25 Die Besten Aktivitäten In Kentucky

Kentucky ist im Volksmund als Bluegrass State bekannt und beheimatet geschäftige Städte, endlose Weiden, Wasserfälle, Hochzeitsorte, Brauereien, Vergnügungsparks, das längste Höhlensystem der Welt und natürlich Kentucky Fried Chicken. Ein Urlaub in Kentucky wird den Besuchern genau das bieten, wonach sie suchen, ob sie Bluegrass-Musik auf einer der vielen Messen und Konzerten hören oder sich an den vielen Seen und Flüssen entspannen, die im ganzen Bundesstaat zu finden sind.

1. Fort Knox


Fort Knox ist ein US-amerikanischer 109,000-Militärposten im US-Bundesstaat Kentucky. Der Posten ist für viele Dinge bekannt und beherbergt das Bullion Depository der Vereinigten Staaten, das Army Human Resources Command, das Cadet Command und das Accessions Command.

Das Museum ist voller historischer und lehrreicher Exponate, die die Besucher auf eine Reise mitnehmen, um die vielen Zweige des US-Militärs zu erkunden. Zu den beliebtesten Ausstellungen und Attraktionen zählen die Remembrance Walls, eine von Leonardo da Vinci entworfene Waffensammlung und besondere Veranstaltungen wie die Veterans Appreciation Day Car Show.

4554 Fayette Ave, Fort Knox, KY 40121

2. Louisville Mega Cavern, Kentucky


Besucher jeden Alters werden es genießen, die kilometerlangen künstlichen Höhlen und Korridore unter der Stadt Louisville, Kentucky, zu erkunden. Die Louisville Mega Cavern bringt lebendige Wissenschaft, Geschichte und pure Magie in ein unvergessliches unterirdisches Abenteuer, das mit Sicherheit der Höhepunkt jeder Reise nach Kentucky ist.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Höhle zu erkunden - die Mega Zips-Tour beinhaltet die weltweit einzige vollständig unterirdische Seilrutschbahn, während die Mega Tram ein unterirdisches Abenteuer ist, das mit einer SUV-gezogenen Straßenbahn durchgeführt wird. Wenn Besucher während der Ferienzeit dort sind, können sie Lights Under Louisville erleben, eine 30-minütige unterirdische Lichtshow, die zu einer der Top Ten des Landes gewählt wurde.

1841 Taylor Ave, Louisville, KY 40213, geschliffen: 502-855-6342

3. Louisville Slugger Museum und Fabrik


Eines der Museen befindet sich in der Kentucky's Museum Row. Das Louisville Slugger Museum and Factory ist eine Reihe interaktiver Exponate, die die Geschichte der Louisville Slugger Baseballschläger und die Rolle, die sie in der Baseball- und amerikanischen Geschichte gespielt haben, zeigen.

Das Museum befindet sich in der Fabrik, so dass die Besucher die vielen Exponate sehen und einen Rundgang durch die Fabrik machen können, um zu sehen, wie die Fledermäuse hergestellt werden. Zu den Attraktionen gehören der weltgrößte Baseballschläger mit einem Gewicht von 15 Kilogramm oder die Möglichkeit, einen Schläger zu tragen, der von Spielern wie Micky Mantle oder Andre Dawson verwendet wird.

800 W Main Street, Louisville, KY 40202, Telefon: 877-775-8443

4. Kentucky Derby Museum


Seit 1985 widmet sich das Kentucky Derby Museum der Erhaltung der Geschichte des Kentucky Derby. Für diejenigen, die mit der beliebten Attraktion nicht vertraut sind, ist das Kentucky Derby eine Sportart, bei der Vollblutpferde gefahren werden.

Das Museum entführt die Besucher mit verschiedenen Exponaten, Filmen und Fotografien auf eine spannende Reise durch die Geschichte des Derbys. Besucher können sehen, wie Fohlen von Geburt an gezüchtet und trainiert werden, um schließlich in den Kreis der Gewinner des Kentucky Derby zu gelangen. Besucher können das 360-Theater genießen, Exponate von Trainern und Jockeys ansehen und einen Friedhof besuchen, der früheren Champions wie Sunny's Halo und Dust Commander gewidmet ist.

