25 Die Besten Dinge, Die Man In Phoenix Mit Kindern Machen Kann

Phoenix, die Hauptstadt des südwestlichen US-Bundesstaates Arizona, ist bekannt für seine warmen Temperaturen und die ganzjährige Sonne. Zu den Attraktionen für die ganze Familie zählen das Arizona Science Center, das Kindermuseum von Phoenix, das Pueblo Grande Museum und der Archäologische Park, das Musikinstrumentenmuseum und das Heard Museum.

1. Arizona Science Center


Das Arizona Science Center befindet sich in der Innenstadt von Phoenix im Heritage and Science Park und ist ein weltbekanntes Zentrum und eine Lerninstitution für Erforschung, Innovation und Zusammenarbeit der Wissenschaften. Das in 1980 gegründete Center hat sich zu einer der beliebtesten Attraktionen der Stadt entwickelt und heißt jährlich über eine halbe Million Gäste willkommen. Das Center bietet eine Vielzahl von praktischen und interaktiven Exponaten, Ausstellungsstücken und Erkundungserlebnissen, die auf einer Fläche von 30 Quadratmetern für Besucher aller Altersgruppen verteilt sind, einschließlich einer fantastischen Präsentation zum Mond und darüber hinaus im Dorrance-Planetarium. Das Zentrum bietet außerdem eine Reihe von Programmen, Kursen und Camps für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit, Exkursionen und eindringliche Shows im hochmodernen IMAX®-Theater der 164,000-Geschichte.

600 E. Washington St, Phoenix, AZ 85004, Telefon: 602-716-2000

2. Kindermuseum von Phoenix


Das Kindermuseum von Phoenix ist ein unterhaltsames Wunderland der Fantasie, Inspiration und Kreativität für Kinder bis zum Alter von 10. Das Museum, das als eines der besten 10-Kindermuseen des Landes gilt, ist mit über 300-Exponaten, Präsentationen und Erlebnissen gefüllt, die sich auf drei Etagen verteilen historisches Monroe-Schulgebäude in im Stadtzentrum gelegenem Phoenix. Zu den Exponaten des Museums gehören "Art Studio - Creative Expression", "Book Loft", "Building Big" und "Desert Delights". Das Museum bietet auch ein vielfältiges Angebot an Bildungsprogrammen und Kursen - von Mathematik und Naturwissenschaften bis hin zu Yoga, Kunst und Yoga.

215 N. 7th Street, Phoenix, AZ 85034, Telefon: 602-253-0501

3. Ideenmuseum


Das Idea Museum ist eine Institution, die Kinder jeden Alters dazu inspirieren soll, sich für die schönen Künste zu interessieren. Das Museum steht für "Imagination, Design, Erfahrung, Kunst". Der Schwerpunkt des Museums liegt auf dem Lehren, Interagieren und Ausstellen der schönen Künste sowie auf der Förderung des frühen Lernens, der Förderung des kreativen Denkens und der Anregung von Phantasien durch Design in Kunst, Wissenschaft und Technologie. Interaktive Exponate umfassen das Bauen einer neuen Erfindung auf Rigamajig, das Erzeugen einer Symphonie aus Musik und Lichtern mit In Harmony, das Spielen in der ArtVille Vet Clinic, der Library, dem Café und dem Garden, das Bauen mit weichen Blöcken in ArtVille und das Ausspielen von Geschichten in ArtVille's Performing Arts Center unter anderem.

