25 Die Besten Dinge, Die Man In Miami Mit Kindern Machen Kann

Miami hat einiges zu bieten, wenn es darum geht, Kinder zu unterhalten. Besuchen Sie das 250,000-Quadratmeter große Patricia and Phillip Frost Museum of Science für einen Tag voller inspirierender wissenschaftsorientierter Programme und Erlebnisse. Beobachten Sie im Miami Seaquarium, wie Seelöwen gefüttert werden und Delfine sich drehen und spielen. Machen Sie eine aufregende Fahrt durch die Florida Everglades im Sawgrass Recreation Park.

1. Patricia und Phillip Frost Museum of Science


Das Patricia und Phillip Frost Museum of Science ist ein vier Quadratmeter großes Museum und Wissenschaftszentrum in der Innenstadt von Miami, das eine Reihe inspirierender Programme und Erfahrungen bietet, um die Besucher zu ermutigen, sich für die Naturwissenschaften zu interessieren. Das Museum ist in vier Abteilungen unterteilt, die sich jeweils in ihrem Gebäude befinden, nämlich das Aquarium, das Frost-Planetarium sowie die Nord- und Westflügel. Das Aquarium ist ein dreistufiges 250,000-Gallonen-Golfstrom-Aquarium, das eine Vielzahl von Meerestieren beherbergt. Die Nord- und Westflügel bieten das ganze Jahr über interaktive Exponate wie Rivers of Grass, Feathers to the Stars und MeLab. Das Frost Planetarium verfügt über eine 500,000-Fuß-Planetariumskuppel und bietet Himmel- und Sternenshows, Rock'n'Roll-Laserlichtshows und Schnitzeljagden für Kinder jeden Alters. Das Patricia und Phillip Frost Museum of Science sind an 67-Tagen im Jahr geöffnet.

Museumspark, 1101 Biscayne Blvd, Miami, 33132, Telefon: 305-434-9600

2. Miami Seaquarium


Das Miami Seaquarium ist eine der Hauptattraktionen in Südflorida und die wichtigste Einrichtung in Miami, um Meereslebewesen mit einer Reihe von Aktivitäten zu sehen und zu erleben. In Virginia Key in der Biscayne Bay wurde in 1955 der Weltklasse-Unterhaltungspark für Meerestiere gegründet, in dem eine Vielzahl von Meerestieren, von Meeresschildkröten über Haie und Seekühe bis hin zu Killerwalen, Seelöwen und Delfinen, beheimatet sind. Das 38-Morgen-Ozeanarium bietet täglich acht verschiedene Wassertiershows und Präsentationen, darunter Delfin- und Killerwale, Shows, Fütterungserlebnisse mit Seelöwen und Seekühen, Demos zum Küssen von Robben und Kitzeln von Stachelrochen.

4400 Rickenbacker Causeway, Miami, 33149, Telefon: 305-361-5705

3. Miami Kindermuseum


Das Miami Children's Museum befindet sich auf der anderen Seite des Damms der beliebten Jungle Island auf Watson Island und vermittelt Kindern anhand verschiedener interaktiver und eindringlicher Erlebnisse, wie man sie erforscht und entdeckt. Das 1983-Quadratfuß-Museum wurde in 56,500 gegründet und befindet sich in einem von Arquitectonica entworfenen, architektonisch bedeutsamen Gebäude. Es umfasst permanente 14-Galerien mit Exponaten und Displays, ein Auditorium mit 200-Sitzen, Klassenzimmer für Vorschulkinder, einen Souvenirladen für Bildungszwecke und einen Elternteil / Lehrer Resource Center und U-Bahn-Restaurant. Das familienfreundliche Museum bietet eine Reihe von zweisprachigen und eindringlichen Exponaten sowie Bildungsprogramme, Kurse und Workshops für Kinder jeden Alters.

980 MacArthur Causeway, Watson Island, Miami, 33132, Telefon: 305-373-5437

4. Die Wynwood Wände


Die Wynwood Walls in Miami sind der einzige Straßenkunstpark der Stadt, in dem Werke einiger der weltweit renommiertesten Künstler und Wandmaler ausgestellt sind. Der Park, der während der Art Basel in 2009 mit nur wenigen in Auftrag gegebenen Wandgemälden zur Verschönerung des Gebiets ins Leben gerufen wurde, ist zu einer der Hauptattraktionen von Miami geworden und zeigt Werke von How und Nosm, Shepard Fairey, Retna, Ryan McGuinness, den Dattelfarmern, Kenny Scharf und Liqen. Der Eintritt in das begehbare Freilichtmuseum ist frei, wo Gebäude die übliche Leinwand ersetzt haben und Werke in ihrer Größe beeindruckend sind, was die lebhafte Atmosphäre des umliegenden Wynwood widerspiegelt.

