25 Unique Winter Weekend Getaways In Florida

Viele mögen an Disney World oder Miami denken, wenn es um Florida geht, aber der Sunshine State hat viele einzigartige Wochenendtrips. Florida hat versteckte Fischerdörfer und malerische, ruhige Städte mit Antiquitätengeschäften und Boutiquen. Ob Sie nach Naturpfaden, Angeltouren oder ein paar Golfrunden suchen, ein Ausflug nach Florida hat viele Aktivitäten zu bieten.

1. Amelia Island


Amelia Island zieht Reisende an, die nach einem ruhigen Strandurlaub in einer entspannten Atmosphäre suchen. Die Insel liegt am südlichsten Teil der Sea Islands, einer Inselkette direkt vor der Nordostküste Floridas. Während eines Aufenthalts können Touristen an den kilometerlangen Stränden der Insel die Sonne genießen oder auf einem der sechs Golfplätze der Insel abschlagen. Am Fernandina Beach auf Amelia Island können Sie einen von einem Mobiltelefon geführten Rundgang durch die historischen Stätten unternehmen. Besucher können die einladende Gemeinde der Stadt mit ihren zahlreichen Geschäften und Restaurants erkunden. Hier können die Gäste Cocktails in Floridas ältester Bar, The Palace Saloon, trinken, die erstmals in 13 ihre Pforten geöffnet hat.

102 Center Street, Amelia Island, FL, Telefon: 9044-277-0717

2. Sanibel Island


Auf Sanibel Island, das 25 Meilen von Fort Meyers entfernt liegt, können Sie sich entspannen und entspannen, während Sie die Strände genießen, mit Meeresfrüchten speisen oder das üppige Ökosystem erkunden. Surfer und Segler halten sich am beliebtesten Strand von Sanibel, dem Bowman's, auf. Währenddessen können Besucher Muscheln und andere Naturschätze am abgeschiedenen Blind Pass Beach sammeln. Das Darling National Wildlife Refuge beherbergt Hunderte verschiedener Tierarten, darunter Krokodile, Riesenseekühe und viele Vögel. Touristen können den Morgen auch mit Kajakfahren und Kanufahren auf den von Mangroven gesäumten Wasserstraßen verbringen oder für den Tag Fahrräder mieten, um sich fortzubewegen.

3. Apalachicola


Die Zeit verlangsamt sich in dieser historischen Stadt im Nordwesten des Staates in Floridas Panhandle. Während eines Aufenthalts können sich die Besucher entspannen und den perfekten romantischen Wochenendausflug genießen. Apalachicola wurde von den Einheimischen „Apalach“ genannt und erstmals in 1831 eingeführt. Zu seiner Zeit war es der drittgrößte Hafen im Golf von Mexiko. Die Seefahrtsgeschichte der Stadt bleibt ein wichtiger Teil der Kultur, und während eines Besuchs können Touristen den Leuchtturm am Kap St. George besichtigen oder das Schifffahrtsmuseum erkunden. Hunderte von historischen Gebäuden aus dem neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert verleihen Apalachicola vor allem bei einem abendlichen Spaziergang bei Sonnenuntergang seinen Charme.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

4. Boca Grande


Die kleine wohlhabende Gemeinde Boca Grande liegt auf der Insel Gasparilla im Südwesten Floridas mit Blick auf den Golf von Mexiko. Boca Grande bietet viele Wassersportaktivitäten am Wochenende, darunter Schwimmen, Segeln, Schnorcheln und Angeln. Der Gasparilla Island State Park beherbergt den restaurierten Port Boca Grande Leuchtturm, der in 1890 gebaut wurde. Touristen können sich bequem mit dem Fahrrad oder dem Golfwagen fortbewegen, und die Insel beherbergt auch einen eigenen Radweg, auf dem Sie malerische Ausblicke auf Strände und wild lebende Tiere genießen können. Besucher können auch mit dem Boot zum Cayo Costa State Park gelangen, einer nahe gelegenen neun Meilen langen Insel mit wunderschönen Stränden und einem Hektar großen Pinienbestand.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

5. Brooksville


Nur eine Stunde nördlich von Tampa liegt Brooksville, Florida. Wochenendausflügler können die örtlichen Parks, historischen Zufluchtsorte und Museen in dieser bezaubernden Stadt im Sunshine State besuchen. Liebhaber der freien Natur können Zeit im Withlacoochee State Forest in Brookville verbringen, einem großen Park, der sich perfekt zum Wandern, Radfahren, Reiten, Angeln und Zelten eignet. Golfer können auf einem von mehreren Plätzen abschlagen, darunter auf dem 36-Hole World Woods-Platz. In der Zwischenzeit zeigt das historische Hernando Heritage Museum über 10,000-Vintage-Medizinprodukte, Antiquitäten und Artefakte, darunter aus dem Bürgerkrieg und dem Vietnamkrieg, aber möglicherweise auch den Geist von Jessie May.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

