Beste Dinge, Die Man In Finnland Unternehmen Kann: Natura Viva

Im südlichen Teil Finnlands befindet sich die Outdoor-Firma; Natura Viva, spezialisiert auf aufregende Abenteuer in der wunderschönen Landschaft bei Helsinki, Finnland. Es gibt viele verschiedene Wanderwege und Wasserstraßen, auf denen Natura Viva Expeditionen und Kurse organisiert hat. Die beiden Gebiete, in denen Touren durchgeführt werden, befinden sich im Nuuksio-Nationalpark und im östlichen Teil von Helsinki, Vuosaari. Das in 1986 gegründete Unternehmen arbeitet seit Jahrzehnten an der Schaffung von Naturerlebnissen und ist bestrebt, Besucher mit der Schönheit Finnlands in Verbindung zu bringen.

Der Nuuksio-Nationalpark ist aufgrund seiner interessanten Topografie, die von der letzten Eiszeit um 10 vor 000 Jahren geprägt wurde, ein perfekter Ort für verschiedene Natura Viva-Touren. In der waldreichen Umgebung entstanden viele kleine Körper wie Seen, Flussbäche und Teiche sowie felsige Klippen und Hügel. Die atemberaubende Gegend war die Heimat einer der ersten Siedlungen in Finnland, die vor 9000 Jahren gegründet wurde. Es gibt auch viele verschiedene Tiere, die im Park leben, wie Elche, Bären, Füchse, Luchse und eine Vielzahl von Vögeln. Der Nationalpark hat jedes Jahr über 300 000 Besucher, die aus der nahe gelegenen Metropole Helsinki kommen, um die Natur zu genießen, zu wandern, Rad zu fahren, zu campen und die öffentlichen Saunen zu besuchen. Es gibt auch Sommerhütten im Nationalpark, die Besucher über Natura Viva mieten können. In Nuuksio leben nur 3000-Stammgäste, was die abgeschiedene Gegend zu einer großartigen Kulisse für verschiedene Touren wie Stand Up Paddling, Ruderbootfahren, Wandern, Kanu- und Fatbike-Touren macht. Aufgrund des abwechslungsreichen Geländes und der ruhigen Umgebung ist Nuuksio ein beliebter Ort, den man besuchen sollte. Der zweite Natura Viva-Standort im Osten in der Gegend von Vuosaari ist jedoch auch ein wunderschöner Ort, den man erkunden kann.

An der Ostseeküste im Osten von Helsinki liegt die wunderschöne Gegend von Vuosaari. Es ist als eines der maritimsten und grünsten Viertel bekannt, da es die Inselgruppe von Helsinki beherbergt, die rund um die 330-Inseln liegt. Dieser Vorort bietet die ganze Schönheit der finnischen Natur mit üppigen Wäldern, Sandstränden und atemberaubenden Inseln. Das östliche Helsinki-Archipel verfügt über 13-Naturschutzgebiete und über 30-Kilometer an Küsten, die mit Felsformationen und Halbinseln gefüllt sind, die sich in der letzten Eiszeit gebildet haben. Die Gegend ist ein Paradies für Naturliebhaber. Es gibt eine Reihe von Wanderwegen, Radwegen, Boulevards, Wasserkanälen und Docks, um die Menschen zu ermutigen, die Küste zu genießen. Das Natura Viva verfügt über ein Paddelcenter in Vuosaari, das von einem Strand auf der Halbinsel Kallahdenniemi umgeben ist. Besucher können östlich des Zentrums reisen und die Halbinseln von Uutela erkunden, während sie durch die Aurinkolahti-Bucht fahren, die einen wunderschönen Strand hat. Innerhalb der Halbinsel gibt es verschiedene Wanderwege durch das Naturschutzgebiet Wiese und Wald. Im Westen des Paddelzentrums befindet sich das Naturgebiet Meri-Rastila mit dramatischen Klippen und felsigen Stränden. Es besteht aus einem Netz verschiedener Rad- und Wanderwege. Nördlich des Zentrums liegt Vuosaarenhuippu, ein großer Hügel, der über einer Müllkippe errichtet wurde und in eine ruhige Wiese mit ungewöhnlichen Pflanzenarten verwandelt wurde. Im Natura Viva Paddling Center können Besucher verschiedene Touren buchen oder Ausrüstung mieten. Es gibt Stand Up Paddle Boarding, Kajakfahren, Radfahren, Fatbike-Touren und Ruderbootverleih. Besucher können die Inseln im östlichen Helsinki-Archipel bequem mit dem Kajak, dem Ruderboot oder einem Stand-up-Board vom Stadtzentrum aus erreichen. Vuosaari ist eine Oase des Geschäfts in Helsinki und eine entspannende Umgebung.

In beiden Orten des Nuuksio-Nationalparks und in Vuosaari gibt es Cafés, die den Gästen einen Ort bieten, an dem sie etwas zum Essen in der Natur trinken können. Caf? Silva befindet sich im Nuuksio Hawk Nest am See und ist ein großartiger Ort, um vor oder nach einer Tour anzuhalten. Caf? Natura hat eine wunderschöne Aussicht auf das Meer in Vuosaari und ist ein entspannendes Café? Probieren Sie frisch zubereitete Speisen und genießen Sie gerösteten Kaffee aus der Region.

Als Anbieter von Outdoor-Aktivitäten in der Metropole Helsinki ist Natura Viva ein beliebter Ort, um eine Tour zu buchen oder Ausrüstung zu mieten, um die natürliche Schönheit Finnlands zu erkunden. Die geführten Aktivitäten werden an beiden Standorten des Nuuksio-Nationalparks und von Vuosaari angeboten, die eine vielfältige Auswahl an zu erforschenden Gebieten bieten. Sie möchten die Öffentlichkeit dazu ermutigen, die Natur zu erleben und die Wälder, Strände, Halbinseln und den Helsinki-Archipel zu genießen.

13 I Harbonkatu, HKi 00980, Website, Telefon: + 35-81-02-92-40-30

Weitere Aktivitäten in Finnland