25 Die Besten Aktivitäten In Williamsburg, Virginia

Williamsburg, Virginia, ist eine merkwürdige Mischung aus einem lebendigen Museum und einer lebendigen Universitätsstadt, die einen Besuch wert ist. Bummeln Sie durch die 300-hundertjährigen Straßen von Colonial Williamsburg, besuchen Sie das zweitälteste College des Landes, bewundern Sie den farbenfrohen Botanischen Garten von Williamsburg und vergnügen Sie sich in den Busch Gardens. Hier sind die besten Aktivitäten in Williamsburg, VA.

1. Historisches Jamestowne


Es ist ein erstaunliches Gefühl, durch den Ort zu gehen, an dem einige der ersten britischen Kolonisten in die Neue Welt gingen und lebten. Jamestowne liegt auf Jamestown Island und war die ursprüngliche Hauptstadt der Virginia Colony und die erste dauerhafte englische Siedlung in Nordamerika. Das Leben der frühen Kolonisten war nicht einfach - sie litten unter Krankheiten, Hunger und blutigen Konflikten mit lokalen Powhatan-Indianern. Die Stadt ist in 1676 niedergebrannt, und alles, was übrig bleibt, ist ein gemauerter Kirchturm, der heute als Erinnerung an die Widerstandsfähigkeit der Menschen dient.

Der Ort der ursprünglichen Siedlung ist eine aktive archäologische Ausgrabung. Besucher können mehr als die von 1,000 entdeckten Artefakte besichtigen, das Naturschutzpersonal treffen und mehr über ihre Bedeutung und die Geheimnisse erfahren, die sie uns über das Leben der frühen Kolonisten im 17. Jahrhundert erzählen . Kinder sind eingeladen, an der Sortierung von Ausgrabungsmaterial wie Muscheln, Samen und Tierknochen teilzunehmen. Park Ranger und Guides in historischen Kostümen bieten Führungen durch das benachbarte historische Jamestowne, ein Museum für lebendige Geschichte und eine der Top-Attraktionen in Williamsburg, VA, an. Weiterlesen

Insel-Antrieb, Jamestown, VA 23185, 757-856-1250

2. Koloniales Williamsburg


Wenn Sie durch das koloniale Williamsburg gehen und an Menschen in historischen Kleidern aus dem 17. Oder 18. Jahrhundert vorbeikommen, fühlen Sie sich vielleicht wie in die Mitte eines Films geraten. Sie sprechen sogar mit der Diktion und Grammatik der Zeit, die gerade so unterschiedlich ist, dass wir sie nicht verstehen können. Sie kommen an wunderschön restaurierten Gebäuden wie dem Governor's Palace, dem Courthouse, der Raleigh Tavern und dem Capitol vorbei.

Die Restaurierung ist so hervorragend, dass es kaum zu glauben ist, dass es all diese schönen alten Gebäude schon seit Hunderten von Jahren gibt. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Kindern in Williamsburg, Virginia unternehmen können, ist dies ein großartiger Ort, um die Stadt zu erkunden. Sie können auch die Musik hören, die Jefferson mochte, das 18.Jahrhundert tanzen sehen oder eines der vielen ausgezeichneten Restaurants der Stadt besuchen.

101-Besucherzentrum Dr., Williamsburg, VA 23185, 888-965-7254

3. Gouverneurspalast, Williamsburg, VA


Der in 1706 erbaute Governor's Palace diente sieben königlichen Gouverneuren und den ersten beiden von Virginia gewählten Gouverneuren als Residenz. Alles am Palast sollte den britischen Reichtum und die britische Macht beeindrucken und vermitteln. Der ursprüngliche Palast brannte in 1781 nieder und wurde in 1930 sorgfältig rekonstruiert, einschließlich des großen Ballsaals, der eleganten Möbel und der riesigen Ausstellung von historischen Schwertern.

Besuchen Sie die Gebäude hinter dem Palast - sie sind originell und beherbergen eine aufwendige Küche und Spülküche. Sehen Sie sich die Vorführung über die alte Art des Kochens, Bierbrauens oder Schokoladens an. Die rekonstruierten originalen formalen Gärten bieten einen herrlichen Ort zum Ausruhen und Entspannen von der Besichtigung des Palastes.

