25 Die Besten Aktivitäten In Evansville, Indiana

Evansville, Indiana, die drittgrößte Stadt des Bundesstaates, liegt am Ufer des Ohio River. Es ist die Heimat einer aufregenden Reihe historischer und kultureller Stätten, die es zu einem beliebten Touristenziel machen. Diese blühende Metropole wurde von den Lesern von Kiplinger's Personal Finance zur „besten Stadt des Landes, in der man leben, arbeiten und spielen kann“ gewählt Medizinindustrie. Vom Dream Car Museum über das Penny Lane Coffee House bis hin zur Tin Man Brewing Company gibt es viel zu sehen und zu erleben.

1. Evansville Museum für Kunst, Geschichte und Wissenschaft


Das Evansville Museum für Kunst, Geschichte und Wissenschaft hat genau das, was der Name schon sagt, für jeden etwas dabei. Das Museum befindet sich derzeit im historischen Stadtzentrum und dient der Stadt seit 1874. Es wurde an seine aktuelle Position in den 1950s verschoben. Eine gute Möglichkeit, das Museum kennenzulernen, ist die Museum Highlights Tour, die die Besucher durch die drei Hauptbereiche des Museums führt. Es gibt sowohl Dauer- und Wanderausstellungen als auch ständige Sammlungen. Besucher werden auch das Koch Immersive Theatre lieben, wo sie ein Full-Dome-Filmerlebnis haben werden. Familienfilmabende werden nicht viel besser.

411 SE Riverside Drive, Evansville, IN, Telefon: 812-425-2406

2. Evansville Afroamerikanisches Museum


Allein die Lage trägt zur historischen Bedeutung des Evansville African American Museum bei. In 1938 wurde das zweite Federal Housing Project - Lincoln Gardens - im Rahmen des New Deal von Präsident Franklin D. Roosevelt errichtet. Es ist das letzte Gebäude aus diesem Projekt und selbst ein Artefakt des Museums. Ein Bereich des Museums ist dieser wichtigen Zeit in der Geschichte von Evansville gewidmet und zeigt, wie das Leben auf dem Höhepunkt des New Deal war. Wichtige Wechsel- und Wanderausstellungen wie Emancipation and Its Legacies und American Mosaic: The History of Multiracial America werden ebenfalls im Museum gezeigt. Besucher können im Voraus planen, indem sie auf der Website nach den neuesten Ausstellungen, Filmvorführungen und Museumsveranstaltungen suchen.

579 South Garvin Street, Evansville, IN, Telefon: 812-423-5188

3. Hartman Arboretum


Das Hartman Arboretum befindet sich im Privatbesitz von Grant und Jean Hartman. Grant begann mit dem Entwerfen und Pflanzen in 2001, und heute wird das Arboretum von der Familie Hartman und einer Gruppe freiwilliger Gärtnermeister gepflegt. Besucher können sich auf drei Gärten freuen - einen Tiergarten, einen Hortensiengarten und einen beschaulichen Garten. Es gibt auch eine stumpery, einheimische Weinlaube, Pick-Your-Own Blueberry Patch, Crabapple Spalier, Herbstfarben Hain und ein Eichenhain. Sie halten Veranstaltungen von Frühling bis Herbst ab, wie zum Beispiel Schmetterlingstag, Nacht der Motten, Frühling im Arboretum, Baumausweis und andere. Das Hartman Arboretum ist das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit zugänglich.

5939 Spirit Trail, Evansville, IN, Telefon: 812-963-5418

4. USS LST-325


Kenner der Militärgeschichte sollten sich eine Führung durch die USS LST-325 nicht entgehen lassen, ein voll funktionsfähiges Schiff aus dem Zweiten Weltkrieg in der Kategorie LST (Landing Ship, Tank). Führungen durch das Schiff sind für Einzelpersonen und Gruppen möglich und dauern ca. 60 Minuten. Die Gäste werden mit gut erhaltenen Artefakt-, Dokumenten- und Fotosammlungen verwöhnt und haben die Möglichkeit, das Hauptdeck, die Schlafräume, das Tankdeck, das Messedeck und die Kombüse, das Heck des Schiffes, das Steuerhaus und das zu besichtigen Offiziersquartier. Nach der Tour können Besucher im Souvenirladen etwas Einzigartiges kaufen, um sich an ihre Reise zur USS LST-325 zu erinnern.

