25 Die Besten Zoos Für Ihren Familienurlaub

Es besteht ein starkes Bekenntnis zum Schutz und zur Erhaltung wildlebender Tiere in den Vereinigten Staaten und die Notwendigkeit, Menschen, insbesondere Kinder, in das Lernen über die Bedeutung aller Lebewesen für die Gesundheit unserer Welt einzubeziehen. Zoos stellen den Besuchern Tiere vor und ermöglichen ihnen oft, Tiere zu füttern und anzufassen. Dadurch entwickeln sie ein Verantwortungsbewusstsein für ihr Wohlergehen. Zoos spielen eine entscheidende Rolle beim Schutz und der Zucht gefährdeter und gefährdeter Arten und sind Teil eines weltweiten Netzwerks von Zoos und Naturschutzgebieten.

1. Riverbanks Zoo


Der Riverbanks Zoo and Garden befindet sich am Saluda River in Columbia, South Carolina. Das üppige 170-Areal beherbergt über 2,000-Tiere von 350-Arten, die in weitläufigen natürlichen Lebensräumen leben. Sie finden auch einen herrlichen botanischen Garten mit formellen Gärten und dichten Wäldern mit Blick auf den Fluss, spektakulären Ausblicken auf das Tal und mehreren wichtigen historischen Sehenswürdigkeiten. In African Plains leben Giraffen, Strauße und Grants Zebra. Der Aquarium Reptile Complex verfügt über einen 50,000-Gallonen-Tank für pazifische Korallenriff-Arten und Exponate für Komodo-Drachen, Galapagos-Schildkröten und falsche Gharials. Im Ndoki-Wald leben afrikanische Elefanten, Gorillas im westlichen Tiefland, De Brazzas Affen, Erdmännchen und viele Vögel. Das Elefantengehege hat einen riesigen Pool.

500 Wildlife Pkwy, Columbia, SC 29210, Telefon: 803-779-8717

2. Woolaroc Museum und Wildlife Preserve


Woolaroc ist ein Museum & Wildlife Preserve in den Osage Hills etwa 12 Meilen südwestlich von Bartlesville, Oklahoma. Der Zoo wurde in 1925 auf der Frank Phillips Ranch gegründet, einer funktionierenden Ranch, deren Ziel es ist, den Geist des amerikanischen Westens zu bewahren. Die 3,700-Hektar große Ranch ist ein Naturschutzgebiet mit mehr als 30-Arten einheimischer und exotischer Tiere, darunter Elche, Büffel und Longhorn-Rinder. Besucher können auch japanische Sikahirsche, Wasserbüffel, nordeuropäische Damhirsche, Lamas, sardische Esel, Strauße und Zwergziegen beobachten. Alle Tiere bewegen sich frei durch den weiten Raum mit offenen Feldern, bewaldeten Hügeln, Teichen und Seen. Woolaroc ist auch ein Museum mit einer Sammlung indianischer und westlicher Kunst und Artefakte.

1925 Woolaroc Ranch Rd, Bartlesville, OK 74003, Telefon: 918-336-0307

3. Roosevelt Park Zoo


Der Roosevelt Park Zoo befindet sich in Minot, North Dakota. Es begann bescheiden in 1920 mit nur dem amerikanischen Bison. Heute ist der Zoo ein 20-Areal mit über 200-Vögeln, Säugetieren und Reptilien, die 80-Arten aus der ganzen Welt repräsentieren. Der Zoo hat die einzigen netzartigen Giraffen und afrikanischen Schwarzfußpinguine in North Dakota. Ein beliebtes Exponat ist der rote Panda, und die Besucher verbringen Stunden damit, diesem bezaubernden Tier beim Klettern in seinem Gehege zuzusehen. Der Zoo hat auch einen Kinderzoo, Giraffen, eine Otterausstellung, das japanische Serow und afrikanische Pinguine. Besucher können Giraffen und Pelikane hautnah erleben und von Hand füttern.

