5 Best Bahamas Islands

Es gibt über 700-Inseln auf den schönen Bahamas, die eines der beliebtesten Reiseziele der Welt sind. Millionen von Besuchern aus aller Welt strömen an diesen kleinen Ort vor der Küste Floridas. Atemberaubende Strände, luxuriöse Resorts, warmes Wasser, Korallenriffe und vieles mehr bieten unzählige Möglichkeiten für Erholung, Entspannung und Abenteuer.

Aber welche sind die besten Bahamas-Inseln für Sie? Die Antwort auf diese Frage hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Wünschen ab. Wenn Ihre Vorstellung von einem perfekten Urlaub viele körperliche Aktivitäten wie Tauchen, Wandern und Erkunden umfasst, sind Sie auf einer anderen Insel möglicherweise besser aufgehoben als jemand, der sich einfach in einem 5-Sternehotel zurücklehnen und ein paar Wochen genießen möchte der Ruhe.

Auf den Bahamas kann man nichts falsch machen, da jede Insel eine atemberaubende Aussicht, kristallklares Wasser und herrliches Wetter bietet, aber einige sind definitiv für bestimmte Zwecke besser geeignet als andere. In diesem Sinne werfen wir einen Blick auf einige der besten Bahamas-Inseln für verschiedene Arten von Reisenden.

Beste Bahamas-Insel für Food-Lovers

Paradise Island ist einer der Top-Orte für Essen und Nachtleben auf den Bahamas. Diese Insel ist über zwei Brücken mit der Stadt Nassau verbunden und bietet einfachen Zugang zur Hauptstadt der Bahamas. Während einige der Inseln rund um die Bahamas relativ unberührt sind, beherbergt Paradise Island das riesige Atlantis Resort. Mit Dutzenden von Restaurants und Bars sowie Kasinos und Wasserfahrten gibt es auf Paradise Island viel zu tun. Alle Arten von leckeren Meeresfrüchten können im Paradise probiert werden. Eine ganze Reihe einzigartiger Cocktails ist ebenfalls erhältlich. Überall auf den Bahamas gibt es eine Menge großartiges Essen, einschließlich schmackhafter Fischgerichte an vielen Stränden, aber das Paradies bietet mehr Abwechslung als die meisten anderen Inseln.

Beste Bahamas Insel für Paare

Wenn Sie ein liebevolles Paar sind, das einen romantischen Kurzurlaub sucht oder vielleicht sogar nach einem idealen Hochzeitsreiseziel sucht, dann sind die Bahamas ein großartiger Ort und Exumas Island ist einer der Top-Orte, die es zu besuchen gilt. Diese Insel bietet atemberaubende Aussichten und nahezu völlige Intimität. Sie gehört nicht zu den beliebtesten Touristenattraktionen. Der einzige Weg dorthin ist per Privatcharter oder per Anhalter auf einer Yacht. Exumas ist unbewohnt, so dass Sie und Ihr Partner die totale Freiheit genießen und sich fühlen, als hätten Sie Ihre eigene private Insel ganz für sich. Alle Arten von Riffen, Höhlen, Wracks und mehr finden Sie auch bei Exumas.

Beste Bahamas-Insel für Strände

Die Auswahl der besten Bahamas-Insel in Bezug auf die Strände ist eine fast unmögliche Entscheidung, da fast jede einzelne Insel atemberaubende Küstenabschnitte bietet, die jeder bewundern kann. Long Island wird jedoch oft als einer der besten Strände überhaupt angesehen. Diese Insel bietet eine überraschend große Vielfalt an Landschaften, einschließlich Klippen, Ruinen, Höhlen und vielem mehr. Diese Vielfalt erstreckt sich auch auf die Strände von Long Island. Einige Teile der Küste bieten lange, ununterbrochene Sandbänke, während andere kleine Buchten und Höhlen zum Erkunden und sogar warme Wasserbecken zum Eintauchen bieten.

Beste Bahamas-Insel für Abenteuer

Wenn Sie auf der Suche nach Erkundung sind, ist Grand Bahama Island der richtige Ort. Grand Bahama, die nördlichste Insel der Bahamas, ist ein Paradies für Naturliebhaber. Auf dieser Insel, auf der es auch drei verschiedene Nationalparks zu entdecken gibt, lebt eine enorme Anzahl an Vögeln. Der Lucayan National Park bietet einige besonders schöne Wanderwege. Darüber hinaus gibt es viele alte Wracks und Korallenriffe, die sich Taucher ansehen können, sowie Dutzende Unterwasserhöhlen. Viele der Höhlen sind geschlossen, aber einige, wie die Burial Mound Cave, sind offen für Erkundungen, was Grand Bahama zu einem Ort für Menschen mit Sinn für Abenteuer macht.

Beste Bahamas Insel zum Angeln

Für das Angeln auf den Bahamas gibt es eine klare Option, die sich vom Rest abhebt: Andros Island. Jeder begeisterte Angler in der Region kann an diesem Ort gefunden werden, wobei Andros als die Hauptstadt der Knochenfischerei der Welt gilt. Überall auf der Insel gibt es ein riesiges Netz von Bächen und Wasserstraßen, in denen Sie unzählige Möglichkeiten haben, ein großes Stück abzuspulen. Die Insel selbst bietet auch eine wunderschöne Kulisse für Angeltouren mit Hunderten von Vogelarten und wunderschönen Mangroven, die es zu entdecken gilt.