25 Die Besten Aktivitäten In Ottawa, Kanada

Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf den Ottawa River, besuchen Sie den wunderschönen Parliament Hill, spazieren Sie entlang des Rideau Canal und erkunden Sie berühmte Museen wie die National Gallery, das Canadian Museum of Nature und die Ottawa Art Gallery. Zu den besten Aktivitäten in Ottawa, Kanada, für Kinder zählen der Little Ray Reptile Zoo, das Wild Bird Care Centre, die Royal Canadian Mint und das Canada Agriculture and Food Museum.

1. Rideau-Kanal


Der Rideau Canal ist eine lange und historisch bedeutende Wasserstraße, die sich durch den Innenstadtkern von Ottawa schlängelt. Der Kanal verbindet die Stadt mit wichtigen Gewässern in der Nähe, darunter dem Ottawa River und dem Lake Ontario. Der Kanal selbst stammt aus der Zeit von 1832, als er als militärisches Verteidigungssystem diente. Heute dient er als ganzjährige Freizeitattraktion.

In den wärmeren Monaten laufen, radeln oder fahren die Menschen auf den Wegen, die den Kanal säumen, oder paddeln mit dem Boot durch das Wasser. In der kälteren Jahreszeit gefriert der Fluss und verwandelt sich in eine weitläufige öffentliche Eisbahn, die sich durch die Stadt schlängelt.

2. Parliament Hill und Gebäude


Ottawas Parliament Hill ist ein Gebäudekomplex, in dem Kanadas Bundesgesetzgebung untergebracht ist. Das weitläufige Spektrum markanter, neugotischer Bauwerke befindet sich am Rande des Ottawa-Flusses im Herzen der Innenstadt von Ottawa. Die Gebäude, die als offizielle Regierungsbehörde fungieren, sind für die Öffentlichkeit zugänglich und bieten Führungen durch das Innere des historischen Komplexes sowie durch die üppigen Gärten und Denkmäler, die das Gelände bedecken.

Während des ganzen Sommers finden auf dem Parliament Hill tägliche Aufführungen von Wachablösungen statt. Diese aufwändige und farbenfrohe Veranstaltung mit einer Marschroutine demonstriert Kanadas authentische königliche Uniformen und wird von einer musikalischen Darbietung begleitet.

Wellington St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-992-4793

3. Nationalgalerie von Kanada


Die National Gallery gilt als eine der führenden Kunstgalerien in Kanada und ist eine begehrte Sammlung in der Innenstadt von Ottawa. Das Gebäude selbst, eine massive Konstruktion aus Glas und Granit, ist für seinen Beitrag zu Ottawas spektakulärer Skyline bekannt. In 2000 nannte das Royal Architectural Institute of Canada die Galerie eines der besten kanadischen 500-Gebäude, die in den letzten tausend Jahren gebaut wurden.

Im Inneren der Galerie befindet sich eine der bedeutendsten Sammlungen kanadischer Kunst, darunter Gemälde, Drucke, Zeichnungen, moderne und zeitgenössische Kunst, Skulpturen und Fotografien. Eine bedeutende Anzahl amerikanischer und europäischer Werke ist ebenfalls vor Ort. Die Galerie verfügt über eine Reihe von Dauerausstellungen und rotierenden Werken.

380 Sussex Dr, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-990-1985

4. Notre Dame Cathedral Basilica, Ottawa, Kanada


Die Basilika Notre Dame ist eine nationalhistorische Stätte im Stadtteil Lower Town von Ottawa. Das erste Gebäude wurde in 1832 gegründet und zehn Jahre später durch das heutige Gebäude ersetzt. Das neoklassizistische Design ist eine detailreiche und kunstvolle Kreation, die als größte und älteste Kirche in Ottawa dient.

Die Kirche ist von Mai bis Oktober für Führungen geöffnet. Die Führungen bieten Hintergrundinformationen über den Bau und die Geschichte der Kirche sowie aktuelle Informationen über die Gemeinde.

