25 Die Besten Aktivitäten In Oklahoma

Oklahoma ist an der kulturellen und geografischen Schnittstelle der Vereinigten Staaten zentriert. Mit den grünen Hügeln des Ostens und den flachen goldenen Ebenen des Westens gibt es viele Seen und Flüsse, die die Besucher genießen können. Der Charme von Oklahoma liegt in seinen kleinen Städten, wunderschönen Naturschönheiten und einer Reihe interessanter Museen, Hochzeitsorte, romantischen Kurzurlauben und historischen Stätten. Hier sind die besten Dinge, die man in Oklahoma unternehmen kann.

1. Oklahoma City Kunstmuseum


Das Oklahoma City Museum of Art ist ein Museum in Oklahoma City, das eine Vielzahl von Kunststilen sowohl in Dauerausstellungen als auch in temporären Ausstellungsräumen zeigt. Das Museum verfügt über eine der beeindruckendsten Sammlungen von Chihuly-Glas der Welt, einschließlich eines 55-Fuß-Gedächtnisturms im Atrium, der Eleanor Blake Kirkpatrick gewidmet ist.

Das Theater des Museums zeigt jede Woche Filme, darunter klassische, ausländische und unabhängige Filme. Das Museum bietet täglich selbst- und dozentengeführte Führungen sowie ein hoteleigenes Restaurant mit umfassendem Service, in dem neben alkoholischen Getränken, Kaffee und vielem mehr Mittagessen, Abendessen und Wochenendbrunch serviert werden.

415 Couch Drive, Oklahoma City, OK 73102, Telefon: 405-236-3100

2. Philbrook Museum of Art


Das Philbrook Museum of Art ist ein Kunstmuseum und ein Kulturzentrum, das zwei Objekte in Tulsa besitzt. Das Hauptmuseum befindet sich in einer italienischen Renaissancevilla von 1920, in der der Ölmann Waite Phillips und seine Frau aus Oklahoma lebten. Das Haus selbst ist beeindruckend, aber die Kunstsammlung ist eine der besten des Staates.

Die Stücke umfassen europäische, amerikanische, moderne und zeitgenössische Kunst und Design sowie afrikanische, asiatische und indianische Genres und spiegeln Beiträge vieler bekannter Künstler wider. Das Museum beherbergt einen Museumsshop, einen Veranstaltungsraum, eine Bibliothek, einen Kinderbereich und einen Sonderausstellungsraum. Das Museum verfügt auch über eine Satellitengalerie im Künstlerviertel Tulsa Brady in der Innenstadt.

2727 S. Rockford Road, Tulsa, OK 74114, Telefon: 918-749-7941

3. Armstrong Auditorium, Oklahoma


Das Armstrong Auditorium ist ein beeindruckender, achtstöckiger Veranstaltungsort für darstellende Künste in Edmund. Das Auditorium lockt renommierte internationale Tourneen wie das Russische Nationalballett und die Wiener Sängerknaben an. Das Interieur ist aufwendig mit Swarovski Strass Kristallleuchtern, einem königlichen lila Teppich und einem Kristallleuchter dekoriert, mit dem der Schah des Iran das 2,500-Jubiläum des Persischen Reiches feierte.

Das Hauptauditorium bietet Platz für 823-Leute und verfügt über eine durchdachte Akustik, zusätzliche Beinfreiheit und modernste Audio- und Videogeräte. Das Auditorium beherbergt auch die Reihe Performing Arts der Armstrong International Cultural Foundation, die eine Vielzahl von Acts wie Jazz, klassische Musik und Volksmusik, Theater, Volkstanz, Ballett und mehr sponsert.

14400 S Bryant Road B, Edmond, OK 73034, Telefon: 405-285-1010

4. Chickasaw Kulturzentrum


Das Chickasaw Cultural Center ist ein beeindruckendes Zentrum, das die Kultur und das Erbe der Chickasaw feiert. Es gibt auch ein interaktives Ausstellungszentrum, das als Chikasha Poya Exhibit Center bekannt ist. Zu den Exponaten zählen eine Mosaikkachelausstellung, historische Exponate, ein Geistwald und eine interaktive Ausstellung eines Geistertanzes im 360-Format, die zum Mitmachen einlädt.

Auf dem Gelände befindet sich der Ehrengarten von Aaholiitobli, in dem Anführer des Volkes der Chickasaw sowie bedeutende Älteste und Krieger in Erinnerung bleiben. Lasergeschnittene Fotos von jeder Person, die in die Chickasaw Nation Hall of Fame aufgenommen wurde, werden an Wänden gezeigt, die durch gepflasterte Gänge verbunden und von wunderschönen Landschaftsmerkmalen umgeben sind.