1801 Waterworks Road, Evansville, IN, Telefon: 812-435-8678

5. Engelshügel


Angel Mounds State Historic Site erstreckt sich über 12 Hektar entlang des Ohio River im Südwesten von Indiana, nur 15 Kilometer außerhalb von Evansville. Es ist der am besten erhaltene Ort der prähistorischen Kultur der amerikanischen Ureinwohner im Land und ist ein nationales historisches Wahrzeichen. Angel Mounds wurden von Indianern aus dem mittleren Mississippi gebaut, die dort von 100 bis 8 lebten. Archäologen glauben, dass sich der größte Hügel dort befand, wo sich das Dorf befand, während kleinere Hügel kosmologischen und zeremoniellen Zwecken dienten. In einem Modellmuseum, das den Alltag darstellt, kann der Besucher die prähistorische Kultur kennenlernen. Es gibt auch Rad- und Wanderwege sowie saisonale Veranstaltungen vor Ort.

8215 Pollack Avenue, Evansville, IN, Telefon: 812-853-3956

6. Mesker Park Zoo und Botanischer Garten


Der Mesker Park Zoo und der Botanische Garten befinden sich auf 45-Hektar im Nordwesten von Evansville. Der Zoo, der über 700-Tiere beherbergt, ist geografisch organisiert und Besucher können die Tiere Afrikas, Asiens, Australiens sowie Nord- und Südamerikas an einem Tag erleben. Es gibt keinen einzigen botanischen Garten, sondern Themengärten im gesamten Zoo, die für die geografischen Gebiete repräsentativ sind. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen der Rainforest Grill, auf dem Sie eine Kleinigkeit essen können, und der Wild Rivers Trading Co. Gift Shop, in dem Sie ein paar Souvenirs kaufen können. Familien werden auch das Engelbrecht-Karussell, Tretboote und Stoßstangenboote mögen. Kinderwagen und Erreichbarkeitsverleih zur Verfügung.

1545 Mesker Park Drive, Evansville, IN, Telefon: 812-435-6143

7. Burdette Park


Der Burdette Park ist ein 12 Hektar großer Freizeitpark außerhalb von Evansville, Indiana. Dieser bewaldete Park eignet sich perfekt zum Wandern, Joggen oder Radfahren auf asphaltierten Wegen, auf denen die Besucher zu jeder Jahreszeit ein neues Erlebnis genießen können. Gäste können den Hauptpfad hinter der Discovery Lodge des Parks abholen, aber es gibt viele andere primitivere Pfade, die Naturliebhaber erkunden können. Der Park bietet auch Chalets im Landhausstil mit modernen Annehmlichkeiten sowie einen großen, bewaldeten Zeltplatz. Im Sommer werden Parkgäste das Burdette Park Aquatic Center mit einem olympischen Pool mit zwei Sprungbrettern, einem Familienpool im Resortstil mit Rutschen und einem Kinderbecken zu schätzen wissen.

5301 Nurrenbern Road, Evansville, IN, Telefon: 812-435-5602

8. Kindermuseum von Evansville


Das Kindermuseum von Evansville befindet sich in der Innenstadt von Evansville. Das 18,000-Quadratmeter große Art-Deco-Gebäude beherbergt eine dynamische Mischung aus Exponaten, Galerien, Programmen und Aktivitäten. Familien werden ermutigt, das Museum gemeinsam zu erkunden und die Zeit zu nutzen, um sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Zu den beliebtesten Aktivitäten im Museum zählen das Klettern auf der zweistöckigen Ente Moe, das Spielen einer Laserharfe, eine gute Zeit auf dem Wet Deck und das Plaudern mit einer sprechenden Büste von Mark Twain. Im ersten Stock befinden sich die Freedom Gallery, Quack Factory - Wet Deck und die technische und mechanische Ausstellung Work Smart. Im zweiten Stock finden die Besucher die persönliche Wellness-Galerie Live Well, die Musik- und Theaterausstellung Speak Loud und die Quack Factory - Upper Deck.