150 W Pepper Pl, Mesa, AZ 85201, Telefon: 480-644-2468

4. Naturhistorisches Museum von Arizona


Das Arizona Museum of Natural History widmet sich der Präsentation der Natur- und Kulturgeschichte des Südwestens der USA. Das Museum wurde als kleines Museum im Mesa City Hall in 1977 mit einer interessanten Sammlung von Artefakten aus ganz Arizona gegründet und hat sich zu einer Institution im Quadrat von 74,000 entwickelt, die eine Auswahl von etwa 60,000-Objekten aus verschiedenen Genres wie Anthropologie, Kunst, Geschichte und Natur umfasst Geschichte. Zu den wichtigsten Exponaten zählen der „Dinosaurierberg“ mit seinen lebensgroßen, animierten Dinosauriern, einem kolumbianischen Mammut und einer Säbelzahnkatze vor dem Hintergrund eines ständig fließenden 50-Fuß hohen Innenwasserfalls. Das Museum umfasst außerdem historische 10,000-Fotografien und eine moderne Forschungseinrichtung und ist das einzige Naturkundemuseum im Großraum Phoenix.

53 N Macdonald Street, Mesa, AZ 85201, Telefon: 480-644-2230

5. Pueblo Grande Museum und Archäologischer Park


Das Pueblo Grande Museum und der Archäologische Park sind eine alte archäologische Stätte in der Innenstadt von Phoenix in der Nähe des internationalen Flughafens Sky Harbor. Die von der Hohokam-Kultur geprägte Stätte ist die größte erhaltene archäologische Stätte der Stadt und ein nationales historisches Wahrzeichen und ein Phoenix Point of Pride. Auf der 1,500-jährigen archäologischen Stätte befindet sich das Pueblo Grande Museum, in dem eine Vielzahl von Galerien ausgestellt sind, die Gegenstände und Artefakte der prähistorischen archäologischen Stätte des Dorfes Hohokam zeigen. Das Museum beherbergt auch Exponate zu verschiedenen Themen aus der Archäologie, den Kulturen des Südwestens und der Geschichte von Arizona und verfügt über eine interaktive Galerie, in der Kinder mehr über die Wissenschaft der Archäologie erfahren können. Das Gelände und das Museum sind mit dem Sky Train und der Light Rail erreichbar und von Oktober bis April sieben Tage die Woche geöffnet.

4619 E. Washington Street, Phoenix, AZ 85034, Telefon: 602-495-0901

6. Taljugendtheater


Hinter dem Wohnheim des Campthe Valley Youth Theatre (VYT) in der Innenstadt von Phoenix befindet sich ein Gemeinschaftstheater, in dem jede Saison sechs Shows auf der Hauptbühne aufgeführt werden. Die gemeinnützige Einrichtung wurde in 1989 von Gary Lamble und Hope Ozer gegründet, um jungen Menschen zu helfen, ihr volles Potenzial durch eine Ausbildung in darstellenden Künsten zu entfalten, und hat die Karrieren vieler Künstler begonnen, die später Oscar-Nominierte wie Emma Stone wurden . Das Theater verfügt über eine 30-Fuß breite Proscenium-Bühne mit einem Orchestergraben, Probenstudios, Szenen- und Kostümläden sowie Umkleidekabinen und produziert Shows für Kinder jeden Alters.

525 N. 1st St. Phoenix, AZ 85004, Telefon: 602-253-8188

7. Phoenix Art Museum


Das in 1959 gegründete Phoenix Art Museum ist seit über 55 Jahren eine beliebte Einrichtung für moderne Kunst und Lernen und ist heute das größte Kunstmuseum im Südwesten der Vereinigten Staaten. Das Museum beherbergt eine Vielzahl von ständigen Sammlungen verschiedener Genres, darunter amerikanische, asiatische, europäische und lateinamerikanische Kunst sowie Wanderausstellungen für Mode und Fotografie. Das Museum präsentiert das ganze Jahr über eine Reihe lebendiger Festivals und Live-Performances, Bildungsprogramme und Kunstfilme, die das Interesse an Kunst erleuchten, anregen und anregen sollen. Außerdem gibt es eine interaktive Kindergalerie für zukünftige Künstler. Entspannen Sie im wunderschön angelegten Dorrance Sculpture Garden, speisen Sie im gehobenen Restaurant Palette des Museums oder kaufen Sie im Modern Museum Store ein.