1219 E Burdick Expy, Minot, ND 58701, Telefon: 701-857-4166

4. Brandywine Zoo


Der Brandywine Zoo ist ein kleiner Zoo im Brandywine Park in Wilmington am Ufer des Brandywine River. Der Zoo wurde in 1905 eröffnet und hat ungefähr 150-Tiere, die in 12-Hektar großen natürlichen Gehegen leben und größtenteils in Asien und Amerika beheimatet sind. Einige der Tiere im Zoo sind Flussotter, Sandhill-Kraniche, Andenkondore, Bobcats, südamerikanische Lamas, Capybaras, Tukane, Zweifingerfaultiere und Papageien. Es gibt auch einen kleinen Streichelzoo für die Kinder. Der Brandywine Zoo engagiert sich weltweit für den Schutz gefährdeter Tiere wie Amur-Tiger, Andenkondore und Löwentamarine. Der Zoo hat auch eine Studie über die Population der Delaware-Turmfalken gestartet.

1001 N Park Dr, Wilmington, DE 19802, Telefon: 302-571-7747

5. Brevard Zoo


Brevard Zoo ist ein kleiner 75-Hektar großer Zoo in Melbourne, Florida. In diesem unglaublich naturalistischen Park leben über 650-Tiere von 165-Arten aus der ganzen Welt. Besucher erkunden verschiedene Lebensräume über erhöhte Promenaden, die durch schattiges, üppiges Grün führen. Sie können auch durch restaurierte Feuchtgebiete in der Ausstellung Wild Florida oder durch die Expedition Africa Kajak fahren und Tiere beobachten, die an beiden Ufern grasen. Kinder können in der Indian River Play Lagoon planschen und im Touch Tank im Paws on Play-Bereich verschiedenen Tieren nahe kommen. Oder noch besser, Sie können über dem Zoo entlang Treetop Trek durch eine Südamerika-Ausstellung schweben. Sie können auch eine Giraffe aus Ihrer Hand fressen lassen, einen großen, bunten Papagei auf Ihre Schulter laden oder sogar ein Nashorn streicheln.

8225 N Wickham Rd, Melbourne, FL 32940, Telefon: 321-254-9453

6. Cape May County Park und Zoo


Der Cape May Country Park & ​​Zoo, ein kleiner, 4 Hektar großer Zoo im Cape May Court House in New Jersey, der in 85 eröffnet wurde, beherbergt etwa 1978-Tiere von 550-Arten. Der Zoo gehört zum Park Central der Stadt und ist eine beliebte Attraktion in der Region. Neben Tieren wie afrikanischen Löwen, Schwarzbären, Brüllaffen, Geparden, Tamarinen, Giraffen, Zebras und vielen anderen können Zoobesucher auch einen spurlosen Zug nutzen, der sie durch den gesamten Zoo führt. Es gibt auch ein Karussell für Kinder mit Sitzen, die den beliebtesten Tieren des Zoos ähneln.

707-Route 9 Nord, Gerichtsgebäude von Cape May, NJ 08210, Telefon: 609-465-5271

7. Cheyenne Mountain Zoo


Der Cheyenne Mountain Zoo befindet sich auf dem Cheyenne Mountain in einer Höhe von 10 Metern über dem Meeresspiegel und ist der einzige Bergzoo in den USA. Dieser angesehene Naturschutzpark in der Nähe der Innenstadt von Colorado Springs wurde in 6,800 eröffnet. Es hat über 1926-Tiere, die 700-Arten darstellen, und ist berühmt für die größte Giraffenherde der Welt. Es ist auch berühmt für sein einzigartiges Design, das es den Besuchern ermöglicht, den Tieren sehr nahe zu kommen. Sie können die Giraffen füttern, massiven Grizzlybären beim Schwimmen mit Fischen zusehen, die Possen der australischen Rothals-Wallabys genießen, auf einem Karussell fahren und zum gehen zoogipfel über den mountaineer sky ride.