867 Charles Cooper Memorial Road, Schwefel, OK 73086, Telefon: 580-622-7130

5. Zu erledigen in Oklahoma: Will Rogers Memorial Museum


Das Will Rogers Memorial Museum ist ein Museum in Claremore, das dem Leben und der Karriere des berühmten Entertainers Will Rogers gewidmet ist. Das Herzstück des Museums ist eine bekannte Rogers-Skulptur des Künstlers Jo Davidson, in deren Sockel ein Will Rogers-Zitat eingraviert ist.

Zu den Exponaten des Museums zählen Erinnerungsstücke, Fotos, Manuskripte, Reden und Dokumentationen. Tatsächlich behauptet das Museum, Rogers 'gesamte Schriftsammlung zu enthalten. Auf dem Gelände befindet sich auch ein Theater, in dem Filme mit Rogers gezeigt werden. Rogers 'letzte Ruhestätte befindet sich ebenfalls auf dem Gelände. Der Museumsladen verkauft eine Auswahl an von Will Rogers inspirierten Kleidungsstücken, Büchern und Souvenirs.

1720 W Will Rogers Blvd., Claremore, OK 74017, Telefon: 918-341-0719

6. Das Höhlenhaus, Oklahoma


Das Cave House ist ein einzigartig gestaltetes Haus in der Nähe der Innenstadt von Tulsa, das Wochenendtouren für neugierige Einheimische und Touristen bietet. Das Haus wurde von den Eigentümern Linda und Kate Collier dekoriert und die Dekorationen und Möbel stammen größtenteils aus recycelten Gegenständen, die das Mutter-Tochter-Paar gefunden hat.

Das Gebäude wurde ursprünglich als Höhlenrestaurant in den 1920 gebaut und war in den Tagen der Prohibition ein beliebter Treffpunkt für Geächtete. Es soll ein System von Tunneln geben, die hinter und unter dem Haus verlaufen und die Leichen der Opfer des Ku-Klux-Klans enthalten sollen. Das Haus wurde vom Paranormal Investigation Team von Tulsa untersucht und wird von vielen als heimgesucht angesehen.

1623 Charles Page Boulevard, Tulsa, OK 74127, Telefon: 918-378-1952

7. Wissenschaftsmuseum Oklahoma


Das Wissenschaftsmuseum Oklahoma ist ein Wissenschaftsmuseum und Planetarium in Oklahoma City, das in mehreren Abschnitten eine Vielzahl interessanter Objekte zeigt. Die Destination Space-Ausstellung beherbergt das Planetarium sowie verschiedene Gegenstände, die Beiträge der Oklahomanen zur Luft- und Raumfahrt ehren. Die Ausstellung umfasst die Oklahoma Aviation und Space Hall of Fame.

Darüber hinaus befindet sich die International Gymnastics Hall of Fame im Science Museum und bietet eine große Sammlung von Medaillen, Turngeräten, Skulpturen und vielem mehr. Das Museum verfügt auch über einen 20,000-Quadratmeter großen, kinderfreundlichen Bereich namens CurioCity, in dem spielerisch gelernt werden kann.

2020 Remington Place, Oklahoma City, OK 73111, Telefon: 405-602-6664

8. Aktivitäten in Oklahoma: Tiger Safari


Tiger Safari ist ein zoologischer Park, in dem eine Vielzahl von exotischen Tieren und Haustieren in einer wunderschönen und intimen Umgebung leben. Der Park bietet einzigartige Tiererlebnisse wie das Halten von Lemuren, Schlangen, Affen und Eulen. Die Gäste können sogar mit Tigerbabys spielen und sie füttern.

Der "Zoo to You" -Service von Tiger Safari bietet die einmalige Gelegenheit, eine große Auswahl an exotischen Tieren und Haustieren für private Feiern und Veranstaltungen an den Ort Ihrer Wahl zu bringen. Der Zoo ist kinderfreundlich und bietet etwas für die ganze Familie. Für Besucher, die noch mehr erleben möchten, können Sie eine Übernachtung in einer Hütte im afrikanischen Stil buchen.

