Beste Reisezeit Für Bangkok, Thailand, Das Ganze Jahr Über

Bangkok hat zwei Jahreszeiten: die Regenzeit und die Trockenzeit. Die Trockenzeit dauert von etwa November bis März. Zu dieser Jahreszeit gibt es viel weniger Regen als während der Regenzeit, obwohl es gelegentlich regnerische Tage gibt. Während der Trockenzeit ist die Temperatur kühler, obwohl es immer noch heiß und feucht sein kann. Dies ist die Hauptsaison, die die meisten Touristen zu dieser Jahreszeit besuchen. Die Regenzeit bedeutet nicht, dass es den ganzen Tag über regnet - es bedeutet nur, dass die Regenwahrscheinlichkeit höher ist. Hotels bieten während der Regenzeit tolle Angebote. Dies ist die beste Zeit, um Bangkok, Thailand, für preisbewusste Reisende zu besuchen.

1. Bangkok Wetter und Temperatur von Monat


Januar ist der trockenste Monat des Jahres in Bangkok mit nur 10 mm erwarteten Niederschlägen. Das tropische Wetter ist mit den durchschnittlich hohen Temperaturen bei schweißbedingten 90 ° F (33 ° C) zweifellos offensichtlich. Die Abende bieten eine Pause von der Hitze mit kühlen Durchschnittstemperaturen von 70 ° F (21 ° C).

In Februarsteigt die niedrige Temperatur um einige Grad auf 73 ° F (23 ° C). Andererseits steigen die hohen Temperaturen nur um ein Grad auf 91 ° F (33 ° C).

Bangkok Wetter im März: Der Niederschlag ist in Bangkok relativ gering März mit einem durchschnittlichen Niederschlag von 50 mm. Die durchschnittlichen Höchst- und Tiefsttemperaturen liegen zwischen 93 ° F (34 ° C) und 77 ° F (25 ° C).

April ist der wärmste Monat des Jahres mit einem Durchschnitt von 95 ° F (35 ° C). Es ist Hochsaison in Bangkok, und der April ist der beste Monat, um die Strände zu besuchen, da die Meerestemperatur 86 ° F (30 ° C) beträgt. Der Durchschnitt der niedrigen Temperatur liegt bei 79 ° F (26 ° C).

In Mai Die durchschnittliche Höchsttemperatur und die durchschnittliche Tiefsttemperatur werden bei 93 ° F (34 ° C) bzw. 79 ° F (26 ° C) gemessen.

Bangkok Wetter im Juni: Bangkok erhält eine moderate Menge an Regen in Juni bei 180 mm. Die hohe Temperatur sinkt um einige Grad auf 91 ° F (33 ° C), während die niedrige Temperatur bei 79 ° F (26 ° C) gleich bleibt.

In Julibleiben sowohl die durchschnittliche Höchst- als auch die durchschnittliche Tiefsttemperatur bei 91 ° F (33 ° C) und 79 ° F (26 ° C) gleich.

August sieht kürzere Tage mit nur 5 Stunden täglichem Sonnenschein. Trotzdem bleiben die Temperaturen bei 91 ° F (33 ° C) für den Hochtemperaturdurchschnitt und 79 ° F (26 ° C) für den Niedertemperaturdurchschnitt gleich.

Bangkok Wetter im September: Bangkok erhält den meisten Regen des Jahres in September mit 220 mm Niederschlag. Es gibt kleine Temperaturverschiebungen, da die durchschnittliche Höchsttemperatur um ein Grad auf 90 ° F (32 ° C) und die durchschnittliche Tiefsttemperatur um ein paar Grad auf 77 ° F (25 ° C) sinkt.

Oktober Die Durchschnittswerte für hohe und niedrige Temperaturen werden bei 90 ° F (32 ° C) bzw. 77 ° F (25 ° C) konstant gehalten. Bangkok erhält mehr Sonnenlicht mit durchschnittlich 6 Sonnenstunden pro Tag.

In Novembersinkt die durchschnittliche Höchsttemperatur um einige Grad auf 88 ° F (31 ° C) zusammen mit der durchschnittlichen Tiefsttemperatur, die auf 75 ° F (24 ° C) sinkt. Die Niederschlagsmenge ist mit 40 mm Niederschlag relativ gering.