Churchill Downs, 704 Central Avenue, Louisville, KY 40208, Telefon: 502-637-1111

5. Shaker Village von Pleasant Hill, Harrodsburg, KY


Das Shaker Village von Pleasant Hill ist ein nationales historisches Wahrzeichen und eine erhaltene religiöse Stätte von Shaker, die bis 1910 über ein Jahrhundert aktiv war. Shaker Village ist eine der größten historischen Gemeinden ihrer Art und verfügt über mehr als 10 Hektar Ackerland, das die Besucher erkunden können.

Auf dem Grundstück befinden sich 34 Originalgebäude aus dem 19-Jahrhundert, die mit den in der Shaker-Community verwendeten Werkzeugen und Methoden gebaut wurden. Das Dorf wird ständig von Landwirten, Naturforschern, Historikern und vielen anderen unterhalten, um das Land gedeihen zu lassen und seiner Originalität so nahe wie möglich zu kommen. Das ganze Jahr über sind Touren, Ausritte, Aktivitäten und Veranstaltungen geplant.

3501 Lexington Rd, Harrodsburg, KY 40330, Telefon: 859-734-5411

6. Newport Aquarium


Das Newport Aquarium, eine der unterhaltsamsten familienfreundlichen Attraktionen in Kentucky, ist das ganze Jahr über für Einheimische und Besucher geöffnet. Es gibt über vierzehn Galerien und siebzig Exponate mit interaktiven Aktivitäten, die jeder in der Familie lieben wird, unabhängig von seinem Alter.

Es gibt fünf Tunnel, die durch das Aquarium führen und Tausende von Tieren aus der ganzen Welt zeigen, darunter Sunshine, ein Haifischrochen aus Taiwan. Besucher können unter anderem den Regenwald, den Amazonas, die Gator Alley, den Kroger Pinguin Palooza, Shark Central und die größte Quallengalerie im Mittleren Westen erkunden.

1 Aquarium Way, Newport, KY 41071, Telefon: 859-261-7444

7. Nationales Korvettenmuseum


Das National Corvette Museum wird jeden einzelnen Menschen in der Familie in seinen Bann ziehen, unabhängig davon, ob die Besucher Autoliebhaber sind oder nicht. Der Corvette gilt als Amerikas Sportwagen und ist ein begehrtes Fahrzeug.

Das Museum befindet sich in Bowling Green, Kentucky, wo das legendäre Auto hergestellt wird. Besucher sind eingeladen, 80-Corvetten zu besichtigen, die in verschiedenen Epochen der amerikanischen Geschichte entworfen und gebaut wurden. Es gibt weltweit einzigartige Prototypen, erstklassige Modelle und einen angrenzenden NCM Motorsports Park, in dem die Besucher eine eigene Runde verfolgen oder fahren können. Das ganze Jahr über finden zahlreiche Rennveranstaltungen statt, darunter der Michelin NCM Bash und der MiM Nascar im Rennen um den Süden.

350 Corvette Drive, Bowling Green, KY, 42101, Telefon: 270-781-7973

8. Alte Freunde bei Dream Chase Farm, Kentucky


Alte Freunde auf der Dream Chase Farm sind eine Menge Dinge, darunter ein Ort, an dem sich Vollblüter zur Ruhe setzen können, ein Museum, das Besucher über Pferdezucht und Pferderennen unterrichtet, und eine Gruppe, die das Bewusstsein für die Liebe und Pflege von Pferden fördert.

Besucher können viele Pferde sehen, die nicht mehr rennen oder züchten, und sich mit Kentucky Derby-Gewinnern und anderen Stars wie Popcorn Deelites aus nächster Nähe messen, die im Film Seabiscuit zu sehen sind. Die Farm ist für die Öffentlichkeit zugänglich und es werden mehrmals täglich geführte Wanderungen angeboten.

1841 Paynes Depot Road, Georgetown, KY, 40324, Telefon: 502-863-1775

9. Conrad-Caldwell-Hausmuseum


Das Conrad-Caldwell House Museum versetzt Besucher in die Vergangenheit von 1893, als der berühmte lokale Architekt Arthur Loomis das Haus für Theophile Conrad und seine Frau baute. Sie lebten zwölf Jahre darin, bis es von William E. Caldwell gekauft wurde, der es für weitere 35-Jahre zu seiner Familienresidenz machte.