6. Cedar Key


Cedar Key erinnert an die Zeit, als Florida noch ein abgelegener Ort voller Salzwiesen und Außenposten war. Pfahlbauten und Zedern verleihen diesem charmanten Dorf eine waldreiche Atmosphäre mit entspannter Atmosphäre. Die Insel bewahrt, wie Key West ausgesehen haben muss, als Ernest Hemingway dort lebte. Das charmante Dorf Cedar Key bietet einen unvergesslichen Wochenendausflug. Während Ihres Kurzurlaubs können Sie bei einem Schluck Wein frische Meeresfrüchte abspülen und dabei die Sonnenuntergänge in Bonbonfarben beobachten. Abends treffen sich die Einheimischen in der L & M Bar, um ein paar Drinks zu sich zu nehmen. Besucher können auch den Cedar Key Lighthouse, den ältesten noch stehenden Leuchtturm an der Westküste Floridas, besichtigen.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

7. Weihnachten


Der Winter muss in Weihnachten nicht kalt sein. Diese verschlafene Stadt in Florida zwischen Orlando und Cape Canaveral hat etwas mehr als 1,200-Einwohner und ist daher ideal für einen ruhigen, warmen Wochenendausflug im Winter. Im Fort Christmas Historical Park können Besucher eine Nachbildung des Forts mit Demonstrationen des Pionierlebens aus der Zeit erkunden, als frühe Siedler während der 1830 in der Gegend ankamen. Der Orlando Wetlands Park zeigt die Schönheit der Feuchtgebiete und ihrer Tierwelt mit Orten zum Wandern, Radfahren und Spazierengehen. In der schrulligen Weihnachtsstadt befindet sich auch das größte alligatorförmige Gebäude der Welt. Touristen können auf einer der vielen Abenteuertouren am Flughafen einen echten Alligator entdecken.

8102 International Drive, Orlando, FL, Telefon: 407-363-5872

8. Crystal River


Der an der Küste im Westen Floridas gelegene Crystal River bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Natur zu erkunden und die berühmten Seekühe des Bundesstaates zu beobachten. Während eines Besuchs können Touristen die sanften Riesen in Three Sisters Springs oder im Crystal River National Wildlife Refuge beobachten. Strandliebhaber können sich im Hunter Springs Park mit natürlichen Quellen, gemütlichen Stränden und Plätzen zum Kajakfahren bräunen. Der archäologische Staatspark von Crystal River beherbergt Überreste der frühesten menschlichen Besiedlung des Landes, einschließlich prähistorischer Begräbnisstätten und Ritualstätten. Die nahe gelegenen State Parks bieten viele Möglichkeiten, lange Spaziergänge zu unternehmen und einheimische Vögel, Reptilien und andere Tiere zu beobachten.

915 North Suncoast Boulevard, Crystal River, FL, Telefon: 352-794-5506

9. Dade City


Touristen können das Wochenende in Dade City verbringen, indem sie in Antiquitätengeschäften stöbern und die lokale historische Architektur schätzen. Jedes Jahr Ende Januar findet in dieser Stadt in Florida in der Nähe von Tampa Bay das Kumquat Festival statt, bei dem die Teilnehmer Speisen wie Marmeladen und Torten aus säuerlichen Zitrusfrüchten genießen können. Wochenendgäste, die das Festival nicht schaffen können, haben in Dade City genügend Plätze, um zu Abend zu essen. Die Stadt bietet alles von lokaler Küche wie Soul und Seafood bis hin zu Grillrestaurants. Wildschutzgebiete wie Dade Citys Wild Things oder die Giraffe Ranch bringen Besucher Baby-Tigern, Affen und anderen Safaritieren nahe und persönlich.

14112 8th Street, Dade City, FL, Telefon: 352-567-3769

10. Destin


Destin bietet den typischen Wochenendausflug nach Florida mit vielen Meeresfrüchten, Sandstränden und bonbonfarbenen Sonnenuntergängen. Im Nordwesten von Florida gelegen, hat Destin keinen Mangel an Orten, an denen Sie die Sonne genießen können. Die Stadt hat sich den Spitznamen des "glücklichsten Fischerdorfes der Welt" verdient und während eines Besuchs können die Gäste alle Arten des Fischens genießen, einschließlich Tiefsee- und Buchtfischen. Ein Ausflug nach Destin wäre nicht komplett ohne einen Vorgeschmack auf den frisch gefangenen Fisch, während die Sonne untergeht. Ein Wochenende in dieser Stadt beinhaltet viel Zeit am Strand mit Schwimmen und Schnorcheln im smaragdfarbenen Wasser des Golfs von Mexiko.