Bangkok Wetter im Dezember: Es ist ein sonniger Monat für Bangkok in Dezember mit einer durchschnittlichen Sonnenscheindauer von 9 Stunden, der höchsten im Jahr. Im Gegensatz dazu ist es der kälteste Monat des Jahres mit einem Tiefsttemperaturdurchschnitt von 70 ° F (21 ° C) und einem Hochtemperaturdurchschnitt von 88 ° F (31 ° C).

Wahrscheinlich ist die beste Reisezeit für Bangkok zwischen Ende Oktober und März, wenn die Luftfeuchtigkeit und der Niederschlag im Jahr am niedrigsten sind. Für Reisende, die einfach nur den Massen aus dem Weg gehen möchten, ist es am besten, von April bis Mitte Oktober zu besuchen, da die Regenzeit zunimmt und die Touristensaison abklingt. In dieser Zeit sind Reisen und Tourismus in der Stadt günstig und an vielen Orten gibt es tolle Angebote. Diejenigen, die die Magie von Songkran erleben möchten, sollten im April einen Besuch abstatten, während diejenigen, die unbedingt am Bangkok Price Festival oder an Loy Krathong teilnehmen möchten, einen Besuch im November planen sollten.

2. Anreise nach Bangkok, Thailand


Bangkoks wichtigster Flughafen ist der internationale Flughafen Suvarnabhumi. Es befindet sich mehr als 18 Meilen östlich der Stadt und wickelt alle internationalen Flüge sowie einige Inlandsflüge ab. Der ältere Flughafen Don Muang dient einigen Inlandsflügen und mehreren Billigfluggesellschaften. Wenn Sie bereits in Thailand sind, können Sie mit dem Zug von verschiedenen Städten Thailands zum Hauptbahnhof Bangkoks, der Hua Lamphong Station im Herzen der Stadt, fahren. Es gibt drei Busterminals, die jeweils verschiedene Gebiete Thailands bedienen. Autofahren wird in Bangkok nicht empfohlen: Es ist bekannt für seine Verkehrsstaus. Weitere Aktivitäten in Bangkok

3. Anreise vom Flughafen Bangkok


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, von den beiden Flughäfen in die Innenstadt von Bangkok zu gelangen. Von Don Muang gibt es Taxis, Limousinen und öffentliche Busse. Das Bussystem kann für den Erstbesucher schwierig sein. Der internationale Flughafen Suvarnabhumi bietet verschiedene Möglichkeiten, um in die Stadt zu gelangen. Mit dem Taxi dauert es ungefähr eine Stunde, um in die Innenstadt zu gelangen. Es kann 90 Minuten oder länger dauern, wenn es stark regnet oder viel Verkehr gibt. Die City Line ist eine Eisenbahnlinie mit einem Bahnhof am Flughafen. Dieser Zug ist sehr günstig, neu und nicht teuer. Einige Hotels bieten kostenlose Shuttlebusse an.

4. Sich in Bangkok fortbewegen - Bus, Skytrain, Metro, Flussboot


Bangkoks Skytrain und U-Bahn-System sind die besten Möglichkeiten, sich in der Stadt fortzubewegen. Der Skytrain, bekannt als BTS, ist ein Hochgeschwindigkeitszugsystem, das praktisch und nicht teuer ist. Sie können pro Fahrt bezahlen oder eine Tageskarte kaufen. Die Metro ist als MRT bekannt und ist ein U-Bahn-System. Wie der Skytrain ist die Metro einfach zu bedienen und nicht teuer. Die beiden Systeme sind nicht verbunden, aber es gibt einige Stationen für ein System, die sich in der Nähe der Stationen für das andere System befinden. Das Bussystem wird hauptsächlich von Einheimischen genutzt. Es gibt Flussschiffe, die für öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden, aber Touristen können diese auch genießen.

5. Sich in Bangkok fortbewegen mit dem Taxi, Auto, Tuk-Tuk, Motorradtaxi, zu Fuß


Es gibt mehrere andere Möglichkeiten, sich in Bangkok fortzubewegen. Taxis sind überall und werden leicht angehalten. Stellen Sie sicher, dass Sie ein offizielles Taxi wählen und den Fahrer bitten, das Messgerät zu benutzen. Tuk-Tuks sind dreirädrige, offene Fahrzeuge, die von einem Motorradmotor angetrieben werden. Da sie keine Zähler haben, sollten die Tarife ausgehandelt werden, bevor Sie Ihre Reise beginnen. An fast jeder Straßenecke finden Sie Motorradtaxis. Ein Motorradtaxi ist eine kostengünstige und schnelle Möglichkeit, sich in Bangkok fortzubewegen. Tarife werden vor Reiseantritt ausgehandelt. Bangkok zu Fuß zu sehen ist nicht einfach und man sollte nicht einmal ans Autofahren denken.