2520 NW 2nd Ave, Miami FL 33127, Telefon: 305-531-4411

5. Affe-Dschungel


Monkey Jungle ist ein 10 Hektar großer Wildpark, ein zoologischer Garten und eine historische Touristenattraktion in Miami, der sich der Erforschung gefährdeter Affen in naturnahen Lebensräumen widmet. Der Park wurde in 30 gegründet und befindet sich in Redland. Er beherbergt rund 1933-frei lebende Primaten von 500-Arten, die Besucher bei einem Spaziergang durch eine Reihe von Tunnelkäfigen sehen und erleben können. Zu den Attraktionen des Parks gehört das Wild Monkey Swimming Pool, in dem Affen diese Wasserfähigkeiten demonstrieren. und der Kameruner Gorilla-Wald, in dem eine Gruppe von Gorillas leben; der Amazonas-Regenwald, in dem rund 18-Totenkopfaffen leben; und die Wings of Love mit großen geodätischen Freiflugkuppeln, in denen eine Reihe von Vogelarten leben.

14805 SW 216th Street, Miami, FL 33170, Telefon: 305-235-1611

6. Miami Beach Botanical Garden


Der Miami Beach Botanical Garden ist ein wunderschön gepflegter städtischer 2.6-Grünbereich mit einer Reihe einheimischer Pflanzen und Bäume aus Florida, einem japanischen Garten, einer Baumschule und einem Veranstaltungsplatz. Die Gärten wurden in 1962 gegründet und später von dem Landschaftsarchitekten Raymond Jungles aus Südflorida renoviert. Sie verfügen über gewundene Wege, Wassergärten mit Springbrunnen und Teichen, ein Feuchtgebiet mit Mangroven, einen einheimischen Garten und Bio-Swale sowie einen hübschen japanischen Garten. Zu den Arten, die im Gartenhaus zu sehen sind, zählen Palmen, Cycads, Orchideen und Bromelien. Besucher können Jungpflanzen in der Gärtnerei kaufen. Ein großer Rasen und ein Veranstaltungsplatz können für besondere Anlässe und Feiern gemietet werden, und Nachtlichter verleihen einem Gartenabend eine romantische Note. Der Miami Beach Botanical Garden ist von Dienstag bis Sonntag bei freiem Eintritt geöffnet.

2000 Convention Center Dr., Miami Beach, FL 33139, Telefon: 305-673-7256

7. Fairchild Tropical Botanic Garden


Der Fairchild Tropical Botanic Gardens befindet sich im Herzen von Coral Gables und ist ein 12 Hektar großer botanischer Garten, in dem umfangreiche Sammlungen seltener tropischer Pflanzen wie Cycads, Palmen, blühende Bäume und Weinreben beheimatet sind. Fairchild Tropical Botanic Garden wurde in 83 von Robert H. Montgomery gegründet und in 1936 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Schwerpunkt liegt auf dem Erhalt der biologischen Vielfalt und der Erhaltung tropischer Pflanzen, um das Aussterben von Arten und ihren Lebensräumen zu verhindern. Der Garten in Coral Gables, Miami-Dade County, südlich von Miami, ist vom Matheson Hammock Park umgeben und verfügt über mehrere Einrichtungen, darunter ein Museum, ein Labor, ein Schmetterlingshaus, ein Lernzentrum und eine Einrichtung für Naturschutzforschung. Im Fairchild Tropical Botanic Gardens finden das ganze Jahr über Kunstausstellungen statt.

10901 Old Cutler Rd., Coral Gables, FL 33156, Telefon: 305-667-1651

8. Miami Kindertheater


Das Miami Children's Theatre ist ein familienorientiertes Gemeinschaftstheater, das eine Reihe von Aufführungen zeigt, die von Kindern produziert, gespielt und choreografiert werden. Das am Dave and Mary Alper JCC in Miami ansässige Theater bildet die besten Nachwuchstalente des Landes aus, von denen einige an Colleges für darstellende Kunst in Amerika studieren und am Broadway die Hauptrolle spielen. Das Theater bietet eine Vielzahl von Kursen an, darunter Mainstage Jr., Gesangsunterricht in der Gruppe und Probespielunterricht für angehende Schauspieler und Schauspielerinnen sowie Studenten. Das Miami Children's Theatre verfügt über weitere Standorte in Coral Gables und Miami Beach.