Seitdem ist das Haus ein Altersheim und heute auch ein Museum, das von der St. James Court Historic Foundation unterhalten wird. Besucher werden es lieben, das Dekor und die Architektur des Hauses im Stil der Richardson-Romanik mit seinen Ecktürmen, kunstvoll geschnitzten Kaminen, hohen Decken, Buntglasfenstern, Parkettboden und Schnitzereien von Wasserspeiern und anderen Tieren zu erkunden. Es gibt auch eine riesige Sammlung von Antiquitäten und antiken Gegenständen im Haus sowie einen atemberaubenden Garten rund um das Haus.

1402 St. James Court, Louisville, KY, 40208, Telefon: 502-636-5023

10. Mammuthöhlen-Abenteuer


Entdecken Sie Kentuckys Natur in einer unterhaltsamen, sicheren Umgebung, die die ganze Familie genießen wird. Mammoth Cave Adventures bietet genau das mit zwei Zipline-Strecken, einer Tarzan-Schaukel und einer Turmablage zur Auswahl. Damit jeder eine unvergessliche Zeit hat, umfassen die beiden Zipline-Kurse Kentuckys erste Canopy-Tour im Zipline-Stil und einen Kurs, der einen atemberaubenden Blick auf die Berge im Mammoth Cave National Park bietet.

Die Tarzan-Schaukel ist ein einzigartiges Erlebnis, bei dem die Besucher an einer 40-Fußpendelschaukel von einem 80-Fuß hohen Hickory-Baum hängen. Besucher, die auf der Suche nach etwas weniger Aufregendem sind, können den Tag mit Reiten auf den malerischen Wegen der Mammoth Cave verbringen.

1994 Roy Hunter Road, Höhlenstadt, KY, 42127, Telefon: 270-773-6087

11. Mary Todd Lincoln House


Das Mary Todd Lincoln House im Herzen der Innenstadt von Lexington war die Heimat von Mary Todd Lincoln - der ersten Dame und Frau von Abraham Lincoln, dem 16. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Es wurde in den frühen 1800s als Gasthaus und Taverne gebaut, wurde dann aber von der Familie Todd in 1832 gekauft. Herr und Frau.

Lincoln besuchte das dreistöckige Haus viele Male nach ihrer Heirat, und jetzt können Besucher das historische Haus selbst besuchen. Es gibt vierzehn Räume in dem atemberaubenden Haus, jetzt ein Museum, das die Überreste des Lebens der Familien Todd und Lincoln enthält. Die Artefakte reichen von Porträts und persönlichen Gegenständen bis hin zu antiken Möbeln und Dekorationen, hinter denen jeweils eine interessante Geschichte steckt. Museumsführungen können das ganze Jahr über für große Gruppen und private Führungen gebucht werden, ansonsten ist das Museum von Dezember bis März geschlossen.

578 West Main Street, Lexington, KY, 40508, Telefon: 859-233-9999

12. Schöpfungsmuseum

Das Creation Museum befindet sich in Petersburg, Kentucky, und ist eine hochmoderne Einrichtung auf einem Quadratmeter, die Besucher durch einige erstaunliche und aufregende Exponate zur biblischen Geschichte führt. Neben den Exponaten können die Besucher auch die botanischen Gärten erkunden, die dem Garten Eden ähneln, einen Streichelzoo, ein Planetarium, den Turm von Babel und ein Seilrutschenabenteuer.

Die Kinder werden es lieben, die vielen Dinosaurier und Drachen im Museum zu erkunden, nach ihren eigenen Dinosaurierknochen zu graben und ein echtes Dinosaurierfossil zu berühren. Während der Weihnachtszeit im Dezember können die Besucher einen Spaziergang durch die Weihnachtsstadt unternehmen, eine schillernde Lichtshow mit Krippen.

2800 Bullittsburg Church Road, Petersburg, KY 41080, Telefon: 888-582-4253

13. Muhammad Ali Center, Louisville, KY


Das Muhammad Ali Center ist dem verstorbenen Muhammad Ali gewidmet. Es ist ein Museum und ein Kulturzentrum, das den Besuchern Informationen über die Boxlegende, sein Leben und seine Grundwerte vermittelt. Die Ausstellungen zeigen die vielen Dinge, die Ali in seinem Leben geleistet hat, nicht nur im Ring, sondern auch in anderen Bereichen des Lebens, einschließlich der Art und Weise, wie er anderen geholfen und Menschen auf der ganzen Welt inspiriert hat.