963 County Street 2930, Tuttle, OK 73089, Telefon: 405-381-9453

9. Woolaroc Museum & Wildlife Preserve


Woolaroc ist ein Museum und ein Naturschutzgebiet in den Osage Hills im Nordosten von Oklahoma. Das Anwesen besteht aus einem 3,700-Hektar großen Naturschutzgebiet, in dem viele einheimische und exotische Tiere wie Longhornrinder, Büffel und Elche leben.

Neben dem Naturschutzgebiet beherbergt die Unterkunft ein Museum für westliche Kunst und Artefakte sowie Artefakte der amerikanischen Ureinwohner und eine beeindruckende Sammlung von Colt-Schusswaffen. Die Anlage ist wunderschön und umfasst Wälder, Seen und felsige Klippen. Das Anwesen verfügt auch über eine kleine Lodge mit Gästezimmern für Besucher, die gerne die Nacht verbringen möchten.

1925 Woolaroc Ranch Road, Bartlesville, OK 74003, Telefon: 918-336-0307

10. Aktivitäten in Oklahoma: Myriad Botanical Gardens


Der Myriad Botanical Gardens ist eine urbane Oase im Zentrum von Oklahoma City. Der Park umfasst mehrere Gärten und Kunstwerke rund um einen versunkenen See. Das Herzstück des Botanischen Gartens ist das Crystal Bridge Tropical Conservatory, das zahlreiche lebende Pflanzen, Bäume, Wasserfälle und exotische Tiere beheimatet.

Zu den Einrichtungen des Parks gehören ein Kindergarten mit einem Spielplatz, ein Hundepark ohne Leine, Wander- und Joggingwege sowie ein Besucherzentrum mit einem Geschenkeladen. Die Myriad Botanical Gardens beschäftigen sich intensiv mit der Jugend- und Erwachsenenbildung und bieten das ganze Jahr über verschiedene Programme an.

301 W Reno Avenue, Oklahoma City, OK 73102, Telefon: 405-445-7080

11. Oklahoma Aquarium


Das Oklahoma Aquarium ist ein 72,000-Quadratfuß-Aquarium in der Nähe von Tulsa an einem wunderschönen Ort am Ufer des Arkansas River. Das Museum beherbergt acht Exponate, die nicht nur einige der Wildtiere und Lebensräume des nahe gelegenen Flusses und anderer Wasserstraßen in Oklahoma zeigen, sondern auch exotische Meerestiere aus der ganzen Welt.

Das Museum bietet mehr als 100-Exponate wie den Hayes Family Ozark Stream, das Aquatic Oklahoma, das EcoZone & Coral Reef und das Ray & Robin Siegfried Families Shark Adventure, in dem die Gäste durch einen Tunnel und eine Kuppel spazieren können, um die größten Bullenhaie zu beobachten Gefangenschaft aus nächster Nähe.

300 Aquarium Drive, Jenks, OK 74037, Telefon: 918-296-3473

12. Sam Noble Oklahoma Museum für Naturgeschichte

Das Sam Noble Oklahoma Museum für Naturgeschichte ist ein Naturkundemuseum auf dem Gelände der Universität von Oklahoma. Das Museum verfügt über mehrere Dauerausstellungen, darunter die Halle der Kulturen der Welt und die Halle des antiken Lebens, in der mehrere beeindruckende Dinosaurierskelette ausgestellt sind.

Das Museum zeigt auch interessante temporäre Exponate wie Roots of Wisdom, die die Beziehung zwischen dem Wissen und dem Glauben der Ureinwohner und der modernen Wissenschaft untersuchen. Der Entdeckungsraum des Museums ist eine interaktive Ausstellung zum Anfassen, in der Besucher jeden Alters durch Aktivitäten und interaktive Erlebnisse lernen und erkunden können. Im Entdeckungsraum finden samstags Tierfütterungssitzungen statt.

2401 Chautauqua Avenue, Norman, OK 73072, Telefon: 405-325-7029

13. Aktivitäten in Oklahoma: Gilcrease Museum


Das Gilcrease Museum ist ein Kunstmuseum in Tulsa, das die weltweit größte Sammlung amerikanischer westlicher Kunst beherbergt und über eine beeindruckende, wachsende Sammlung von Artefakten und Kunst aus Lateinamerika verfügt. Das Museum ist nach Thomas Gilcrease benannt, der in der Ölindustrie in Oklahoma tätig war, Kunstsammler war und den Besitz und die Kunstsammlung der Stadt Tulsa schenkte.