22 SE 5th Street, Evansville, IN, Telefon: 812-464-2663

9. Cross-Eyed Cricket


Cross-Eyed Cricket ist ein unabhängiges, familiengeführtes Restaurant, das preiswerte Komfortgerichte entlang des Lloyd Expressway serviert. Tatsächlich sind sich die Gäste so sicher, dass sie ihrem neuen zweiten Standort in der Main Street den Namen Comfort by Cross-Eyed Cricket gegeben haben. Die Gäste können klassische amerikanische Gerichte wie Suppen, Salate, gebratener Wels, Burger und gegrilltes Schweinefilet erwarten. Wahrscheinlich ist die beste Zeit, um das Restaurant zu besuchen, das Frühstück, in dem die Gäste von Keksen und Soße, Pfannkuchen, Crepes, Bratpfannen und Omeletts schwärmen. Eine Randnotiz für die Familie Tedula ist, dass sie jedes Jahr an Heiligabend ihr Restaurant eröffnen und kostenlose Mahlzeiten und einen Besuch beim Weihnachtsmann anbieten. Sie haben auch ein Obdachlosenheim für Kinder eröffnet.

2101 W Pennsylvania Street, Evansville, IN, Telefon: 812-422-6464

10. Donut Bank


Die Donut Bank serviert seit 1967 köstliche Donuts, Kuchen, Kekse, Brownies und Bagels mit einem Lächeln. Heute gibt es sie an sechs praktischen Standorten in Evansville. Hungrige Besucher können leckere Kekse wie Schildkrötenkekse, weiße Schokoladen-Macadamia-Kekse und ausgefallene Eiskekse erwarten. Sie haben 17-Donutsorten und sieben spezielle Donuts. Auch hier gibt es keine gewöhnlichen Brownies, sondern Caramel Pecan, M & M, Erdnussbutter und Walnuss Brownies. Ihre sieben Arten Muffins umfassen zwei leicht fetthaltige Wahlen - Ananas umgedreht und Apfelzimt. Diejenigen, die keine Süßigkeiten mögen, können aus acht verschiedenen Bagelsorten wählen. Die Donut Bank spendet all ihre eintägigen Donuts an lokale Tierheime und die Food Bank.

1031 East Diamond Avenue, Evansville, IN, Telefon: 812-426-0011

11. Traumautomuseum


Es gibt über 60 Exoten- und Oldtimerfahrzeuge, die größte Sammlung des Mittleren Westens, im Evansville Dream Car Museum. Die Classics-Kollektion umfasst Fahrzeuge von den 1920s bis zu den 1960s, und Besucher finden unter anderem einen Ford Modell A, einen 57 Chevy Bel Air sowie einen Raum voller klassischer Corvettes. Es gibt eine Sammlung populärer amerikanischer Muscle-Cars sowie eine Exotics-Sammlung, die Rolls Royce, Bentley, Lamborghini und andere Marken umfasst. Besucher werden neben Autos aus TV-Shows, Hollywood-Filmen und renommierten Rennstrecken auch eine klassische Lkw-Sammlung sehen. Fügen Sie dazu alle Arten von Oldtimer-Erinnerungsstücken hinzu, und es ist einfach ein atemberaubender Anblick nach dem anderen. Es gibt keinen Eintritt, aber Besucher spenden jeden Monat für einen anderen lokalen gemeinnützigen Verein.

2400 North Heidelbach Avenue, Evansville, IN, Telefon: 888-482-9864

12. Amerikameisterschaft Baseball

Den Evansville Otters beim Ballspielen in Bosse Field zuzusehen, fühlt sich ähnlich an, als der Baseballstadion in 1915 eröffnet wurde. Nach Fenway Park und Wrigley Field, einem der drei ältesten Baseballstadien des Landes, ist dieser Park, abgesehen von seiner historischen Bedeutung, weniger bekannt. In Bosse Field spielt die Baseballmannschaft der Frontier Minor League, Evansville Otters. Die vollgepackte Saison beginnt im Mai und dauert bis Anfang September. Baseball-Enthusiasten können das nostalgische Ambiente erleben, an einem Familientag für die Heimmannschaft zu spielen, und die ganze Bande für ein Picknick vor dem Spiel oder eine Veranstaltung auf dem Bud Lite Lime Patio mitnehmen.