Besucher können die vielen aufregenden Ausstellungen im sechsstöckigen Gebäude erkunden, das auch ein Amphitheater und einen Platz hat. Hier finden Sie Tonnen von Box-Erinnerungsstücken, eine Sammlung von Videos von Alis größten Kämpfen und zwei Kunstgalerien mit wechselnden Exponaten.

144 North Sixth Street, Louisville, KY 40202, Telefon: 502-584-9254

14. Natürlicher Bridge State Resort Park


Der Natural Bridge State Resort Park ist nach dem benannt, wofür er am berühmtesten ist, einer natürlichen Sandsteinbogenbrücke, die 78-Fuß überspannt und 65-Fuß hoch ist. Die Brücke wurde über Millionen von Jahren durch den natürlichen Verwitterungsprozess geformt und ist ein atemberaubender Anblick.

Eine der einzigartigsten Sandsteinformationen auf der Brücke ist Balanced Rock, ein Sandsteinblock, der am Rand einer Klippe balanciert ist. Es gibt über 20 Meilen an Wanderwegen, die die Besucher erkunden können, darunter Henson's Cave Arch, White's Branch Arch, Fat Man's Squeeze und andere landschaftlich reizvolle Gebiete.

2135 Natural Bridge Road, Slade, KY 40376, Telefon: 606-663-2214

15. Cumberland fällt Zustands-Erholungsort-Park, Corbin, KY


Das Cumberland Falls State Resort Park befindet sich im Daniel Boone National Forest und ist ein 4 Hektar großes Gelände mit einem Besucherzentrum, einem Campingplatz auf dem 1,657-Gelände, einer Lodge und einem Restaurant mit herrlichem Blick auf den Fluss. Besucher können ihre Zeit damit verbringen, das Land zu erkunden, Mountainbiken, Wandern, Angeln, Wildwasser-Rafting oder Ausritte zu Pferd zu unternehmen. Zu den einzigartigsten natürlichen Merkmalen des Parks gehören die 50-Fuß hohen Cumberland Falls, die 68-Fuß hohen Eagle Falls und ein Mondbogen, der in Vollmondnächten zu sehen ist.

Im Park finden das ganze Jahr über viele Veranstaltungen statt, an denen die Besucher je nach Besuch teilnehmen können. Einige von ihnen sind das Native American Weekend im März, Overnight Canoe Adventures, das Nature Photography Weekend im April und das Kentucky Hills Craft Festival im September.

7351 Hwy 90, Corbin, KY 40701, Telefon: 606-528-4121

16. Das National Quilt Museum


Das National Quilt Museum ist ein Museum und ein Zentrum, das sich nicht nur mit der Ausstellung außergewöhnlicher gesteppter Arbeiten befasst, sondern auch mit der Erziehung und Befürwortung des Quiltens und der Bedeutung der Einführung der Kunstform in zukünftige Generationen.

Über 100,000 kommen Besucher aus der ganzen Welt, um die drei Galerien zu erkunden, in denen sich die Exponate ständig drehen, damit immer etwas Neues zu sehen ist. Zu den beliebtesten Exponaten gehören Kaffe Fassetts Heritage Quilts und eine Sammlung von Miniatur-Quits, die nicht größer als 24x24 sind. Es gibt viele Programme, die den Schülern kostenlos angeboten werden, um die Technik des Quiltens zu erlernen, sowie Veranstaltungen wie die School Block Challenge oder das Quilt Camp.

215 Jefferson Street, Paducah, KY, 42001, Telefon: 270-442-8856

17. Große Brücke vier - Louisville-Ufergegend-Park


Ursprünglich eine Eisenbahnbrücke, ist die Big Four Bridge heute eine Fußgänger- und Fahrradbrücke, die Louisville, Kentucky, mit Jefferson, Indiana, verbindet. Besucher können den 2,525-Fuß über den Ohio River laufen und einen atemberaubenden Blick auf ihre Umgebung genießen.

Ein Arm der Brücke führt zum Louisville Waterfront Park, einem 13 Hektar großen Park in Louisville mit mehreren Rasenflächen, Wander- / Jogging- / Radwegen, Baumhainen, Picknickplätzen, einem Kinderspielplatz, einem Amphitheater und einer Promenade neben dem Fluss. Es gibt viele Freiluftkonzerte, Messen, Feuerwerksausstellungen und andere Veranstaltungen, die das ganze Jahr über dort stattfinden.