1540 Miracle Strip Parkway SE, Telefon: 850-651-7647

11. Dunedin


Dunedin liegt an Floridas Golfküste und verspricht viele Outdoor-Aktivitäten für einen Kurzurlaub im Winter. Dieses Dorf in Florida hat eine entspannte Atmosphäre mit einer aktiven Innenstadt, üppigen Parks und lustigen Aktivitäten für alle Altersgruppen. Naturliebhaber können den Honeymoon Island State Park besuchen, um die Strände und Kiefernwälder zu erkunden oder ein paar Fischadler zu beobachten. Der Hängemattenpark in der Innenstadt von Dunedin beherbergt Eulen, Spechte und einen Schmetterlingsgarten. Dunedin ist auch eine der ältesten Städte an der Westküste Floridas und war einst ein belebter Hafen, in dem Schoner aus der ganzen Welt willkommen geheißen wurden. Das schottische Erbe beeinflusst immer noch die lokale Kultur und jedes Jahr finden in der Stadt die Dunedin Highland Games & Festival statt.

Dunedin, FL, Telefon: 727-298-3000

12. Fort Pierce

Fort Pierce, auch Sunrise City genannt, gehört zur Region Treasure Coast an der Atlantikküste von Florida. Das National Navy SEAL Museum befindet sich auf dem Übungsgelände der ursprünglichen Kampftaucher und zeigt Ausstellungen zur Geschichte der United States Navy SEALs. Kein Winterurlaub in Florida wäre komplett ohne einen Besuch am Strand, und Fort Pierce ist zu einem beliebten Ort für Surfer und Schwimmer an seinen Ufern geworden. Auf der nahe gelegenen Insel Hutchinson können Sie angeln und schnorcheln. Der Fort Pierce Inlet State Park bietet noch mehr Möglichkeiten zur Erholung am Strand und zur Vogelbeobachtung.

100 Nord-US-Highway 1, Fort Pierce, FL, Telefon: 772-467-3000

13. Islamorada


In den Florida Keys bietet das Dorf Islamorada einen hervorragenden Winterurlaub mit Begegnungen mit Delfinen, Korallentauchen und wunderschönen Wanderwegen. Egal, ob Sie einen romantischen Kurzurlaub in der Sonne oder einen Ort suchen, an dem Sie Ihre Kinder mitbringen können, ein Wochenende auf Islamorada bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für jedermann. Das Theater des Meeres beherbergt alle Arten von entzückenden Meerestieren wie Atlantische Tümmler, kalifornische Seelöwen, Stachelrochen und Meeresschildkröten. Das Windley Key Fossil Reef zeigt versteckte Schätze in seinem historischen Steinbruch voller versteinerter Korallen. Islamoradas Gourmet- und Fischrestaurants versorgen den gesamten Besuch mit leerem Magen.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

14. Matlacha


Reisende, die auf der Suche nach einem ruhigen Winterurlaub sind, können das alte Fischerdorf Matlacha im Südwesten Floridas besuchen. Ausgesprochen Mat-La-Shay, bedeutet der Name der Stadt "Big Warrior" in Seminole. In der Gemeinde am Wasser leben rund 800-Leute, die sich aus Handwerkern und Fischern zusammensetzen. Im Gegensatz zu einigen der stärker entwickelten Teile von Florida behält Matlacha sein Kleinstadtgefühl bei. Die Gäste können in urigen Bed & Breakfasts oder Gasthäusern übernachten. Trotz seiner Größe beherbergt das Matlacha immer noch viele leckere Restaurants, in denen frischer, flockiger Fisch serviert wird. Besucher können durch die Stadt spazieren, um Kunstgalerien, Inselboutiquen und farbenfrohe Floridian-Cottages zu erkunden.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

15. Micanopy


Micanopy trägt den Spitznamen „Die Stadt, die die Zeit vergaß“ und bewahrt die Anziehungskraft der Kleinstadt Amerika. Urlauber, die ein ruhiges Wochenende verbringen möchten, können im Micanopy einen Spaziergang durch die historische Innenstadt unternehmen und Antiquitäten einkaufen. Besucher sollten sich das Paynes Prairie State Preserve nicht entgehen lassen, in dem Herden von Wildpferden und Bisons sowie fast 300-Vogelarten leben. Micanopy liegt südlich von Gainesville und hat eine bescheidene Bevölkerung von etwas mehr als 600. Spanisches Moos, das an großen Eichen hängt, trägt zur bezaubernden Schönheit dieser malerischen Stadt im Süden bei. Vielleicht wurden deshalb zwei große Filme, Cross Creek (1983) und Doc Hollywood (1991), hier gedreht.