1625 N. Central Avenue Phoenix, AZ 85004, Telefon: 602-257-1880

8. Musikinstrumenten-Museum


Das Musikinstrumentenmuseum (MIM) ist das weltweit einzige globale Musikinstrumentenmuseum mit mehr als 15,000-Musikinstrumenten und Artefakten aus der ganzen Welt. Die Instrumente werden in High-End-Displays angezeigt, die durch hochmoderne Audio- und Videotechnologien ergänzt werden, mit denen die Besucher die Instrumente sehen, hören und beobachten können, die in ihrem ursprünglichen Kontext gespielt werden. In der Künstlergalerie werden Instrumente von bekannten Musikern wie Elvis Presley, John Lennon und Carlos Santana gezeigt sowie mehrere Ausstellungen für verschiedene Arten von ethnischer, volkstümlicher und Stammesmusik. Das Museum bietet auch eine interaktive "Erlebnisgalerie", in der Besucher eine Vielzahl von Instrumenten aus der ganzen Welt spielen und die Magie der Musik selbst erleben können.

4725 East Mayo Boulevard, Phoenix, AZ 85050, Telefon: 480-478-6000

9. Botanischer Garten der Wüste


Der Desert Botanical Garden in Phoenix, Arizona, stammt aus 70-Jahren und hat sowohl Sonora-Wüstenpflanzen als auch Wüstenpflanzen aus der ganzen Welt erhalten und geschützt. Hier sind mehr als 50,000-Pflanzenausstellungen zu sehen, die in wunderschönen Exponaten im Freien ausgestellt sind, sowie eine Reihe von Veranstaltungen und Präsentationen das ganze Jahr über. Genießen Sie 'Dinner on the Desert', einen einzigartigen Abend, an dem Sie unter dem Sternenhimmel eine üppige Küche genießen können, während Sie auf unverwechselbare Pflanzen, Töpfe und Gartenkunst und ungewöhnliche und aufregende Erlebnisse vertrauen, während 'Music in the Garden' wundervolle Musik im Sternenhimmel verspricht Shows im Frühjahr. Der Wüsten-Botanische Garten bietet eine Reihe von Touren und Aktivitäten mit sachkundigen Führern, die Sie über die unglaubliche Vielfalt der Landschaft informieren und Fortbildungsprogramme anbieten. Im Garten gibt es drei schöne Restaurants für leichte Snacks und Mahlzeiten .

1201 N Galvin Pkwy, Phoenix, AZ 85008, Telefon: 480-941-1225

10. Schmetterlingswunderland


Das Schmetterlingswunderland ist ein fantastisches, einzigartiges Familienerlebnis für Besucher jeden Alters. Butterfly Wonderland befindet sich in der indischen Gemeinde Salt River Pima-Maricopa in Scottsdale und ist der größte Indoor-Schmetterlingspavillon in den USA. Hier können Besucher die magische Welt der Schmetterlinge in ihrer natürlichen Umgebung erleben. Das Butterfly Wonderland verfügt über hochmoderne Einrichtungen, darunter ein prächtiges Glasatrium, in dem mehr als 3,000-Schmetterlinge frei im tropischen Regenwald leben, interaktive Naturausstellungen für Kinder sowie ein modernes 3D-Kino mit dem Lehrfilm „Flight of the Butterflies “, ein Souvenirladen und ein familienfreundliches Café.