385 Sussex Dr, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-241-7496

5. Aktivitäten in Ottawa: Friedensturm


Formal als "Tower of Victory and Peace" bekannt, erstreckt sich der "Tower of Victory and Peace" umgangssprachlich über 300 Fuß hoch und ist ein markanter Bestandteil der Skyline von Ottawa. Der im Herzen von Ottawas Parliamentary Hill gelegene Friedensturm enthält eine zentrale Glocke und eine Uhr und ist eine Ikone des Landes. Der Peace Tower ist sogar auf Kanadas 20-Dollar-Schein abgebildet.

Der Friedensturm ersetzte den Victoria Tower, der in 1916 niedergebrannt und im viktorianischen Gotikstil umgebaut wurde, um die verbleibenden Gebäude des Parlamentskomplexes zu ergänzen. Der Turm gilt als Denkmal für die kanadischen Soldaten, die während des Ersten Weltkrieges ums Leben gekommen sind. Er enthält umfangreiche Symbole, Designelemente und architektonische Details, die die kanadische Geschichte darstellen.

Wellington St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-992-4793

6. Kanadisches Luft- und Raumfahrtmuseum


Das National Aviation History Museum von Kanada befindet sich auf dem Ottawa Rockcliffe Airport. Die Sammlung des Museums beherbergt eine Vielzahl von militärischen und zivilen Flugzeugen und zeigt einen längeren Zeitraum der kanadischen Luftfahrtgeschichte, beginnend in der Pionierzeit, die beide Weltkriege abdeckt und bis in die Gegenwart reicht.

Alte Buschflugzeuge der Marken 1920, 30 und 40 sind eine Hauptattraktion, ebenso wie militärische Flugzeuge, die sowohl während der Weltkriege als auch während des Kalten Krieges geflogen sind. Die beliebteste Attraktion ist die Ausstellung des Museums über die verbleibenden Stücke des Avro Arrow Interceptors, die auf die 1950s zurückgehen.

Das Museum enthält auch einen Canadarm des Space Shuttle Endeavour, den in Kanada gebauten Roboterarm, der einst auf der Internationalen Raumstation installiert war. Führungen, interaktive Ausstellungen, Vorführungen und Filme werden ebenfalls vor Ort angeboten.

Flughafen Rockcliffe, 11 Aviation Parkway, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-993-2010

7. Kanadisches Naturmuseum, Ottawa, Kanada


Das Canadian Museum of Nature ist ein Naturkundemuseum mit Sitz in Ottawa. Das Museum bietet Bildung und Einblick in eine Vielzahl von Themen durch interaktive Aktivitäten und interpretative, pädagogische Touren. Informationen zu temporären, besuchenden und rotierenden Exponaten finden Sie im Website-Kalender.

Zu den Dauerausstellungen zählen Skelette und Demonstrationen von Dinosauriern in der Talisman Energy Fossil Gallery. In der Vale Earth Gallery werden die geologischen Kräfte, die Gesteine ​​und Mineralien, die den Planeten formen, und die Veränderungen, die sie im Laufe der Zeit erlebten, dargestellt. Darüber hinaus werden in einer Säugetiergalerie einige bedeutende bekannte Tiere Kanadas ausgestellt, darunter Elche, Grizzlybären, Karibus, Pumas und andere.

Weitere Merkmale sind Meereslebewesen, Vogelarten, lebende Insekten und vieles mehr. Jede Galerie beherbergt mehrere Displays und Ausstellungen sowie Informationen und interaktive Möglichkeiten.

240 McLeod St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-566-4700

8. Royal Canadian Mint


Der Hauptsitz der Royal Canadian Mint befindet sich in einem großen historischen Gebäude im Zentrum von Ottawa. Die Münzstätte wurde in 1908 gegründet und wird bis heute zur Herstellung von Sammler- und Gedenkstücken verwendet, darunter handgefertigte Spezialmünzen, Medaillen, Medaillons und Goldbarrenmünzen.

