6 Die Besten Aktivitäten In Radford, Va

Radford ist eine mittelgroße Universitätsstadt in Virginia, die Mitte des 19. Jahrhunderts aus einem kleinen Dorf in der Nähe des New River hervorgegangen ist. Die Stadt erlebte einen Boom, als im damaligen Lovely Mount ein Eisenbahndepot errichtet wurde. Der Name wurde in Radford in 19 geändert. In der heutigen historischen Innenstadt von Radford stehen noch viele schöne Häuser, die in dieser Zeit gebaut wurden. In Radford befindet sich der berühmte Golfplatz Pete Dye River Course, der auch ein beliebtes Hochzeitsziel ist. Das ehemalige Haus des Generals Gabriel C. Wharton ist heute ein Glencoe-Hausmuseum. Radford verfügt über mehrere wunderschöne Parks, darunter den Wildwood Park mit einer Reihe von Wander- und Radwegen sowie einer Vielzahl von Wildtieren.

1. Wildwood Park


Der Wildwood Park ist ein Stadt-Greenway im Herzen von Radford, Virginia, der Grünflächen für Erholung und Naturstudien bietet. Dieses 50-Hektar große bewaldete Tal in den Bergen im Südwesten von Virginia umfasst einen als Connelly's Run bekannten Bach, sumpfige Gebiete, Wiesen und schroffe Kalksteinfelsen mit Tuffsteinformationen. Es gibt einen Radweg, der durch das Tal führt, und ein Netz von Wanderwegen zu beiden Seiten des Parks. Der Park hat eine lange und interessante Geschichte und beherbergt eine Reihe wilder Tiere, die im vielfältigen Ökosystem von Pflanzen und Bäumen gedeihen. Die Studenten der Radford University nutzen den Park für eine Reihe von Forschungsprojekten.

Grove Avenue und Main Street, Radford, VA 24141

2. Pete Dye River Course


Der River Course ist ein außergewöhnlicher Golfplatz, der in 1999 auf einer Klippe mit Blick auf den historischen New River gebaut wurde. Die Virginia Tech Foundation hat den Kurs in 2002 gekauft. Etwa 30 Meter über dem Fluss und mit 30 Kilometern vom Flussufer entfernt war der Platz gut angelegt und wurde durch das „Revamping“ von Pete Dye weiter verbessert. Das neue Clubhaus mit spektakulärem Blick auf den Golfplatz und den Fluss wurde gebaut und die Reichweite und die Wartungseinrichtung wurden verbessert. In 70 wurde der Golfplatz von Golf Digest als bester neuer Golfplatz und in 2.5 als einer der besten neu gestalteten amerikanischen Golfplätze ausgezeichnet. Das Clubhaus ist ein außergewöhnliches Ziel für alle Arten von Feiern, Hochzeiten, Konferenzen und Veranstaltungen. Das Preston's at The River ist ein Restaurant mit umfassendem Service, in dem Mittag- und Abendessen serviert werden. In der Hackin 'Hokies Lounge können Sie sich mit Freunden treffen.

8400 River Course Dr., Radford, VA 24141, Telefon: 540-633-6732

3. Glencoe Museum


Das Glencoe Museum ist ein Hausmuseum in der Innenstadt von Radford, Virginia. Das Haus wurde in 1870 im Stil des Zweiten Kaiserreichs als Postbellum-Wohnsitz des konföderierten Brigadegeneral Gabriel C. Wharton erbaut. Ein großes, zweistöckiges Ziegelhaus hatte ursprünglich ein weitläufiges Grundstück mit einer Scheune, einem Räucherhaus, einem Hühnerstall und einem Eishaus. Das Haus blieb bis 1996 in Familienbesitz, als es zusammen mit dem Grundstück von der Kollmorgen Motion Technology Group an die Stadt Radford gespendet wurde. Das Haus verfügt über mehrere Zimmer mit Möbeln aus der viktorianischen Zeit, eine Reihe von Artefakten der amerikanischen Ureinwohner und mehrere Exponate über die Geschichte der Familie Radford, Mary Draper Ingles, frühe Siedler, lokale Industrien, Flusstransporte, Eisenbahnen, Bildung und lokalen Sport. Es gibt auch eine kleine Kunstgalerie, die wechselnde Ausstellungen der Kunstwerke zeitgenössischer appalachischer Künstler zeigt.

600 Unruh Dr, Radford, VA 24141, Telefon: 540-731-5031

4. St. Albans Sanatorium


Laut paranormalen Ermittlern ist das verlassene St. Albans-Asyl in Radford, Virginia, der am meisten frequentierte Ort in den östlichen USA. Das einst imposante Gebäude war ursprünglich eine lutherische Jungenschule. Das feindliche Lernumfeld bewirkte, dass einige Schüler Selbstmord begangen hatten. Nach der Schließung der Schule wurde St. Albans in 1916 als psychiatrisches Sanatorium wiedereröffnet. Die Patienten wurden von ihren Ärzten unbeschreiblich grausamen experimentellen Behandlungen wie Lobotomien, Insulin-induzierten Komas, Elektrokrampftherapie und ähnlichen Therapien unterzogen. “Das Sanatorium wurde schließlich in den 1990s geschlossen, aber es scheint, dass nicht alle Patienten das Gebäude verlassen haben. Menschen berichten, dass sie Erscheinungen sehen, schwebende Objekte und schattige Gestalten gespenstische Stimmen hören. Was für ein Ort für Halloween zu besuchen!

6248 University Park Dr., Radford, VA 24141-8631

5. Mary Draper Ingles Statue


Mary Draper Ingles war eine amerikanische Pionierin und frühe Siedlerin in West Virginia, die im Sommer von 1755 mit ihren beiden jungen Söhnen von Shawnee während des französischen und indischen Krieges gefangen genommen wurde. Sie entkam nach zweieinhalb Monaten und kehrte nach fast 600 Meilen Trekking über die Appalachen nach Hause zurück. Zu Ehren von Mary und vielen anderen Frauen, die die Gefangennahme überlebt haben und in ihre Häuser in Virginia zurückgekehrt sind, wurde in 1909 ein Obelisk aus den Schornsteinen ihrer ursprünglichen Hütte gebaut. Es wurde in Radfords West End Cemetery platziert. Darüber hinaus wurde vom Künstler Matt Langford eine elegante Bronzestatue von Mary Draper Ingles geschaffen und im Park mit Blick auf den New River aufgestellt. Der Park umfasst auch andere zeitgenössische Skulpturen und interpretative Beschilderungen.

601 Unruh Dr, Radford, VA 24141, Telefon: 540-267-3153

6. Au Bon Pain


Au Bon Pain ist ein landesweit beliebtes Restaurant der Counter-Service-Kette, das Sandwiches, Suppen, Salate, Brot, Gebäck, Kaffee, Limonaden und Säfte serviert. Au Bon Pain hat zwei Geschäfte auf dem Campus der Radford University in Radford, Virginia, und ist einer der beliebtesten Esslokale für Studenten. Die umfangreiche Speisekarte umfasst eine große Auswahl an warmen und kalten Sandwiches, darunter auch vegetarische Gerichte. Die Brotauswahl ist endlos: Croissants, Bagels, Baguettes, Tortillas, Brötchen, Brötchen und vieles mehr. Es gibt jeden Tag eine warme Suppe und eine Auswahl an gesunden Salaten. Kekse, Muffins, Scones, Pasteten und mehr passen hervorragend zu einer Tasse heißen Kaffees oder Tees, besonders zur Prüfungszeit.

Jefferson St, Radford, VA 24141, Telefon: 540-831-5900