25 Die Besten Aktivitäten In Portland, Maine

Erkunden Sie den lebhaften Hafen von Portland, ME, machen Sie eine Tour durch die Leuchttürme, besuchen Sie die Museen und haben Sie Spaß auf dem Wasser. Ob Sie eine romantische Reise oder einen Familienurlaub planen, Portland, Maine, ist ein unterhaltsames Reiseziel. Zu den großartigen Attraktionen und Aktivitäten in Portland, ME, gehören das Victoria Mansion, das Merrill Auditorium, das Children's Museum, die Maine Narrow Gauge Railroad Company & Museum und das International Cryptozoology Museum.

1. Geschäftsstraße


Die Commercial Street verläuft am Rande des Stadtzentrums entlang des Wassers und beherbergt eine Reihe von geschäftigen Restaurants, Cafés, Bars und Boutiquen. Die Commercial Street liegt direkt am Wasser und ist ein willkommener Zufluchtsort für Touristen und Einheimische. Hier weht eine frische Meeresbrise, es gibt wunderschöne Seeszenen von Schiffen, die kommen und gehen, und Fischer, die den Fang mitnehmen.

Kopfsteinpflasterstraßen, gesäumt von malerischen, charmanten Gebäuden aus dem späten 19. Und 20. Jahrhundert, verleihen der Gegend ein altertümliches europäisches Aussehen. Geschäfte mit saftigen Meeresfrüchten und anderen Leckereien aus Maine bieten ein typisch englisches Flair.

Wenn Sie sich fragen, was Sie in Portland sehen können, ist Commercial Street eine hervorragende Wahl. Architektonische Juwelen wie das Customs House, eine einzigartige Mischung aus Renaissance und Second Empire, versetzen Sie in eine andere Zeit.

2. Das Portland Observatory


Das Portland Observatory ist ein historischer Turm auf dem Munjoy Hill und gilt als beliebtes Symbol für Portlands reiches maritimes Erbe mit spektakulärem Blick über den Hafen. Der in 1807 gebaute Turm ist einzigartig und ermöglicht die Kommunikation zwischen Schiffen und der Küste mithilfe von Signalflaggen und einem Teleskop.

Das Teleskop befand sich in der Kuppel der Sternwarte (Laterne) und konnte meilenweit entfernte Schiffe identifizieren. Leider ist das Teleskop in 1939 vom Turm verschwunden. Der 2006-Fuß (86 m) hohe Aussichtsturm wurde als nationales historisches Wahrzeichen in 26 ausgewiesen und ist heute ein Museum, das der Öffentlichkeit zugänglich ist.

Besucher können Führungen durch den Turm genießen, die sich auf die Bedeutung des Bauwerks für die Seefahrtsgeschichte und die Veränderungen im Seehafen von Portland in den letzten zweihundert Jahren konzentrieren. Wenn Sie auf der Suche nach den besten Unternehmungsmöglichkeiten mit der Familie in Portland sind, ist dies ein großartiger Zwischenstopp.

93 High Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-774-5561

3. Portland Kunstmuseum


Das Portland Museum of Art wurde als Portland Society of Art in 1882 gegründet und ist die älteste und größte öffentliche Kunstinstitution im Bundesstaat Maine. Das Museum befindet sich in der Innenstadt des Stadtteils The Arts District und beherbergt eine Sammlung von über 17,000 dekorativen und bildenden Kunstgegenständen aus dem 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

Diese Werke sind in verschiedene Genres unterteilt, darunter die State of Maine Collection, die European Collection und die auf amerikanischer Kunst basierende Elizabeth B. Noyce Collection mit Werken von Homer, Rodin, Degas, Bellows und Wyeth.

Das Museum verfügt über drei architektonisch bedeutende Gebäude, die drei Jahrhunderte amerikanischer Kunst und Kultur vereinen. Das Charles Shipman Payson-Gebäude ist das Gesicht des Museums seit seiner Eröffnung in 1983. Wenn Sie nach großartigen Aktivitäten in Maine suchen, ist dieses einzigartige Museum ein Muss.