Das Hauptquartier bietet der Öffentlichkeit eine Führung und Zugang zu einem Boutique-Geschenkeladen. Die Tour ist geführt und interaktiv und bietet Informationen über die Herstellung von Münzen, eine Betrachtung der Medaillen von Vancouvers 2010-Olympiade und Informationen über die Millionen-Dollar-Münze, die als Rekordmarke für die größte jemals produzierte Münze gilt. Besucher der Tour können auch einen massiven Goldbarren im Wert von einer dreiviertel Million Dollar halten.

320 Sussez Drive, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-993-8990

9. Aktivitäten in Ottawa: Major's Hill Park


An den Ufern des Rideau-Kanals an der Mündung des Ottawa River liegt Majors Hill Park. Major's Hill Park ist eine städtische Grünfläche in der Innenstadt und befindet sich zwischen mehreren der bemerkenswertesten Gebäude in Ottawa, darunter Parliament Hill, die National Gallery of Canada, die US-Botschaft und der Byward Market.

Gepflasterte Wanderwege, eine Reihe historischer Informationstafeln, sorgfältig gepflegte Gärten, offenes Grasland und Picknickmöglichkeiten machen diesen Park zu einem häufig genutzten Ort. Der Park ist auch die Heimat der Feierlichkeiten zum Kanada-Tag in Ottawa und beherbergt das ganze Jahr über zahlreiche andere Veranstaltungen.

10. Schweinsrücken fällt


Hog's Back Falls, dessen offizieller Name Prince of Wales Falls ist, ist eine Reihe von Wasserfällen entlang des Rideau River außerhalb der Innenstadt von Ottawa. Der Park dient als städtische Grünfläche und besteht aus mehreren Kulturerbestätten, darunter einem Pavillon und historischen Ausstellungsstücken mit Informationen zur Interpretation.

Der Park verfügt über mehrere Kilometer Wanderwege und Spazierwege sowie Picknicktische und einen Konzessionsstand, an dem Snacks erhältlich sind. Der Park öffnet im Mai und schließt im Dezember. Die Verfügbarkeit der Einrichtungen vor Ort kann jedoch je nach Wetterlage variieren.

11. Laurier House National Historic Site


Diese National Historic Site befindet sich im Stadtteil Sandy Hill in Ottawa. Einst das Privathaus von zwei ehemaligen kanadischen Premierministern, ist das Haus heute ein Museum, das der Öffentlichkeit für Führungen und das Erlernen von Interpretationen zugänglich ist. Das Haus ist gefüllt mit Epoche D? Cor und authentischen Artefakten, die die beiden Führer und ihre Familien betreffen.

Informationen werden auch über die bemerkenswerten Gäste geliefert, die in der Wohnung unterhalten wurden, darunter der britische König George VI. Und Sir Winston Churchill sowie der US-Präsident Franklin Roosevelt. Das Haus ist saisonal von Mai bis Oktober für die Öffentlichkeit zugänglich.

335 Laurier Ave East, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-992-8142

12. Kanada Landwirtschafts- und Lebensmittelmuseum

Das Canada Agriculture and Food Museum befindet sich etwas außerhalb der Innenstadt von Ottawa auf dem Gelände einer tatsächlich bewirtschafteten Farm. Die moderne Struktur soll den Gästen demonstrieren, wie moderne Entwicklungen in der Landwirtschaftswissenschaft und technologische Fortschritte den Verlauf der kanadischen Geschichte verändert und in der Folge das Leben der kanadischen Bevölkerung beeinflusst haben.

Das Museum enthält beeindruckende Exponate, veranstaltet Bildungs- und Community-Programme und bietet Live-Demonstrationen in der gesamten Einrichtung sowie eine interpretative und geführte Farmtour. Das Thema der Veranstaltungen, die Verfügbarkeit von Erzeugnissen und die Tierpräsentationen variieren je nach Jahreszeit, um den tatsächlichen Verlauf der Veranstaltungen zu veranschaulichen, die das ganze Jahr über auf dem Hof ​​stattfinden.

