7 Die Besten Aktivitäten Auf Washington Island, Wi

Nur sieben Meilen von der Nordostspitze der Door Peninsula entfernt liegt Washington Island. Diese Insel in Door County hat das ganze Jahr über weniger als 1,000-Einwohner und eine boomende Bevölkerung im Sommertourismus. Washington Island ist 23.51 Quadratmeilen groß und ist Teil einer Reihe von Inseln in der Porte des Morts. Dies ist eine gefährliche Wasserstraße, die jetzt mit Schiffswracks übersät ist, die aus der Zeit der frühen französischen Entdecker stammen. Die Insel beherbergt auch die größte Lavendelfarm des Mittleren Westens sowie viele Outdoor-Aktivitäten für Naturliebhaber und kulturelle Stätten.

1. Historische Insel-Molkerei und Lavendelbauernhof


Historic Island Dairy ist ein renoviertes Anwesen, das einst das Zentrum der Milchwirtschaft auf Washington Island war. Die Farm wird nicht mehr als Milchviehbetrieb genutzt, sondern beherbergt eine Ausstellung zur Geschichte der Insel, eine Kunst- und Plakatgalerie sowie den Lavendelmarkt im ersten Stock. Die zweite Etage eignet sich für besondere Anlässe wie Hochzeiten oder Firmenveranstaltungen und verfügt über einen großen Ballsaal mit Blick auf den von duftenden Lavendelfeldern umgebenen skandinavischen Gartenpavillon. Das Gebäude ist auch das einzige mehrstöckige öffentliche Gebäude auf der Insel, das über einen Aufzug verfügt, der es vollständig zugänglich macht.

1309 Range Line Road, Washington Island, WI 54246, Telefon: 920-737-7531

2. Washington Island Kunst- und Naturzentrum


Das Washington Island Kunst- und Naturzentrum ist eine gemeinnützige Organisation, die lokalen Handwerkern einen Raum zum Verkauf ihrer Kunst bietet und Touristen durch Galerien und Naturstudienprogramme einen Einblick in die lokale Kunst und Geschichte von Washington Island gibt. Das Gebäude wurde in 1904 gebaut und war eines von vier Schulhäusern, die sich auf der Insel befanden. Das Kunst- und Naturzentrum wurde in 1965 ein Jahr nach der Schließung des Gymnasiums gegründet. Das Zentrum hat auch eine App, die jeder herunterladen kann, die Sie auf eine Schnitzeljagd rund um die Insel mitnimmt und die Benutzer über die Geschichte der Websites informiert.

1799-Hauptstraße, Washington Island, WI 54246, Telefon: 920-847-2025

3. Little Lake Naturschutzgebiet


Zweiunddreißig Hektar geschützter Wald bilden das Little Lake Nature Preserve, wo Besucher auf einen 1.25-Meilen-Pfad durch den Wald aus weißen Zedern und Hemlocktannen zugreifen können, wo Wasservögel, Vögel und Wildblumen sowie andere wild lebende Tiere häufig sichtbar und präsent sind. Viele Vogelbeobachter kommen nach Little Lake, um die Raubvögel zu beobachten, die in der Gegend brüten, wie Weißkopfseeadler, Fischadler und weiße Pelikane. Little Lake Nature Preserve war zunächst eine Siedlung der amerikanischen Ureinwohner, wurde aber in den frühen 1900s zur Sommerresidenz von Thorstein Veblen. Das Reservat schützt den einzigen Binnensee von Washington Island.

2285-Hauptstraße, Washington Island, WI 54246, Telefon: 920-746-1359

4. Trueblood Performing Arts Center


Das Trueblood Performing Arts Center ist ein multifunktionaler Theaterbereich für darstellende Künste mit 263-Sitzplätzen. Dies ist auch eine gemeinnützige Organisation, die durch ein Geschenk von Ruth und Wilson Trueblood, Sommerbewohner von Washington Island, ermöglicht wurde. Die Community unterstützt das Zentrum auch großzügig, seit es in 2004 eröffnet wurde. Zu den von TPAC jährlich veranstalteten Sonderveranstaltungen gehören zwei bis drei Produktionen der Island Players, Aufführungen klassischer Musik, Exerzitien und viele andere Gemeinschaftsveranstaltungen.

870-Hauptstraße, Washington Island, WI, 54246, Telefon: 920-847-2528

5. Domer-Neff Naturschutzgebiet und Vogelschutzgebiet


Vogelbeobachter werden das Domer-Neff-Naturschutzgebiet und das Vogelschutzgebiet zu schätzen wissen, die zum Schutz der Vogelhabitate im Hochland von 1997 eingerichtet wurden. Auf der Insel wurden 218-Arten von Vögeln registriert, und das Naturschutzgebiet ist ein beliebter Ort für naturwissenschaftliche Exkursionen mit einer .6-Meile, die sich durch die Felder und Büsche schlängelt, auf denen Greifvögel auf den offenen Wiesen jagen. Das Reservat beherbergt auch die Stavkirke-Kapelle und einen Meditationspfad, der zum Door County Land Trust-Wanderweg führt.

1800 Town Line Road, Washington Island, WI 54246, Telefon: 920-746-1359

6. Sunset Resort


Das Sunset Resort ist seit Generationen in Familienbesitz und geht auf 1894 zurück, als ein Einwanderer aus Norwegen und seine Familie gezwungen waren, auf Washington Island neu anzufangen. Die Familie Engleson verwandelte ihr Anwesen in ein Gasthaus für Lehrer, die in den Sommerferien auf der Insel blieben, und andere Mieter. Heute besitzen und betreiben drei Generationen der Engleson-Familie das Gasthaus, das heute Sunset Resort heißt und einen atemberaubenden Blick auf den Sonnenuntergang über der Bucht bietet. Das Resort ist saisonal geöffnet und bekannt für seine fantastische Frühstückskarte.

889 Alte Westhafenstraße, Washington Island, WI, 54246, Telefon: 920-847-2531

7. Der Pop's Kettle Corn


The Pop's Kettle Corn ist ein lokaler Kettle Corn Shop, der in 2009 vom Rentner Richard Knudsen eröffnet wurde. Richard und seine Frau Teri fahren mit ihrem Kesselkorn zu Festivals und Sonderveranstaltungen in ganz Wisconsin, zusätzlich zu ihrem Laden in Muskego. Ein zweiter Standort wird von Knudsens Sohn Mark in Waukesha betrieben. Beide Standorte widmen sich köstlichen Produkten, die von Hand hergestellt werden. Pops bringt auch mehr hervor als nur Kesselmais; Besucher finden Käse-Popcorn und Gourmet-Aromen wie Mama Bears Gourmet Caramel und den Milwaukee Mix.

S75W17461 Janesville Road, Muskego Wisconsin, 53150, Telefon: 414-552-2079