Alberta Railway Museum In Edmonton, Kanada

Das Alberta Railway Museum (ARM) widmet sich der Ausstellung verschiedener Lokomotiven und Waggons der Northern Alberta Railways (NAR), der Canadian National Railways (CNR) sowie der Industrie- und Kurzstreckenbahnen. Das rustikale Freilichtmuseum befindet sich am nördlichen Ende von Edmonton in Alberta, Kanada. Es zeigt die Geschichte der kanadischen Eisenbahn anhand einer umfangreichen Ausstellung von Eisenbahngebäuden und -ausrüstungen. Das Museum wurde entworfen, um einen Bahnhof nachzubilden. Es verfügt über ein Terminal, mehrere Geschäfte und einen großen Wassertank.

Das Alberta Railway Museum wurde in 1976 auf der ehemaligen kanadischen Nordbahn an einem historischen Ort in der Coronado-Unterteilung gegründet. Das Museum wird von der Alberta Pioneer Railway Association (APRA) betrieben und verwaltet und von freiwilligen Mitarbeitern aus Stipendien, Museumseintritten, Mitgliedschaften und Casinos betreut.

Die Mission des Museums ist es, Artefakte, Gegenstände und Züge zu sammeln, zu restaurieren, zu bewahren und zu interpretieren, die die Geschichte und Technologie der kanadischen National- und Nord-Alberta-Bahnen sowie der Kurzstrecken- und Industriebahnen in Westkanada darstellen.

Die Sammlung des Alberta Railway Museum umfasst eine Vielzahl von Wagen und Lokomotiven der Northern Alberta Railways (NAR), der Canadian National Railways (CNR) sowie von Industrie- und Kurzstreckenbahnen. Einige der Autos wurden in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt, während andere in ihren Zustand zurückversetzt wurden, als sie das letzte Mal benutzt wurden.

Die Sammlung umfasst CNR-Personenzüge wie einen 10648 Express Refrigerator, ein 11141 Through Baggage, ein 8730 Baggage, CN 6514- und 6614-Autos, eine Regina, eine Pelee Island und ein Fort Brabant. Ein gemischter Güterzug in der Prärie von CNR verfügt über typische Wagen, darunter eine 1392-Lokomotive, einen 16015-Tender (1392B), einen 46230-Kühlschrank, einen 172755-Kombi, mehrere Güterwagen, mehrere Kesselwagen, einen 7379-Kombi und einen 78185-Kombi. Der Personenzug der Northern Alberta Railways verfügt über acht Waggons, darunter eine 73-Lokomotive, zwei Mail Express-Waggons, einen 1220 Express, einen Rycroft, einen Westlock und einen Dunvegan.

Der NAR-Arbeitszug ist das einzige noch erhaltene Komplettset, das einen typischen Arbeitszug der Northern Alberta Railways darstellt und aus zwei Flachwagen, zwei Ballastwagen, einem 16601 Flanger, einem 16522 Jordan Spreader, einem 68301 Outfit Car und einem 51625 Tank Car besteht. Es hat auch zwei Etagenwagen, einen 17900 Engineering Car, einen 17009 Foreman and Tool Car und einen 17032 Cook Supply Car sowie einen 17062 Cook Car, einen 17092 Box Car und einen 13025 Caboose.

Die Auxiliary Train-Kollektion umfasst den 'Big Hook' und seinen modernen Cousin sowie einen Auxiliary- oder Wrackzug. Diese Sammlung umfasst einen 63017-Kran, eine 57611-Umlenkrolle, einen 51566-Tender (401), einen 28251-Flachwagen, eine 58285-Gondel und einen 18104-Etagenwagen.

Zu den Sonderausstattungen zählen eine Reihe bedeutender Lokomotiven und Wagen wie die CN 9000 EMD F3A-Lokomotive, die CN 7944 EMD NW2-Lokomotive, ein wunderschön restaurierter Pkw der Alberta & Great Waterways Railway 17106 sowie ein CN 15029 Rule Instruction Car einmal ein Schlafwagen für die Canadian Government Railways. Andere bemerkenswerte Kollektive sind ein CN 55245 Schneepflug, ein NAR 306 Coach Caboose und ein CN 50800 Lasttestwagen.

Das Alberta Railway Museum befindet sich in der 24215 34 Street in Edmonton und ist werktags nur von 10: 00 am bis 5: 00 pm zwischen dem Victoria Day und dem Labour Day für die Öffentlichkeit zugänglich. Es ist auch an Sommerwochenenden zwischen 20 geöffnetth Mai und 4th September. Zu den Attraktionen des Museums zählen ein großer Zug, der an langen Wochenenden fährt, Raserfahrten im Sommer sowie ein Souvenirladen, in dem alte Eisenbahnartikel und -gegenstände, Snacks und Getränke verkauft werden.

Wenn Sie genug Züge haben, können Sie Edmonton erkunden, das eine Reihe aufregender Dinge bietet, die Sie für die ganze Familie sehen und unternehmen können. Der Rec Room bietet eine Vielzahl an Unterhaltung, darunter Bowling, Live-Musik, großartiges Essen, Spiele und vieles mehr. Der World Waterpark verfügt über das weltgrößte Indoor-Wellenbad mit 17-Wasserrutschen und warmem Wasser. Genießen Sie die vielen Radwege in und um Edmonton auf Straßen- und Mountainbikes oder erleben Sie eine unvergessliche Reise auf dem schönen North Saskatchewan River mit einer Black River Gold Tour. Unternehmen Sie mit EAT YEG Food Tours einen Rundgang durch Edmontons Juwelen, die man unbedingt essen muss, und probieren Sie eine Vielzahl von Köstlichkeiten, von Speck und Gebräu bis hin zu herzhaften Brunchs und dekadenten Desserts. Kulturliebhaber können ein Konzert mit dem Edmonton Symphony Orchestra besuchen und Outdoor-Abenteurer können in Northlands Kick-Rodeln, Rodeln und Pferderennen genießen.

24215 34 Straße, Edmonton, AB T5Y 6B4, Kanada, Telefon: 780-472-6229