300 Palace Green Street, Williamsburg, VA 23185, 800-447-8679

4. Busch Gärten


Busch Gardens Williamsburg wird Ihr inneres Kind unabhängig von Ihrem Alter hervorbringen. Dieser aufregende Themenpark soll Sie mit wunderschönen Landschaften und erkennbaren Sehenswürdigkeiten aus Italien, Frankreich und Deutschland nach Europa schicken. Die Gärten bieten über 30-Attraktionen aller Art, von atemberaubenden Achterbahnen bis zu aufregenden Shows im Broadway-Stil und lebenden Tieren. Besondere Attraktionen für die Kinder sind das Land der Drachen und der Wald in der Sesamstraße. Wenn Sie nach lustigen Unternehmungen mit Kindern in Williamsburg, Virginia, suchen, ist dies ein großartiger Ort für einen Besuch.

Die Fahrten in Busch Gardens gehören zu den besten der Welt und beinhalten Monster wie Tempesto mit einem berühmten „Loop the Loop“. Schauen Sie sich den beliebten Griffon an, der Sie mit einer Geschwindigkeit von über 75mph und über 205 Fuß in die Luft befördert bevor ich dich schreiend fallen lasse. Wenn Sie kein Adrenalin-Junkie sind, probieren Sie Verbolten, das Sie auf eine Tour durch den Schwarzwald mitnimmt und Sie 80-Füße über den Rhein fallen lässt. Die Bush Gardens sind berühmt für ihre exzellenten Restaurants, was ein weiterer aufregender Aspekt ist, den Sie überprüfen sollten, wenn sich Ihr Magen beruhigt hat.

1 Busch Gardens Boulevard, Williamsburg, VA 23185, 800-343-7946

5. Jamestown-Regelung, Williamsburg, VA


Nach einem Spaziergang durch die archäologischen Ausgrabungen des ursprünglichen Jamestown können Sie sich die Jamestowne-Siedlung, ein Museum und eine Rekonstruktion des Lebens und der Kultur von Virginia im 17. Jahrhundert, vorstellen. In einer Reihe von Galerie-Exponaten erzählt dieses lebendige Geschichtsmuseum die Geschichte des Lebens der frühen englischen Siedler seit ihrer Ankunft in Jamestown in 1607.

Schauen Sie sich den Einführungsfilm an, um ein umfassendes Bild der historischen Ereignisse zu erhalten, gehen Sie an Bord der Repliken der drei Schiffe, die die ursprünglichen englischen Siedler in die Neue Welt brachten, und besuchen Sie ein nachgebildetes Dorf der Powhatan-Indianer. Der Museumsladen bietet einige interessante Souvenirs und das Jamestown Settlement Caf? Bietet Essen und Getränke an, wenn die Kinder zu unruhig werden.

2110 Jamestown Road, Williamsburg, VA 23185, 757-253-4838

6. Muscarelle Kunstmuseum, Williamsburg, VA


Das Muscarelle Museum of Art ist Teil des College of William & Mary und befindet sich in der Lamberson Hall auf dem Campus. Das Museum ist eine Sammlung von Kunstgeschenken, die dem College in den 300-Jahren seiner Geschichte überreicht wurden. Es ist eine der beliebtesten Attraktionen in Williamsburg, VA. Bis zur Eröffnung des Museums in 1983 war die Kunst über das gesamte College verteilt.

Einmal im Museum platziert, war es möglich, die Kunst nicht nur besser zu bewahren, sondern auch in den Kunstlehrplan des Colleges aufzunehmen und mit der größeren Gemeinschaft zu teilen. Einige der bedeutendsten Schätze sind Gemälde von Hans Hofmann, Georgia O'Keeffe, Pablo Picasso, John Singleton, Henri Matisse und vielen historisch bedeutenden englischen und amerikanischen Kolonialmalern.

Jamestown Road, Williamsburg, VA 23187, 757-221-2700

7. Abby Aldrich Rockefeller Volkskunstmuseum


Wie alle Volkskunstmuseen wird auch das Abby Aldrich Rockefeller Volkskunstmuseum Ihr Verständnis von Kunst erweitern. Sie werden eine erstaunliche Vielfalt an Objekten, Gemälden und Skulpturen vorfinden, die von sehr talentierten lokalen Handwerkern und selbst ausgebildeten Künstlern geschaffen wurden. Sie zeichnen den Alltag auf und verwenden kräftige Farben und interessante Materialien, einfache Formen und einen fantasievollen Einsatz von Stoffen. Es ist eine der größten Volkskunstsammlungen des Landes.

