3 Best New Zealand Hostels - Südinsel

Auf jeder Liste der schönsten Länder der Erde können Sie immer erwarten, Neuseeland an der Spitze zu finden. Bekannt geworden durch die jüngsten filmischen Nacherzählungen der Tolkien-Erzählungen Der Herr der Ringe und Der Hobbit, haben die atemberaubenden Landschaften Neuseelands Generationen von Menschen über viele Jahre hinweg inspiriert und verblüfft und gelten als einige der schönsten Beispiele für die Schönheit von Mutter Natur auf dem Planeten. Es ist daher keine Überraschung, dass Neuseeland ein sehr begehrenswertes und beliebtes Urlaubsziel ist. Viele Menschen aus der ganzen Welt strömen hierher, um die atemberaubende Landschaft und die Landschaften im Postkartenstil zu bewundern.

Wenn Sie Neuseeland besuchen möchten, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie zuerst die Nordinsel oder die Südinsel besuchen möchten. Diese beiden Inseln sind durch die Cook-Straße getrennt. Auf der Nordinsel leben über 75% der Bevölkerung des Landes und einige der größten Städte wie Auckland und Wellington. Die Südinsel hat jedoch auch viele eigene Vorteile. Die Südinsel, auch Te Waipounamu genannt, ist eigentlich die größere der beiden Inseln. Es genießt ein gemäßigtes Klima mit einigen sehr warmen Temperaturen und viel Sonnenschein insbesondere während der Sommermonate und ist die größte 12-Insel der Erde.

Auf der Südinsel leben etwa 1.1 Millionen Menschen, wobei diese Neuseeländer normalerweise als "Festlandinseln" bezeichnet werden, da die Südinsel die größere der beiden Hauptinseln ist. Zu den beliebtesten Aktivitäten auf der Südinsel Neuseelands gehört der Besuch des Mount Cook, des höchsten Berges des Landes. Auf Stewart Island treffen Sie Kiwis und Kaka und erkunden Naturgebiete wie den Fiordland-Nationalpark und die Marlborough Sounds, und entspannend an den Buchten und Stränden des Abel Tasman National Park. Es gibt auch einige großartige Übernachtungsmöglichkeiten auf der ganzen Südinsel. Die Herbergen sind eine großartige Option für diejenigen, die ihre Reisekosten niedrig halten und Geld für andere Zwecke sparen möchten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

- YHA Wanaka Backpackers - 94 Brownston Street, Wanaka 9305, Telefon: + 64-34-43-18-80

Das YHA Wanaka Backpackers befindet sich an einem wunderschönen Ort in der Stadt Wanaka und ist eines der besten Hostels auf der Südinsel Neuseelands. Die Irrgärten und Illusionsräume von Puzzling World sind nur eine kurze Fahrt von diesem Hostel entfernt. Der Lake Wanaka und die touristischen Hotspots des Deep Canyon befinden sich ebenfalls in der Nähe. Kurz gesagt, es gibt viel zu tun in der näheren Umgebung, einschließlich vieler schöner Wanderwege und atemberaubender Landschaften Neuseelands, die man sehen und bewundern kann.

Im YHA Wanaka Backpackers können Sie zwischen Privatzimmern und Schlafsälen wählen. Die Schlafsäle sind sowohl für Frauen als auch für Männer verfügbar. In dieser Art von Hostel können Sie also wirklich einen Zimmertyp auswählen, der zu Ihnen passt und sich von der ersten bis zur letzten Minute absolut sicher und komfortabel fühlt. Zu den weiteren Annehmlichkeiten in diesem Hostel auf der Südinsel zählen kostenfreies WLAN, eine große Gemeinschaftsküche, saubere Badezimmer, eine Leseecke, ein Billardtisch, Esstische und eine Lounge.

- YHA Queenstown Lakefront Backpackers - 88-90 Seepromenade, Queenstown 9300, Telefon: + 64-34-42-84-13

Eine weitere großartige Herberge auf der Südinsel Neuseelands ist das YHA Queenstown Lakefront Backpackers. Wie der Name schon sagt, befindet sich dieses Hostel direkt am Ufer eines Sees in der wunderschönen Gegend von Queenstown. Der fragliche See ist der Wakatipu-See. Zu den örtlichen Attraktionen zählen ein Kasino, ein Besucherzentrum, Gärten, Geschäfte, Restaurants und das wunderschöne Landschaftsschutzgebiet Ben Lomond. Es gibt also viele verschiedene Abenteuer und Erlebnisse dieser Teil von Neuseeland.

Das YHA Queenstown Lakefront Backpackers bietet eine Mischung aus Privatzimmern und Schlafsälen, die alle zu einem sehr hohen Standard dekoriert und eingerichtet sind. Dieses Hostel ist nicht gerade das zweitbeste, daher werden Sie sowohl vom Komfort als auch von der Sauberkeit dieser besonderen Lage überwältigt sein. Wenn Sie hier übernachten, können Sie auch die sauberen Badezimmer, die Gemeinschaftsküche, die gemütlichen Loungebereiche, den kostenlosen WLAN-Service und den Waschsalon nutzen.

- YHA Aoraki Mt. Cook Backpackers - 4 Bowen Dr., Aoraki Mount Cook Village 7946, Telefon: + 64-34-35-18-20

Wenn Sie auf die Südinsel Neuseelands reisen, sollten Sie unbedingt Mount Cook besuchen. Es ist der höchste Berg des Landes und ein beeindruckender Anblick mit vielen anderen schneebedeckten Gipfeln und wunderschönen Wäldern in der Umgebung. Das YHA Aoraki Mt Cook Backpackers ist eines der besten Hostels für Ausflüge in diesen Teil der Südinsel, da es sich tatsächlich im Mt Cook-Nationalpark befindet.

Das YHA Aoraki Mt Cook Backpackers liegt nur einen kurzen Spaziergang vom Müller-Gletscher entfernt und ganz in der Nähe des Tasman-Sees. Es gibt also viele gute Erholungsmöglichkeiten und malerische Landschaften in der Nähe. In diesem neuseeländischen Hostel zieht sich ein rustikales Thema im Lodge-Stil durch. Die Zimmer und Schlafsäle sind hübsch mit warmen Holzwänden und -möbeln eingerichtet und schaffen eine sehr gemütliche Atmosphäre. Es ist ein sehr einladender Ort, um ein paar Nächte zu verbringen. Es verfügt über eine Sauna, einen Essbereich, eine Gemeinschaftsküche, ein optionales Frühstück gegen eine geringe Gebühr, kostenloses WLAN und einen Loungebereich.