Das Museum beherbergt auch eine Reihe von Bildungsprogrammen und Veranstaltungen im Laufe des Jahres, wie etwa Galeriegespräche, PMA-Filme und Sonderausstellungen.

Sieben Kongressplatz, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-775-6148

4. Maine Foodie Tours


Entdecken Sie Portlands kulinarische Szene bei einer fantastischen Feinschmecker-Tour. Maine Foodie Tours bietet eine Vielzahl von Touren an, die auf köstlichen Gerichten basieren, die aus der Fülle von Milchprodukten, frischem Fisch, Meeresfrüchten und biologischem Obst und Gemüse aus der Region hergestellt werden.

Maines Köche, Handwerker, Braumeister und Bäcker kommen zusammen, um einfallsreiche und schmackhafte lokale Gerichte zu kreieren, die alle auf einer der Touren probiert und genossen werden können. Diese preisgekrönten Touren werden von einheimischen Liebhabern geführt, die sich für das Essen und die Stadt begeistern und ihr Wissen mit Ihnen teilen, indem Sie verschiedene Viertel der Stadt, einschließlich des Alten Hafens, besuchen.

Maine Foodie Tours bietet auch Kochkurse für alle Niveaus des Küchenchefs, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, sowie private Touren für besondere Anlässe und Veranstaltungen.

Reisetipps: Beste Reisezeit für Portland, Maine und andere Reisetipps

5. Fünf Uhr fünfundfünfzig


Five Fifty-Five ist seit über 10 Jahren ein attraktiver und fester Bestandteil der Restaurantszene in Portland. Es ist ein eleganter und einladender Speisesaal, der Chef Steve Corry und seiner Frau Michelle gehört.

Das Restaurant erinnert an ein Feuerwehrhaus aus dem 19. Jahrhundert und erstreckt sich über zwei Ebenen. Die Balkontische im zweiten Stock bieten einen Blick auf die belebte Küche darunter. Das saisonale Angebot umfasst einen 5-Gänge-Degustationsausflug mit frischen Jakobsmuscheln aus Neuengland und getrüffeltem Hummer sowie ein Schokoladen-In-Five-Way-Dessert.

Die funkelnde Point Five Lounge bietet eine ungezwungenere Atmosphäre mit leichteren Speisen, einzigartigen Cocktails und einer beeindruckenden Wein- und Spirituosenliste.

555 Congress Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-761-0555

6. Victoria Herrenhaus


Victoria Mansion, auch bekannt als das Morse-Libby-Haus, ist eines der besten Beispiele für Opulenz und Glamour aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg in Amerika. Das zwischen 1858 und 1860 erbaute Victoria Mansion wurde als exquisites Sommerhaus für Ruggles Sylvester Morse, einen in Maine geborenen Besitzer von Luxushotels, der in New Orleans sein großes Vermögen machte, im italienischen Villenstil erbaut, der Mitte des 19. Jahrhunderts in Mode war .

Die wunderschön erhaltenen Innenräume des Herrenhauses wurden von Gustave Herter entworfen und verfügen immer noch über 90% der Möbel, die er für den ursprünglichen Eigentümer entworfen hat.

Es werden Führungen von Mai bis Oktober sowie maßgeschneiderte Gruppenführungen für besondere Interessen angeboten. Das Herrenhaus ist eine einzigartige historische Sehenswürdigkeit in Portland, die sowohl für Studenten als auch für Erwachsene, die sich für das Studium des Lebens wie im 19. Jahrhundert interessieren, eine aktive Liste von Bildungsprogrammen anbietet.

109 Danforth St, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-772-4841

7. Zentrale Bestimmungen


Das Central Provisions im alten Hafen von Portland ist seit Jahren einer der Hotspots der Stadt. Es bietet dicht gedrängte Tische, eine lebhafte unterirdische Bar und eine saisonale Speisekarte, die auf kleine Gerichte spezialisiert ist.