11155 SW 112th Avenue, Miami, Telefon: 305-274-3595

9. Museum für Entdeckung und Wissenschaft / Blockbuster IMAX (r) Theater


Das AutoNation IMAX 3D Theatre im Museum für Entdeckung und Wissenschaft in Fort Lauderdale bietet eines der außergewöhnlichsten Theatererlebnisse der Welt. Das AutoNation® IMAX 3D Theatre mit neuem IMAX mit LASER® bahnbrechender Filmprojektionstechnologie bietet sowohl 2D- als auch 3D-Filme mit dem neuen dualen 4K-Laserprojektionssystem, einem Soundsystem der nächsten Generation und einer der größten IMAX-Bildschirme. Das AutoNation IMAX 3D Theatre ist ein ausgewiesenes Certified Giant Screen Cinema® mit einem sechs Stockwerke hohen 60 by 80-Fuß-Bildschirm, der groß genug ist, um einen lebensgroßen Wal zu zeigen. Das Theater bietet außerdem eine einzigartige Theatergeometrie, Stadionbestuhlung und ein IMAX-Soundsystem für ein außergewöhnliches und eindringliches Filmerlebnis.

401 SW Zweite Straße, Fort Lauderdale, FL 33312, Telefon: 954-467-6637

10. Junge im Art Children's Museum


Das Young at Art Museum in Davie, ursprünglich Young at Art Kindermuseum genannt, widmet sich der Präsentation von Kunstwerken junger Kinder und der Förderung der Kunst für junge Besucher. Das Museum wurde in 1987 von den Künstlern Esther und Mindy Shrago gegründet, um eine Lücke in der Kunstausbildung an öffentlichen Schulen in Südflorida zu schließen. Es befindet sich in einem 55,000-Quadratmeter großen Gold-LEED-Gebäude und bietet mehrere Ausstellungsgalerien mit einer Vielzahl von Kunstwerken sowie Ateliers für Kunst Klassen und Workshops. Fünf Ausstellungsgalerien umfassen Kunstlandschaften, Kulturlandschaften, Grünlandschaften, Wunderlandschaften und die Rittergalerie und bieten allen Zuschauern authentische, interaktive künstlerische, historische und kulturelle Erlebnisse. Das Museum bietet das ganze Jahr über Bildungsprogramme und Exkursionen für Studenten an.

751 SW 121st Ave, Davie, FL 33325, Telefon: 954-424-0085

11. Sawgrass Erholungspark


Der Sawgrass Recreation Park ist eine familiengeführte Attraktion im Herzen der Florida Everglades. Die einzigartige Airboat-Tour bietet zwei exklusive Abenteuer - eine unterhaltsame private Tagestour und eine aufregende Red Eye-Tour bei Nacht. Touren erkunden die herrlichen Everglades, eines der seltenen subtropischen Ökosysteme der Welt und Floridas bemerkenswerteste Schätze. Zu den geführten Touren gehören die Geschichte der Everglades und die Fauna und Flora, die sie zu Hause nennen, sowie die Geheimnisse dieser ungezähmten Wildnis, die von erfahrenen und professionellen Kapitänen und Führern geteilt werden. Auf dem Weg dorthin können die Gäste Einblicke in die lokale Tierwelt erhalten, beispielsweise in Florida Alligatoren, Schildkröten, Leguane und viele Vögel. Besuchen Sie auch die Ausstellung Exotic Wildlife, um mehr über gefährdete Arten wie den Florida Panther zu erfahren, die ebenfalls hier leben.

1006 NUS Hwy. 27, Weston, FL 33327, Telefon: 954-389-0202

12. Oleta River State Park

Der Oleta River State Park ist Floridas größter Stadtpark und bietet eine Reihe von Aktivitäten und Attraktionen zu Land und zu Wasser. Der Park liegt 30 Minuten von der Innenstadt von Miami entfernt und wird vom Oleta River zweigeteilt, der Wasser für die üppigen Wälder von Hartholz-Hängematten und Mangroven liefert, die sich im Park befinden. Der Fluss bietet auch viele Wassersportmöglichkeiten wie Kajakfahren, Kanufahren, Angeln und Schwimmen. Zu den Aktivitäten an Land zählen Wandern, Mountainbiken, Camping an der Küste und Picknicken. Ein Jugendcampingplatz ist ein idealer Ort für organisierte Gruppen und es gibt rustikale, klimatisierte Hütten für Übernachtungen. Langstreckenpaddler können den anspruchsvollen Salzwasser-Paddelweg 1,515-Meile Florida Circumnavigational genießen, der im Park beginnt.