Neben der ständigen Sammlung werden im Museum häufig auch Leihgaben von Volkskunst aus verschiedenen anderen Museen ausgestellt. Einige der interessantesten Exponate sind Down on the Farm mit einem geschnitzten hölzernen Hund namens Prince, der die Landschaft mit Spielzeugen, Gemälden und Skulpturen erkundet, sowie Exponate von Volksmusikinstrumenten, die von Volksmusikern im 19. Und 20. Jahrhundert wie Banjos, Hackbrett und Geigen.

326 Francis St W, Williamsburg, VA 23185, 888-965-7254

8. DeWitt Wallace Kunstgewerbemuseum


Das DeWitt Wallace Decorative Arts Museum ist ein in 1985 eröffnetes Antiquitätenmuseum mit einer bedeutenden Sammlung englischer und amerikanischer Antiquitäten. Die Sammlungen umfassen Möbel, Keramik, Glas, Drucke, Gemälde, Schusswaffen und Textilien vom 17. Bis zum 19. Jahrhundert. Zu den ständigen Exponaten gehört das 1773 Public Hospital, ein Exponat zu den Behandlungsmethoden für psychische Erkrankungen. Die Möbelsammlung enthält englische und amerikanische Stücke, die zwischen 1680 und 1830 und zeitgenössischer amerikanischer Volkskunst geschaffen wurden.

Die Ausstellung Silver from Mine to Masterpiece zeigt fast 150-Objekte aus wunderschönem Silber aus Colonial Williamsburg. In der Wilkinson Gallery befindet sich eine beeindruckende Sammlung von Puppenhäusern, darunter das riesige 1900-Puppenhaus mit Vollausstattung auf Long Island. Das Museum bietet auch beliebte Vorträge und Konzerte im Hennage Auditorium an.

326 Francis St W, Williamsburg, VA 23185, 888-965-7254

9. Kolonialer Nationaler Historischer Park


Der Colonial National Historical Park umfasst die historisch wichtigsten Stätten in Nordamerika: das historische Jamestowne, die erste permanente englische Siedlung in der Neuen Welt, und das Yorktown Battlefield, der Ort der letzten Schlacht des 1781-amerikanischen Unabhängigkeitskrieges. Beide Standorte, die den Beginn und das Ende des englischen Kolonialstaates Amerika darstellen, befinden sich auf der Virginia-Halbinsel und sind durch den 23-Meilen langen, malerischen Colonial Parkway verbunden.

Zum Colonial Park gehört auch die Plantage Green Spring aus dem 17. Jahrhundert, auf der Sir William Berkeley, Virginias Gouverneur der Kolonialzeit, wohnte, sowie das Cape Henry Memorial, das an der wahrscheinlichen Stelle errichtet wurde, an der die ersten Kolonisten von Jamestown in 1607 ankamen. Neben historischen Stätten ist der Park auch ein wunderschöner Naturraum mit Wäldern, Feuchtgebieten, Bächen und Feldern.

10. Wasserland USA, Williamsburg, VA


Water Country USA, geöffnet von Ende Mai bis Anfang September, ist ein Wasserpark in Williamsburg, Virginia. Der Park bietet eine Vielzahl an schnellen Rutschen, Pools und Loungebereichen und ist somit ein einladender Ort für die ganze Familie. Water Country verfügt derzeit über 11-Hauptwasserrutschen sowie über vier Rutschen speziell für Kinder. Das Wellenbad und der schwimmende Fluss sind für alle Altersgruppen geöffnet. Water Country USA bietet auch spezielle Familienpässe an, die ein Jahr lang gültig sind.

Multi-Park-Pässe, die Besuchern den Zugang zum Water Country USA ermöglichen, sowie ein nahe gelegener Park namens Busch Gardens sind ebenfalls erhältlich.

176-Wasserlandstraße, Williamsburg, VA 23185, 800-343-7946

11. Das Zaunkönig-Gebäude, Williamsburg, VA


Das Wren Building befindet sich auf dem Campus des William and Mary College. Abgesehen von seiner Nutzung als akademische Einrichtung diente das Wren Building als vorübergehende Regierungszentrale für Williamsburg von 1700 bis 1704. Ein Feuer zerstörte das Wren-Gebäude in 1705, aber die lokale Regierung baute es in 1716 wieder auf.

Nach insgesamt drei Bränden erhielt das Wren Building seinen jetzigen Titel als ältestes College-Gebäude der Vereinigten Staaten. Jetzt beherbergt das Wren-Gebäude Klassenzimmer sowie Fakultätsbüros.