9500 E. Via Ventura Scottsdale, AZ 85256, Telefon: 480-800-3000

11. Gehörtes Museum


Das von Dwight und Maie Heard in 1929 gegründete Heard Museum hat zum Ziel, ein besseres Verständnis der indigenen Völker Amerikas, insbesondere der Indianerstämme und anderer Kulturen des Südwestens, zu vermitteln und zu fördern, wobei der Schwerpunkt auf ihren Künsten, ihrem Erbe und ihrer Lebensweise liegt. Das Museum nutzt sein umfangreiches Angebot an unvergleichlichen Sammlungen, innovativen Programmen, Weltklasse-Ausstellungen und lebendigen Festivals, um einfühlsam und genau einheimische Künste und Kulturen darzustellen und persönliche Perspektiven dieser alten und historischen Kultur zu zeigen. Ein Besuch im Heard Museum beinhaltet eine Reise durch die 12-Ausstellungsgalerien, einen wunderschön gepflegten Skulpturengarten im Freien, eine Galerie für zeitgenössische Kunst und ein Einkaufsgeschäft im Handelspostenstil, ein lebhaftes Café. und kostenlose Führungen.

2301 North Central Avenue, Phoenix, AZ 85004, Telefon: 602-252-8840

12. Phoenix Zoo

Der Phoenix Zoo ist die Heimat brüllender Sumatratiger, beeindruckender asiatischer Elefanten und hoch aufragender Savannah-Giraffen. Er ist eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Der Tierpark ist einer der größten in Privatbesitz befindlichen Zoos des Landes und bietet mehr als 1400-Tiere, darunter mehr als 30 verschiedene bedrohte Arten aus der ganzen Welt, sowie einige Zuchtprogramme für verschiedene Arten. Faszinierende Lebensräume und Exponate sind der Africa Trail mit afrikanischen Wildhunden, afrikanischen Löwen, weißen Nashörnern und arabischem Oryx, während der Tropics Trail mit asiatischen Elefanten, Riesenschildkröten, Leguanen und Kattas gefüllt ist. Genießen Sie die täglichen Begegnungen mit Tieren im Monkey Village oder in der Red Barn, lassen Sie sich in der Leapin 'Lagoon verwöhnen oder erleben Sie die Wildnis in 4-D im hochmodernen Theater.

455 North Galvin Parkway Phoenix, AZ 85008, Telefon: 602-286-3800

13. Tierwelt Zoo & Aquarium


Der Wildlife World Zoo & Aquarium ist ein auf afrikanische und südamerikanische Tiere spezialisiertes Tierheim und Aquarium, in dem die umfangreichste Sammlung exotischer Tiere des Bundesstaates beheimatet ist. Zu den Merkmalen des Parks gehören ein 215-Morgen großer Safaripark, in dem ein afrikanischer Löwenlebensraum beheimatet ist, eine Vielzahl afrikanischer Tiere wie Hyänen, Strauße, Springböcke, Klammeraffen und Warzenschweine sowie afrikanische Vögel. Dragon World mit großen Ektothermen wie Alligatoren, Krokodilen, retikulierten Pythons, Leguanen und Gila-Monstern; ein Tierkindergarten, eine Ausstellung zum Füttern von Lory-Papageien; und ein Aquarium mit Süß- und Salzwasser-Meerestieren, darunter Pinguine und Seelöwen. Weitere Attraktionen im Park sind eine fahrbare Miniatureisenbahn, ein historisches Karussell und ein Karussell sowie zwei Kinderspielplätze.

16501 W Northern Ave, Litchfield Park, AZ 85340, Telefon: 623-935-9453

14. Der McCormick-Stillman Railroad Park


Der McCormick-Stillman Railroad Park befindet sich in Scottsdale und wird von der Park- und Erholungsabteilung der Stadt Scottsdale betrieben. Es handelt sich um einen 12 Hektar großen Eisenbahnpark, in dem sich ein Eisenbahnmuseum und eine Vielzahl beeindruckender Exponate befinden, darunter eine Magma Arizona Railroad-Lokomotive. Der 40-Acre-Park bietet zahlreiche Attraktionen und Fahrgeschäfte, darunter die Paradise & Pacific Railroad, die eine Schmalspurbahn in Colorado mit drei Dampflokomotiven, zwei Dieselmotoren, einem Elektromotor, mehreren Modellautos und einem 30 nachbilden sollte x 32-Zugschuppen. Der Park beherbergt auch das wunderschön geschnitzte und sorgfältig restaurierte Scottsdale Charros Carousel mit 200-Pferden und zwei Rollstuhlwagen. Es gibt auch eine Vielzahl von Geschäften und ein Museum, das die Geschichte der Eisenbahn in Scottsdale und Arizona erforscht.