23 Don Mattingly Way, Evansville, IN, Telefon: 812-435-8686

13. Evansville Kriegsmuseum


Es gab zu Hause keine größeren Kriegsanstrengungen als im Zweiten Weltkrieg, als alle ihre kleine Rolle spielten, um unsere Truppen und Verbündeten zu unterstützen. Das Evansville Wartime Museum würdigt die lokalen Kriegsanstrengungen nach Pearl Harbor. Die Belegschaft von Evansville baute Kampfflugzeuge und Schiffe und überholte Panzer. Sie dominierten die Produktion von LSTs (Landing Ship, Tank), die von der Marine eingesetzt wurden, um Panzer, Fahrzeuge, Fracht und Truppen ohne Pier oder Dock direkt an Land zu bringen. Eine Galerie ist den Kantinen der USO und des Roten Kreuzes gewidmet, die müden Truppen eine Pause und Unterhaltung gewährten.

7503 Petersburg Road, Evansville, IN, Telefon: 812-424-7461

14. Hilltop Inn


Das Hilltop Inn ist ein familiengeführtes Restaurant im Tavernenstil an der West Side von Evansville. Ursprünglich eine Station für 1839-Postkutschen, bediente das Unternehmen zunächst Reisende mit einem Salon, einem Speisesaal, einem Gemischtwarenladen, einem Lebensmittelgeschäft und Hotelzimmern im zweiten Stock. Heute sind sie ein gutbürgerliches Restaurant und eine Taverne mit einem Speisesaal für Familien. Draußen gibt es gemütliche Sitzgelegenheiten an Betontischen und Bänken, die unter Regenschirmen mit Bierlogos auf einer breiten Veranda verteilt sind. Das Hilltop Inn ist bekannt für sein einzigartiges Menü im südindianischen Landhausstil, das Spezialitäten wie isländischen Kabeljau, gebratenes Hühnchen und die berühmten Kuhhirn-Sandwiches umfasst. Das Restaurant und die Bar sind von Montag bis Samstag von spät morgens bis spät abends geöffnet.

1100 Harmony Way, Evansville, IN, Telefon: 812-422-1757

15. Howell Feuchtgebiete


Die 35-Hektar von Howell Wetlands sind Teil des Wesselman Woods Nature Preserve, eines der größten städtischen Feuchtgebiete Indianas und von der Stadt Evansville in 1997 ausgewiesen. Es wird von der Wesselman Nature Society verwaltet. Besucher können das ganze Jahr über das einzigartige Ökosystem besuchen und eine Vielzahl natürlicher Lebensräume, darunter ein Sumpf, ein Sumpf und ein Flussochsen, beobachten. Es gibt über 2 Meilen an Wegen in den Feuchtgebieten, die über Holzstege und Brücken führen und interessante Wandermöglichkeiten bieten. Eine neue Naturschutzstation ist ein Modell der Nachhaltigkeit mit solarbetriebenem Strom, recycelten Kunststoffgeländern aus lokaler Produktion, fließendem Wasser und energiesparender Beleuchtung.

1400 South Tekoppel Avenue, Evansville, IN, Telefon: 812-435-6141

16. Isaac Knight Memorial


Das Isaac Knight Memorial befindet sich auf der Westseite des Parkplatzes der Snodgrass Floral Company und ist eine unscheinbare Markierung in einem winzigen Garten entlang des Bürgersteigs. Es markiert die Grabstätte von Isaac Knight, der im Alter von 13 in 1795 von Pottawattamie-Indianern gefangen genommen wurde und zwei Jahre und drei Monate später floh. Am Tag seiner Gefangennahme überquerte Knight mit vier Freunden den Ohio River. Zwei der Freunde wurden getötet und zwei von Kickapoo-Indianern gefangen genommen. Sie flohen ein Jahr vor Knights Flucht. Im Evansville Museum für Kunst, Geschichte und Wissenschaft befindet sich ein Gemälde, das seine Erfahrungen darstellt.