111 Jamestown Road, Williamsburg, VA 23185

12. Bassett Hall, Williamsburg, VA

In der Bassett Hall wohnten John D. Rockefeller Jr. und seine Frau Abby Aldrich Rockefeller. Besucher können eine Führung durch dieses klassische Haus und die umliegenden Gärten unternehmen. Zu Hause können Sie die persönliche Sammlung von kunstvollen Möbeln, Kunstgegenständen und Figuren des Rockefeller besichtigen. Im Bassett House finden regelmäßig Veranstaltungen statt, bei denen die Gäste etwas über bestimmte Kunstarten lernen und ihre eigenen Kreationen zum Mitnehmen herstellen können.

Die Verfügbarkeit der Touren und die geplanten Veranstaltungen variieren je nach Jahreszeit. Wenn Sie für den Eintritt in die Bassett Hall zahlen, haben Sie auch Zugang zu anderen nahe gelegenen Attraktionen.

522 Francis Street E, Williamsburg, VA 23185, 757-220-7453

13. Jamestown Glashaus


Das Jamestown Glasshouse ist eine der Hauptattraktionen der ersten amerikanischen Kolonie. In den frühen Tagen von Jamestown glaubten die Beamten, dass die Glasherstellung ein rentables Unterfangen sein könnte. Letztendlich war es nicht das richtige Gut für Jamestowns wirtschaftliches Überleben, aber das Gewächshaus, in dem der Großteil des Glasherstellungsprozesses stattfand, steht noch.

Heute können Besucher zusehen, wie Glasmacher Objekte mit denselben Techniken wie vor mehr als 400-Jahren herstellen. Sie können auch die ursprünglichen Öfen besichtigen, die die frühen Kolonisten für ihre Glasarbeiten verwendeten. Schließlich verfügt das Glashaus über einen eigenen Souvenirladen, in dem originale Kunstwerke aus Glas verkauft werden.

1355 Colonial National Parkway, Williamsburg, VA 23185, 757-229-2437

14. York River State Park


Im York River State Park verschmelzen zwei einzigartige Lebensräume zu einem Gebiet voller Meerestiere und Pflanzen. Der Park beherbergt auch fossile Betten und eine Vielzahl von Artefakten aus der Kolonialzeit und der amerikanischen Ureinwohner. Wanderer, Biker und Reiter können die kilometerlangen Wald- und Küstenwege des York River genießen, und Kinder werden auf den im Park verteilten Spielplätzen und Pavillons viel Spaß haben.

Der York River State Park verfügt auch über eine Bootsrampe, die den Fischern einen einfachen Zugang zum Wasser ermöglicht. Schließlich ist das Besucherzentrum im York River State Park ein großartiger Ort, um mehr über die Geschichte, die Nutzung und den Lebensraum des York River zu erfahren.

9801 York River Road, Williamsburg, VA 23188, 757-566-3036

15. Das Williamsburg-Weingut, Williamsburg, Virginia


Das Williamsburg Winery erregte die Aufmerksamkeit von Einheimischen und Besuchern von 1988, als es seinen ersten von der Kritik gefeierten Wein herausbrachte. Heute besteht das Weingut aus einem Verkostungsraum, mehreren Restaurants und einem Gasthaus. Das ganze Jahr über stehen Williamsburg Winery-Gästen zwei Hauptverkostungen zur Verfügung - eine Weinprobe und eine Weinprobe in Reserve.

Touren und Verpflegungspakete im Restaurant sind ebenfalls beliebte Optionen für Weingutbesucher. Das Wedmore Place, das Haupthotel des Weinguts, ist ein Gasthof im europäischen Stil mit 28-Zimmern nach Maß. Im hoteleigenen Cafe Proven? Al genießen Sie köstliche Mahlzeiten und erlesene Weine.

5800 Wessex Hundert, Williamsburg, VA 23185, 757-229-0999

16. Öffentliches Krankenhausmuseum


Das Public Hospital Museum diente im 18. Jahrhundert als Behandlungszentrum für psychisch Kranke. Es war das erste Gebäude dieser Art in Nordamerika, und Historiker bezeichnen es oft als „Teil des Gefängnisses, Teil der Krankenstation“. Im Museum können Besucher mehr über die bizarren und makabren Methoden erfahren, die Ärzte zur Behandlung von Patienten in allen 1700-Ländern anwenden. Zusätzlich zur Besichtigung des Krankenhauses können die Gäste an den Sonderveranstaltungen des Museums teilnehmen, die das ganze Jahr über stattfinden.