30 East University Avenue, Gainesville, FL, Telefon: 352-374-5260

16. Mount Dora


Der Mount Dora in Zentralflorida lockt Touristen mit malerischem Seeblick, Antiquitätengeschäften und einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten. Die Stadt liegt am Lake Dora, einem Teil der Harris Chain of Lakes, der zu den besten Angelgebieten des Landes zählt. Der Gilbert Park am See bietet Spielplätze für Kinder und Picknickpavillons für einen Grillabend im Freien. Besucher können die Wanderwege des Parks, die Promenade und den Angelpier erkunden. Währenddessen zeigt das Mount Dora Museum of Speed ​​eine beeindruckende Sammlung von Oldtimern und Auto-Erinnerungsstücken, die sogar eine vollständige Nachbildung einer 1940s-Tankstelle enthält.

510 North Baker Street, Mount Dora, FL, Telefon: 352-735-1191

17. Anna Maria Island


Anna Maria Island bietet mit seinem türkisfarbenen Wasser und den breiten weißen Sandstränden den perfekten Wochenendstrandurlaub. Mit Blick auf den Horizont können Besucher einige schwimmende Tümmler und Seekühe oder einen über ihnen schwebenden Weißkopfseeadler beobachten. Bunte Sonnenuntergänge erhellen den Himmel vor Einbruch der Dunkelheit. Abends können sich die Besucher in den Restaurants der Insel mit Blick auf das Wasser mit frischen Meeresfrüchten verwöhnen lassen. Mit Tampa im Norden liegt Anna Maria Island direkt vor der Westküste Floridas am Golf von Mexiko. Der 7-Meile Streifen teilt sich in drei Städte: Anna Maria Beach, Holmes Beach und Bradenton Beach.

18. Santa Rosa Beach


Besucher des Wochenendes können den Strand von Santa Rosa erkunden, um die wunderschönen Naturlandschaften und historischen Gebäude zu bewundern. Tatsächlich hat das Travel + Leisure Magazine Santa Rosa Beach in seinen Top 5-Lieblingsstädten in Amerika gelistet. Angesichts der gemütlichen Cottages, der reichen Geschichte und der Sandstrände der Stadt ist dies keine Überraschung. Für eine Pause von der Sonne können sich Reisende durch die Stadt schlängeln, um ein Schaufensterbummel zu machen oder in einem der vielen Restaurants eine Kleinigkeit zu essen. Der Eden Gardens State Park zeigt farbenfrohe Blumengärten und ein erhaltenes zweistöckiges Herrenhaus aus 1895. Diese charmante Stadt im Süden bietet alles von Stränden und Einkaufsmöglichkeiten bis hin zu Musikfestivals.

25777 US Highway 331 Süd, Santa Rosa Beach, FL, Telefon: 800-822-6877

19. Sebring


Sebring, Florida, ist für alle Urlauber geeignet, egal ob sie auf der Überholspur leben oder das Wochenende verlangsamen möchten. Flitzer können den Sebring International Raceway, die älteste Rennstrecke der USA, besuchen. Sebring beherbergt auch den Pinecrest Golf Course, auf dem das erste im Fernsehen übertragene PGA-Turnier ausgetragen wurde. Für ein ruhigeres Wochenende können sich Touristen im Spa entspannen, ein leckeres Essen genießen oder in den Boutiquen und Kunstgalerien stöbern. Der nahe gelegene Lake Jackson bietet Möglichkeiten zum Süßwasserfischen. Besucher können in der Highlands Art League Inc. auch ihre kreativen Säfte fließen lassen, um Ausstellungen anzusehen oder einen Kurs zu besuchen.

501 South Commerce Avenue, Sebring, FL, Telefon: 863-402-6909

20. Sankt Augustin


St. Augustine liegt an der Nordostküste Floridas und bietet zahlreiche historische Stätten. Geschichtsinteressierte werden St. Augustine, die älteste Stadt der Vereinigten Staaten, lieben. Spanische Kolonisten gründeten St. Augustine zuerst in 1565. Besucher können Orte erkunden, an denen Piraten anlegten, die älteste Mauerwerksfestung des Landes entdecken oder die Kopfsteinpflasterstraßen des historischen Viertels der Stadt bewundern. Naturliebhaber sollten einen Tag im Anastasia State Park verbringen und üppige Tierwelt und blühende Ökosysteme mit Stränden, Sumpfgebieten und Naturpfaden bewundern. Die Innenstadt von St. Augustine hat viel mit ihren einzigartigen Geschäften, erstklassigen Restaurants und Bars zu tun.

