9 Strände In Der Nähe Von Jacksonville, Nc

Jacksonville liegt direkt neben der unberührten Crystal Coast von North Carolina, die sich über eine Strecke von 86 Meilen zwischen dem New River und der Cape Lookout National Seashore erstreckt. Besucher haben über die Interstate 40 oder den Intracoastal Waterway einfachen Zugang zu vielen der besten Strände von North Carolina, einschließlich der weltberühmten Strandstädte der 60-Meile Grand Strand, in der sich die lebhaften familienfreundlichen Attraktionen von Myrtle Beach befinden.

1. Carolina Beach


Carolina Beach ist eine entspannte, bodenständige Stranddestination entlang der Atlantikküste von North Carolina, etwa anderthalb Stunden von Jacksonville in der Nähe der Stadt Wilmington entfernt. Die lebhafte Strandstadt ist eines der beliebtesten familienfreundlichen Touristenziele von Pleasure Island. Hier befindet sich der historische Carolina Beach Boardwalk, der vom Food and Wine Magazine als einer der besten 10-Promenaden des Landes eingestuft wurde. Vergnügungsfahrten am Meer werden im Vergnügungspark Carolina Beach Boardwalk angeboten. Hier gibt es eine Fülle von Eis, Fudge und anderen Anbietern, die noch immer klassische Köstlichkeiten direkt am Wasser anbieten. Entlang des Cape Fear River, des Intracoastal Waterway und des Carolina Beach Fishing Pier im klassischen Stil bieten sich hervorragende Angelmöglichkeiten. Naturliebhaber können auch Ausflüge in den 7 Hektar großen Carolina Beach State Park unternehmen, in dem sich der Flytrap Trail befindet, der die natürlichen Lebensräume für fleischfressende Venusfliegenfallen bewahrt.

2. Emerald Isle


Emerald Isle ist eines der schönsten Urlaubsziele an der Kristallküste, das nach dem Kontrast seines üppig grünen Lebensraums mit dem glitzernden blauen Wasser der Region benannt ist. Die Insel, die auch als Bogue Banks Island bekannt ist, ist ein wahres Paradies für Wassersportler und bietet Möglichkeiten zum Schnorcheln, Tauchen, Windsurfen, Segeln und Kajakfahren. Das The Point bietet ruhige und entspannte Bademöglichkeiten, die eine Pause von einigen der am stärksten frequentierten Strände der Region einlegen. Junge Besucher können auch im Salty Pirate Water Park planschen und spielen und in familienfreundlicher Atmosphäre aufregende und milde Fahrten unternehmen. Angler können sich am Bogue Inlet Fishing Pier austoben, während Discgolf-Enthusiasten im 41-Hektar großen Emerald Isle Woods Park die eine oder andere Runde spielen können.

7500 Emerald Drive, Emerald Isle, NC 28594, Telefon: 252-354-3424

3. Kure Beach


Kure Beach ist eine etwas abseits gelegene Alternative zur Nachbargemeinde Pleasure Island Carolina Beach, die etwa anderthalb Stunden von Jacksonville in der Nähe der Stadt Wilmington entfernt liegt. Die Strandstadt ist als einer der beliebtesten Orte für Geschichtsinteressierte in North Carolina bekannt. Hier befindet sich die Fort Fisher State Historic Site und das Museum, das das größte irdene Fort des amerikanischen Südens bewahrt und eine Fülle von Informationen über den Bürgerkrieg bietet. Besucher können auch das NC Military History Museum erkunden, in dem die Zuständigkeit des Staates bei internationalen Konflikten detailliert beschrieben wird, oder den beeindruckenden Salzwassertank (230,000-Gallone) des North Carolina Aquariums, in dem eine Vielzahl von Meerestieren beheimatet sind. An Orten wie dem Fort Fisher State Recreation Area, einem geschützten Nistplatz für Unechte Karettschildkröten und dem 712-foot Kure Beach Fishing Pier, der sich an einer historischen Strandpromenade befindet, gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Angeln, Tauchen und Ökotourismus.

4. Masonboro Island


Masonboro Island ist die längste ungestörte natürliche Barriereinsel in North Carolina und erstreckt sich über fast 8.5 Meilen im gesamten New Hanover County an der Südküste des Bundesstaates. Ein Großteil der Insel ist heute als Masonboro Island Reserve erhalten, ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet im US-Bundesstaat North Carolina, das im Besitz des North Carolina National Estuarine Research Reserve ist und von diesem betrieben wird. Atemberaubende Sanddünen, Gezeiten- und Salzwiesenökosysteme bieten einen sicheren natürlichen Lebensraum für vom Aussterben bedrohte Karettschildkröten. Besucher müssen mit Booten, Kanus oder Kajaks auf der Insel ankommen. Der Fährservice wird von einer Reihe regionaler Fährunternehmen gegen eine geringe Gebühr angeboten. Strandurlauber auf der Insel sollten darauf achten, empfindliche natürliche Lebensräume für gefährdete Arten nicht zu stören. Übernachtcamping ist an verschiedenen Orten auf der ganzen Insel mit Genehmigung möglich.