Dreiundzwanzig Hektar große Themengärten umgeben das Museumsgebäude und demonstrieren eine Vielzahl von Gartenstilen aus vier verschiedenen Zeitperioden im amerikanischen Westen. Das Gilcrease Museum verfügt über speziell für Kinder konzipierte 3-Bereiche mit interaktiven Exponaten, die auf kreatives Lernen ausgerichtet sind.

1400 N Gilcrease Museum Road, Tulsa, OK 74127, Telefon: 918-596-2700

14. Oklahoma City National Memorial und Museum


Das Oklahoma City National Memorial und Museum ist eine bewegende Hommage an die Opfer, Überlebenden und Retter, die von den tragischen Bombenangriffen auf Oklahoma City im April 19, 1995 betroffen waren. Das Denkmal befindet sich auf dem ehemaligen Gelände des Alfred P. Murrah Federal Building in der Innenstadt von Oklahoma City.

Das ursprüngliche Gebäude wurde bei dem Bombenangriff zerstört. Das Denkmal wird von zwei Bronzetoren eingerahmt, die mit Zeitstempeln versehen sind, die die Minute vor dem Angriff und die Minute danach angeben. Es gibt einen reflektierenden Pool, eine Überlebenswand und leere 168-Stühle mit Namen, die die Opfer des Angriffs darstellen.

620 N. Harvey Avenue, Oklahoma City, OK 73102, Telefon: 405-235-3313

15. Nationales Cowboy & Western Heritage Museum


Das National Cowboy & Western Heritage Museum widmet sich der westlichen Kultur, Geschichte und Kunst. Das Museum bewahrt und zeigt eine große Sammlung historischer und kultureller Artefakte und Kunstwerke im Zusammenhang mit dem amerikanischen Westen, darunter Künstler wie Frederic Remington, Charles M. Russell und James Earle Fraser.

Das Museum umfasst eine interaktive Stadt, die das Leben im Westen wie in den frühen 1900-Jahren widerspiegelt, sowie ein Restaurant und einen Museumsladen, in dem westliche Kleidung, Geschenke, Bücher und Souvenirs verkauft werden. Das Museum lädt Künstler ein, in ihre Galerien zu kommen und zu skizzieren, und bietet sogar Leihgaben an den Besucherservices an.

1700 NE 63rd Street, Oklahoma City, OK 73111, Telefon: 405-478-2250

16. Oklahoma Route 66 Museum


Das Oklahoma Route 66 Museum widmet sich der Geschichte, den Mythen, der Musik und vielem mehr der legendären amerikanischen Autobahn. Das Museum erforscht die Geschichte der Straße, angefangen als es für die Designer nur ein Traum war. Einige der Exponate beziehen sich auch auf den Straßenbau.

Das Museum spielt Soundtracks, die Big Band-Musik aus dieser Zeit, die Geräusche von großen Rigs auf der Autobahn und die Geräusche von Soldaten, die aus dem Krieg nach Hause zurückkehren, enthalten. Das Museum bietet ein funktionierendes Diner im 1950-Stil, in dem die Gäste an einer Theke oder in einer Kabine sitzen und eine Mahlzeit genießen können. Der Museumsladen bietet Bücher, Souvenirs, Kleidung, Verkehrszeichen und mehr.

2229 W Gary Blvd., Clinton, OK 73601, Telefon: 580-323-7866

17. Beavers Bend State Resort Park


Der Beavers Bend State Resort Park ist einer der beliebtesten State Parks in Oklahoma. In der Nähe von Broken Bow befinden sich der Beavers Bend und der Hochatown State Park sowie die Lakeview Lodge und der Cedar Creek Golf Course.

Zu den Wasserstraßen des Parks gehören Seen und Flüsse, auf denen Sie angeln und Boot fahren können. Auf Campingplätzen für Wohnmobile und Zelte mit Wasser und Strom können Sie auch Strom tanken. Der Park verfügt über ein Naturzentrum, in dem täglich Programme und Aktivitäten für Gäste jeden Alters angeboten werden. Das Forest Heritage Centre verfügt über ein Museum und einen Geschenkeladen. Weitere beliebte Aktivitäten im Park sind Reiten, Ausritte im Park, Adlerbeobachtung und kilometerlange Wanderungen im Park.

4350 S Highway 259A, gebrochener Bogen, OK 74728, Telefon: 580-494-6538

18. Henry Overholser Herrenhaus


Das Henry Overholser Herrenhaus wurde in 1903 erbaut und ist vermutlich das erste Herrenhaus, das in Oklahoma City gebaut wurde. Das viktorianische 20-Zimmer wurde von dem bekannten Oklahomanen Henry Overholser erbaut und mehrere Jahre lang von der Familie genutzt, bis es sich zu einer historischen Stätte und Touristenattraktion entwickelte.