101-Besucherzentrum-Laufwerk, Williamsburg, VA 23185, 888-965-7254

17. Bruton Parish Episcopal Church


Bruton Parish Episcopal Church wurde in 1715 fertiggestellt und war die erste kreuzförmige Kirche in Virginia. Es ist 75 Fuß lang und 28 Fuß breit. Die Kirche wurde schnell zu einem Zentrum der städtischen Aktivität, und als sie an Bedeutung gewann, erfuhr sie viele Verbesserungen und Ergänzungen und erhielt einige ihrer größten Schätze. In 1756 wurde seine hoch geschätzte Orgel installiert, und in 1751 erwarb Bruton das seltene Buch des gemeinsamen Gebets und die Heilige Bibel in 1753. George Washington, Thomas Jefferson und Patrick Henry besuchten alle Bruton.

Nach der Schlacht von Williamsburg in 1862 wurde Bruton als Krankenhaus für konföderierte Soldaten genutzt und im Rahmen der Restaurierung des historischen Williamsburg in 1939 komplett renoviert. Heute ist es eine authentische Nachbildung der ursprünglichen prächtigen Kirche. Bruton ist eine aktive Pfarrkirche, aber es ist auch für Besucher geöffnet und bietet über 120 Konzerte und Rezitals auf seiner geschätzten Orgel sowie Aufführungen von Chor- und Instrumentalgruppen.

331 W Herzog von Gloucester St, Williamsburg, VA 23185, 757-229-2891

18. Williamsburg Premium Outlets


Die Williamsburg Premium Outlets sind eine Sammlung von mehr als 135-Läden. Dieses Einkaufszentrum im Freien befindet sich in der Nähe mehrerer großer Gemeinden, darunter Williamsburg, Virginia Beach, Richmond und Norfolk. Einheimische Käufer können dem VIP-Einkaufsclub der Filialen beitreten, einem Programm, das den Käufern ein umfangreiches Gutscheinheft zur Verfügung stellt und aktuelle Informationen zu laufenden Verkäufen und Werbeaktionen sendet.

Zusätzlich zu den etablierten Marken bieten die Outlets eine Vielzahl von High-End-Geschäften. Burberry, Calvin Klein, DKNY und Tommy Hilfiger gehören zu den Fachgeschäften des Einkaufszentrums.

5715-62A Richmond Road, Williamsburg, VA 23188, 757-565-0702

19. Williamsburg Wandertouren


In einer Stadt, die so alt ist wie Williamsburg, werden Sie mit Sicherheit ein oder zwei Geister finden. Machen Sie mit bei Williamsburg Walking Tours, um ein paar zu entdecken. Wenn Geister nicht Ihr Ding sind, haben Walking Tours auch historische Touren und Afroamerikanische Geschichte Touren. Diese 60-minütigen Touren führen Sie durch die Straßen und Parks des historischen Williamsburg und erwecken die Geschichte und Kultur der amerikanischen britischen Vorfahren zum Leben.

Die Guides sind großartige Geschichtenerzähler und kombinieren historische Fakten, Legenden und Geschichten von Ereignissen und Menschen, die Williamsburg zu dem gemacht haben, was es heute ist. Die Geistertour findet natürlich nachts statt, aber die anderen sind Tagestouren und erfordern etwa eine Meile zu Fuß. Kinder sind herzlich willkommen. (Telefon: 757-634-2452)

20. Jamestown-Schottland Fähre


Die Jamestown-Scotland Ferry ist eine kostenlose Fähre, die Besucher und Fahrzeuge über den James River bringt. Die Flotte besteht aus vier Schiffen mit unterschiedlichen Kapazitäten. Jede Fähre macht die 20-Minuten-Fahrt über den Fluss den ganzen Tag über mehrmals pro Stunde. Die Dienste werden sieben Tage die Woche ausgeführt, mit Ausnahmen für Erntedankfest, Weihnachtstag und Neujahr.

Die Fähre kann Fahrräder, Motorräder, Wohnmobile und Lastwagen zusammen mit regulären Personenkraftwagen transportieren. Alle Passagiere werden vor Antritt der Reise einer Sicherheitskontrolle unterzogen, um die Sicherheit und den Komfort aller Reisenden zu gewährleisten.

