Beste Tagesausflugsideen: Internationales Frauen-Luft- Und Raumfahrtmuseum (Iwasm) In Cleveland

Das Internationale Luft- und Raumfahrtmuseum für Frauen (IWASM) in Cleveland befindet sich im Terminal des Flughafens Burke Lakefront und widmet sich der Geschichte der Frauen in der Luftfahrt. Die Mission des in 1968 gegründeten Museums ist es, die Geschichte der Frauen in der Luft- und Raumfahrt aufzuzeigen und zu bewahren und ihre fortwährenden Beiträge in der Industrie heute und in der Zukunft zu präsentieren.

1. Geschichte


Das Internationale Luft- und Raumfahrtmuseum für Frauen wurde gegründet, als das Komitee von Ninety-Nines, einer in 1929 gegründeten internationalen Organisation weiblicher Piloten, mit dem Sammeln von Erinnerungsstücken und anderen Gegenständen zur Geschichte weiblicher Piloten begann. Das Museum wurde in Centerville, Ohio, in 1986 eröffnet und bietet eine Vielzahl von informativen Exponaten, Displays und Präsentationen, die die Geschichte der fliegenden Frauen dokumentieren.

2. Exponate


Die ständigen Ausstellungen im International Women's Air & Space Museum umfassen eine Vielzahl von Exponaten und Ausstellungen, die Frauen zeigen, die in der Luft- und Raumfahrtbranche eine Rolle gespielt haben, darunter Amelia Earhart, Jackie Cochran, Katharine Wright, Bessie Coleman und Ruth Nichols. Harriet Quimby, Katharine Wright und die WASP, Jackie Cochran.

Temporäre und Wanderausstellungen zeigen das Leben von Margaret "Maggie" Ray Ringenberg und Marilyn "Mitzie" Miller Saunders, zwei WASP, sowie eine Präsentation über das Leben von Ruby Wine Sheldon, der Missionen vom Panamakanal nach Alaska flog. Eine weitere Ausstellung würdigt das 30-Jubiläum der Challenger-Katastrophe und das 13-Jubiläum der Columbia-Katastrophe.

3. Besucherinformationen


Das Internationale Luft- und Raumfahrtmuseum für Frauen befindet sich am Burke Lakefront Airport in Cleveland und ist täglich von 8: 00 am bis 8: 00 pm geöffnet. Der Eintritt ist frei. Führungen und Lunchpakete des Museums sind für alle Gruppengrößen verfügbar und müssen mindestens zwei Wochen im Voraus gebucht werden.

IWASM bietet auch Location Talks an, bei denen Besucher Präsentationen von Gastrednern zu verschiedenen Themen genießen können. Das Museum bietet auch eine Reihe von Bildungsprogrammen für Kinder jeden Alters an, darunter Aviation Adventures und Space Travels. Weitere Museumsprogramme umfassen Führungen, Vorträge, Seminare zur beruflichen Weiterentwicklung und einen jährlichen Familientag.

Das Museum beherbergt das Fay Gillis Wells Research Center, in dem Jugendliche in einer Reihe von Bildungsprogrammen unterrichtet werden, die sich mit den Karrieren und der Geschichte von Frauen in der Luft- und Raumfahrt befassen. Der Geschenkeladen befindet sich im Center und ist von Montag bis Freitag von 10: 00 am bis 4: 00 pm geöffnet.

Zurück zu: Beste Attraktionen in Cleveland, Ohio

Flughafen Burke Lakefront, Rm 165 1501 N. Marginal Road, Cleveland, Ohio 44114, Telefon: 216-623-1111