6 Die Besten Bodega Bay Strände

Überall in den Vereinigten Staaten von Amerika gibt es eine Vielzahl von Landschaften. Wenn man durch die riesige Nation reist, gibt es einfach so viel zu sehen, von beeindruckenden Gebirgsregionen und Bergseen bis zu Wäldern, Canyons, weitläufigen Städten und vielem mehr. Die Nation ist mit so vielen Orten von höchster natürlicher und künstlicher Schönheit gesegnet, einschließlich einiger der schönsten Strände der Welt. Amerikanische Strände entlang der Pazifikküste, der Atlantikküste und der Küste des Golfs von Mexiko im Süden bieten sichere Zufluchtsorte für Menschen, die sich mit Freunden, der Familie und anderen Angehörigen treffen, ihr Leben vergessen und einfach an einem malerischen Ort entspannen möchten.

Wenn Sie einen Strandurlaub in den Vereinigten Staaten planen, muss Kalifornien einer der Top-Spots sein, die Sie in Betracht ziehen sollten. Mit einigen der besten Küstenstädte, dem wärmsten Wetter, dem sonnigsten Himmel und den schönsten Stränden ist Kalifornien der perfekte Ort, um den Frühling oder Sommer zu verbringen. Viele Touristen in der Region fühlen sich zu berühmten Orten wie Malibu oder Venice Beach hingezogen. Wenn Sie jedoch nach etwas anderem in Kalifornien suchen, sollten Sie einen Ausflug nach Bodega Bay in Betracht ziehen. Nur 40 Meilen nördlich von San Francisco gelegen, ist diese Bucht ein sehr beliebter Erholungs- und Angelort mit einer Vielzahl von Meeresbewohnern und einigen herrlichen Stränden zum Erkunden, Sonnenbaden und Spazierengehen.

Beste Strände in Bodega Bay

Die Bodega Bay ist ein einzigartiger Ort an der Pazifikküste. Bodega Head, ein Landstrich, ragt in den Pazifischen Ozean hinein und schützt den nahe gelegenen Bodega-Hafen und einen Großteil der Bodega-Bucht. Das Wasser in dieser Gegend ist sehr ruhig und friedlich, sodass sich die Strände der Bodega-Bucht perfekt für Menschen eignen, die Ruhe brauchen Ort zum Entspannen und Nachdenken. Wenn Sie eine Bodega Bay-Reise planen, lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über die besten Strände in dieser Gegend.

- Bodega Head Beach

Dieser Strand gehört zu den nördlichsten Stränden der Bodega Bay und befindet sich direkt neben Bodega Head, der großen Felsformation, die den größten Teil der Bucht schützt. Die Gewässer hier sind tendenziell etwas unruhiger als in der Bucht, aber es ist immer noch eine großartige Gegend, die man besuchen kann, mit einigen schroffen Küstenwanderungen und einem gemütlichen kleinen Picknickplatz. Die Winde um den Bodega Head Beach können recht stark werden, daher müssen die Gäste darauf vorbereitet sein, aber es ist ein schöner Ort zum Wandern und Fotografieren, mit vielen Höhepunkten, die einen wunderschönen Blick auf den Bodega Harbour und den Rest von Bodega bieten die Bucht. Dies ist auch einer der besten Strände zur Walbeobachtung in Bodega Bay.

- Bodega Dunes

Der Bodega Dunes State Park ist nach den großen Sanddünen in der Umgebung benannt. Dies ist einer der größten Strände in Bodega Bay und bietet zahlreiche Annehmlichkeiten, darunter Campingmöglichkeiten, Picknicktische, Grillmöglichkeiten und öffentliche Toiletten. Bodega Dunes ist ein schöner Strand, an dem man einfach spazieren gehen, Treibholzstücke einsammeln und die Dünen selbst erkunden kann. Viele Touristen entscheiden sich für ein Camp in der Umgebung und übernachten.

- Gleason Beach

Das Bodega Bay-Gebiet ist bekannt für seine hübschen Klippen und besonderen Felsformationen und Gleason Beach ist einer der besten Orte, die Sie besuchen sollten, wenn Sie sich für die faszinierende lokale Geologie dieses Teils der Pazifikküste interessieren. Es ist ein felsiger Strand, daher nicht besonders zum Sonnenbaden oder für Strandspiele geeignet, aber wunderbar für diejenigen mit Abenteuerlust. Besucher von Gleason Beach werden viel Spaß haben, die verschiedenen Felsen zu erkunden und die Seestapel zu bewundern. Beachten Sie jedoch, dass es an diesem Strand keine Annehmlichkeiten gibt und vom Schwimmen dringend abgeraten wird.

- Gewölbter Felsenstrand

Dieser Strand wurde nach einer einzigartigen Felsformation benannt, die einen kleinen Torbogen geschaffen hat. Es ist ein sehr hübscher Anblick und ein beliebter Ort für Touristen, um ein paar Fotos zu machen, mit vielen anderen Felsen und Felsblöcken, die in der umliegenden Landschaft verstreut sind. Die Wellen rund um die Bodega Bay sind eher ruhig, aber hier sind sie besonders klein und weich. Angeln ist an diesem Strand sehr beliebt, der keine Hunde erlaubt und keine nennenswerten Annehmlichkeiten bietet, abgesehen von kostenlosen Parkplätzen.

- Wrights Beach

Dies ist einer der größten und breitesten Strände der Bodega Bay, sodass es auch an den geschäftigsten Tagen nie zu eng wird. Besucher dieses Strandes werden mit atemberaubenden Ausblicken bis zum Horizont belohnt, und auch am Wrights Beach gibt es einige interessante Felsformationen zu entdecken. Ein lokaler Campingplatz bietet einfachen Zugang zum Strand und verfügt über mehr als zwei Dutzend Campingplätze mit Meerblick. Wrights Beach ist daher ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie ein Wochenende oder länger in Bodega Bay verbringen möchten. Angeln und Wandern sind bei ihr ebenfalls beliebt und es gibt Toiletten und Picknicktische am Strand.

- Pinnacle Gulch Beach

Pinnacle Gulch Beach ist eines der bestgehüteten Geheimnisse von Bodega Bay. Nur wenige Touristen wissen, dass es diesen Strand gibt, aber er liegt tatsächlich ganz in der Nähe von Bodega Harbour und ist bei den Einheimischen ein großer Hit. Dies ist einer der besten Orte in der Bodega Bay, um den Sonnenuntergang zu beobachten, während der Himmel in hübschen Rosa- und Rottönen erstrahlt. Wie bei anderen Stränden in der Bodega Bay gibt es auch hier viele große Felsen, und es besteht eine gute Chance, auch einige wild lebende Tiere zu beobachten.