4824 Lincoln Avenue, Evansville, IN,

17. John James Audubon State Park


Der John James Audubon State Park befindet sich außerhalb von Evansville auf der anderen Seite der Staatsgrenze in Kentucky. Eines der Highlights des Parks ist ein Museum, das die Familie John James Audubon im Kontext des Weltgeschehens erinnert. Es gibt drei Galerien, die über 200-Objekte, sein Meisterwerk, The Birds of America und andere Originalkunstwerke zeigen. In einem Souvenirladen finden Sie Geschenke, die von der Natur inspiriert wurden und zum großen Teil von Künstlern aus Kentucky stammen. Der Park hat auch ein Naturzentrum im selben Gebäude wie das Museum. Es bietet seinen Gästen das Discovery & Learning Center, das Audubon Theatre und einen Beobachtungsraum für Wildtiere. Der Park ist ganzjährig geöffnet.

3100 US-Route 41, Henderson, KY, Telefon: 270-826-2247

18. Newburgh Museum


Newburgh liegt 20 Minuten außerhalb von Evansville am Ohio River Scenic Byway. Das Newburgh Museum befindet sich in der Innenstadt an der Main Street in der Old Newburgh Presbyterian Church. Hier finden Besucher Exponate über die Gründung und Geschichte von Newburgh. Es war die erste Stadt der Konföderierten, die während des Bürgerkriegs nördlich der Mason-Dixon-Linie erobert wurde. Ständige Ausstellungen erzählen von vier Epochen der Stadtgeschichte - Gründung, industrielle Blütezeit, Niedergang und modernes Wiederaufleben. Obwohl das Museum nur freitags und samstags für ungefähr 4 Stunden geöffnet ist, können Besucher von Evansville das Museum anrufen, um Führungen nach Vereinbarung zu arrangieren. Es gibt keine Aufnahmegebühr, aber Spenden sind erwünscht.

2 West Main Street, Newburgh, IN, Telefon: 812-853-5045

19. Penny Lane Kaffeehaus


Das Penny Lane Coffeehouse ist ein selbst beschriebener „Ort, an dem man sich Zeit nimmt und sich daran erinnert, warum man lebt.“ Mit einer solchen Philosophie können Kaffeeliebhaber ein warmes und einladendes Ambiente erwarten. Dieses entspannte Café ist ein beliebter Treffpunkt in der Nachbarschaft mit einer vielseitigen Mischung aus Menschen, die einen Einblick in das Leben in Evansville bietet. Glückliche Gäste könnten sogar einem ehemaligen Präsidenten oder einer Sportlegende begegnen! Neben großartigem Kaffee in jeder Form, von Lattes bis Espresso, serviert Penny Lane ein Menü mit Sandwichspezialitäten und selbst zubereiteten Frühstücks- oder Mittagssandwiches. Sie haben auch eine Reihe von anderen verführerischen heißen und kalten Getränken.

600 SE 2nd Street, Evansville, IN, Telefon: 812-421-8741

20. Reitz Heimatmuseum


Das Reitz Home Museum ist das 1871-Heim des ehemaligen Holzbarons und Philanthropen John Augustus Reitz, seiner Frau Gertrude und acht ihrer zehn Kinder. Die Residenz wurde im Stil der Architektur des Zweiten Kaiserreichs erbaut und ist mit authentischen antiken Möbeln, handbemalten Decken, handverlegten Parkettböden, Marmorkaminen und Buntglasfenstern ausgestattet. Es wurde in das nationale Register historischer Stätten in 1974 aufgenommen und in einer Reihe von nationalen Sendungen sowie in gedruckten Publikationen veröffentlicht. Besucher können das Haus ab dem Besucherzentrum im Kutschenhaus besichtigen. Die Touren dauern eine Stunde und umfassen 12-Räume im Haus. Der Eintritt ist nominal.

112 Chestnut Street, Evansville, IN, Telefon: 812-426-1871

21. Roseannes Haus


Fans der beliebten Sitcom Roseanne werden dieses Haus als das Äußere des Hauses der Familie Conner im Vorspann erkennen. Das Gebäude befindet sich in der 619 South Runnymeade Avenue, nicht weit von der Pizzeria in der 1200 Edgar Street entfernt, in der Roseannes Lieblingslokal, die Lobo Lounge, und die Ecke Third Avenue und Delaware Street, obwohl die Straßenschilder nicht original sind diejenigen, die in der Serie zu sehen sind. Eine lokale katholische Kirche diente auch als Conner-Kirche. Die Dreharbeiten in Evansville sind eine Anspielung auf den Schöpfer der Serie, Matt Williams, der aus dieser Stadt in Indiana stammt.