901 Prince of Wales Dr., Ottawa, Kanada, Telefon: 613-991-3044

13. Bytown Museum, Ottawa, Kanada


Direkt unter Ottawas hoch aufragendem Parliament Hill am Ufer des Rideau-Kanals befindet sich das kleine Bytown Museum. Das historische Museum, das von der Women's Canadian Historical Society in Ottawa gegründet wurde, wurde in 1917 eröffnet, um frühe Artefakte aus Ottawa zu bewahren, die die Gruppe seit ihrer Gründung von 1889 gesammelt hatte. Heute befindet sich diese Sammlung, die Artefakte aus der frühesten Geschichte Ottawas enthält, im Kommissariatsgebäude.

Das britische Militär gab dieses Steinhaus in den frühen 1820 in Auftrag und es wurde als Schatzkammer und Lagerhaus genutzt. In 1951 wurde es an die Ufer des Flusses verlegt und übernahm die Rolle des Museums. Heute können Besucher das historische Gebäude betreten und die Artefakte aus Ottawas Anfangszeit betrachten.

1 Canal Ln, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-234-4570

14. Ottawa Art Gallery


Die Ottawa Art Gallery mit Sitz in der Innenstadt wurde in 1980 eröffnet, nachdem lokale Künstler für ihre Arbeit eingetreten waren und einen städtischen Standort organisiert hatten, um die lokale künstlerische Bevölkerung und ihr Talent zu demonstrieren. Die Ottawa Art Gallery wurde aufgrund öffentlicher Aufmerksamkeit und Drängen eröffnet und funktioniert seit 1988. Heute ist die Galerie für die Öffentlichkeit zugänglich, und die Besucher können die Kunst betrachten und mehr über den Prozess erfahren, den die lokale Künstlergemeinschaft unternommen hat, um eine Plattform für ihren Ausdruck zu schaffen.

Die Galerie beherbergt eine ständige Sammlung verschiedener Werke, darunter Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen und moderne Stücke. Außerdem werden wechselnde und besuchende Ausstellungen gezeigt, in denen sowohl lokale als auch nationale Künstler vorgestellt werden, und es werden Bildungsprogramme und Gemeinschaftsklassen vor Ort veranstaltet.

Kunstgericht, 2 Daly Ave, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-233-8699

15. Ottawa Bauernmarkt


Der Ottawa Farmers 'Market befindet sich im Landsdowne Park und ist das ganze Jahr über ein fester Bestandteil der Lebensmitteleinkaufsszene in Ottawa. Der Markt beginnt im Mai und dauert in den wärmeren Monaten an. Er ist ein Freiluftmarkt, auf dem Produkte, Produkte und handgefertigte Waren aus lokalem Anbau angeboten werden.

In den Wintermonaten zieht der Markt an einen anderen Ort im Park, den Aberdeen Pavilion. In diesem überdachten Raum können Käufer die warmen Stände durchsehen, an denen Produzenten und Verkäufer vor Ort hergestellte Backwaren, Käse, Produkte und Fleisch anbieten. Die Website des Marktes bietet einen fortlaufenden Veranstaltungskalender und saisonale Produktaktualisierungen.

1015 Bank St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-218-7502

16. Der Reptilienzoo von Little Ray


Little Ray's Reptile Zoo ist ein Zoo und eine Tierrettung mit dem vielfältigsten und umfangreichsten Tierbildungsprogramm in Kanada. Der Zoo beherbergt Kanadas größte Rettungsaktion für Reptilien und Amphibien. In seinen Exponaten werden die einzelnen Tiere hervorgehoben und Einblicke in ihre natürlichen Lebensräume und persönlichen Eigenschaften gewährt. Über 150-Tiere sind ausgestellt, darunter Alligatoren, Kobras, Greifvögel, Pythons, Vogelspinnen, Klapperschlangen und mehr.