4250 Cheyenne Mountain Zoo Road, Colorado Springs, CO 80906, Telefon: 719-633-9925

8. Como Park Zoo und Wintergarten


Der Como Zoo ist ein Zoo in Saint Paul, Minnesota, der in 1897 mit der großzügigen Spende von drei Hirschen gegründet wurde. Heute hat Como 25-Tierlebensräume mit Orang-Utans, Giraffen, Gorillas, Löwen, Tigern und vielen anderen Tieren. Der Zoo arbeitet mit dem Marjorie McNeely-Konservatorium im Herzen des Como-Parks zusammen. Hier finden Sie riesige Anakondas, massive Eisbären, Zebras, Amphibien, die in verschiedenen Teichen, Lemuren und Pinguinen leben. Nach dem Besuch der Tiere können Sie die duftende Präsentation im schönen Wintergarten genießen oder mit den Kindern Karussell fahren oder Minigolf spielen.

1225 Estabrook Dr., St. Paul, MN 55103, Telefon: 651-487-8200

9. Fort Wayne Kinderzoo


Der Fort Wayne Kinderzoo befindet sich in Fort Wayne, Indiana und wurde in 1965 auf einer Fläche von 40 Morgen im Franke Park der Stadt eröffnet. Der Zoo beherbergt mehr als 1,000-Tiere, die in vier verschiedenen Biomen organisiert sind, die verschiedene Regionen der Welt repräsentieren: African Journey, Australia Adventure, Central Zoo und Indonesian Rain Forest. Der Zoo ist weltberühmt für seine einzigartigen und innovativen Tierlebensräume, Ausstellungen und schönen Anlagen. Die verschiedenen Wege des Zoos schlängeln sich durch neblige Dschungel, über grasbewachsene Hänge mit grasenden Giraffen und durch afrikanische Savannen. Der Zoo ist auch bekannt für seine Öffentlichkeitsarbeit und Tierbesuche auf Kinderspielplätzen, in verschiedenen Pflegeheimen und in der Kinderstation im Parkview Hospital. Mehr über Fort Wayne.

3411 Sherman Blvd, Fort Wayne, IN 46808, Telefon: 260-427-6800

10. Fort Worth Zoo


Der Fort Worth Zoo wurde in 1909 mit nur einem Löwen, einem Alligator, einem Kojoten, einem Pfau, zwei Bärenjungen und einigen Kaninchen gegründet. Heute beherbergt der Zoo über 7,000-Tiere, die in thematischen Lebensräumen organisiert sind, die sich über 25-Morgen erstrecken. Die wichtigsten Zoo-Exponate sind World of Primates mit einem tropischen Dschungel im Atrium, die Penguins-Exponate, Asian Falls mit einer Promenade, von der aus Besucher sich frei bewegende Tiere beobachten können, Flamingo Bay, Raptor Canyon, Erdmännchen, afrikanische Savanne und australisches Outback mit Great Barrier Reef, Texas Wild !, Parrot Paradise (eine Freiflugvoliere) und das Museum of Living Art.

1989 Colonial Pkwy, Fort Worth, TX 76110, Telefon: 817-759-7555

11. Jacksonville Zoo und Gärten


Der Jacksonville Zoo and Gardens befindet sich in Jacksonville, Florida, am Trout River. Er erstreckt sich über mehrere Hektar und beherbergt mehr als 117-Tiere und 2,000-Pflanzen. Der Zoo, der als „Wandersafari“ bezeichnet wird, ist berühmt für sein innovatives Trail-Walk-Through-Setup. Die Hauptattraktionen des Zoos sind die preisgekrönte Jaguar Range und das Land des Tigers. Im Land des Tigers leben zwei Sumatra- und drei malaiische Tiger, Babirusa-Schweine, visaiische Warzenschweine, kranzförmige und faltige Nashornvögel und kleine asiatische Krallenotter. Weitere beliebte Exponate sind die Ebenen Ostafrikas mit Tieren aus den afrikanischen Savannen; Menschenaffen der Welt mit Bonobos, Gorillas, Affen und Affen; das australische Outback mit Kasuaren, Lorikeets und Kängurus; und Wild Florida, mit Tieren aus Florida.

