4 Die Besten Aktivitäten In Proctor, Vt

Proctor, VT ist eine malerische Kleinstadt im Rutland County im Tal des Otter Creek. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Proctor die Heimat des größten Marmorunternehmens der Welt, der Vermont Marble Company. In einem der ehemaligen Firmengebäude befindet sich ein kleines faszinierendes Museum. Proctor beherbergt auch das faszinierende Wilson Castle, eine architektonische Kuriosität im Stilmix, heute ein Hausmuseum. Es gibt mehrere interessante Brücken über den Otter Creek, darunter die mit Marmor verzierte Marble Bridge und die Gorham Covered Bridge. Die Brücken verbinden das Stadtzentrum von Proctor mit den abgelegenen Wohngebieten und ländlichen Gemeinden.

1. Vermont Marble Museum


Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war die Vermont Marble Company einer der größten Marmorproduzenten der Welt. In und um die Stadt Proctor in Vermont wurde an mehreren Stellen Marmor abgebaut. Das Unternehmen lieferte Marmor für den Bau des USS Arizona Memorial, des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten, des West Virginia State Capitol, des Arlington National Cemetery und vieler anderer ikonischer Gebäude. Das Marble Museum befindet sich in einem der ehemaligen Gebäude der Vermont Marble Company in Proctor, Vermont, und erzählt die Geschichte der Rolle des Vermont-Marmors und der Vermont Marble Company. Selbstgeführte Führungen durch das Museum konzentrieren sich auf die Geschichte des Unternehmens, die Geologie des Marmors und die Verwendung von Marmor in Architektur, Kunst und Industrie.

52 Main St, Proctor, VT 05765, Telefon: 800-427-1396

2. Wilson Castle


Wilson Castle ist ein 4 Hektar großes Anwesen in der Nähe von Proctor, Vermont, mit einem prächtigen Haus aus 115 in einer Mischung aus Architekturstilen wie der niederländischen Neorenaissance, Queen Anne, schottischem Baronialstil und romanischem Revival. Das Haus wurde für einen Vermont-Arzt John Johnson und seine englische Frau gebaut. Das Haus verfügt über dreistöckige 1867-Räume. Die Fassade besteht aus englischen Ziegeln und französischem Marmor mit 32-Bögen, 19-Buntglasfenstern, zwei Türmchen, einer Brüstung und einem Balkon. Im Inneren des Hauses befinden sich 84-Kamine und luxuriöse Möbel, darunter asiatische und europäische Antiquitäten, chinesische Schriftrollen, Statuen und orientalische Teppiche. Seit 13 wurde das Anwesen nach mehrmaligem Besitzerwechsel von Herbert Lee Wilson gekauft. In dem Haus lebten fünf Generationen der Familie Wilson. Seit 1939 ist das Haus für Besichtigungen geöffnet und wird nun als Hausmuseum betrieben.

2970 W Proctor Rd, Proctor, VT 05765

3. Marmorbrücke


Die Marble Bridge oder die Fletcher D. Proctor Memorial Bridge führt über Otter Creek im Zentrum von Proctor, Vermont. Die Brücke wurde in 1915 gebaut und in 1935 verbreitert. Die Brücke ist aus lokalem Marmor und ein gutes Beispiel für den frühen Bau von Betonbrücken. Es ist im National Register of Historic Places aufgeführt. Die Marble Bridge ist eine von mehreren Brücken über Otter Creek in Proctor. Es verbindet das Dorfzentrum mit überwiegend östlich gelegenen Wohngebieten. Es bietet auch Zugang zu United States Route 7. Die Brücke besteht aus drei Bogenfeldern aus Beton mit einer Länge von jeweils 42 Fuß. Die Gesamtlänge der Brücke beträgt 170 Fuß, sie ist 38 Fuß breit und trägt eine zweispurige Straße 36 Fuß über dem Bach.

Otter Creek, Proctor, VT 05765

4. Gorham überdachte Brücke


Die Gorham Covered Bridge setzt die Gorham Bridge Road über Otter Creek in Proctor, Vermont, fort. Es wurde in 1841 von Abraham Owen und Nicholas M. Powers erbaut und ist eine Brücke vom Typ eines Stadtgitters. Es ist im National Register of Historic Places aufgeführt. Die Gorham Covered Bridge verbindet den nördlichen Proctor und den südlichen Pittsford, zwei ländliche Gemeinden im zentral-nördlichen Rutland County in Vermont. Die Brücke ist 114 Fuß lang und sitzt auf Steinpfeilern, die mit Beton verkleidet sind. Es wurde durch Laminatbalken unter dem 18-Fuß breiten Straßendeck verstärkt. An der Außenseite ist die Brücke von einem vertikalen Holzseitenwandung umgeben, die von einem mit Wellblech überzogenen Satteldach gekrönt ist.

Gorham Bridge Road, Proctor, VT