Boats ist eine in 2009 etablierte geführte Sightseeing-Tour. Seitdem hat das preisgekrönte Unternehmen die Besucher zu einem unvergleichlichen Sightseeing-Erlebnis auf Wasserbasis geführt.

Besucher können aus vier Touroptionen wählen. Die beliebteste ist die 90-Minuten-Tour, die den Besuchern ein bisschen von allem zeigt, einschließlich der Palme Jumeirah, des Burj Al Arab und des Jachthafens von Dubai, sodass die Besucher an jedem Ort atemberaubende Fotomöglichkeiten erhalten. Die Touren werden von erfahrenen Führern durchgeführt, die informativ sind und sicherstellen, dass jede Erfahrung einzigartig ist.

Dubai Marina Walk Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-44-32-85-43

8. Dubai Desert Conservation Reserve


Der erste Nationalpark der Vereinigten Arabischen Emirate, das Dubai Desert Conservation Reserve, ist eines der größten Gebiete des Landes, das der Erhaltung des letzten Stücks unberührter Wüste und des dort gefundenen unschätzbaren Naturerbes gewidmet ist.

Besucher können die vielen Arten von Flora und Fauna in diesem Lebensraum beobachten und gleichzeitig die Maßnahmen zum Schutz gefährdeter Arten und zum Schutz ihrer natürlichen Umgebung besser verstehen. Einige davon sind Igel und Antilopen, Spinnen und Skorpione sowie eine Reihe einheimischer Pflanzen.

Hauptsitz der Emirates-Gruppe Airport Road, Postfach 686 Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-48-09-87-10

9. Dubai-Brunnen


Der größte Tanzbrunnen der Welt, die Dubai Fountains, bietet eine erstaunliche Darstellung von Wasserwerken, die von Lichtern und Musik begleitet werden, um eine schöne, dramatische Show für die Besucher zu schaffen.

Ob auf dem Gelände der Dubai Mall oder von der Aussichtsplattform des nahegelegenen Burj Khalifa aus, Besucher werden die Springbrunnenshow lieben. Am Burj Khalifa See tanzt das Wasser im Rhythmus der Musik im Hintergrund und die Lichter reflektieren das Wasser, das in die Luft schießt. Besucher können die Show täglich zu verschiedenen Zeiten zwischen 1: 00 pm und 11: 00 pm sehen.

The Dubai Mall Financial Center Road Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-80-03-82-24-62-55

10. Dubai Einkaufszentrum


Besucher können buchstäblich Tage damit verbringen, die Dubai Mall zu erkunden, da sie das größte Einkaufszentrum der Welt ist. Es zieht über 34 Millionen Besucher pro Jahr an, und das zu Recht, da es über 635 Einzelhändler gibt, darunter fast alle großen Modemarken der Welt.

Egal, ob Besucher hochwertige Einzelhandelsprodukte von Armani, Burberry, Dior, Fendi, Chanel, Dolce & Gabbana, Moschino oder Jimmy Choo suchen, sie werden es hier sicher finden. Es gibt auch Unmengen von familienfreundlichen Aktivitäten in der Mall, wie die Dubai Ice Rink, die SEGA Republic und das Dubai Aquarium, in dessen Mauern sich über 33,000-Tiere befinden.

Financial Center Road Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-80-03-82-24-62-55

11. Aktivitäten in Dubai: Dubai Marina


Der Jachthafen von Dubai ist eine künstlich angelegte Kanalstadt, die sich über eine 2-Meile erstreckt und aus Apartments, Türmen und mehreren anderen offiziellen Hochhäusern und Wohngebäuden besteht. Besucher finden eine Reihe von charmanten Cafés und Restaurants entlang der Dubai Marina Waterfront mit atemberaubendem Blick auf die am See angedockten Boote.

Die Familie wird es genießen, einen Tag im "The Walk" zu verbringen, das über 300-Restaurants, Kaufhäuser, Boutiquen, Cafés sowie Aktivitäts- und Fitnesszentren verfügt. In der Dubai Marina befindet sich auch der Jumeirah Beach, an dem die Besucher abenteuerlichen Wassersportarten wie Jetski oder Speedboot fahren nachgehen können.

12. Guru Nanak Darbar Sikh Tempel

Der einzige Sikh-Tempel in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Guru Nanak Darbar Sikh-Tempel, ist seit 2012 für Sikh-Anhänger und Besucher aller Religionen geöffnet. Reisende, die den Tempel nicht aus religiösen Gründen besuchen, werden es sowieso lieben, ihn zu erkunden.