370 Zoo Pkwy, Jacksonville, FL 32218, Telefon: 904-757-4463

12. Little Rock Zoo

Der Little Rock Zoo wurde in 1926 gegründet und begann mit nur einem pensionierten Zirkusbären und einem verlassenen Wolf. Es befindet sich in Little Rock, Arkansas, im War Memorial Park. Heute erstreckt es sich über 33-Morgen und beheimatet etwa 725-Tiere von 200-Arten. Die Tiere werden entsprechend ihrer natürlichen Umgebung, Ernährung oder Art in Bereiche unterteilt, und die Exponate sollen die natürlichen Lebensräume der Tiere so gut wie möglich nachahmen. Eines der beliebtesten Exponate ist der Menschenaffe, ein grasbewachsener, baumschattierter Bereich, in dem Besucher Tiere von einem hängenden Gehweg aus beobachten können. In Lorikeet Landing können Sie frei fliegende Vögel in einem großen, von einem Netz umschlossenen Raum füttern. Die Arkansas Heritage Farm stellt Kindern das Leben auf einer Farm vor und verfügt über eine Scheune, einen Hühnerhof, ein Scheunenhaus und alle Arten von Tieren, die Sie normalerweise auf einer Farm sehen würden.

1 Zoo Dr. Little Rock, AR 72205, Telefon: 501-666-2406

13. Lebender Wüstenzoo


Living Desert Zoo & Gardens hat seinen Sitz in Palm Desert (Kalifornien). Die 1000-Morgen-Gärten sind Teil der Sonora-Wüste des Coachella-Tals, die sich über die Ausläufer der Santa Rosa-Berge erstreckt. Der Living Desert Zoo and Gardens widmet sich den Wüsten der Welt und bietet Umwelterziehung, Rehabilitation der einheimischen Tierwelt, Vermehrung einheimischer Pflanzen, Wiederherstellung des Lebensraums und gezüchtete Arten, die in der Sonora-Wüste und in afrikanischen Wüsten heimisch sind. Eine der ikonischen Arten, mit denen sie arbeiten, ist das Wüstenbighornschaf. Einige der Tiere, die im Zoo beobachtet werden können, sind Jungfüchse, Schildkröten, Eidechsen, Giraffen, mexikanische Wölfe, Amur-Leoparden, afrikanische Wildhunde und viele andere.

47900 Portola Ave, Palm Desert, Kalifornien 92260, Telefon: 760-346-5694

14. Louisville Zoo


Die Louisville Zoological Gardens sind eine 134-Hektar große Anlage in Louisville, Kentucky, im Stadtteil Poplar Level. Der Zoo hat ungefähr 1,700-Tiere, die in naturalistischen Lebensräumen leben, und Exponate mit gemischten Arten, die verschiedene geografische Gebiete und verschiedene Lebensräume repräsentieren. Der Zoo hat sechs Zonen: Afrika, die Inseln, Glacier Run, Südamerika, Australien und HerpAquarium. Das beliebteste Exponat ist der preisgekrönte Gorilla Forest, ein vier Morgen großes, kreisförmiges Schutzgebiet mit elf Gorillas im westlichen Tiefland, zwei Zwergnilpferden und fünf Patas-Affen. Die Besucher sind nur durch Glas von den Tieren getrennt, so dass sie sich sehr nahe kommen können. Es gibt mehrere Aussichtspunkte, von denen aus die Besucher das Gorillaspiel beobachten können.