2110 Jamestown Road, Williamsburg, VA 23185, 800-VA-FERRY

21. Kimball Theater, Williamsburg, Virginia


Das Kimball Theatre befindet sich am Williamsburger Merchant Square. In diesem malerischen Kolonialgebäude finden regelmäßig Theaterstücke, Musikdarbietungen und Filmvorführungen statt. Während des gesamten Schuljahres geben Künstler des nahe gelegenen College of William & Mary Konzerte im Kimball Theatre. An Wochentagen spielt das Kimball Theatre Filme in seinem Haupttheater, und gelegentlich hat das Theater Vorführungen am Mittag.

Kinokarten kosten $ 8 pro Person.

428 West-Herzog von Gloucester, Williamsburg, VA 23185, 888-965-7254

22. Whitleys Erdnussfabrik


Seit mehr als 30 Jahren stellt Whitleys Erdnussfabrik Erdnüsse her, die in ganz Virginia für ihren reichen Geschmack geschätzt werden. Die Fabrik verkauft nicht nur klassische gesalzene Erdnüsse, sondern stellt auch eine Vielzahl von einzigartig aromatisierten Mischungen her. Meersalz & Karamell, Buttertoffee, Kürbisgewürz und Bourbon Barbecue sind nur einige der Spezialitäten von Whitley. Whitleys Peanut Factory verkauft auch Erdnussbutter, Suppen und gemischte Geschenkdosen.

Ergebene Gönner können einen von Whitleys vier Clubplänen erwerben, von denen jeder eine monatliche, zweimonatliche oder vierteljährliche Lieferung von Erdnüssen enthält. Clubmitglieder können sich dafür entscheiden, eine Geschmacksrichtung ihrer Wahl oder eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen zu erhalten.

1351 Richmond Road, Williamsburg, VA 23185, 757-229-4056

23. AleWerks, Williamsburg, Virginia

AleWerks ist als Williamsburgs Heimatbrauerei bekannt. Es wurde in 2006 gegründet und beliefert nun Restaurants und Geschäfte in Virginia, Washington DC und Maryland mit edlem Bier. In der Brauerei AleWerks finden täglich Führungen statt, die mit einer Bierverkostung in der Schankstube der Brauerei enden.

Die 40-Minuten-Tour beinhaltet Informationen zur Geschichte von AleWerks, einen Überblick über den Brauprozess von AleWerks und einen Besuch im Taproom. Touren kosten $ 8 und sind für Gäste über 21 verfügbar. Besucher sollten vorher anrufen, da sich die Touren in der Regel schnell füllen.

197-A Ewell Road, Williamsburg, VA 23188, 757-220-3670

24. Waller Mill Park


Der Waller Mill Park ist ein 2,705-Hektar großer Park mit einem eigenen Stausee, der viel Platz zum Kajakfahren, Kanufahren und Angeln bietet. Ein Tunnel verbindet den oberen und den unteren Teil des Reservoirs, so dass Bootsfahrer leichten Zugang zu beiden Seiten haben. An Land können die Besucher die Spielplätze, Pavillons und Sportplätze des Parks genießen. Der Park verfügt auch über einen eigenen 9-Loch-Discgolfplatz.

Der Waller Mill Park bietet Tages- und Jahreskarten für Discgolf für wiederkehrende Besucher. Im Waller Mill Park gibt es mehrere Kilometer Wanderwege und einen angrenzenden Hundepark.

901 Flughafenstraße, Williamsburg, VA 23185, 757-259-3778

25. Williamsburg Antique Mall


Die Williamsburg Antique Mall ist seit 1997 im Geschäft, und mehr als 300-Antiquitätenhändler zeigen ihre einzigartigen Funde in dieser 45,000-Quadratfuß-Einrichtung. Antike Möbel, Vintage-Schmuck und seltene Sammlerstücke gehören zu den Tausenden von Schmuckstücken, die in der Antique Mall zum Verkauf angeboten werden.

La Petite Tea Room, das Äquivalent eines Food-Courts in der Antique Mall, serviert hungrigen Schatzsuchern Suppen, Salate und Sandwiches. Käufer können auch ihre eigenen Antiquitäten in die umfangreiche Sammlung des Einkaufszentrums aufnehmen, indem sie den Versandbereich besuchen. Schließlich hat das Einkaufszentrum eine Fülle von Handelsvertretern, die in allen antiken Dingen geschult sind.

500 Lightfoot Road, Williamsburg, VA 23188, 757-565-3422