Die Gerichte werden in die Kategorien Roh, Kalt, Heiß und Herzhaft unterteilt. Sie werden nacheinander bestellt und kommen bei der Zubereitung am Tisch an - einfaches, einfaches Essen in einer komfortablen und einladenden Umgebung. Desserts sind die gleichen mit süßen Leckereien wie Erdbeer-Shortcake und gesalzenem Karamell-Mousse mit Kakao und Kaffee. Das freundliche und effiziente Personal arbeitet mit den Gästen zusammen, um die Speisekarte zu interpretieren und sie zu den Gerichten und Weinen zu beraten.

Aufgrund seiner extremen Beliebtheit nimmt das Restaurant keine Reservierungen entgegen. Bestellen Sie ein Getränk an der eleganten Bar, während Sie auf einen Tisch warten.

414 Fore Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-805-1085

8. Portland Symphony Orchestra


Das Portland Symphony Orchestra wurde in 1923 gegründet und gilt als eines der größten Orchester des Landes. Es ist ein professionelles Sinfonieorchester, das das ganze Jahr über eine Vielzahl von Konzerten im Merrill Auditorium aufführt.

Unter der Leitung von Robert Moody treten regelmäßig renommierte Gastkünstler im Orchester auf und veranstalten die seit über 25-Jahren beliebte Weihnachtszauber.

Das Portland Symphony Orchestra (PSO) bietet eine Reihe von Bildungsprogrammen und Workshops für Studenten, um sich mit symphonischer Musik zu beschäftigen und die Schönheit der klassischen Musik zu erkunden. Das PSO leistet auch einen Beitrag zur lokalen Gemeinschaft durch Veranstaltungen wie „Make Music Lovers“ Luncheons, bei denen die Gäste einen detaillierten Einblick in musikalische Themen der PSO-Konzertsaison erhalten und sich mit Robert Moody und anderen besonderen Gästen unterhalten können. Wenn Sie nach romantischen Dingen suchen, die Sie nachts in Portland unternehmen können, sehen Sie sich eine Aufführung des Portland Symphony Orchestra an.

50 Monument Square 2nd Etage, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-773-6128

9. Internationales Kryptozoologiemuseum


Als weltweit einziges Kryptozoologiemuseum feiert das Internationale Kryptozoologiemuseum die „Kryptozoologie“, bei der es darum geht, verborgene Kreaturen zu entdecken, von schwer fassbaren Pumas bis hin zum berühmten mysteriösen Bigfoot.

Zu den Exponaten in diesem faszinierenden Museum zählen unter anderem ein 30 Zentimeter großer Bigfoot aus Moschusochsenhaar, der Jersey Devil, der Mothman, verschiedene Seeungeheuer und der abscheuliche Yeti. Das Museum zeigt auch ungewöhnliche Tiere, die als „Kryptiden“ bekannt sind und erst kürzlich als „echt“ anerkannt wurden, wie den Komodo-Drachen, den Panda und den Coelacanth.

Das Museum in der Innenstadt von Portland ist täglich außer dienstags geöffnet und begeistert Besucher jeden Alters.

4 Thompsons Point #106, Portland, Maine 04101, Telefon:

10. Kindermuseum & Theater von Maine


Das Children's Museum & Theatre in Maine bietet interaktive Bildung und Lernen durch Spaß für alle Altersgruppen. Das Museum befindet sich im pulsierenden Kunstviertel der Innenstadt von Portland und bietet eine große Auswahl an praktischen Präsentationen und Exponaten, mit denen Kinder ihre Fantasie zum Erkunden, Entdecken und Lernen anregen können.

Zu den ständigen Exponaten des Museums zählen das Coco's Diner, in dem Kinder als Gastronomen Shakes und verschiedene Lebensmittel zubereiten können, und die Autowerkstatt, in der angehende Mechaniker ihre Fähigkeiten trainieren können. Dress-Up Theater bietet eine fantastische Gelegenheit für Kinder, sich zu verkleiden und auf der Bühne zu spielen. Space Shuttle führt die Besucher in das Weltall ein und wird Astronaut. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Kindern an einem regnerischen Tag in Portland unternehmen können, sollten Sie diese großartige Attraktion ausprobieren.