1100 Trevilian Way, Louisville, KY 40213, Telefon: 502-459-2181

15. Lowry Park Zoo


Tampas Lowry Park Zoo ist ein 63-Hektar großer Tierpark mit ungefähr 1,300-Wildtieren, die in naturalistischen, wunderschönen Lebensräumen leben, die so nah wie möglich an ihrer natürlichen Umgebung sind. In Anerkennung der Bemühungen des Zoos hat der Bundesstaat Florida die Einrichtung offiziell als Zentrum für den Schutz der Tierwelt und die biologische Vielfalt anerkannt. In den asiatischen Gärten des Zoos leben indische Nashörner, trübe Leoparden, malaiische Tiger, Komododrachen und andere Tiere. Das Florida Wildlife Center beheimatet nordamerikanische und mittelamerikanische Arten wie Streifenstinktiere, Orinoco-Krokodile, Schwarzbären, rote Wölfe und westindische Seekühe. Primaten wie Schimpansen, Siamanggibbons und Bornean Orang-Utans leben in üppigen Lebensräumen, die durch Wasserwege und felsige Wasserfälle verbunden sind. Sie können Safari Africa von einer Safari-Straßenbahn aus erkunden, die einen einzigartigen Blick auf Tiere wie netzartige Giraffen, afrikanische Elefanten, Zebras und südliche weiße Nashörner bietet.

1101 W Sligh Ave, Tampa, FL 33604, Telefon: 813-935-8552

16. Plumpton Park Zoo


Der Plumpton Park Zoo befindet sich in einer kleinen Stadt namens Rising Sun, Maryland, direkt an der Route 273 und ist Teil des Mason and Dixon Scenic Byway. Dieser kleine lokale Zoo wurde in 1985 eröffnet und befindet sich in Privatbesitz. Hier leben etwa 127-Tiere, die zu verschiedenen 60-Arten gehören. In der Unterkunft befinden sich auch die Mühle und das Jeremiah Brown House, die beide im National Register of Historic Places aufgeführt sind. Der Zoo ist beliebt bei einheimischen Schulkindern, die Jimmie, die Giraffe, Zoe, das Zebra, Louie, den Schwarzbären, Alexis und Miracle, die sibirischen Tiger, sowie einen Haufen bunter Pfauen, die ihr üppiges Gefieder zeigen, besuchen. Der Zoo hat eine schöne Snackbar und einen schattigen Rastplatz.

1416 Telegraph Rd, Rising Sun, MD 21911, Telefon: 410-658-6850

17. Roer's Zoofari


Roer's Zoofari ist ein Familienzoo in Reston, Virginia, der sich über mehrere Hektar üppiger Parklandschaft erstreckt. Es enthält eine Reihe von Wildtieren sowie Haustieren in einem Streichelzoo. Ein Freiluftbus bringt Sie durch den Zoo, während ein Führer Geschichten über Tiere wie Strauße, Kamele, Lämmer, Affen, Enten, Zebras, Ziegen, Pferde, Büffel, Alligatoren, Lamas, Watsui und Emus erzählt. Es gibt auch ein kleines Reptilienhaus und eine frei fliegende Voliere. Besucher können Kamele und Lamas von Hand füttern, Lämmer mit der Flasche füttern und Ponyreiten.

1228 Hunter Mill Rd, Wien, VA 22182, Telefon: 703-757-6222

18. Alabama Gulf Coast Zoo


Was in 1989 als Zooland Animal Park in Gulf Shores begann, ist Alabama heute ein 7 Morgen großes Heim für über 500-Tiere wie Löwen, Tiger, Primaten, Bären, Leoparden, Wölfe und viele andere. Besucher schlendern auf breiten Wegen zwischen Reptilienhaus, Voliere, Streichelzoo, schattigem Picknickplatz und Souvenirladen. Es gibt Tiershows, Tierpflegergespräche und praktische Besuche bei Kängurus und anderen Tieren. Kinder können kleine rote Kängurus kuscheln, mit vier roten Lemuren spielen, riesige Boa-Engstellen berühren, langsame, schläfrige Faultiere beobachten und andere wilde Tiere (von denen viele gefährdet und selten sind) in ihrer natürlichen Umgebung kennenlernen. Im Gulf Coast Zoo ist immer etwas Interessantes los.