3400 NE 163rd Street, North Miami, 33160, Telefon: 305-919-1846

13. Bühler Planetarium und Sternwarte


Das Buehler Planetarium und Observatorium befindet sich auf dem zentralen Campus von A. Hugh Adams am Broward College und ist ein 40-Fuß-Kuppeltheater und ein öffentliches Planetarium, das Nacht- und Nacht-Planetenshows und Sternenshows mit Teleskopbeobachtung bietet. Das Planetarium wurde in 1965 eröffnet und verfügt über einen Zeiss M 1015-Projektor und ein Definiti-Vollkuppel-Videosystem, das interessante Himmelsshows und Präsentationen produziert. Besucher können auch einen Abend damit verbringen, durch eine Sammlung von High-Tech-Teleskopen auf den majestätischen Nachthimmel zu blicken und dabei alles zu sehen, von leuchtenden Planetenkugeln bis hin zu hellen Monden und Sternschnuppen. Der Eintritt ins Bühler Planetarium und Observatorium am Mittwoch-, Freitag- und Samstagabend ist frei.

3501 Davie Rd, Davie, FL 33314, Telefon: 954-201-6681

14. Institut für zeitgenössische Kunst - Miami


Das im Herzen des Miami Design District gelegene Institute of Contemporary Art - Miami, auch als ICA Miami bekannt, ist ein Museum für zeitgenössische Kunst, das sich der Förderung zeitgenössischer Kunst und dem Austausch von Kunst und Ideen widmet. Das international renommierte Institut bietet eine Plattform für die Arbeit lokaler, aufstrebender und wenig anerkannter Künstler und präsentiert einen Kalender mit Ausstellungen und Programmen, um die öffentliche Wertschätzung und das Verständnis für zeitgenössische Kunst zu fördern. ICA Miami verfügt über eine ständige Sammlung von Kunstwerken vieler verschiedener Künstler, darunter William Copley, Jose Antonio Hernández Diez, John Miller, Francis Al? S, Gabriel Orozco und andere. Das Institute of Contemporary Art - Miami bietet das ganze Jahr über freien Eintritt.

61 NE 41st St, Miami, FL 33137, Telefon: 305-901-5272

15. Rosetta Bäckerei


Die Rosetta Bakery ist eine klassische Bäckerei im italienischen Stil und bietet mehrere Standorte in ganz Florida, darunter einen in 2015 eröffneten Standort in Miami Beach. Die Bäckerei ist nach einer der bekanntesten Brotlaibformen Italiens benannt, die auch als Michetta bekannt ist und eine beliebte Wahl für Sandwiches zum Mittagessen ist. Das Dekor im skandinavischen Stil wird im rustikalen Speiseraum des Cafés hervorgehoben, der viel Tageslicht und Gemeinschaftstische bietet. Die Gäste können den ganzen Tag über eine Auswahl exzellenter Café-Sandwiches genießen, darunter das Restaurant King Rosetta, das mit Parmaschinken, Schweizer Käse, Kirschtomaten und Rucola gefüllt ist. Klassische Kaffeegetränke sowie eine Auswahl an eleganten Kuchen, Torten, Keksen und Crostatas sind ebenfalls erhältlich.

1666 Collins Ave, Miami Beach, FL 33139, Telefon: 786-534-7512

16. Zoo Miami (Miami-Dade Zoologischer Park und Gärten)


Der Miami-Dade Zoological Park & ​​Gardens, auch bekannt als Zoo Miami Zoo Miami, ist ein fantastischer Ort für einen Tagesausflug mit der Familie. Der Zoo ist der älteste und größte zoologische Park in Florida und befindet sich auf einem 1,2 Hektar großen Gelände mit wunderschönen Gärten und Gärten. Er beherbergt über 750-Tiere und bietet mehr als 3,000-Exponate, darunter Afrika, Asien, Australien, Amazonien und darüber hinaus sowie Mission Everglades. Dr. Wilde's World ist ein Indoor-Pavillon mit saisonalen interaktiven Exponaten. Ein großer See namens Lake Iguana lädt zum Entspannen bei einem Picknick ein. Der Zoo kann zu Fuß über 5 km lange Wanderwege oder mit einer klimatisierten Einschienenbahn erkundet werden, die sich um das Gelände des Zoos schlängelt und eine hervorragende Luftaufnahme der Tierlebensräume bietet. Täglich werden kommentierte Fahrten mit der Straßenbahn und Führungen angeboten.