85 Riberia Street, St. Augustine, FL, Telefon: 904-824-0790


21. St. Petersburg


St. Petersburg wird von den Einheimischen oft als St. Pete bezeichnet und liegt am schimmernden Golf von Mexiko. Ein Besuch wäre ohne einen Ausflug zu einem der vielen nahe gelegenen Strände nicht komplett. Das weltklasse Salvador Dali Museum der Stadt beherbergt eine große Sammlung des spanischen surrealistischen Künstlers in einem einzigartigen Gebäude aus 900-Glasscheiben. Besucher können die Natur im Fort De Soto Park mit Stränden, Naturpfaden und einer historischen Festung genießen. Für mehr natürliche Schönheit beherbergen die versunkenen Gärten Tausende von Pflanzen und ein Schmetterlingshaus. Wenn Sie an einem Wochenende in der Stadt sind, können Sie in St. Petersburg auch Golf spielen, Boot fahren und angeln.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

22. Stuart


Reisende, die auf der Suche nach einem Angelabenteuer sind, sollten Stuart auf jeden Fall auf ihre Liste der Wochenendausflüge im Winter setzen. Stuart wird als "Sailfish Capital of the World" bezeichnet und beherbergt einige der besten Küstenfischereien der Welt. Die Gäste können an einem Angelcharter teilnehmen, um Segelfische, Mahi-Mahi, Snapper, Kingfish, Seabass und mehr zu fangen Für diejenigen, die lieber an Land bleiben, hat Stuart in der Innenstadt viel zu bieten, wie Restaurants, Kunstgalerien, Musiklokale und Einkaufsmöglichkeiten Schöne Stadt in Amerika in 2008.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

23. Tarpon Springs

Tarpon Springs liegt an der zentralen Golfküste Floridas, nur 40 Minuten nördlich von St. Petersburg. Heute können Touristen den Dodekanes Boulevard entlang spazieren, um die Schwammdocks mit Booten und Geschäften zu sehen, in denen Naturschwämme verkauft werden. Bezaubernde Gebäude, die in den 1800s erbaut und im National Register of Historic Places aufgeführt sind, befinden sich immer noch in der Innenstadt. Die Strände im Fred Howard Park oder Sunset Beach in Tarpon Springs bieten einen hervorragenden Ort, um die Sonne zu genießen, Kajaks zu mieten oder schwimmen zu gehen. Die Stadt hat auch eine große griechische Gemeinde und die Besucher der Stadt können aus einer köstlichen mediterranen Küche wählen.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607

24. Venedig


Venice, Florida liegt an der Golfküste des Sunshine State. Es wurde zu einer der „glücklichsten Küstenstädte Amerikas“ gekürt, was es zur perfekten Art macht, sich im Winter aufzuwärmen. Die historische Stadt Venedig hat eine alte Florida-Atmosphäre und Besucher können die Geschichte der Stadt im Venice Museum & Archives mit Artefakten und alten Bildern erleben. Durch die Küstenlage können die Gäste alle möglichen Wassersportarten ausüben, darunter Angeln, Surfen, Schwimmen und Schnorcheln. Taucher können auch den Korallenriff-Tauchplatz besuchen. An der Küste von Venice Beach werden häufig Haifischzähne gespült, die das perfekte Souvenir für das Wochenende sind.

1777-Hauptstraße, Suite 302, Sarasota, FL, Telefon: 941-955-0991

25. Winter Park


In der Nähe von Orlando, Winter Park, Florida, erwartet Sie eine ruhige Wochenendpause mit zahlreichen kulturellen Aktivitäten und atemberaubenden botanischen Gärten. Kunstliebhaber können die größte Sammlung von Werken des amerikanischen Künstlers Louis Comfort Tiffany im Charles Hosmer Morse Museum of American Art besichtigen. Das Albin-Polasek-Museum zeigt beeindruckende Skulpturen, die in einem historisch restaurierten Herrenhaus untergebracht sind. In den Leu Gardens können Touristen wunderschöne Gärten auf einem 50-Hektar großen Grundstück bewundern. Währenddessen bietet eine malerische Bootsfahrt einen unglaublichen Blick auf die natürliche Flora und Fauna der Region. Winter Park hat auch das Orlando Science Center, eine pädagogische Erfahrung für die ganze Familie.

2540 West Executive Center #200, Tallahassee, FL, Telefon: 850-488-5607