Das Museum dient auch als Bildungsressource für geführte Programme, die darauf abzielen, Schüler durch interaktive, faktenreiche Lernerfahrungen mit traditionellen Raumfahrtprogrammen, Camps und Community-Outreach-Programmen über Wissenschaft zu unterrichten. Das Children's Museum & Theatre von Maine ist eine der beliebtesten Attraktionen für Familien in Maine.

142 Free Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-828-1234

11. Petite Jacqueline


Das Petite Jacqueline befindet sich im Stadtteil West End von Portland, neben dem beliebten "Arts District" der Stadt. Es ist ein zwangloses französisches Bistro, das köstliches Essen im Caf? -Stil, Karaffenwein und exzellenten Kaffee serviert.

Petite Jacqueline wurde von Five Fifty-Five-Besitzerin Michelle Corry und Restaurantpartnerin Liz Koenigsberg eröffnet und wurde von der Notwendigkeit eines typischen französischen Bistros in Portland inspiriert, in dem Speisen serviert wurden, die denen ihrer Großmutter ähneln.

Das Essen im Bistro ist eine klassische, traditionelle französische Küche (denken Sie an französische Zwiebelsuppe und Foie Gras), die sich auf einfache Zutaten und köstliche Aromen konzentriert. Das malerische französische Bistro ist bestrebt, eine Küche zu bieten, in der die Gäste gerne zu Hause sind, und hat genau das getan.

46 Market Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-553-7044

12. Maine Narrow Gauge Railroad Co. und Museum

Die in 1992 gegründete Maine Narrow Gauge Railroad Company & Museum ist eine bemerkenswerte Einrichtung, die gegründet wurde, um die historische Eisenbahnausrüstung von Maine zu erhalten und die Öffentlichkeit über die Bedeutung und das Erbe des staatlichen Eisenbahnsystems aufzuklären.

Die Sammlung des im Portland Company Marine Complex untergebrachten Museums umfasst eine faszinierende Auswahl an Fahrzeugen und historischen Artefakten der Schmalspurbahnen, die im späten 19. Und frühen 20. Jahrhundert verkehrten.

Das Museum bietet den Besuchern eine Auswahl an Programmen und Präsentationen, wie zum Beispiel den Diesel Guest Engineer, bei dem Sie eine 23-Tonne, eine vierachsige dieselelektrische Lokomotive, bedienen oder sich zurücklehnen und bei einem Eis entspannen und die schöne Aussicht genießen können von Casco Bay auf der Ice Cream Train Reise. Wenn Sie nach Aktivitäten in Portland ME suchen, mit denen Sie mehr über die Geschichte erfahren können, ist dieses Museum ein großartiger Ort für einen Besuch.

58 Fore Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-828-0814

13. Allagash Brewing Company Tours


Die Allagash Brewing Company wurde von Rob Tod in 1995 mit dem Ziel gegründet, Bier und Ales nach belgischer Art herzustellen.

Was als Neu-Englands ursprüngliche Brauerei im belgischen Stil begann, hat sich Allagash zu einer der angesehensten und angesehensten Marken der Branche entwickelt. Genießen Sie eine Führung durch die Brauerei, bei der Sie die Anlage erkunden, mehr über den Bierherstellungsprozess erfahren und vier der hergestellten Biere probieren können.

Die Führungen werden von erfahrenen Mitarbeitern geleitet, die den Prozess erklären, interessante Informationen über die Geschichte der Brauerei vermitteln und Sie durch den Verkostungsprozess führen. Touren sind sehr beliebt, daher wird eine vorherige Reservierung empfohlen.

50 Industrial Way, Portland, Maine 04103, Telefon: 800-330-5385

14. Portland Discovery Land- und Seetouren


Portland Discovery ist seit 19 Jahren ein führendes Tourunternehmen und bietet geführte Trolley-Touren in Portland und kommentierte Hafenrundfahrten in der Casco Bay an.