12400 SW 152nd Street, Miami, Telefon: 305-251-0400

17. Lulus Eis


Lulu's Ice Cream serviert an zwei Standorten in der Innenstadt von Miami und in Miami Beach, die von Luisa Santos aus Bogota in 2015 gegründet wurden, einzigartiges, mit Stickstoff gestrahltes Eis. Diese innovative Art der Eiszubereitung verarbeitet satte, cremige Köstlichkeiten, die mit Milch von Dakin Dairy Farm von Grund auf tiefgefroren werden. Klassische Aromen reichen von Vanille, Erdbeere und Keksen und Sahne bis hin zu mit Nutella und Kaffee angereicherten Zubereitungen, die in Petrillos Waffeltüten oder Eiscremesandwiches serviert werden. Zu den saisonalen Sorten zählen Spezialitäten wie Honig, Lavendel, Zimt, Limette oder Pi? A Colada. Saisonale Aromen wechseln wöchentlich, je nach Verfügbarkeit der Zutaten aus der Region.

2001 Biscayne Blvd, Miami, FL 33137, Telefon: 833-585-8269

18. GeschichteMiami Museum


Das HistoryMiami Museum, früher als Historical Museum of Southern Florida bekannt, widmet sich der Geschichte Südfloridas. Das in 1940 gegründete Museum ist das größte seiner Art im US-Bundesstaat Florida und verfügt über vier permanente Galerien, in denen sowohl Dauer- als auch Wanderausstellungen ausgestellt sind, sowie ein Archiv- und Forschungszentrum. Das Museum beherbergt auch das South Florida Folklife Center, das Education Center und das City Tours-Programm und bietet verschiedene Bildungsprogramme, die sich auf die Bedeutung der Vergangenheit für die Gestaltung von Miamis Zukunft konzentrieren.

101 W Flagler Street, Miami, FL 33130, Telefon: 305-375-1492

19. Vizcaya Museum und Gärten


Das Vizcaya Museum and Gardens, früher bekannt als Villa Vizcaya, liegt am Ufer der Biscayne Bay im wohlhabenden Coconut Grove-Viertel von South Miami. Es ist ein weitläufiges italienisches Herrenhaus, das einst dem Industriellen James Deering vom Deering McCormick-International Harvester Fortune gehörte . Das wunderschön erhaltene 1910-Herrenhaus wurde im 34-Stil erbaut, als in Miami noch kein Verkehr herrschte. Es ist umgeben von einem Hektar großen Garten im europäischen Stil mit reich verzierten Springbrunnen und Statuen, von denen einige aus der Antike stammen. Die Villa verfügt über einen dekorativen Wellenbrecher, der in Form eines überdimensionalen venezianischen Lastkahns aus Florida-Kalkstein geschnitzt wurde und mit einer Vielzahl dekorativer Skulpturen verziert ist - dem Ort, an dem sich dieser herrliche Wohnsitz befindet.

3251 S Miami Ave, Miami, FL 33129

20. Crandon Park


Crandon Beach ist ein weitläufiger städtischer Park mit Stränden und Annehmlichkeiten, einschließlich eines Familienvergnügungszentrums, eines Naturzentrums und mietbarer privater Cabanas. Der beliebte Strandpark befindet sich im nördlichen Teil von Key Biscayne und ist über den Rickenbacker Causeway mit dem Festland von Miami verbunden. Er beherbergt eine Vielzahl von Ökosystemen, die von Hängematten und Dünen über Mangroven bis hin zu Seegrasbänken reichen . Das Crandon Park Nature Center bietet exotische Pflanzen, seltene Fische und wild lebende Tiere sowie ein natürliches Untersuchungsgebiet namens Bear Cut Preserve, das von einem Naturforscher erkundet werden kann. Der Waterfront Park bietet auch einen kleinen Vergnügungsbereich mit einem wunderschön restaurierten Vintage-Karussell und einer Rollbahn im Freien. Der unberührte Strand ist ideal zum Beachvolleyball, Picknicken und Schwimmen.