Das Haus und die gesamte Einrichtung wurden von der historischen Gesellschaft der Stadt erhalten, damit die Besucher es erkunden und daraus lernen können. Die Gäste können das Museum auf einer von einem Dozenten geführten Tour besuchen. Die Touren dauern etwas weniger als eine Stunde und werden mehrmals täglich angeboten. Sowohl die Villa als auch das Kutschenhaus können für Hochzeitszeremonien und Empfänge gemietet werden.

405 NW 15th Street, Oklahoma City, OK 73103, Telefon: 405-525-5325

19. Aktivitäten in Oklahoma: Woody Guthrie Center


Das Woody Guthrie Center ist ein Museum und ein öffentliches Archiv, das an das Leben und die Karriere des amerikanischen Singer-Songwriters und Volksmusikers Woody Guthrie erinnert. Zu den Exponaten des Museums zählen Musikinstrumente, die Guthrie verwendete, sowie einige seiner Originalvorlagen, Notizbücher und handgeschriebenen Texte, während auch seine persönlichen Erinnerungsstücke, Fotografien und mehr ausgestellt sind.

Das Museum zeigt einen Kurzfilm über Guthries Leben und spielt Proben seiner Musik. Das Zentrum beherbergt auch von Zeit zu Zeit Volksmusikveranstaltungen. Neben guthriespezifischen Artefakten umfasst das Museum Exponate und Videos von Künstlern, die sich vom einflussreichen Volkskünstler inspirieren lassen.

102 E. Matthew B. Brady Street, Tulsa, OK 74103, Telefon: 918-574-2710

20. Tucker Tower


Der Tucker Tower ist ein eindeutig identifizierbares Gebäude auf dem Gelände des Lake Murray State Park, das ursprünglich als Zufluchtsort für die Gouverneure des Bundesstaates erbaut wurde, obwohl es nie dafür genutzt wurde. Es war einst ein geologisches Museum und beherbergte zuletzt das Naturzentrum für den State Park.

Die Gäste können den Tucker Tower besuchen, indem sie einen Pfad vom aktuellen Standort des Naturzentrums hinaufgehen. Der Turm verfügt über ein Museum auf der Hauptebene mit Exponaten zur Geschichte der Region und des Turms. Es gibt eine Terrasse sowie Zugang zur Spitze des Turms, von denen beide einen atemberaubenden Blick auf den See und die Umgebung bieten.

18407 Scenic Highway 77, Ardmore, OK 73401, Telefon: 580-223-2109

21. Zu erledigende Dinge in Oklahoma: Fort Smith


Die Fort Smith National Historic Site bewahrt und interpretiert fast 80 Jahre Geschichte von der Gründung des Forts in 1817 bis zum Ende der Amtszeit von Richter Isaac C. Parker, der in 1896 über Indian Territory wohnt. Die Website bietet Gefängnisse, Gerichtssäle, Ausstellungen, Wanderwege und vieles mehr, die die Geschichte der Tränenspur, das Leben von Soldaten, gefährlichen Gesetzlosen und Anwälten erzählen.

Neben den interessanten historischen Stätten und Exponaten bietet der Park verschiedene Outdoor-Aktivitäten. Die Gäste können das Parkgelände auf eigene Faust erkunden und die Kanonen und Wagen betrachten. Es gibt mehrere interessante Wanderwege, die malerische Ausblicke und Fototermine bieten.

301 Parker Avenue, Fort Smith, AR 72901, Telefon: 479-783-3961 (HINWEIS: Diese Website befindet sich im Bundesstaat Arkansas, nicht in Oklahoma).

22. Corral Drive im Wohnmobilpark


Besuchen Sie auf Ihrer Reise nach Oklahoma diesen einzigartigen Wohnmobilpark, die Pizzeria und den Grill sowie ein saisonabhängiges Autokino. Das Corral Drive In RV Park befindet sich in Guymon, einer kleinen Stadt im Bezirk Oklahoma, und ist von Farmen und Futterplätzen umgeben. Das Autokino, eines der wenigen sechs Autokinos in Oklahoma, bietet saisonale Familienunterhaltung von Mai bis Oktober. Die Pizzeria ist auch saisonal geöffnet und richtet sich an Kinobesucher, aber ihre köstlichen handgerollten Pizzen sind weit und breit bekannt. Der RV-Park gehört der gleichen Familie und ist ganzjährig geöffnet. Er verfügt über 24-Durchzugs- und 23-Back-In-Standorte, die mit 30 / 50-Verstärkerservice sowie Kanal- und Stadtwasseranschluss ausgestattet sind. Es ist tierfreundlich und bietet kostenfreies WLAN im gesamten Park.