Die Touren werden von professionell ausgebildeten Führern geleitet, die ihr Wissen und ihre Leidenschaft für die Stadt und ihre wunderschöne natürliche Umgebung teilen. Die Ausflüge werden auf Premium-Trolleys und voll ausgestatteten Booten durchgeführt, die für maximalen Komfort und freie Sicht ausgelegt sind.

Es werden verschiedene Touren angeboten, von einer malerischen, 90-minütigen Bootsfahrt durch die Casco Bay und die innersten Inseln bis zu einer historischen Trolley-Tour durch das Herz von Portland. Private Charter und Gruppenreisen können für besondere Anlässe und Gelegenheiten arrangiert werden, einschließlich exklusiver Hummerkuchen, Boots- und Trolley-Kreuzfahrten (Telefon: 207-774-0808).

15. Die Honigtatze


Das Honey Paw ist ein bezauberndes modernes Bistro im Stadtteil Munjoy Hill in Portland, das als Schwesterrestaurant der beliebten Austernbar Eventide dient. Das Restaurant, das in 2015 von den Besitzern und Köchen Arlin Smith, Andrew Taylor und Mike Wiley eröffnet wurde, ist bekannt für seine kreativen panasiatisch inspirierten Gerichte, die mittwochs bis montags und am Wochenende zum Brunch serviert werden. Die Gäste können eine große Auswahl an Nudelgerichten genießen, angefangen von Wok-gebratenen Biangbiang- und Ramengerichten bis hin zu geräuchertem Lammkhao-Soi nach burmesischer Art, zubereitet mit fermentiertem Senfgrün und Jalapenos. Ein Brathähnchenservice für den Tisch wird ebenso serviert wie Erbstück-Reisoptionen wie Mapo Doufu, zubereitet mit Heiwa Tofu, Szechuan Chili und fermentierten schwarzen Bohnen. Mittags können die Gäste zwischen kalten Bahn-Mi-Sandwiches und Brunch-Sandwiches wie Curry-Puffs und Togarashi-Biskuit-Frühstücks-Sandwiches wählen. Eine umfangreiche Getränkekarte bietet importiertes Fassbier, hochwertige Sakes und ein Premium-Craft-Cocktail-Programm.

78 Middle Street, Portland, ME 04101, Telefon: 207-774-8538

16. Odyssey Whale Watch


Machen Sie sich auf die Suche nach Walen, Delfinen, Haien, Sonnenfischen und Seevögeln bei einer aufregenden Tour zur Walbeobachtung in Maine.

Die Touren finden an Bord der Odyssey statt, einem komfortablen, voll ausgestatteten Hochseeschiff mit zahlreichen Sitzplätzen und Decks für spektakuläre Aussichten. Das Boot wird von einem professionellen und sachkundigen Team, einschließlich eines Naturforschers, mit Kapitän und Crew besetzt, der interessante und informative Fakten über die Meeresumwelt und die auf der Tour beobachteten Meerestiere austauscht.

Die Tour führt die Gäste 20 Meilen vor der Küste zu den Futterplätzen der Wale, um die besten Sichtungen zu erzielen. Die Tour dauert etwa vier Stunden. Snacks, Limonaden und alkoholische Getränke sind in der beiliegenden Kombüse erhältlich. Warme Kleidung wird empfohlen, auch wenn das Wetter angenehm ist (Telefon: 207-775-0727).

