5 Best Fairfield, CT Strände

Die Stadt Fairfield gilt als eine der schönsten Städte in ganz Neuengland und als eine der besten Wohngegenden in Connecticut. Sie liegt nur einen Katzensprung von der örtlichen Seehafenstadt Bridgeport entfernt und an der Goldküste des Bundesstaates. Das bereits in 1639 gegründete Fairfield hat eine lange Geschichte hinter sich und beherbergt viele wichtige Wahrzeichen und historische Gebäude wie die Bronson Windmill, das Fairfield Historic District, das John Osborne House und die Pine Creek Park Bridge. Neben all diesen historischen und denkmalgeschützten Orten in der Innenstadt liegt Fairfield auch an einem der besten Teile der Küste Neuenglands.

Einwohner und Touristen von Fairfield können die vielen Strände und Erholungsgebiete an der Küste der Stadt nutzen. Innerhalb der Stadtgrenzen von Fairfield gibt es eine acht Kilometer lange Küste, darunter fünf öffentliche Strände mit Blick auf den Long Island Sound und viele andere private Strände entlang der Küste. Die Stadt beherbergt auch einen riesigen Yachthafen, einen beliebten Bootsanleger namens Ye Yacht Yard und mehrere andere Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Strand. Kurz gesagt, am Strand von Fairfield gibt es eine Menge zu tun. Wenn Sie das nächste Mal nach Connecticut kommen, sollten Sie diese hübsche kleine Stadt auf keinen Fall verpassen.

Die besten Strand in Fairfield CT

Es gibt fünf öffentliche Strände in der hübschen Küstenstadt Fairfield, CT, was diese Stadt zu einer der besten in Neuengland macht. Es gibt keinen besseren Weg, um einen Tag zu verbringen, als die Straßen und historischen Stätten von Fairfield zu erkunden, bevor Sie sich an die Küste des Long Island Sound begeben und sich auf dem Sand ausstrecken. Egal, ob Sie einen Spaziergang entlang der Küste, ein Sonnenbad oder ein Bad im Wasser genießen möchten, an den unten aufgeführten Stränden von Fairfield finden Sie alles, was Sie brauchen.

Penfield Beach

Der Penfield Beach beherbergt sowohl den Penfield Pavilion und den Jacky Durrell Pavilion als auch den familienfreundlichen Jessica Rekos Memorial Playground und ist einer der besten Familienstrände in der Region Fairfield. Wenn Sie mit kleinen Kindern nach Connecticut kommen, sollten Sie diesen Ort auf keinen Fall verpassen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten an diesem Strand zählen Segelbootständer, sichere Schließfächer, Rettungsschwimmer im Sommer, Grillmöglichkeiten, Picknickplätze und vieles mehr. Penfield Beach erstreckt sich über insgesamt etwas mehr als drei Morgen und ist ein wunderbarer Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden sowie zum Segeln für Leute, die aufs Wasser hinaus wollen.

Jennings Beach

Jennings Beach ist ein sehr beliebter Treffpunkt für junge Leute. Hier befindet sich der Skatepark der Stadt, der besonders bei Teenagern beliebt ist, aber hier können sich Menschen jeden Alters vergnügen. Der Park hat eine Größe von etwa 3 Hektar und verfügt über eine sehr große und sandige Fläche zum Sonnenbaden, Picknicken, Strandkämmen und für andere unterhaltsame Aktivitäten. Sie können auch einen Spaziergang durch die South Benson Boat Marina machen und mit kleinen Kindern zum Henry Rowland Memorial Playground fahren. Dies ist einer der besten Orte in Connecticut, um das Feuerwerk zum Unabhängigkeitstag zu genießen. An Wochenenden und zu besonderen Anlässen herrscht eine lebhafte Atmosphäre. Nicht nur das, auch Hunde sind in den Herbst- und Wintermonaten an diesem Strand erlaubt.

South Pine Creek Beach

South Pine Creek Beach ist der kleinste Strand in Fairfield, aber dieser Strand beweist, dass Größe wirklich keine Rolle spielt. Es mag klein sein, hat aber so viel zu bieten und ist sogar mit grundlegenden Annehmlichkeiten wie sauberen Toiletten ausgestattet. Der Sand ist hier weich und die geringe Größe des Strandes verleiht ihm eine abgeschiedene, intime Atmosphäre, die auf jeden Fall Alleinreisende oder Paare anspricht, die nach einem romantischen Ort suchen, um einige Zeit zusammen zu verbringen.

Sasco Beach

Unweit des Hafens von Southport liegt der Sasco Beach, einer der einfacheren und ruhigeren Strände in Fairfield. Leute wie Penfield und Jennings Beach sind manchmal ziemlich beschäftigt, aber Sasco Beach ist fast immer ruhig und entspannend. Kaum ein Tourist nimmt sich jemals die Zeit, diesen hübschen kleinen Strand zu besuchen. Es ist völlig kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich, genau wie die anderen Strände auf dieser Liste, und verfügt über einige gute lokale Annehmlichkeiten. Sasco Beach bietet auch einige der schönsten Ausblicke in Fairfield und ist daher ein sehr romantischer Ort für Paare, die bei Sonnenuntergang spazieren gehen möchten.

Southport Beach

Southport Beach ist ein sehr kleiner Strand mit einer Gesamtfläche von etwas mehr als zwei Morgen, der aus einer langen Liste von Gründen dennoch einen Besuch wert ist. Zu den örtlichen Annehmlichkeiten zählen Toiletten und Essenskonzessionen, sodass Sie sich bei einem Ausflug an diesen Strand nicht einmal Gedanken über ein Picknick machen müssen. Sie können hier einen ganzen Tag verbringen, ohne sich zu langweilen, und Sie müssen sich auch keine Gedanken über Hunger oder Durst machen. Es ist ein bezaubernder kleiner Ort mit wunderbarer Aussicht und relativ ruhigem Wasser, der sich hervorragend zum Schwimmen und Planschen eignet.