825 SW US 54, Guymon, OK 73942, Telefon: 580-338-3748

23. 45th Infantry Division Museum

Das 45th Infantry Division Museum ist ein 27,000-Quadratfuß-Museum, das militärischen Artefakten gewidmet ist, insbesondere solchen, die mit der 45th Infantry Division der Nationalgarde zusammenhängen, einer Division, die als Thunderbirds bekannt ist. Zu den herausragenden Beständen des Museums gehört die beeindruckende Reaves Firearm Collection, die aus einer Reihe von Waffen besteht, die vom Unabhängigkeitskrieg bis zum Vietnamkrieg reichen.

Eines der bedeutendsten Stücke der Sammlung ist eine konföderierte Kanone. Das Museum enthält eine Ausstellung von mehr als 200-Cartoons aus dem Zweiten Weltkrieg, die von einem Soldaten der Division erstellt wurden, sowie eine Ausstellung zur Geschichte der Flaggen und andere Artefakte aus der amerikanischen Militärgeschichte. Das Museum ist so konzipiert, dass Besucher es selbst erkunden können.

2145 NE 36th Street, Oklahoma City, OK 73111, Telefon: 405-424-5313

24. Aktivitäten in Oklahoma: Marland Estate Mansion


Das EW Marland Mansion ist ein fast 10 Quadratmeter großes Herrenhaus im mediterranen Revival-Stil, das von Oklahoma Oil Man und Gründer der Marland Oil Company, EW Marland, erbaut wurde. Das Haus ist eine schöne architektonische Leistung und zeigt den Lebensstil der Familie Marland während der 44,000s – 1920s.

Das Haus wurde zwischen 1914 und 1916 gebaut und verfügt über einige beeindruckende Merkmale für diesen Zeitraum, darunter eine automatische Geschirrspülmaschine, eine Garage für drei Autos, ein zentrales Staubsaugersystem und das erste Hallenbad in Oklahoma. Gäste können an geführten Touren durch das Haus teilnehmen und die beiden Museen im Haus besuchen: das 101 Ranch Museum und die Native American Collection. Weiterlesen

901 Monument Road, Ponca City, OK 74604, Telefon: 580-767-0420

25. Museum für Osteologie


Das Osteologiemuseum befindet sich in Privatbesitz und zeigt das Studium von Skeletten und Knochen. Das Museum verfügt über mehr als 350-Skelette, darunter Knochen aus einer vielfältigen Sammlung von Tieren aus aller Welt. Die Exponate des Museums konzentrieren sich auf die Anatomie und Physiologie des Skelettsystems und umfassen taxonomische und pädagogische Darstellungen aller fünf Klassen von Wirbeltieren.

Die Sammlung umfasst rund 5,000-Gegenstände aus 2,500-Arten. Zu den ausgestellten Skeletten zählen Elefanten, Primaten, ein Zwergpottwal, ein afrikanischer Löwe, der eine Antilope angreift, und eine Ausstellung von Skeletten der lokalen Tierwelt Oklahomas.

10301 S. Sunnylane Road, Oklahoma City, OK 73160, Telefon: 405-814-0006



Washita Battlefield National Historic Site

Die Washita Battlefield National Historic Site bewahrt die Stelle, an der in 1968 Oberstleutnant George A. Custer die Anklage gegen den südlichen Cheyenne-Dorffriedenschef Black Kettle führte. Die historische Stätte soll ein friedlicher Ort sein, an dem die Besucher über den blutigen Konflikt nachdenken können.

Während des Sommers bietet Washita Battlefield dokumentierte Führungen und Lehrgespräche an. Die schönen Wanderwege des Parks stehen Ihnen das ganze Jahr über zur Verfügung, damit Sie sie auf eigene Faust erkunden können. Das Besucherzentrum des Parks zeigt einen 27-minütigen Informationsfilm, der die Geschichte des Ortes erklärt und ein kleines historisches Museum und einen Buchladen umfasst.

18555 Highway 47A, Ste. A, Cheyenne, OK 73628, Telefon: 580-497-2742