6747 Crandon Boulevard, Key Biscayne, Miami, Telefon: 305-361-5421

21. Marjory Stoneman Douglas Biscayne Naturzentrum


Das Marjory Stoneman Douglas Biscayne Nature Center, auch als Biscayne Nature Center bekannt, ist ein unberührtes Naturzentrum mit Blick auf die Dünen und das Meer am nördlichen Ende des Crandon Park auf Key Biscayne. Das moderne, multifunktionale Zentrum wurde gegründet, um die Erhaltung der lokalen und unersetzlichen natürlichen Ressourcen in Key Biscayne und Umgebung zu fördern. Das umweltfreundliche und nachhaltige Zentrum bietet Einrichtungen für Demonstrationslabors, einen audiovisuellen Präsentationsraum, Ausstellungsflächen und einen Souvenirladen und eine Vielzahl von Bildungsprogrammen für junge Naturschützer, wie Exkursionen und Sommercamps.

6767 Crandon Blvd, Key Biscayne, FL 33149, Telefon: 305-361-6767

22. Matheson Hängemattenpark


Der Matheson-Hängemattenpark ist ein malerischer 12 Hektar großer Park im Herzen der Metropole Miami, der die nördlichen und westlichen Enden des Fairchild Tropical Botanic Garden umgibt und eine Reihe von Annehmlichkeiten für die ganze Familie bietet. Der Park verfügt über einen künstlichen Gezeitenpool, der auf natürliche Weise mit dem Meerwasser der Biscayne Bay gespült wird, mehrere Naturpfade und Picknickpavillons sowie ein historisches Korallensteingebäude, in dem sich eine Snackbar und ein Restaurant befinden. Ein Yachthafen vor Ort verfügt über Bootsanlegestellen, einen Angelshop, Tankstellen und nasse Rutschbahnen und bietet Platz für Schiffe mit einer Größe von bis zu 630 Fuß.

9610 Old Cutler Road, Miami, Telefon: 305-665-5475

23. Vickys Haus

Vicky's House ist das neueste Angebot der beliebten Restaurantgruppe Kush Hospitality in Miami, die für lokale Hits wie LoKal, Miami Brew Bus und The Spillover bekannt ist. Das von Matt Kuscher in 2017 eröffnete Restaurant serviert 1980-inspirierte Milchshakes und Delikatessen aus der Eisdiele in einer 12-Sitzbar, die nach dem Vorbild von Kuschers Kindheit gestaltet wurde. Zu den Retro-Stilen gehören ein originaler Galaga-Arkadenschrank und eine Tapete, die aus Kuschers Mutterhaus geborgen wurden, sowie eine Waschmaschine, die als provisorischer Bierkühler dient. Milchshakespezialitäten werden aus Eiscreme von Dasher & Crank und Wynwood Parlour hergestellt. Diese enthalten clevere Namen mit 1980-Motiven wie Golden Girls, The Breakfast Club und ET Goes To The Movies. Root Beer Floats, Kaffee im kubanischen Stil und Eiscremesandwiches werden ebenfalls serviert.

3190 Commodore Plaza, Miami, FL 33133, Telefon: 305-442-3377

24. Jungle Island


Jungle Island ist ein interaktiver zoologischer Park auf Watson Island, der ein interaktives Erlebnis mit einer Vielzahl außergewöhnlicher Tiere und Vögel aus der ganzen Welt bietet. Der Park wurde in 1936 als Parrot Island mit der Idee gegründet, frei fliegende Vögel zu haben. Er umfasste eine Reihe exotischer Wildtiere, darunter seltene Zwillingsorang-Utans und einen Kasuar, und entwickelte sich zu Jungle Island. Der familienfreundliche Themenpark bietet eine Vielzahl spannender und interaktiver Exponate, Ausstellungen und Lebensräume, in denen die Tiere und Vögel leben, wie beispielsweise das Serpentarium, in dem eine Vielzahl von Schlangen, Eidechsen und Schnappschildkröten leben. Der Park beherbergt ein 900-Pfund 'Liger' (eine Kreuzung zwischen einem Löwen und einem Tiger) namens Hercules und die Papageienschale, in der eine beeindruckende Anzahl von Vögeln, darunter ein Andenkondor und ein Königsgeier, leben. Es gibt einen Streichelzoo, in dem kleine Kinder hautnah mit verschiedenen Haustieren und exotischen Tieren, darunter auch roten Kängurus, interagieren können.