7301 E Indian Bend Rd, Scottsdale, AZ 85250

15. Verzauberter Insel-Vergnügungspark am Encanto Park


Der Vergnügungspark Enchanted Island im Encanto Park ist ein familienfreundlicher Vintage-Themenpark mit einem mittelalterlichen Thema, das Themenfahrten, Arcade-Spiele, ein historisches Karussell, Tretboote auf dem See, eine Zugfahrt und ein Splash Pad für heiße Sommertage bietet . Der Park liegt im Herzen des malerischen Encanto-Parks von Phoenix und bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten für Jung und Alt, darunter Stoßstangenboote, eine kleine Achterbahn, einen Choo-Choo-Zug, Paddelboote und Kanus, Angeln in der Stadt, Picknicken und Wassersport Castle Clash im Wasserthema mit Zielen, Wasserwerfern und Wasserwerfern.

1202 W Encanto Blvd, Phoenix, AZ 85007, Telefon: 602-254-1200

16. Goldfield-Geisterstadt


Die Goldfield Ghost Town ist eine wunderschön rekonstruierte Goldminenstadt aus dem späten 1800-Zeitalter mit einem Geschichtsmuseum, einer Schmalspurbahn, Schusswaffen aus dem alten Westen und geführten Goldminenführungen. Rund um die historische Mammutgoldmine ist die Hauptstraße der Stadt von alten Gebäuden gesäumt, darunter drei Salons, ein Gemischtwarenladen, eine Pension, ein Fleischmarkt, eine Schmiede und ein Schulhaus. Besucher können Führungen durch die Stadt und die Mine genießen, eine Fahrt mit der einzigen Schmalspurbahn von Arizona unternehmen, nach Gold suchen und Zeuge eines alten West-Schießens der berühmten Goldfield Gunfighters werden.

4650 N Mammutmine Rd, Apache Junction, AZ 85119, Telefon: 480-983-0333

17. Aus dem Africa Wildlife Park heraus


Der Out of Africa Wildlife Park ist ein Wildpark in Camp Verde, Arizona, in dem Besucher exotische Tiere aus aller Welt in natürlichen, weitläufigen Lebensräumen beobachten können. Der Park wurde von Dean Harrison gegründet, um ein Schutzgebiet für wild lebende Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen zu schaffen, das Bewusstsein und Handeln für Naturschutz zu fördern, eine vorbildliche Tierpflege zu praktizieren und die Öffentlichkeit durch Bildung und Lernerfahrungen über die wunderbare Welt der Wildtiere zu informieren und zu inspirieren. Der Park bietet eine Reihe von Erlebnissen aus nächster Nähe: Begegnungen mit Tieren, Fütterungszeiten, Tiershows, Seilrutschen, Touren hinter die Kulissen, Tierrettung und Zeltlager. Der Out of Africa Wildlife Park ist ganzjährig täglich geöffnet.

3505 W Staatsstraße 260, Camp Verde, AZ 86322, Telefon: 928-567-2840

18. Aberglaubenfarm


Die Superstition Farm ist eine funktionierende Molkerei in Mesa, die eine Vielzahl von unterhaltsamen und familienfreundlichen Aktivitäten anbietet, darunter Farmtouren, ein Streichelzoo, ein Bauernmarkt, Erntetage und vieles mehr. Der Streichelzoo beherbergt eine Vielzahl von Tieren, mit denen Besucher interagieren können, darunter Ziegen, Schafe, Dickbauchschweine, Kaninchen, Zwergesel, Hühner, Kühe und Schildkröten. Geführte Farmtouren erkunden die Farm und alles, was sie zu bieten hat. Die Aberglaubenfarm bietet auch ganztägige Farmcamps für kleine Bauern an, in denen die Kinder mehr über die Landwirtschaft und das, was es heißt, ein Bauer zu sein, lernen können.