Die markante architektonische Struktur befindet sich auf einem Quadratmeter Land und ist Schauplatz einer Reihe aufregender Gemeinschaftsveranstaltungen, die mit Kultur, Farbe und köstlichen Speisen gefüllt sind. Die atemberaubende Schönheit des Tempels und das darin befindliche 25,400-Messgerät ziehen jedes Jahr Tausende von Besuchern an.

Phone: +9-71-48-82-75-50

13. Jumeirah Moschee


Die Jumeirah-Moschee ist eine wunderbare Attraktion, in der Besucher mehr über die Kultur der Emirate erfahren können. Jeden Tag der Woche, außer freitags, findet bei 10 eine Tour statt, die die Besucher durch dieses atemberaubende architektonische Wahrzeichen führt.

Auf dieser Tour erfahren Sie Wissenswertes über Dubais Geschichte und Kultur und können Datteln, arabischen Kaffee und eine Auswahl an traditionellem Gebäck wie Baklava und Basbousa probieren. Die Architektur der Moschee ist bei Touristen beliebt und die Moschee wird oft als die meistfotografierte Moschee in ganz Dubai bezeichnet.

Jumeirah Beach Road Jumeirah 1, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-43-53-66-66

14. Kite Beach


Kite Beach, auch bekannt als Kite Surfers Beach oder Sheikh Hamdan Beach, ist bekannt für Kitesurfen. Es gilt als einer der sportlichsten Strände Dubais, da es eine Vielzahl von Aktivitäten bietet. Besucher können unter anderem an Volleyball, Fußball, Joggen auf der Strecke, Stand-Up-Paddleboarding, Kajakfahren und natürlich Drachen steigen lassen Aktivitäten.

Der Strand ist perfekt für Familien mit Kindern, da es in der Nähe einen State Park gibt, der mit einem Outdoor-Trampolinbereich und einem eigenen Kinderbereich ausgestattet ist. Nach einem erlebnisreichen Tag am Strand können die Besucher in einem der vielen Strandrestaurants in der Nähe speisen, darunter das für seine Burger bekannte Salt.

15. Souk Madinat Jumeirah


Das Souk Madinat Jumeirah ist eine wunderbare Kombination aus traditionellen Geschäften im Nahen Osten mit Ständen und Schubkarren sowie modernen Luxusmarken und Boutiquen. Es ist ein großartiger Ort für einen Besuch in Dubai. Besucher finden eine Reihe von Dingen wie Schmuck, Mode, Accessoires und Souvenirs, die das perfekte Geschenk für die Lieben zu Hause sind.

Nach einem erlebnisreichen Einkaufstag können Besucher kulinarische Erlebnisse genießen, die sie auf der ganzen Welt begeistern. In Madinat Jumeirah gibt es über 20-Restaurants, die von italienischer, asiatischer und indischer Küche bis hin zu traditionelleren arabischen, libanesischen oder persischen Gerichten reichen.

Al Sufouh Rd Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-43-66-88-88

16. Meena Basar


Sie sagen, dass alles, was glänzt, kein Gold ist, aber das ist definitiv nicht der Fall auf Dubais berühmtem Meena-Basar. Dieser Outdoor-Einkaufspavillon beherbergt Hunderte von Geschäften, von denen viele Goldschmuck, Diamanten und andere kostbare Edelsteine ​​zum Thema haben.

Besucher werden es lieben, durch die hell erleuchteten Straßen zu spazieren, die mit schimmerndem Goldschmuck, hauptsächlich 24-Karat, in einer Vielzahl von Designs und Stilen wie Armreifen, Halsketten, Ketten, Ringen und einzigartigen traditionellen Stücken gefüllt sind. Noch aufregender ist die Tatsache, dass der Basar die meiste Zeit der Woche bis Mitternacht geöffnet ist. Es gibt viele Restaurants und Cafés, in denen Sie sich nach dem Erkunden entspannen und erfrischen können.