619 South Runnymeade Avenue, Evansville, IN,

22. Tin Man Brewing Co.


Dieser moderne Schankraum wurde ursprünglich in 1869 als Pension gebaut, damit sich die Mieter in der Taverne im Erdgeschoss willkommen fühlten. Der Barbereich ist auf Erwachsene ab dem Alter von 21 beschränkt. Die ungezwungene Außenterrasse ist für alle Altersgruppen geöffnet und heißt sogar Hunde willkommen! Die Brauerei befindet sich in lokalem Besitz und wird betrieben. Ihr innovatives Brauverfahren und ihre nachhaltigen Praktiken machen ihre handwerklichen Dosenbiere zu einem Favoriten in der Heimatstadt. Die Mikrobrauerei wurde in 2012 gegründet und verfügt nun über mehrere Satellitenbrauereien und Vertriebszentren. Der Eigentümer braut jedoch immer noch Originalrezept-Lagerbiere vom ursprünglichen Standort in der Innenstadt von Evansville.

1430 West Franklin Street, Evansville, IN, Telefon: 812-618-3227

23. Tropicana Evansville

Evansville hat kürzlich das erste landgestützte Casino des Staates begrüßt, als das Tropicana ein Stück Vegas nach Zentral-Indiana brachte. Diese kombinierte Anlage, die als Casino- und Hotelkomplex betrieben wird, bietet anspruchsvollen Gästen einen Ort zum Spielen und Verweilen. Das 24-Stunden-Casino bietet eine Vielzahl von Spielautomaten und Tischspielen sowie einen Pokerraum, der sich über eine Fläche von 30 Quadratmetern erstreckt. In den Restaurants und Bars des Tropicana können die Gäste ungezwungen bis gut speisen, gefolgt von einem Abend mit Live-Unterhaltung in der Piano Bar im Cavanaugh's oder 45,000, dem hochoktanigen Tanzclub des Casinos.

421 Northwest Riverside Drive, Evansville, IN, Telefon: 812-433-4000

24. Willard Carpenter House


Das Willard Carpenter House diente als Station der U-Bahn, und diese Auszeichnung hat ihm einen Platz im National Register of Historic Places eingebracht. Der Besitzer, Willard Carpenter, war ein Geschäftsmann und Philanthrop aus Vermont, der sein Engagement für Afroamerikaner unter Beweis stellte, indem er entlaufene Sklaven durch einen Tunnel am Ufer des Ohio in seinem Haus aufnahm Die kostenlose Nutzung aller Personen, die sie konsultieren möchten. “Das Haus Willard Carpenter ist heute die Heimat der lokalen Tochterunternehmen WNIN (TV) und WNIN-FM.

405 Carpenter Street, Evansville, IN,

25. Weingut Winzerwald


Dieses familiengeführte Weingut produziert eine Auswahl an mit Obst und Gewürzen angereicherten Weinen, unverkennbaren Mischungen, traditionellen deutschen Sorten und Premium-Sorten. Dieses preisgekrönte Weingut befindet sich auf einem Hügel im Hoosier National Forest und beherbergt einen Degustationsraum im Innen- und Außenbereich, das Cheese Haus mit einer Auswahl an Käsesorten aus dem Mittleren Westen und einen Geschenkeladen. Besucher können sich dem Weinklub anschließen, um Preisnachlässe für Weinkäufe und Zugang zu Veranstaltungen nur für Mitglieder zu erhalten. Einwohner von Indiana können ihre Einkäufe nach Hause schicken lassen. Kostenlose Weinproben und echte südländische Gastfreundschaft machen dieses kleine Weingut zu einem beliebten Zwischenstopp auf dem Indiana Uplands Wine Trail.

26300 North Indian Lake Road, Bristow, IN, Telefon: 812-357-7000