Während der Öffnungszeiten des Zoos finden auf dem Gelände Bildungsprogramme statt. Diese speziellen Programme richten sich an die Interessenvertretung der Tiere, das Bewusstsein und die wissenschaftliche Ausbildung. Im Online-Kalender des Zoos werden wechselnde Exponate mit zusätzlichen Tieren und Bildungsprogrammen beworben.

5305 Bank St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-822-8924

17. Atelier Restaurant, Ottawa, Kanada


Atelier serviert jeden Abend ein 12-Kurs-Degustationsmenü mit einem neuen Menü, das auf hochwertigen Produkten basiert. Mit einem innovativen Ansatz in der Molekularküche bereiten die Küchenmitarbeiter Gerichte zu, die sich durch einzigartige Kombinationen und unerwartete Kombinationen auszeichnen. Für Gäste mit Allergien oder diätetischen Einschränkungen sind die Köche in der Lage, für jedes Abendessen einen Ersatz zu finden.

Zu jedem Gericht ist auch eine individuelle Weinkost-Option erhältlich. Das einzigartige Essen wird in einem gehobenen, modernen Haus mit einer sowohl optimistischen als auch gehobenen Atmosphäre serviert.

540 Rochester St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-321-3537

18. Stella Luna Gelato Cafe


Das Stella Luna Gelato Caf? Ist von morgens bis abends geöffnet. ist ein kleines Café? Verkauf von Eis, Backwaren, Kaffee und kleinen Mahlzeiten. Die Geschichte von Stella Lunas Beginn, die von einer in Ottawa geborenen Einwohnerin und ihrem in Italien geborenen und aufgewachsenen Ehemann ins Leben gerufen wurde, lässt sich am besten an der romantischen Geschichte des Paares ablesen. Die beiden trafen sich in Rom und verbrachten die ersten Jahre ihrer Beziehung in Italien. Diesmal inspirierten sie sich, nach Kanada zurückzukehren, um eine Gelataria zu eröffnen.

Stella Luna basiert auf einer professionellen Ausbildung in der Herstellung von Eiscreme und frischen, erstklassigen Zutaten und serviert hochwertige und authentische Eiscreme. Das kleine Café? ist charmant und urig, mit einem Charme und Flair der alten Welt, der den kleinen Essbereich und die Außenterrasse umgibt.

1103 Bank St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-523-1116

19. Zentrale Versuchsfarm, Ottawa, Kanada


Etwas außerhalb der Innenstadt von Ottawa befindet sich die Central Experimental Farm, die Forschungseinrichtung des kanadischen Landwirtschaftsministeriums. Die Farm dient auch als Attraktion und ist das ganze Jahr über für verschiedene saisonale Veranstaltungen geöffnet. Zu den Hauptattraktionen der Farm zählen ein Arboretum, Ziergärten, ein Tiergarten sowie historische Gebäude und Gewächshäuser.

Die denkmalgeschützten Gebäude, eine Sammlung von Gebäuden aus dem frühen 20. Jahrhundert, reichen von Milchscheunen und Lagerhäusern bis hin zu Observatorien und Arboreten. Die Strukturen, von denen viele für die Öffentlichkeit zugänglich sind, geben dem Besucher einen Einblick in historische landwirtschaftliche Praktiken und heben die einzigartigen architektonischen Merkmale früher Wirtschaftsgebäude hervor.

Prince of Wales Drive, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-230-3276

20. Innenhof-Restaurant


Das Courtyard Restaurant ist ein uriges Lokal, das nachmittags zum Mittagessen und abends zum Abendessen geöffnet ist und über einen Wochenendbrunch-Service verfügt. Die gehobene Speisekarte bietet eine Auswahl an modernen und klassischen französischen und kanadischen Spezialitäten. Jedes Gericht wird in einer höchst künstlerischen und zielgerichteten Präsentation serviert.