Bur Dubai Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 97-15-55-66-93-50

17. OceanAir Travels - Tagestouren


Egal, ob Besucher Dubai nach Ort oder Aktivität erkunden möchten oder einige erstaunliche kulturelle Attraktionen besuchen möchten, OceanAir Travels hat für jeden etwas zu bieten. Es gibt über 50 verschiedene Touren zur Auswahl und jede hat eine Reihe von Aktivitäten, einschließlich Einkaufen, Flyboarden, Kochen oder Fallschirmspringen.

Zu den beliebtesten Touren zählen die Dubai Heritage Dinner Safari, die Menschen durch die atemberaubende Wüste Dubais führt, und die ganztägige Atlantis Waterpark-Tour, bei der Besucher 8-Stunden auf den besten Wasserrutschen der Welt verbringen können. Es gibt auch Touren, die von Dubai aus starten, wie die Ganztages-Ferrari-Welt, die Besucher von Dubai in den erstaunlichen Vergnügungspark von Abu Dhabi bringt, oder die Khasab Musandam-Kreuzfahrt nach Oman.

18. Palm Jumeirah


Die Blätter der Palme beherbergen Residenzen, Büros und Hotels, darunter Fünf-Sterne-Hotels wie das Kempinski Palm Jumeirah Hotel, das Fairmont The Palm, das Rixos The Palm Dubai und das Atlantis The Palm. Besucher können die Landfläche mit der Palm Jumeirah Monorail erkunden, das erstaunliche Unterwasserhotel besuchen und sogar im Wellenbrecher zwischen den Wedeln tauchen, in dem Tausende von Meerestieren beheimatet sind.

19. Aktivitäten in Dubai: Safa Park


Dubais beliebtester Park, der Safa Park, liegt an der berühmten Sheikh Zayed Road, ist aber ein ruhiger und friedlicher Zufluchtsort im Vergleich zum Trubel der Stadt, die ihn umgibt.

Einheimische und Besucher begeben sich in den 158-Stadtpark, um den Tag mit einem Picknick zu verbringen, eine Bootsfahrt auf einem der drei Seen zu unternehmen oder einen Spaziergang oder eine Joggingstrecke zu unternehmen. Es gibt versteckte Passagen und Gärten, die dem Park ein Gefühl der Faszination verleihen, und der Park ist beliebt bei Menschen, die kommen, um zu lesen, zu zeichnen, zu malen oder zu meditieren. Jeden Freitag können Besucher den Bio-Freitagsmarkt genießen, der mit Leckereien von lokalen Lebensmittelanbietern und Handwerkern gefüllt ist.

Sheikh Zayed Road, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-80-09-00

20. Das Sheikh Mohammed Zentrum für kulturelle Verständigung


Unter dem Motto 'Offene Türen. Open Minds. ', Das Sheikh Mohammed Centre for Cultural Understanding, ist eine gemeinnützige Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, kulturelle Barrieren zwischen Menschen aufgrund ihrer Religion oder Traditionen zu beseitigen.

Das freundliche Zentrum ist ein Ort, an dem Besucher die Gepflogenheiten und die Kultur der Emirate besser verstehen und gleichzeitig Besucher, Ausländer und sogar Anwohner sensibilisieren können. Die Erfahrung macht Spaß, denn Besucher können verschiedene traditionelle Gerichte probieren, an einem Lehrvortrag oder einem Arabischkurs teilnehmen, an kulturellen Veranstaltungen teilnehmen, während des heiligen Monats Ramadan zum Iftar essen oder eine Tour durch Dubais historische Stätten und Wahrzeichen unternehmen .

Haus 26 Al Mussallah Road, Distrikt Al Fahidi, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-43-53-66-66

21. Arabische Abenteuer


Ein exotisches Land wie Dubai hat zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten; Einige sind bei Touristen beliebt, während andere Juwelen sind, die in diesem magischen Land versteckt sind. Wie können Sie Ihren Urlaub besser genießen als mit Arabian Adventures? Diese Reisegesellschaft verbindet persönlichen Service mit arabischer Gastfreundschaft und bietet Gästen ein Abenteuer ihres Lebens.

Die erfahrenen Reiseleiter gehen über Dubai hinaus, so dass Besucher auch den Rest der Vereinigten Arabischen Emirate in aufregenden Paketen wie der traditionellen Dubai-Stadtrundfahrt, einer Bateaux Dubai Dinner Cruise oder einer Abu Dhabi-Stadtrundfahrt mit Pässen zum einzigartige Ferrari-Welt.