401 River Road, Louisville, KY, 40208, Telefon: 502-574-3768

18. Kentucky Kingdom, Louisville, KY


Kentucky Kingdom wurde in 1987 eröffnet und hat verschiedene Phasen durchlaufen, um der Themenpark zu werden, der es heute ist. Der ursprüngliche Themenpark wurde eingestellt, bis Ed Hart ihn in 1900 kaufte und mit einer Reihe neuer Achterbahnen und Fahrten wieder eröffnete. Nach der Übernahme von Six Flags in 1998 wurde er weiter geändert.

Schließlich hat Ed Hart den Themenpark zurückgekauft und in 2014 wiedereröffnet, um die Besucher des Themenparks zu etablieren. Es gibt fünf Achterbahnen, darunter die Storm Chaser, die im Mai 2016 vorgestellt wurde. Es gibt etwas für die ganze Familie, von Kleinkindern bis zu älteren Menschen, darunter ein 5-D-Kino, ein Riesenrad, die Raging Rapids River Ride und eine Reihe von Herzrennfahrten und Achterbahnen. Zu den weiteren Attraktionen zählen die Hurricane Bay mit einem großen Wellenbecken und einer Sammlung von Wasserfahrten sowie der King Louie's Playground, auf dem minderjährige Besucher reiten können.

937 Phillips Ln, Louisville, KY 40209, Telefon: 502-813-8200

19. Arboretum der Universität von Kentucky


Der Staatliche Botanische Garten von Kentucky, auch als Arboretum der Universität von Kentucky bekannt, ist über 100 Hektar Land, das das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Der Botanische Garten ist in verschiedene Bereiche unterteilt, darunter einen Kräutergarten, einen Gemüsegarten, einen Hausdemonstrationsgarten und einen Hausobst- und -nussgarten mit Pekannüssen, persischen Walnüssen und chinesischen Kastanien.

Es gibt mehrere andere Orte, die den Besuchern gefallen werden, wie zum Beispiel den "Walk Across Kentucky", der es Besuchern ermöglicht, die sieben regionalen Landschaften wie Bluegrass, die Appalachen-Hochebenen und die Cumberland Mountains unter anderem zu erleben.

500 Alumni Drive, Lexington, KY 40503, Telefon: 859-257-6955

20. Mein alter Kentucky-Heimatstaat-Park


Mein alter Kentucky Home State Park besteht aus vielen Elementen, darunter einem 39-Campingplatz, einem Amphitheater, einem 18-Loch-Golfplatz (dem Kenny Rapier-Golfplatz) sowie Hochzeits- und Konferenzräumen. Am bekanntesten ist jedoch Federal Hill, das liebevoller als "My Old Kentucky Home" bezeichnet wird. Besucher können das historische Herrenhaus erkunden, das einst US-Senator John Rowan gehörte.

Es war ein wichtiger Ort in der US-Politik, war aber vor allem für seine Assoziation mit Stephen Fosters Anti-Sklaverei-Ballade bekannt, die von der Heimat inspiriert wurde. Besucher können die überwiegend aus Ziegeln gebauten Gebäude und ihre beeindruckende Architektur erkunden, zu der handgeschnitzte Fensterbänke und Kaminsimse, ein Pferdestall und ein Gartenhaus gehören. Guides in historischen Kostümen, die voller Wissenswertes stecken, führen die Besucher in eine andere Zeit.

501 E Stephen Foster Ave, Bardstown, KY 40004, Telefon: 502-348-3502

21. Ashland Henry Clay Estate


Das Ashland Henry Clay Estate ist ein eingetragenes nationales Wahrzeichen der Geschichte und eine Plantage im Herzen der Bluegrass-Region. Henry Clay, ein Kentucky-Staatsmann aus dem 19-Jahrhundert, der mit seiner Familie bis zu seinem Tod in 1852 auf dem Plantagen-Anwesen lebte, besaß die Plantage. Besucher können nun das Herrenhaus, die Plantage und die umliegenden Gebiete erkunden.

Rundgänge durch das Herrenhaus zeigen das Haus im föderalen Stil im Detail, einschließlich der italienischen Details, die bei späteren Renovierungsarbeiten hinzugefügt wurden. Abgesehen von der atemberaubenden Architektur erhalten die Besucher auch ein umfassendes Verständnis von Henry Clay und seiner legendären Geschichte. Hier finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt, insbesondere während der Ferienzeit, einschließlich der Candlelight-Tour in Ashland.