3440 S Hawes Rd, Mesa, AZ 85212, Telefon: 602-432-6865

19. Schnepf-Bauernhöfe


Die Schnepf Farms in der bezaubernden Stadt Queen Creek östlich von Mesa sind eine Familienfarm in der vierten Generation und der größte Bio-Pfirsichproduzent in Arizona. Der einzigartige Bauernhof bietet eine Reihe von Erlebnissen für Besucher, angefangen beim Pfirsichpflücken und Gemüsepflücken im exklusiven „U-Pick-Garten“ bis hin zu einer Antiquitätenmesse, einer Oldtimershow, einer historischen Nachstellung, oder ein Feuerwerk. Zu den saisonalen Veranstaltungen zählen das Pfirsichblütenfest im Februar, die Aufregung mit Ostereiern zur Osterzeit, das Abendessen im Obstgarten im Frühjahr, eine Feuerwerksfeier am 4. Juli, die Kürbis- und Chiliparty im Oktober und das Winterwunderland im Dezember.

24610 E Rittenhouse Road, Queen Creek, AZ 85142, Telefon: 480-987-3100

20. MEERESLEBEN Arizona


Sea Life Arizona befindet sich in den Arizona Mills in Tempe und ist ein 26,000-Quadratfuß großes interaktives Aquarium, in dem Tausende von Wasser- und Meerestieren in einer Vielzahl von Lebensräumen leben. Der familienfreundliche Park bietet hochmoderne Attraktionen wie einen 360 ° Ozeantunnel, in dem Besucher Haie, Rochen und Schildkröten vorbeiziehen sehen können, eine interaktive Schnitzeljagd und mehrere interaktive Touch-Pools, in denen Meeresbewohner tummeln können gerührt sein. Die erste Outdoor-Attraktion des Colorado River Adventure ermöglicht es Kindern, den Wasserweg des Colorado River von den Rocky Mountains bis zum Meer von Cortez zu drehen, zu steuern und zu erfahren, wie Binnenstädte den Ozean beeinflussen.

5000 S Arizona Mills Cir #145, Tempe, AZ 85285, Telefon: 855-450-0559

21. Wet 'n' Wild Phoenix


Wet'n'Wild Phoenix ist einer von sieben Wasserparks, die unter der globalen Marke Wet'n'Wild betrieben werden. Wet'n'Wild Phoenix ist ein familienfreundlicher Wasserpark, der mehr als 30 bietet, mit spannenden Themenfahrten, Rutschen und Attraktionen für Besucher aller Altersgruppen, einschließlich der Welt erste Maximum Velocity - Duell H2O Untersetzer. Andere typische Fahrten sind Monsoon Bay, wo Besucher in einer U-Bahn einen Meter hohen Wellengang fahren. Desert Racers, der die Besucher in ein geschlossenes Rohr auf einer Rennmatte bringt, bevor er in eine sechsspurige Downhill-Rennstrecke einbiegt; und Mammoth Falls, die 57-Füße fallen lassen und die Fahrer auf einen senkrechten Absprung bringen, bevor sie auf eine Mauer schießen und dann zurückfallen, um Schwerelosigkeit zu erleben. Barefootin 'Bay ist eine 4,700-quadratische interaktive Spielstruktur und ein Planschbecken für Kinder. Zu den Lebensmittelzugeständnissen zählen das Point Break Caf ?, Sharky's Subs & Subs, Surfer's Sweets & Ice Cream sowie verschiedene Lebensmittel- und Getränkewagen.