Phone: +9-71-43-03-48-88

22. Wüstensafari Dubai


Es mag seltsam erscheinen, Ihren Urlaub in Dubais scheinbar endloser Wüstenlandschaft zu verbringen, aber es wird eines der denkwürdigsten Ereignisse des gesamten Urlaubs sein. Beginnend mit einer Fahrt auf den Sanddünen im Gelände 4X4 erreichen die Besucher ein Camp mitten in der Wüste, das voller lustiger Dinge wie Kamelreiten, Sandboarden und Bauchtanzen ist.

Es gibt viele Möglichkeiten, im atemberaubenden Sonnenuntergang Fotos zu machen, einen Falken aus nächster Nähe zu beobachten, Henna-Körperkunst anzuwenden oder traditionelle Kleidung anzuprobieren. Alle Safari-Reisen beinhalten einen köstlichen arabischen Grill und können morgens, abends, nur zum Abendessen oder sogar über Nacht durchgeführt werden.

Phone: +9-71-44-58-66-64

23. Zengo

Das Zengo ist ein einzigartiges Restaurant im Le Royal Meridien Beach Resort & Spa in Dubai mit Blick auf die sorgfältig angelegten Gärten und den Arabischen Golf. Zengo bedeutet auf Japanisch „Geben und Nehmen“ und bietet panasiatische Aromen, angefangen von stilvollem, elegantem Dekor bis hin zu sorgfältig gestalteten und ausgewogenen Gerichten, die zum Teilen gedacht sind. Das Restaurant, die Lounge und die Terrasse sind geräumig, opulent und sehr komfortabel. Die Einrichtung ist warm und zurückhaltend und lädt zum Verweilen bei den Kunstwerken ein, die aus der Küche hervorgehen. Die Speisekarte ist groß und umfasst Sushi, Ceviche, Dim Sum, Tempura und Robatayaki. Auf dem alten japanischen Robata-Grill bereitet der Küchenchef Speisen auf offenen Theken zu, um die erwarteten Gäste zu erfreuen. Zengo hat drei Themenbars, die sowohl klassische als auch innovative und einfallsreiche Cocktails anbieten. Die Terrace Bar mit Blick auf den Arabischen Golf bietet hochwertige Getränke und Musik vom hauseigenen DJ.

Das Royal Meridien Beach Resort & Spa in der Al Mamsha Street, Dubai, Telefon: + 97143165550

24. Ravi


Ravi ist nicht für gutes Essen, ein romantisches Essen oder die beste traditionelle Küche bekannt. Stattdessen ist das Restaurant dafür bekannt, extrem leckeres und erschwingliches pakistanisches Essen zu haben. Viele haben behauptet, das Essen sei besser als das Essen in Pakistan. Auch wenn der erste Eindruck schwächer wird, wenn Besucher die karierten Tischdecken und das Plastikbesteck sehen, lassen Sie es doch wissen, dass Einheimische und Besucher dieses Restaurant aufsuchen und immer wieder dorthin zurückkehren.

Besucher lieben die berühmten Gerichte wie Chicken Biryani, Hammelfleisch Peshawari, Soft Naan oder eines der vielen köstlichen vegetarischen Gerichte. Im Restaurant wird so viel geboten, dass auch die wählerischsten Gäste etwas finden, das ihnen gefällt.

Al Dhiyafa Road Satwa, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Telefon: + 9-71-43-31-53-53

25. JBR Beach


JBR Beach, auch bekannt als Jumeirah Beach Residence, ist einer der beliebtesten und beliebtesten Strände in ganz Dubai. Hier gibt es so viele Outdoor-Aktivitäten wie Beachvolleyball, Joggen auf der Strecke oder Radfahren am Strand. Abenteuerlustige können Wassersportarten wie Jetski oder Schnorcheln ausprobieren. In vielen Sportgeschäften können Sie Lounges, Boogie-Boards und andere Ausrüstungsgegenstände ausleihen.

Mit Einrichtungen wie Umkleidekabinen, Duschen und Toiletten ist es die erste Wahl für Besucher mit kleinen Kindern, da es ihnen leichter fällt, den Tag dort zu verbringen und sich zu amüsieren. Besucher jeden Alters werden die Promenade The Walk lieben, die sich über die gesamte Länge des Strandes erstreckt. An der Promenade finden Sie zahlreiche Strandrestaurants, Cafés, Saftbars, Bars, Boutiquen und Souvenirläden.