3 Best New England Cruises

Neuengland, der Geburtsort der Vereinigten Staaten von Amerika, ist eine unglaubliche Region, die in den Herzen vieler Amerikaner eine besondere Bedeutung hat. Mit wichtigen Orten wie Plymouth, Boston und Portland in dieser Region, zusammen mit unzähligen Küstenstädten, Sandstränden, wunderschönen Kopfsteinpflasterstraßen und historischen Gebäuden aus Jahrhunderten, ist New England ein wunderbarer Ort und eine der besten Möglichkeiten zur Erkundung Diese Region ist auf dem Seeweg. Viele große Kreuzfahrtunternehmen, darunter Royal Caribbean und Princess Cruises, bieten Routen entlang der Küste Neuenglands und darüber hinaus an. Lesen Sie weiter, um mehr über einige der besten New England-Kreuzfahrten zu erfahren, die Sie unternehmen möchten.

- Royal Caribbean - 6 Night Kanada & New England - Abenteuer der Meere

Steigen Sie an Bord des exquisiten Adventure of the Seas für diese Kreuzfahrt '6 Night Canada & New England' ab Cape Liberty, New Jersey. Auf dieser fast einwöchigen Kreuzfahrt können Sie die Schönheit der Küste Neuenglands genießen, die sich bis zur Grenze erstreckt, und dann über die Grenze fahren, um auch in Kanada einen Zwischenstopp einzulegen. Es handelt sich um eine großartige Kreuzfahrt, die von früheren Passagieren sehr gut bewertet wurde und die zu einem hervorragenden Preis angeboten wird, wenn Sie im Voraus buchen. Die Zimmer mit Innen- und Meerblick kosten zwischen 500 und 650 US-Dollar.

Diese Kreuzfahrt findet an Bord der Adventure of the Seas statt, einem der beliebtesten Schiffe der Royal Caribbean. Die Adventure of the Seas, ein Schiff der Voyage-Klasse, wurde kürzlich grundlegend überarbeitet und bietet eine Reihe von zeitgemäßen Neuerungen, die Ihr Kreuzfahrterlebnis noch angenehmer machen. Zu den Highlights dieses Kreuzfahrtschiffs zählen die fantastischen Wasserrutschen, die gehobenen Restaurants, der zweistöckige Adventure Dunes-Minigolfplatz, der Highspeed-Internetzugang, der Wasserpark Splashway Bay und der Flow Rider-Surf-Simulator.

Diese New England-Kreuzfahrt startet in Cape Liberty (Bayonne), New Jersey, und führt an drei Orten in nördlicher Richtung entlang der Ostküste Nordamerikas nach New England und Kanada. Die erste Station ist der legendäre Bar Harbor von Maine. Von dort aus fahren Sie über die Grenze nach Saint John in New Brunswick, Kanada, bevor Sie in der Stadt Halifax in Nova Scotia Halt machen. Alle drei Anlaufstellen sind einzigartig, atemberaubend schön und voller Erlebnisse und Emotionen, die nur darauf warten, gefühlt und genossen zu werden.

- Celebrity Cruises - 10-Nachtkreuzfahrt zum Unabhängigkeitstag - Celebrity Summit

Wählen Sie die "10 Night Independence Day Cruise" von Celebrity Cruises, um ein wirklich einzigartiges Erlebnis zu erleben und gleichzeitig einen der wichtigsten Tage des Jahres in den Vereinigten Staaten von Amerika zu feiern. Mit dieser Kreuzfahrt, die ungefähr eine Woche vor dem Unabhängigkeitstag startet, können Sie den großen Tag auf einem Luxuskreuzfahrtschiff feiern und einige wirklich magische Erinnerungen an den Unabhängigkeitstag wachrufen, die an Land unmöglich wären.

Die '10 Night Independence Day Cruise' findet auf dem Celebrity Summit statt. Der Celebrity Summit ist ein Kreuzfahrtschiff der Millennium-Klasse, das von innen und außen einfach hinreißend ist. Er wurde für seinen einzigartigen Sinn für Stil und seine wundervollen Eigenschaften ausgezeichnet. Darüber hinaus wird dieses Schiff vor der Kreuzfahrt zum Unabhängigkeitstag umfassend saniert und renoviert, um noch schöner und besser zu werden als je zuvor. An Bord finden Sie alles, was Sie brauchen könnten, von Spezialitätenrestaurants bis zu Geschäften, Bars, Clubs, Live-Unterhaltung, Schwimmbädern, Wellnessanwendungen und vielem mehr.

Diese beeindruckende Kreuzfahrt startet in Bayonne, New Jersey, und führt entlang der Küste zu ihrem ersten Stopp in der bezaubernden Küstenstadt Newport, Rhode Island, New England. Anschließend fahren Sie über die Grenze und halten an den beiden wichtigsten kanadischen Standorten Sydney, Nova Scotia und Halifax, Nova Scotia, bevor Sie rechtzeitig zum Unabhängigkeitstag in die amerikanischen Gewässer zurückkehren und Bar Harbor, Boston und Portland besuchen Besuchen Sie einige wichtige historische und kulturelle Stätten und feiern Sie Amerika aufrichtig mit Stil.

- Princess Cruises - 27 Night Kanada & New England - Karibik Princess

Eine der längsten und abwechslungsreichsten Kreuzfahrten, die derzeit in oder außerhalb Neuenglands angeboten werden, ist die Kreuzfahrt '27 Night Canada & New England' von Princess Cruises. Diese Kreuzfahrt dauert volle drei Wochen und bietet auf ihrer magischen Reise erstaunlich viel Abwechslung. Sie lässt all Ihre Träume wahr werden und fühlt sich wirklich wie vier oder fünf Urlaubstage an, die in einem unglaublichen Paket zusammengefasst sind. Die Preise beginnen bei unter 100 US-Dollar pro Nacht für ein einfaches Innenraumzimmer. An Bord der Caribbean Princess sind viele weitere Unterbringungsmöglichkeiten verfügbar.

Apropos karibische Prinzessin, dieses Schiff ist einfach phänomenal in jeder erdenklichen Weise. Sie finden an Bord alles, was Sie brauchen, und das Schiff wird Sie Tag und Nacht mit neuen Erfahrungen und erstaunlichen Möglichkeiten überraschen. Auf einem Schiff dieser Größe wartet an der nächsten Ecke immer etwas Erstaunliches und es macht immer Spaß, zu jeder Tages- und Nachtzeit etwas zu unternehmen. Da an Bord so viel zu tun ist, möchten Sie nicht einmal einschlafen und in Zukunft auf jeden Fall eine weitere Reise buchen.

Diese erstaunliche Kreuzfahrt bietet eine lange Liste von Zwischenstopps während ihrer 27-Nachtreise, einschließlich mehrerer Zwischenstopps in Kanada, nachdem sie von Quebec City abgereist ist, bevor sie in Neuengland ankommt. Dort machen Sie Halt an einigen der schönsten und historischsten Orte der Region, wie dem Bay Harbor in Maine und Boston in Massachusetts. Die Reise geht dann weiter nach New York City, bevor es entlang der Küste nach Norfolk, Virginia, und Fort Lauderdale, Florida, geht. Danach ist es Zeit, das warme Wasser und den Sonnenschein der Karibik zu genießen und an Orten wie Antigua, St. Thomas, Barbados und Curaçao Halt zu machen.