17. Rose Foods


Rose Foods wurde in 2017 vom Chefkoch und Gastronomen Chad Conley eröffnet, der vor allem für seine Arbeit im renommierten Palace Diner der Stadt bekannt ist. Das Restaurant serviert sieben Tage die Woche morgens und nachmittags einfallsreiche Gerichte und präsentiert Menüoptionen, die aus hochwertigen Zutaten aus New York City und Belfast zubereitet werden. Die Gäste können aus einer Vielzahl von cleveren Bagel-Sandwiches mit geschlossenem und offenem Gesicht wählen, angefangen von der Classic Nova, die mit Lachs, Gurke und Dill zubereitet wird, bis hin zum L Train, der aus Austernpilzen, Schweizer Käse und eingelegten Jalapenos hergestellt wird. Es werden auch klassische Roggensandwiches serviert, zusammen mit vollen Fischermahlzeiten für zwei Personen, die eine Kostprobe der größten Hits des Restaurants bieten. Eine Auswahl an Kaffee, Tee und Säften sowie eine Auswahl an Dr. Browns Soda-Aromen ergänzen alle Mahlzeiten.

428 Forest Ave, Portland, ME 04101, Telefon: 207-835-0991

18. Rising Tide Brewing Company


Rising Tide Brewing Company mit Sitz in Portland, East Bayside, ist eine in Familienbesitz befindliche Brauerei, die sich auf handgefertigte Ales in kleinen Mengen spezialisiert hat.

Die Brauerei stellt eine Vielzahl heller und dunkler Biere her, von ganzjährig und saisonal erhältlichen Bieren bis hin zu limitierten Editionen wie der Seven Barrel Series und Hop Harvest Ale.

Zu den Führungen durch die Brauerei gehört eine Erkundung der Produktion, die mit einer Verkostung einiger Biere der Brauerei aus dem Verkostungsraum endet, in dem freundliches Personal zur Verfügung steht, um alle Fragen zu beantworten.

103 Fox Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-370-2337

19. Eventide Oyster Company


Es versteht sich von selbst, dass ein Besuch in Portland, Maine bedeutet, Ihr Gesicht mit Austern und Hummern in allen Formen zu füllen. Sie werden nirgendwo anders bessere Optionen finden. Einer der besten Orte der Stadt für ein wirklich exzellentes Seafood-Erlebnis ist Eventide, ein kleines, hüpfendes Seafood-Restaurant in Old Port in der Nähe des East End mit einer hervorragenden Raw-Bar, fabelhaften Hummerbrötchen und einigen sehr interessanten Interpretationen von New England-Klassikern. Sie haben zu jeder Zeit etwa 20-Arten von Muscheln bei sich und ihre Hummerröllchen, die in einem gedämpften Brötchen mit brauner Butter serviert werden, sind ein Traum. Andere Gerichte haben auch eine besondere Wendung zu ihrer traditionellen Version. Der Hummereintopf wird mit grünem Curry gekocht und gebratene Austern in koreanischer BBQ-Sauce eingelegt. Gönnen Sie sich einen Hauscocktail, ein Bier oder einen Wein, während Sie an der Bar auf einen Tisch oder einen Hocker warten.

86 Middle Street, Portland, ME 04101, Telefon: 207-774-8538

20. Standardback Co


Standard Baking Co. ist Portlands beliebteste Bäckerei und befindet sich in Old Port, gegenüber dem Hafen und unterhalb des Fore Street Restaurants. Sie können es nicht verfehlen, es gibt immer eine Schlange, die auf ihre ofenfrischen Brote, Backwaren, Baguettes, Croissants und alle möglichen anderen gebackenen Köstlichkeiten nach europäischer Art wartet. Das Aroma wird Sie aus der Ferne leiten und Sie werden nichts dagegen haben zu warten. Sobald Sie Ihre Leckereien erhalten haben, müssen Sie sie mitnehmen, da nur eine Bank darin ist. Während der warmen Monate können Sie draußen unter der Laube sitzen und Ihr Gebäck genießen, während es noch warm ist. Alle Zutaten, die Standard Baking Co. für ihre Brote und Backwaren verwendet, stammen aus biologischem Anbau und stammen aus der Region, sofern verfügbar und werden von örtlichen Erzeugern gekauft. Sie verwenden biologisches, ungebleichtes Weizenmehl aus Vollkornprodukten.