Masonboro Island Reserve, Wilmington, NC 28409, Telefon: 910-962-2998

5. Myrtle Beach


Myrtle Beach ist eines der beliebtesten Sommertourismusziele an der Ostküste. Es befindet sich in der berühmten Küstenregion Grand Strand in South Carolina und bietet mehr als 60 durchgehende Meilen aufregender, familienfreundlicher Strände. Der lebhafte Strand, der seit 1936 über den Intracoastal Waterway von den angrenzenden USA getrennt ist, zieht heute mehr als 14 Millionen Besucher pro Jahr an, darunter mehr als 100,000 internationale Touristen. Der neue Myrtle Beach Boardwalk, der in 2010 eröffnet wurde, wurde von National Geographic und Travel and Leisure als einer der besten Boardwalks in den USA ausgezeichnet. Hier befinden sich Attraktionen wie das 200-Fuß hohe Myrtle Beach SkyWheel-Beobachtungsrad. Weitere Hauptattraktionen sind der wunderschöne Myrtle Beach State Park am Strand, der Vergnügungspark Family Kingdom und das Carolina Opry, in dem jeden Abend Musical- und Varietés aufgeführt werden. Über 460 Hotels werden für den Aufenthalt von Besuchern angeboten, zusammen mit mehr als 1,900 Casual und gehobenen Restaurants und Bars.

6. North Myrtle Beach


North Myrtle Beach ist Teil von North Carolinas großem und lebhaftem Grand Strand, der sich über 60 Meilen entlang der Küste des Bundesstaates erstreckt und Besuchern aller Altersgruppen jede Menge Sommerspaß bietet. Die Stadt, die in 1968 aus vier Gemeinden nördlich des Gebiets Myrtle Beach eingemeindet wurde, beherbergt einige der schönsten Naturlandschaften der Küste von Carolina, die zusammen mit lebhaften Attraktionen wie dem Einkaufszentrum Barefoot Landing, in dem das Land beheimatet ist, erhalten geblieben sind Das musikorientierte Alabama Theatre, der Veranstaltungsort für Live-Musik House of Blues und der historische Vergnügungspark OD Pavilion. Das charmante Main Street-Viertel ist gesäumt von einer Auswahl an vielseitigen Geschäften, Restaurants und Bars. Am Ocean Boulevard erwarten Sie Hotels und Eigentumswohnungen am Meer mit atemberaubendem Meerblick. Zu den weiteren Attraktionen gehört der Alligator Adventure-Tierpark, in dem eine Vielzahl von Reptilienarten beheimatet sind und in dem täglich Live-Tiershows stattfinden.

7. Surfside Beach


Surfside Beach ist ein charmanter, familienfreundlicher Strand am Grand Strand in Horry County, South Carolina. Die Strandstadt, die nach der Zerstörung durch den Hurrikan Hazel Mitte des 2oth-Jahrhunderts als Touristengebiet entwickelt wurde, wird wegen ihrer jugendfreundlichen Attraktionen wie dem saisonalen Wasserpark Wild Water and Wheels oft als "Familienstrand" bezeichnet. Obwohl der Surfside Beach Pier während des Hurrikans Matthew von 2016 beschädigt wurde und auf eine Renovierung wartet, sind Attraktionen am Strand wie Surf Diner, Pier Outfitters und Licks Ice Cream im Innenstadt-Strandviertel der Stadt weiterhin für den Geschäftsbetrieb geöffnet. In der Stadt, die gemeinhin als "South Strand" bezeichnet wird, werden auch eine Vielzahl von schönen Strandhotels angeboten.

8. Topsail Island


Topsail Island ist eine historische Insel an der südöstlichen Küste von North Carolina, etwa eine halbe Stunde vom Stadtzentrum von Jacksonville entfernt. Die Insel, von der angenommen wird, dass sie nach den Decksegeln ihrer Populationen aus dem 18. Und 19. Jahrhundert auf Piratenschiffen benannt ist, die ihre Küsten frequentierten, ist am besten als Standort einer Flugabwehr-Trainingsbasis aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs bekannt, die als Stützpunkt diente Vorläufer der Raketenentwicklungsstation Operation Bumblebee aus der Zeit des Kalten Krieges. Heute gedeihen auf der 26-Meile langen Insel drei entspannte Strandgemeinden, darunter Topsail Beach, North Topsail Beach und Surf City. Besucher können eine Vielzahl von familienfreundlichen Attraktionen am Strand genießen, darunter den Jolly Roger Fishing Pier, die Eisbahn Topsail Island, das Queen Jean Headboat und den Minigolfplatz Patio Playground. Für Geschichtsinteressierte bewahrt das Missiles and More Museum die umfangreiche Militärgeschichte der Insel.

820 S. Anderson Boulevard, Topsail Beach, NC 28445, Telefon: 910-328-5841

9. Wrightsville Beach


Wrightsville Beach ist North Carolinas am leichtesten erreichbarer Strand von der Interstate 40 in New Hanover County, östlich der Stadt Wilmington. Die Strandstadt, die im ganzen Land für ihr makelloses blaues Wasser und erstklassige Stand-Up-Paddleboard-Möglichkeiten bekannt ist, wurde von nationalen Top-Publikationen wie US News & World Report, Southern Living, zu einem der besten Strände Nord Carolinas gewählt. und USA Today. Entlang der weißen Sandküstenlinie des Strandes bieten sich hervorragende Möglichkeiten für Wassersportarten im Freien wie Schwimmen, Angeln und Surfen. An Land können Sie auf dem Loop-Fitnesspfad Sport treiben. Familienfreundliche Attraktionen gibt es zuhauf, darunter Geschichtsmuseen, Kinder-Surfcamps und kommentierte Hafenrundfahrten. Die Stadt beherbergt auch einige der spektakulärsten Fischrestaurants des Intracoastal Waterway, in denen täglich Fänge und Gourmetgerichte serviert werden.

305 W Salisbury Street, Denton, NC 27239, Telefon: 910-256-8116