6. Restaurants in Bangkok


Die thailändische Küche ist auf der ganzen Welt bekannt. Für manche Menschen ist thailändisches Essen ihre Lieblingsspeise. Es ist eine der schmackhaftesten Küchen der Welt. Aber was Sie zu Hause in thailändischen Restaurants probieren, ist nicht dasselbe wie das, was Sie in Bangkok erleben werden: Es ist die wahre Sache! Thailändisches Essen kann für Besucher so scharf sein, dass sie das Gefühl haben, dass ihre Zunge in Flammen steht. Deshalb möchten Sie vielleicht darum bitten, dass Ihr Gericht mild ist: Probieren Sie es zuerst aus, und probieren Sie es dann beim nächsten Mal mittel. Es gibt noble Restaurants, aber probieren Sie einige der einfachen Gerichte auf den Straßenkarren.

7. Einkaufen in Bangkok


Es gibt viele verschiedene Gründe, Bangkok zu besuchen: die Sehenswürdigkeiten, das Essen, die Kultur und vieles mehr. Besonders attraktiv für manche Besucher sind jedoch die Einkaufserlebnisse. Es gibt große High-End-Kaufhäuser und Einkaufszentren wie CentralWorld, Emporium, Erawan und Siam Paragon. In der Nähe des gehobenen Oriental Hotels finden Sie eine Gegend voller hochwertiger Geschäfte, Antiquitätenläden und Läden, in denen Silber und Teppiche verkauft werden. Jim Thompson ist berühmt für schöne Seide und es gibt mehrere Jim Thomson-Läden in Bangkok. Bangkok ist bekannt für seine Nachtmärkte. Diese tauchen an verschiedenen Orten in der Stadt auf.

8. Nachbarschaftsführer


Bangkok ist ziemlich weitläufig und besteht aus einer großen Anzahl von Stadtteilen. Einige davon sind für Besucher interessanter als andere Stadtteile. Entlang des Flusses in der Nähe des Oriental Hotels gibt es Kolonialgebäude und Kirchen sowie Geschäfte, in denen Antiquitäten, Gold und Silber verkauft werden. In Banglampoo und im historischen Viertel befinden sich der Grand Palace, der berühmte Tempel Wat Po, der Dusit Zoo, das Nationaltheater und die Bibliothek sowie das Vimanmek Palace Museum. Chinatown liegt am Fluss und westlich des Grand Palace. Es ist ein Labyrinth von Geschäften und Restaurants.

9. In Bangkok heiraten


Aufgrund der Schönheit des Landes ist Thailand, einschließlich Bangkok, ein beliebter Ort für Hochzeiten geworden. Um eine Hochzeit in Thailand zu haben, benötigen Sie eine Bestätigung der Freiheit, in Thailand zu heiraten, bei der Botschaft Ihres Landes in Bangkok. eine Übersetzung dieses Dokuments ins Thailändische; und eine Beglaubigung beim Thai Consular Affairs Office. Sobald Sie das aus dem Weg schaffen, kann der Spaß beginnen. Mehrere Hotels in Bangkok sind beliebte Hochzeitsorte: das Grand Hyatt Erawan, das Siam Kempinski Hotel, die Halbinsel Bangkok, das Sukhothai, die Plaza Athenee und das berühmteste Hotel in Bangkok, das Oriental.

10. Wo übernachten?


Bangkok bietet eine große Auswahl an Unterkünften, von sehr preiswerten Backpacker-Hotels und Jugendherbergen bis hin zu Fünf-Sterne-Luxusimmobilien. Die Hochsaison dauert von November bis März. Buchen Sie Ihr Zimmer im Voraus. Bangkok beherbergt eine große Anzahl von Fünf-Sterne-Hotels, darunter das Oriental, das Millennium Hilton Bangkok, das Amari Watergate Bangkok, das Banyan Tree Bangkok und viele mehr. Entlang des Flusses gibt es viele Hotels, von denen einige eine schöne Aussicht auf den Fluss und den Flussverkehr bieten. Es gibt viele Hotels entlang der Sukhumvit Road. Einige von diesen sind High-End-Immobilien, aber es gibt auch erschwingliche Unterkünfte hier.