75 Commercial Street, Portland, ME 04101, Telefon: 207-773-2112

21. Grüner Elefant


Das Green Elephant ist ein vegetarisches Bistro, das von den Besitzern und Köchen Bob Wongsaichua und Dan Sriprasert im 2007 in Downtown Portland eröffnet wurde. Unaufdringlich und intim, ohne das für asiatische Restaurants typische obligatorische Over-the-Top-Dekor, bietet das Green Elephant ausgewogene, wunderbar zubereitete und präsentierte Gerichte für Vegetarier und Nichtvegetarier. Die Speisekarte ist panasiatisch mit Einflüssen aus Malaysia, Thailand, China und Indien und bietet innovative, köstliche und gesunde Gerichte. Das kleine Mittagsmenü wird zum Abendessen erweitert und umfasst Klassiker wie knusprige Wontons, Tempeh-Curry, Tofu und Gemüse-Teriyaki sowie Brunnenkresse-Gemüse-Ente. Die Gerichte verwenden vegetarisches Sojafleisch.

608 Congress St, Portland, ME 04101, Telefon: 207-347-3111

22. Der Portland Hunt und Alpine Club


Der Portland Hunt and Alpine Club ist eine der renommiertesten Cocktailbars in Portland, die von Briana und Andrew Volk in 2013 in der Innenstadt der Stadt eröffnet wurde. Die von Skandinavien inspirierte Bar, die für ihr hervorragendes Barprogramm zweimal als Semifinalist des James Beard Award ausgezeichnet wurde, liegt zwischen Restaurant und Cocktail-Lounge und bietet eine leichte Speisekarte mit klassischen skandinavischen Gerichten wie schwedischen Fleischbällchen, Gravlax und Krabba Rulla Neben kreativen Häppchen wie Datteln mit Speckmantel und hausgemachten Brezeln. Die Gäste können smörg? Sbordartige Wurstplatten teilen oder den Popcorn- und Champagnerservice für den Tisch genießen. Dazu wird das typische grüne Chili-Parmesan-Popcorn des Restaurants mit feinem Schaumwein kombiniert. Eine umfangreiche Craft-Cocktail-Liste wird durch regionale Biere vom Fass, internationale Weine und mehr als eine hochwertige Whisky-Auswahl von 60 ergänzt.

75 Market Street, Portland, ME 04101, Telefon: 207-747-4754

23. Maine Historical Society und Wadsworth-Longfellow House

Erfahren Sie alles über die Geschichte von Maine bei einem Besuch der Maine Historical Society. Die Society wurde in 1922 gegründet und befindet sich im Herzen der belebten Congress Street im Kunstviertel der Innenstadt von Portland. Das aufstrebende Museum beherbergt eine hervorragende Bibliothek, die als nationale Bildungsressource genutzt wird.

Die Maine Historical Society (MHS) und das Museum bestehen aus dem Wadsworth-Longfellow-Haus und dem Longfellow-Garten, der MHS-Forschungsbibliothek, dem Museum und Geschäft der Maine Historical Society und dem Maine Memory Network, einem digitalen Museum, über das die MHS verfügt Bildungsprogramme. Die Gesellschaft hat ihren Sitz auf einem Campus gegenüber dem Monument Square und ist ganzjährig für die Öffentlichkeit zugänglich.

Wadsworth-Longfellow House
Das von General Peleg Wadsworth in 1785 erbaute Wadsworth-Longfellow House ist ein historisches Haus und Museum, das von der Maine Historical Society betrieben wird und für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Das Haus, das in 1962 als nationales historisches Wahrzeichen ausgewiesen wurde, ist nicht nur historisch bedeutsam, da es das älteste noch erhaltene Bauwerk auf der Portland-Halbinsel ist, sondern war auch das Geburtshaus des bekannten amerikanischen Dichters Henry Wadsworth.