1111 Parrot Jungle Trail, Miami, FL 33132, Telefon: 305-400-7000

Comedy Shows in Miami, Kayaking in Miami, Hochzeitsorte in Miami

25. Wände altmodisches Eis


Wall's Old-Fashioned Ice Cream ist eine familiengeführte Eisdiele der alten Schule, in der hausgemachtes Eis mit Kugel und Schüssel, köstliche Eisbecher und hausgemachter Fudge serviert werden. Das freundliche, einladende Café? Bietet Sitzgelegenheiten im Innenbereich und mit roten Sonnenschirmen geschmückte Tische im Freien, an denen die Besucher unzählige Eissorten wie nussige hellgrüne Pistazien und Kekse und Sahne mit Schokoladenüberzug, Nerds-Bonbons und Karamell genießen können. Das Café? Mit einer an der Außenwand angebrachten Flimmerkiste, die von bunten Oldtimern umgeben ist und einen winzigen Autokino-Bildschirm widerspiegelt, der ein ultimatives amerikanisches Erlebnis bietet.

8075 SW 67th Ave, Miami, FL 33143, Telefon: 305-740-9830


Dylans Schokoriegel

Die Dylan's Candy Bar im ehemaligen Ghirardelli-Viertel in der Lincoln Road Mall ist ein helles und skurriles Café, ein Süßwarenladen und eine Cocktailbar, die nostalgische und moderne Süßigkeiten, endlose Ströme von zuckerhaltigen und salzigen Leckereien sowie mit Süßigkeiten angereicherte Cocktails serviert. Ein überlebensgroßer, von Dale Chihuly inspirierter Lutscherbaum steht im Mittelpunkt des Ladens und ist von Zuckerstangensäulen, von Süßigkeiten inspirierter Kunst und einer modernen, von hinten beleuchteten Treppe umgeben, die ein wunderliches Ambiente schafft. Zu den typischen Leckereien zählen köstliche Eisbecher, Fondues mit weißer, Milch- und dunkler Schokolade sowie Gourmet-Schokoladenpizzas, Salz-, Minipizzas und Sandwiches sowie Cocktails mit Bonbon-Einflüssen wie Pop Rocks Explosions und Chocolate Martinis.

801 Lincoln Road, Miami Beach, FL 33139, Telefon: 305-531-1988

Shenandoah Branch Library

Die Shenandoah Branch Library ist Teil des Shenandoah County Library Systems und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Kinder jeden Alters, darunter Summer Reading Games, Storytime und K-5 Activities. Zu den Annehmlichkeiten und Dienstleistungen der Bibliothek zählen Computer mit öffentlichem Zugang, kostenloses WLAN, Schwarzweißdruck und -kopieren, Faxdienste und vieles mehr. Am Dienstagmorgen wird ein fantastischer Familienspaß für Jung und Alt geboten. Zu den Aktivitäten für Erwachsene gehören ein monatlicher Buchclub, die Shenandoah Healthy Journey Support Group, ein Stricken und Häkeln jeden Donnerstag.

2111 SW 19th Street, Miami, FL 33145, Telefon: 305-250-4688

Bill Baggs Kap Florida State Park

Der Bill Baggs Cape Florida State Park befindet sich an der Südspitze von Key Biscayne und ist einer der beliebtesten State Parks in Miami. Mit seiner reichen Geschichte, vielen Wildtieren, vielen Aktivitäten und einem wunderschönen alten Leuchtturm bietet der Park eine entspannende und landschaftlich reizvolle Alternative zu einigen der dichter besiedelten Strände von Miami. Das älteste noch stehende Gebäude des Miami-Dade County - der berühmte Leuchtturm von Cape Florida - ist die berühmteste Attraktion des Parks. Besucher können kostenlos Leuchtturmtouren zu diesem fantastischen Bauwerk aus dem 1825-Zeitalter unternehmen. Zu den weiteren Aktivitäten zählen Schwimmen, Kajakfahren, Angeln an der Küste, Windsurfen, Radfahren, Wandern und Inlineskaten im und um den Park. Für Picknicks stehen überdachte Pavillons zur Verfügung.

1200 S Crandon Blvd, Miami, Telefon: 305-361-5811