120 Sycamore Rd, Lexington, KY 40502, Telefon: 859-266-8581

22. Apple Valley Hillbilly Garden und Spielzeugland


In 1928 kaufte Opa Oral Wallace einen sechs Hektar großen Apfelgarten. Er und seine Familie wohnten in dem Zweizimmerhaus vor Ort und stellten Apfelwein her und verkauften ihn. Im Laufe der Zeit wurden weitere Einrichtungen wie ein Autocamp, ein kleiner Zoo, ein Friseursalon, ein Imbiss, ein Lebensmittelladen und eine Tankstelle hinzugefügt.

Generationen später eröffnete Keith Holt das heutige Museum mit einer Sammlung von Spielzeug und Hinterwäldlern. Besucher können die seltsame und abwechslungsreiche Sammlung verschiedener Gegenstände erkunden, die in diesem Volkskunst- und Spielzeugmuseum zu finden sind. Der Apple Valley Hillbilly Garden und das Toyland bieten eine der einzigartigsten Erlebnisse in allen Attraktionen von Kentucky und sind ein unvergesslicher Bestandteil jedes Urlaubs.

9351 US-68, Calvert City, KY 42029, Telefon: 270-366-2301

23. Eibe Dell Botanical Gardens, Crestwood, KY

Yew Dell Botanical Gardens war einst das Haus, der Garten und die Kinderkrippe von Theodore Klein und seiner Familie. Es ist heute ein international anerkanntes Zentrum für Pflanzen, Gartenbau und alles, was damit zu tun hat. Yew Dell, das im National Register of Historic Places eingetragen ist, ist für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet Besuchern die Möglichkeit, die herrlichen Gärten und Blumenpräsentationen zu genießen, auf den Wegen zu wandern und an zahlreichen Veranstaltungen wie der Weihnachtszeit oder dem Feiertag teilzunehmen Kranzmacherei Workshop.

Neben den verschiedenen Gemeinschaftsveranstaltungen können die Besucher auch an einer der zahlreichen Lehrveranstaltungen und Workshops teilnehmen, die angeboten werden, oder an einer der laufenden Gartenpflanzenforschungen teilnehmen.

6220 Old Lagrange Road, Crestwood, KY 40014, Telefon: 502-241-4788

24. Sehenswürdigkeiten in Kentucky: Whitehall


Der White Hall State Historic Site ist ein 12 Hektar großer Park mitten in Richmond, Kentucky, und einer der schönsten Parks des Bundesstaates. Aber was die Besucher wirklich anzieht, ist die Hauptattraktion des Parks, die Weiße Halle, in der Cassius Marcellus Clay, ein Gesetzgeber aus Kentucky, Politiker des 14. Jahrhunderts und Abolitionist, wohnte.

Das Herrenhaus im italienischen Stil wurde um 1799 herum erbaut und verfügt über 44 Zimmer. Besucher können das majestätische Haus besichtigen, das von der Kentucky Mansions Preservation Foundation restauriert und erhalten wurde. Es gibt zahlreiche Erbstücke und antike Möbel, die in der gesamten Villa zu sehen sind.

500 White Hall Shrine Road, Richmond, KY 40475, Telefon: 859-623-9178

25. Abraham Lincoln Birthplace National Historical Site


Die Abraham Lincoln Birthplace National Historical Site ist eine Sammlung von Stätten, die Abraham Lincoln, dem 16. Präsidenten der Vereinigten Staaten, ehren. Besucher können das First Lincoln Memorial erkunden, das von John Russell Pope entworfen wurde. Es hält die symbolische Geburtshütte von Abraham Lincoln.

In der Blockhütte im Einzelzimmer wurde der zukünftige Präsident so gestaltet, dass er den starken Charakter hatte, den er brauchte, um die Nation während des Bürgerkriegs zu führen. Einer der anderen Orte ist Sinking Spring, der sich in dem Land befindet, in dem Abraham Lincoln geboren wurde. Es war höchstwahrscheinlich auch die erste Wasserquelle für den zukünftigen Präsidenten. Die Familie Lincoln zog später nach Knob Creek, einem anderen Teil der historischen Stätten, wo sich das Blockhaus ursprünglich befunden haben soll.

2995 Lincoln Farm Road, Hodgenville, KY 42748, Telefon: 270-358-3137