Arkup Luxury Living

Arkup ist ein Hersteller von High-End-Yachten mit Sitz in Miami, Florida, mit dem Plan, schwimmende Häuser für diejenigen zu bauen, die nicht nur eine Aussicht, sondern „in der Aussicht leben“ möchten Langsame Geschwindigkeiten, Leben am Hafen in Jachthäfen oder Trockendocks. Die autarken solarbetriebenen Häuser verfügen über alle Annehmlichkeiten und Annehmlichkeiten eines Hauses an Land.

Ein schwimmendes Haus von Arkup hat eine quadratische Grundfläche von 2,300 und einen Wohnbereich, der auf drei Seiten von Terrassen umgeben ist. Ein Deck kann als Bootslift oder als Badeplattform genutzt werden. Andere Plattformen sind einziehbar, während das sich hin- und herbewegende Haus unterwegs ist. Die zweistöckigen Häuser verfügen über vier Schlafzimmer, 4.5-Badezimmer, einen Wohn- und Essbereich sowie eine Miele-Markenküche in Originalgröße. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen eine Waschmaschine und ein Trockner, eine Whirlpool-Badewanne, eine intelligente Hausautomation, eine Innenklimatisierung und ein LED-Beleuchtungssystem. Das 2,3000-Quadratfuß-Dach des Hauses ist mit 36kW-Solarkollektoren ausgekleidet, die mehr als genug Strom für komfortables Wohnen liefern. Eine Regenwassernutzungsanlage sammelt frisches Wasser und reinigt es dann weiter, bevor es im Rumpf darunter gespeichert wird.

Über die Überwachungs- und Manövrierkonsole können die Bediener die Bewegung des 275-Motorpferds steuern, die Vorschaltgeräte steuern, den Rumpf auf und ab heben und die Tank- und Batteriekapazität überwachen. Die Reisegeschwindigkeit beträgt maximal 7 Knoten, und die Reichweite des Eigenheims beträgt 300 Seemeilen. Jede Einheit ist so gebaut, dass sie einem Hurrikan der Kategorie 4 standhält. Sie ist mit einem hydraulischen Hebesystem ausgestattet, um Seekrankheiten vorzubeugen und das Haus auf dem Wasser zu stabilisieren. Die vier hydraulischen Vorschaltgeräte des Hauses können das Gerät in bis zu 30 cm tiefem Wasser verankern und dann den Rumpf auf 30 cm hochheben, um das Haus vor Anker vollständig zu stabilisieren. Dies ist die gleiche Technologie, die von Ölplattformen verwendet wird, um auf See stabil zu bleiben. Zu den Kommunikationsgeräten gehören WiFi, Satellitenfernsehen, LTE- und UKW-Radios. Zusätzliche Sicherheitsausrüstung umfasst Rauchmelder und Wasserlecksucher, einen Notstromaggregat, Feuerlöscher, Sprinkler, Bilgenpumpen und ein Videoüberwachungssystem.

Arkup positioniert sich als eine Lösung für die globale Erwärmung, sowohl in Bezug auf die Nachhaltigkeit des Designs des Hauses als auch in Bezug auf die Tatsache, dass es auf dem Wassergehäuse vorhanden ist, als Alternative zum Leben an Land. Angesichts der Beliebtheit, in Ländern wie Neuseeland und den Niederlanden auf dem Wasser zu leben, ist Arkup das erste Unternehmen, das in den USA Marktstatus erlangt, und setzt auf High-End-Käufer, die nach nachhaltigen, netzunabhängigen Wohnlösungen suchen, die Luxus mit Meer verbinden Leben. Alle Abmessungen, Technologien und Designs können auf Anfrage angepasst werden. Jedes schwimmende Eigenheim kostet ungefähr 5 Millionen USD.

Die beiden Mitbegründer von Arkup, Arnaud Luguet und Nicolas Derouin, haben einen Hintergrund in den Bereichen Green Technology, Engineering, Immobilien und Business. Beide Männer lieben Wassersport, Bootfahren und Umweltschutz. Sie werden von einem Beratergremium geleitet, dem Ingenieure, Meeresinnovatoren sowie Investoren aus den Bereichen Immobilien und erneuerbare Energien angehören. Arkup ist Partner von Waterstudio Netherlands, einem Marinearchitekturbüro, Donald Blount and Associates, Marinearchitekten und Schiffsingenieuren, und der in Miami ansässigen Werft RMK Merrill-Stevens, die seit 1885 einige der luxuriösesten Yachten der Welt baut.

Das Konzept der schwimmenden Luxusimmobilien ist für Arkup kein Einzelfall. Die schwimmenden Seepferdchen-Häuser in Dubai bieten die Möglichkeit, unter Wasser zu leben. Das Hauptschlafzimmer befindet sich unterhalb der Wasserlinie und ist von einer Betondecke umgeben, die das Wachstum von Korallen und anderen Meeresbewohnern ermöglicht. Als das Unternehmen in 2015 auf den Markt kam, wurden über 60 der Erstauflage Eigenheime verkauft. Das Unternehmen hat inzwischen seine ersten drei Ausgaben ausverkauft.

Das niederländische Unternehmen Waterlovt ist das kostengünstigste der drei Unternehmen. Die Preise für Eigenheime beginnen bei 1.2 Millionen US-Dollar. Das Waterlovt-Design umfasst ein integriertes Entsalzungssystem und ein Solarsystem, das Energie in einer Tesla-Batterie speichert und so ein vollständiges Leben außerhalb des Stromnetzes ermöglicht.

Schwimmende Häuser von Arkup werden als Freizeitboote eingestuft. Es ist ungewiss, was die Zukunft als potenzielles Wachstum des Marktes darstellt, das die Aufsichtsbehörden dazu veranlassen könnte, die Einstufung des Eigenheims und die nachfolgenden Regeln, die für diese Art von Immobilien gelten würden, in Frage zu stellen.

Arkup absolvierte bereits mehrere Bootsausstellungen und wird das nächste Mal auf der Fort Lauderdale International Boat Show im Oktober von 2018 zu sehen sein.

881 NW 13th Ave Miami, FL 33125, Website, Telefon: 786-448-8635