Amsterdam Nach Brügge Tagesausflug

Europa ist ein so erstaunlicher und vielfältiger Kontinent mit so vielen verschiedenen Nationen, Kulturen, Küchen und Erlebnissen, die es zu genießen gilt. Es ist kein Wunder, dass jedes Jahr Millionen von Menschen nach Europa strömen, alle auf der Suche nach ihren eigenen magischen Abenteuern und erstaunlichen Erfahrungen. Man könnte ein ganzes Leben damit verbringen, Europa zu erkunden und immer noch nicht alles zu sehen, was es zu bieten hat, und eine große Herausforderung bei der Planung eines europäischen Urlaubs ist die Auswahl der Länder, die man besuchen und wo man seine Reise beginnen möchte.

Eine der beliebtesten Städte in Europa ist Amsterdam. Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, ist ein Paradies für Künstler. Gefüllt mit historischen Gebäuden, wunderschöner Architektur, über 150 gewundenen Kanälen und charmanten kleinen Brücken, interessanten Museen, faszinierenden Sehenswürdigkeiten und vielem mehr, ist es eine großartige Stadt für Menschen jeden Alters. Aufgrund seiner günstigen Lage eignet sich Amsterdam auch gut für Tagesausflüge in die Niederlande und über die Grenzen nach Deutschland und Belgien.

Es gibt viele verschiedene Tagesausflüge, die Sie von Amsterdam aus planen können, und eines der besten Ziele für Ihren Tagesausflug ist Brügge. Brügge, eine wunderschöne belgische Stadt, ist die Hauptstadt von Westflandern und hat viele Gemeinsamkeiten mit Amsterdam, das für seine Kanäle, historischen Gebäude und beeindruckende Architektur berühmt ist. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Brügge gehören der Belfried von Brügge, die Liebfrauenkirche von Brügge und die Basilika des Heiligen Blutes. So planen Sie den Traumtagesausflug von Amsterdam nach Brügge.

Anreise von Amsterdam nach Brügge

Wenn Sie den schnellsten Straßenrouten folgen, müssen Sie 250km (155 Meilen) umfahren, um von Amsterdam nach Brügge zu gelangen. Die Reise kann relativ schnell abgeschlossen werden, aber es ist noch eine ziemlich lange Zeit, um zu reisen. Das bedeutet, wenn Sie Ihren Tagesausflug nach Brügge optimal nutzen möchten, müssen Sie früh morgens aufbrechen und spät abends zurückkehren. So haben Sie einen ganzen Tag Zeit, um durch die Stadt zu streifen und die Stadt zu besuchen Wahrzeichen und erleben Sie so viel wie möglich von dem, was Brügge zu bieten hat. Wenn Sie Ihren Tagesausflug nach Brügge planen, können Sie entweder mit dem Auto, dem Zug oder dem Bus reisen.

Anreise von Amsterdam nach Brügge mit dem Auto

Wenn Sie mit dem Auto nach Brügge reisen, müssen Sie von Amsterdam aus entweder auf der A4 oder der A2 in Richtung Süden fahren. Die A2 ist normalerweise die schnellste Option und geht in Richtung Brügge in die E311 und E34 über. Nachdem Sie die Grenze überquert haben, müssen Sie über Antwerpen fahren. Die gesamte Reise kann in weniger als drei Stunden bei guten Bedingungen und minimalem Verkehr durchgeführt werden.

Unterwegs müssen Sie einige Mautgebühren entrichten sowie die Kraftstoffkosten und möglicherweise die Kosten für die Anmietung eines Autos berücksichtigen, sofern Sie noch keine haben. Dies sind die Nachteile der Fahrt nach Amsterdam, aber auf der positiven Seite gibt Ihnen das Besitzen eines eigenen Fahrzeugs viel Freiheit und die Möglichkeit zu wählen, wann Sie losfahren, wann Sie zurückkommen, wo Sie parken und welche Stopps Sie entlang der Autobahn machen Weg.

Anreise von Amsterdam nach Brügge mit dem Zug

Der Zug ist oft der schnellste Weg in ganz Europa, und dies gilt auch für die Reise von Amsterdam nach Brügge. Sie können den Thalys-Zug von Amsterdam aus nehmen und dann entweder in Antwerpen oder in Brüssel umsteigen. Normalerweise können Sie am schnellsten in Brüssel umsteigen. Sie können jedoch die Zeiten abrufen und mit einem Assistenten am Bahnhof sprechen, wenn Sie Ihre Tickets kaufen, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn Sie Ihre Tickets im Voraus buchen, können Sie Geld sparen, und der Zug sollte direkt im Zentrum von Brügge ankommen. Alles in allem kann diese Reise in etwa zwei Stunden und 40 Minuten durchgeführt werden. Die Züge fahren früh morgens nach Antwerpen und Brüssel und fahren bis spät abends, so dass Sie keine Probleme haben sollten, Züge für Ihre Tagesreise zu finden.

Anreise von Amsterdam nach Brügge mit dem Bus

Wer bei einem Tagesausflug von Amsterdam nach Brügge möglichst viel Geld sparen möchte, sollte auf jeden Fall in Betracht ziehen, den Bus zu nehmen. Dies ist fast immer die billigste Art, sich in Europa fortzubewegen, und die Busse für Langstreckenreisen wie diese sind in der Regel sehr komfortabel und verfügen häufig über Toiletten an Bord, kostenloses WLAN, gemütliche Sitzgelegenheiten und eine angemessene Anzahl an Beinfreiheit.

Eurolines und Flixbus verkehren zwischen Amsterdam und Brügge und die Preise sind sehr attraktiv, besonders wenn Sie ein paar Wochen im Voraus reservieren. Der Bus bringt Sie in der Regel direkt zur Bussstation De Lijn, die sich direkt im Zentrum von Brügge befindet.

Wichtige Informationen und Aktivitäten in Brügge

- Unterwegs in Brügge - Brügge ist eine ziemlich große Stadt. Sie können viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten einfach zu Fuß erkunden oder versuchen, ein Fahrrad zu mieten. Sie können sich aber auch auf die öffentlichen Verkehrsmittel verlassen, um bestimmte Orte zu besuchen. Busse sind die Hauptverkehrsmittel in Brügge, und Sie können ziemlich günstige Fahrkarten bekommen. Sie können auch in die City Tour-Busse einsteigen, die eine einstündige Rundfahrt durch die Stadt unternehmen, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

- Beste Zeit für einen Besuch in Brügge - Es gibt keine schlechte Zeit für einen Besuch in Brügge, aber das Wetter wird in den Wintermonaten ziemlich kalt und windig. Juni, Juli und August sind in Brügge in der Regel die verkehrsreichsten Monate des Jahres und auch die wärmsten. Die beste Reisezeit ist jedoch Ostern. Um diese Zeit findet in Brügge jährlich eine 'Meifoor'-Frühlingsmesse mit vielen Paraden, Feuerwerkskörpern, Straßenhändlern und vielem mehr statt. Dies ist eine der aufregendsten Zeiten in der Stadt.

- Dinge zu tun - Es gibt viel zu sehen und zu tun in Brügge und eines Tages wird einfach nicht genug sein, um alles zu sehen, aber Sie können ziemlich viel tun, wenn Sie sich entsprechend vorbereiten, ein paar Snacks und Wasser mitnehmen und mitnehmen auf einer Karte oder nutzen Sie eine Karten-App auf Ihrem Handy. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Frauenkirche, der große Markt, das Rathaus aus dem 14. Jahrhundert, die Heiligblutbasilika, der Belfried und das Groeningemuseum.