1204 Gulf Shores Pkwy, Gulf Shores, AL 36542, Telefon: 251-968-5731

19. Alaska Zoo


Der Alaska Zoo befindet sich auf einem Hektar großen Gelände in Anchorage, Alaska, am Anchorage Hillside und bietet seit mehr als vier Jahrzehnten verletzten, verwaisten und in Gefangenschaft geborenen Tieren ein Zuhause und Pflege. Die Tiere im Zoo stammen aus der Arktis, der Subarktis und anderen Gebieten mit einem ähnlichen Klima. Derzeit gibt es etwa 25-Tiere aus 100-Vogel- und Säugetierarten. Die meisten sind einheimische alaskische Tiere wie Eisbären, graue Wölfe, Seehunde und einige exotische Tiere wie Amur-Tiger, Yaks und baktrische Kamele. Schotterwege führen die Besucher an Tiergehegen vorbei, die ihre natürlichen Gegebenheiten so gut wie möglich nachbilden.

4731 O'Malley Rd, Anchorage, AK 99507, Telefon: 907-346-2133

20. Santa Barbara Zoo


Der Santa Barbara Zoo befindet sich in Santa Barbara, Kalifornien, und ist einer der besten kleinen Zoos der USA. Der Zoo wurde in 30 eröffnet und beherbergt heute 1963-Tiere, die 600-Arten darstellen, die in natürlichen Lebensräumen leben, darunter kalifornische Kondore, Capybaras und eine Giraffe mit schiefem Hals. Die Ausstellung Cats of Africa zeigt Schwarzfußkatzen und afrikanische Löwen und kann von einer erhöhten Plattform aus beobachtet werden. Die Forest's Edge-Ausstellung zeigt zwei männliche Gorillas aus dem westlichen Tiefland. Besucher können sie durch eine Glaswand oder einen Aussichtspunkt beobachten, der wie eine Rangerstation aussieht. California Trails zeigt den Channel Island-Fuchs, kalifornische Kondore, Weißkopfseeadler und Wüstenschildkröten. In African Veldt leben Massai-Giraffen, Sulcata-Schildkröten, ostafrikanische Kronenkräne und Erdmännchen.

500 Ninos Dr., Santa Barbara, CA 93103, Telefon: 805-962-5339

21. Sedgwick County Zoo


Der Sedgwick County Zoo wurde in 1971 in Wichita, Kansas, auf einer Fläche von 100 Morgen eröffnet. Heute hat der Zoo 2,500-Tiere, die fast 500-verschiedene Arten repräsentieren, und ist weithin für seine Bildungs- und Erhaltungsprogramme und die Zucht gefährdeter und seltener Arten anerkannt. Die Tiere im Zoo sind nach Herkunftskontinenten organisiert. Eines der beliebtesten Exponate ist der Downing Gorilla Forest mit einer Nachbildung eines kleinen Kongo-Dorfes mit De Brazzas und Colobus-Affen sowie rosa und weißen Pelikanen. Die Hauptattraktion ist jedoch eine geräumige Gorilla-Ausstellung. Die Ausstellung Pride of the Plains ist wie ein Kopje mit großen Felsblöcken und einem Pfad gestaltet, der an Exponaten von Rotschweinen, Löwen und Erdmännchen vorbeiführt.