Das Haus dokumentiert das Leben von vier Generationen der Familien Wadsworth und Longfellow, die im politischen, literarischen und kulturellen Leben Neuenglands und der Vereinigten Staaten eine bedeutende Rolle spielten. Das Haus selbst ist ein herausragendes Beispiel für den architektonischen Stil Neuenglands zu dieser Zeit, während seine Möbel, Artefakte und Gegenstände Veränderungen in Stil, Technologie und Haltung im Laufe des 18. Und 19. Jahrhunderts veranschaulichen.

489 Congress Street, Portland, Maine 04101, Telefon: 207-774-1822

24. Hugo's


Hugo's wurde in 1999 eröffnet und ist ein gehobenes Restaurant in Portlands altem Hafen im aufstrebenden Viertel India Street. Sie konzentrieren sich auf lokal gezüchtete, gefressene Pflanzen. und gefischte Zutaten für ein saisonales, täglich wechselndes innovatives Menü. Der Speisesaal ist eine Kombination aus opulent und rustikal mit bequemen Ledersesseln und Banketten, Altholz und schmiedeeisernen Details, die einen schönen Kontrast zu handgefertigtem Porzellan und einer handgenähten Speisekarte bilden. Die offene Küche steht im Mittelpunkt des Raumes, und der beste Weg, um das Geschaffene wirklich zu würdigen, ist das „Blind Tasting Menu“. Sie werden nicht enttäuscht sein. Vielleicht möchten Sie Crêpe-Saibling oder Schweinebauch mit knuspriger Haut probieren, und der Erdnussbutter-Cup-Cake ist ein Zeug der Legenden.

88 Middle Street, Portland, ME, Telefon: 207-774-8538

25. Inseln von Casco Bay


Die Inseln von Casco Bay liegen direkt vor der Küste von Maine und sind einen Besuch wert. Hier können Sie dem Trubel der Stadt entfliehen und sich auf eine wirklich entspannte Art und Weise im Inselstil entspannen.

Es gibt genügend Kalenderinseln, um jeden Tag des Jahres eine andere zu entdecken. Diese kleinen Inseln können mit verschiedenen Fähren erreicht werden, was die Erkundung einfach und leicht macht. Casco Bay Lines bietet das ganze Jahr über einen bequemen Service zu den größeren Inseln. Die letzte Station ist Cliff Island, die sich hervorragend zum Radfahren und Spazierengehen eignet.

Nach einer kurzen 20-minütigen Fahrt mit der Fähre gelangen Sie nach Peaks Island. Hier finden Sie wunderschöne Sandstrände, schöne Restaurants und eine einladende Künstlergemeinschaft. Great Diamond Island bietet einen historischen Blick auf das ehemalige Paradegelände von Fort McKinley.

Für ein unvergessliches Wander- und Wildbeobachtungsabenteuer hat die Maine Island Trail Association eine Route von der Grenze zu New Hampshire bis zur Machias Bay bequem kartiert und bietet einen praktischen Leitfaden für alle Arten von wertvollen und interessanten Informationen zum Casco Bay Trail.


Sommer-Füße, die Abenteuer radeln

Entdecken Sie Portland, Maine und die Küste von Casco Bay auf zwei Rädern bei einer einzigartigen und unterhaltsamen Fahrradtour mit Summer Feet Cycling Adventures.

Eine der beliebtesten Touren ist die Five Lighthouse Bicycle Tour, bei der Biker die wunderschöne Naturlandschaft entlang der Küste von Maine, fünf historische Leuchttürme und einen detaillierten Einblick in die Geschichte Portlands sowie ein Gourmet-Picknick genießen können.

Bevor die Tour beginnt, erhalten die Gäste ein komfortables Fahrrad und einen Helm und erhalten eine Einführung in die Tour und eine Sicherheitseinweisung. Während Sie die Küste entlang fahren, besuchen Sie einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Portland, darunter den Spring Point Lighthouse, das Portland Harbor Museum und Kettle Cove.

Die Touren starten täglich am Ocean Gateway Cruise Terminal / Besucherinformationszentrum und umfassen ungefähr 10 bis 12 Meilen. (Telefon: 866-857-9544) Weitere Maine-Ferien