Der Speisesaal des Courtyard ist ein gemauerter Raum mit Holzbalken, hohen Decken und schwarz-weißen Kunstdrucken, der eine romantisch warme und intime Kulisse für gehobene Küche bietet. In den wärmeren Monaten können Sie auch auf der Terrasse sitzen. An beiden Standorten des Restaurants herrscht eine elegante Atmosphäre.

21 George St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-241-1516

21. Occo Kitchen, Ottawa, Kanada


Das Occo Kitchen serviert Mittag- und Abendessen und serviert typische Fast-Food-Gerichte auf gesunde Weise. Chefkoch Mark Steele, ein anerkannter Ostküsten-Kanadier, leitet das revolutionäre Restaurant und ist bekannt für seine Liebe zum Detail und seine handgefertigten Speisen. Die Zutaten werden, wann immer möglich, frisch und von Bauern aus der Region gekauft. Auf der Speisekarte finden Sie eine Reihe von Gerichten, die ausschließlich aus hausgemachten Prozessen hergestellt werden.

Auf der Speisekarte stehen verschiedene Mahlzeitenkategorien, darunter Salate, Sandwiches, Burger und Tacos sowie kanadische Klassiker wie gebratener Fisch und Poutine. Dieses ungezwungene Lokal bietet einfache Möbel und eine entspannte, einladende Atmosphäre für seine Gäste.

3018 St. Joseph Boulevard, Orleans, 613-424-7700

22. Aktivitäten in Ottawa: Wild Bird Care Center


In diesem Vogelschutzgebiet in Ottawa leben Hunderte von Vögeln, die verletzt, krank oder verwaist sind. Das Wild Bird Care Center bietet Behandlungs- und Rehabilitationsdienste an, um die Vögel wieder in die Wildnis entlassen zu können. Die Gäste können das Gelände des Pflegezentrums besichtigen und sich über Eingriffe von Vögeln, die Vorbeugung von Vogelverletzungen und sichere Vogelbehandlungstechniken informieren.

Darüber hinaus bieten die Touren den Gästen allgemeine Informationen zu Gesprächen, Rehabilitation und zur Naturgeschichte einheimischer Wildvögel sowie zur Geschichte des Pflegezentrums.

734 Moodie Dr., Nepean, 613 828-2849

23. Sidedoor, Ottawa, Kanada


Das Sidedoor ist ein einzigartiges und modernes Restaurant, das zum Mittag- und Abendessen geöffnet ist und vielseitige kleine Gerichte serviert. Trendige Zutaten und innovative Paarungen eignen sich für eine Tapas-Speisekarte mit südwestlichen und asiatischen Fusion-Einflüssen.

Der Speiseraum des Restaurants befindet sich in einem beeindruckenden historischen Gebäude aus dunklen Backsteinmauern und hohen Steinbalken, die mit Vintage-Metallblitzen und reichem Dekor akzentuiert wurden. Infolgedessen ist das Innere von Sidedoor sowohl rustikal als auch gemütlich. Das Ambiente von Sidedoor balanciert zwischen High-End und Intimität mit einer frischen und zurückhaltenden Atmosphäre.

18 York St, Ottawa, Kanada, Telefon: 613-562-9331

24. Maplelawn Garden


Maplelawn ist eine historische Stätte in einem beliebten Wohn- und Geschäftsviertel von Ottawa und umfasst ein zweistöckiges Haus aus dem 19. Jahrhundert sowie einen dazugehörigen Garten. Eine ovale Auffahrt führt zu einem aufwendigen Eingang, und das Haus verfügt über weitläufige und reich verzierte Gärten und Anlagen, die den Glamour des Anwesens noch verstärken.

Maplelawn ist ein geschätzter Ort in Ottawa, der für sein einzigartiges Kulturerbe, seine Erhaltungseigenschaften und seine charakterprägende Architektur geschätzt wird. Besucher können das Gelände und die umliegenden Grundstücke besichtigen und mehr über die Wurzeln des 19. Jahrhunderts und seinen Beitrag zur Kultur und Geschichte Ottawas erfahren.

529 Richmond Road, Ottawa, Kanada