5555 W Zoo Boulevard, Wichita, KS 67212, Telefon: 316-660-9453

22. Tautphaus Park Zoo


Der Idaho Falls Zoo im Tautphaus Park wurde in 1935 eröffnet und verfügt heute über eine Sammlung von mehr als 330-Tieren, die 120-Arten aus der ganzen Welt repräsentieren. Die Exponate sind nach Kontinenten der Tiere organisiert. In Afrika leben Löwen, Zebras, Pinguine, Lemuren und andere Tiere. Die asiatische Ausstellung namens Asian Adventure zeigt eine Reihe gefährdeter Tiere wie Faultiere, Schneeleoparden und Mandschurenkräne. Die Ausstellung in Australien und Neuguinea zeigt lachende Kookaburra, singende Hunde und Wallabys, während die nordamerikanische Ausstellung Pelikane, Steinadler, Otter und viele andere Tiere zeigt. Die südamerikanische Ausstellung zeigt eine breite Palette von Tieren, von Aras bis zu Flamingos. Kinder können sich in einem Streichelzoo mit Schweinen, Schafen und Ziegen vergnügen.

2725 Carnival Way, Idaho Falls, ID 83402, Telefon: 208-612-8422

23. Toledo Zoo

Der Toledo Zoo, einer der ältesten Zoos des Landes, wurde in 1900 als Toledo Zoological Gardens mit der Spende eines Waldmurmeltiers gegründet. Heute ist der Zoo einer der besten des Landes und beherbergt 4,800-Tiere, die 700-Arten darstellen. Der Zoo ist bekannt für seine Erhaltungsbemühungen und seine Teilnahme an mehr als 30-Artenüberlebensplänen. In der Afrika-Ausstellung des Zoos leben frei lebende Tiere wie das Grant-Zebra, Kraniche in Ostafrika, Perlhuhn mit Helm, Masai-Giraffe, Strauß, Impala, Watusi-Rind und Gnu. Besucher können Tiere an Bord der Safari Railway oder auf einer Aussichtsplattform beobachten. Die Arktische Begegnung umfasst zwei Wasserfälle und sieben Bäche, in denen Besucher Wölfe, Grau- und Seehunde sowie Eisbären beobachten können. Das 178,000-Gallonen-Aquarium beherbergt über 3,000-Wassertiere, darunter Haie und Stachelrochen.

2 Hippo Way, Toledo, OH 43609, Telefon: 419-385-4040

24. Unbelegter Park-Zoo


Der Blank Park Zoo befindet sich auf einem Hektar großen Grundstück im Süden von Des Moines in der Nähe des historischen Fort Des Moines. Blank Park Zoo wurde in 25 eröffnet und ist der einzige in Iowa akkreditierte Zoo, in dem 1966-Tiere verschiedener 1,484-Arten leben. Der Zoo ist in zoogeografischen Gebieten organisiert und verfügt über natürlich gestaltete Tiergehege. Die wichtigsten Zoo-Exponate sind das Meredith Alpine Exponat mit roten Pandas, die Höhle mit den nachtaktiven Tieren und Reptilien des Zoos, die Freilandvoliere mit tropischen Waldvögeln und der African Boardwalk. Besucher können auch Zugfahrten, einen Streichelzoo, ein Karussell und vieles mehr genießen.

7401 SW 9th Street, Des Moines, IA 50315, Telefon: 515-285-4722

25. Big Bear Alpenzoo


Der Big Bear Alpine Zoo befindet sich in Big Bear Lake, Kalifornien, direkt gegenüber dem Skigebiet Bear Mountain. Der Zoo rehabilitiert verwaiste, verletzte und eingeprägte Wildtiere, die vorübergehend im Zoo bleiben, um zu heilen und sich zu erholen. Sie bleiben nur dauerhaft, wenn sie nicht in der Lage sind, alleine in der Wildnis zu überleben. Ungefähr 90 Prozent der Tiere, die zur Rehabilitation in den Zoo kommen, werden schließlich in ihre heimische Umwelt entlassen. Die Tiere, die die Besucher im Zoo sehen, konnten nicht freigelassen werden, weil sie zu verletzt waren oder gelernt haben, sich für ihre Pflege auf Menschen zu verlassen. Neben großen Bären kümmert sich der Zoo auch um Berglöwen, Maultierhirsche, Polarfüchse und viele andere Tiere.

43285 Goldmine Dr., Big Bear Lake, Kalifornien 92315, Telefon: 909-584-1299