4243 W Pinnacle Peak Road, Glendale, AZ 85310, Telefon: 623-201-2000

22. Die Teekanne


Die Teekanne ist eine charmante Kaffee- und Konditorei in einem wunderschön restaurierten 1906-Cottage im Stadtteil Roosevelt in der Innenstadt von Phoenix, das über einen hübschen Vorgarten und einen Garten für Familien mit Kindern verfügt. Das urige Restaurant serviert einfache, gesunde Lebensmittel mit britischem Touch zum Frühstück und Mittagessen von Donnerstag bis Sonntag von Mai bis September. Es bietet frisch gebrühten Kaffee, importierte lose Blätter, Beuteltee und andere heiße Getränke sowie frisch gebackenes Gebäck und andere Süßigkeiten Leckereien. Das historische Anwesen ist ideal für private Feiern und Partys und verfügt über einen schönen Garten, in dem Kinder sicher spielen können.

818 N 5th Ave, Phoenix, AZ 85003, Telefon: 623-522-6027

23. Mary Coyle Ol 'Fashion-Eiscreme

Mary Coyle Ol 'Fashion Ice Cream ist ein langjähriger Dessertladen mit Retro-Dekor, der eine Auswahl an süßen Leckereien und Desserts wie Bananensplits, Milchshakes, Waffeltüten und hausgemachtem Eis serviert. Der ehrwürdige 64-jährige Phoenix-Favorit serviert hausgemachtes Eis in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, darunter saisonale Aromen wie Pfirsich, Kürbiskuchen und Eierlikör sowie Eisbecher, Posen, Milchshakes, Showboote und Spezialitäten des Hauses wie The Hill - vier Pfund Eis, Schlagsahne, Kirschen und zwei Beläge nach Wahl; und der Berg - sieben Pfund Eis, Schlagsahne, Kirschen und vier Beläge der Wahl.

5823 N 7th St, Phoenix, AZ 85014, Telefon: 602-626-5996

24. Lucky Strike Lanes


Lucky Strike Lanes ist eine moderne Bowling-Arena mit 12-Bowlingbahnen, Billardtischen, Arcade-Spielen, einem Gastropub und einer Lounge, einer Bar mit umfassendem Service, die handgefertigte Cocktails serviert, einer Zigeuner-Bar und privaten Räumen für Funktionen und semi-private Suiten. In ungezwungener und entspannter Atmosphäre können die Besucher erstklassiges Bowling, ausgezeichnete Küche und Cocktails sowie eine Vielzahl von Unterhaltungsangeboten genießen, von DJs bis zu Tanzveranstaltungen. Erwachsene können ein interaktives Nachtleben in der Gypsy Bar genießen, die sich neben Lucky Strike befindet und auf über 30 Quadratmetern einzigartige Unterhaltung bietet, darunter eine dreiseitige Inselbar, moderne Lounge-Sofabereiche und 10,000 Mega-Arcade-Spiele in einer erwachsenenorientierten Umgebung.

50 W Jefferson St #240, Phoenix, AZ 85003, Telefon: 602-732-5490

25. Cerreta Candy Company


Die Cerreta Candy Company ist ein klassischer Süßwarenladen, der eine Vielzahl traditioneller Süßigkeiten und Bonbons sowie Sortimente für Geschenke und Feiern herstellt und verkauft. Cerreta Candy Company wurde vor mehr als 40 Jahren gegründet und ist ein Familienunternehmen, das täglich Tausende von Süßigkeiten herstellt und in seinem Geschäft in der West Glendale Avenue in Phoenix verkauft. Unter Verwendung traditioneller Rezepte, die über Generationen weitergegeben wurden, gehören zu Süßigkeiten und Leckereien Rinden, Sprödigkeiten und Toffee, Fudge, Schokoriegel, Nüsse, zuckerfreie Pralinen, Geschenkkörbe und spezielle Geschenke.

5345 W Glendale Ave, Glendale, AZ 85301, Telefon: 623-930-9000