Beste Reisezeit Für Key West, Florida, Das Ganze Jahr Über

Key West ist vor allem im Winter ein sehr beliebtes Touristenziel. Zu dieser Zeit kann die Stadt ziemlich überfüllt sein und die Hotelzimmerpreise sind hoch, aber viele Besucher kommen hierher, um die Wärme und den Sonnenschein zu genießen. Während der Sommermonate gibt es weniger Touristen und dies bedeutet weniger Menschenmassen und niedrigere Zimmerpreise. Die Sommermonate sind jedoch regnerisch und feucht, und die Hurrikansaison dauert von Juni bis November. Die beste Reisezeit für Key West ist in den Frühlingsmonaten zwischen März und Mai. Die Wintermassen verlassen; Hotelpreise sind erschwinglich; und das wetter ist warm und angenehm.

1. Key West, Florida Wetter und Temperatur pro Monat


Januar ist der letzte Wintermonat in Key West und der kälteste Monat des Jahres. Die durchschnittliche Höchsttemperatur erreicht 74 ° F (24 ° C), während die durchschnittliche Tiefsttemperatur ein Maximum von 64 ° F (18 ° C) erreicht.

In FebruarIn Key West ist mit einer Niederschlagsmenge von knapp unter 2 Zoll (38 mm) die niedrigste Niederschlagsmenge des ganzen Jahres zu rechnen. Die durchschnittliche Höchsttemperatur und die durchschnittliche Tiefsttemperatur steigen um zwei Grad auf 76 ° F (24 ° C) bzw. 66 ° F (19 ° C).

Key West Wetter im März: Das Wetter in März Erhöht sich erneut um zwei Grad, was zu einer durchschnittlichen Höchsttemperatur von 78 ° F (26 ° C) und einer durchschnittlichen Tiefsttemperatur von 68 ° F (20 ° C) führt.

April bringt eine durchschnittliche Höchsttemperatur von 81 ° F (27 ° C), während der Frühling in Key West andauert. Niedrigtemperaturmittelwerte sind 72 ° F (22 ° C).

In MaiIm letzten Frühlingsmonat steigen die Temperaturen mit durchschnittlichen Höchst- und Tiefsttemperaturen zwischen 85 ° F (29 ° C) und 76 ° F (24 ° C).

Key West Wetter im Juni: Mit Beginn des Sommers Juni, die durchschnittliche Höchsttemperatur steigt auf 88 ° F (31 ° C). Die durchschnittliche Tiefsttemperatur springt auch auf 79 ° F (26 ° C).

Juli ist der wärmste Monat des Jahres, da die durchschnittliche Höchsttemperatur auf 89 ° F (32 ° C) ansteigt. Ebenso erreicht die durchschnittliche Tiefsttemperatur ein Jahreshoch von 80 ° F (27 ° C).

In AugustDie durchschnittlichen Höchst- und Tiefsttemperaturen halten sich konstant bei 89 ° F (32 ° C) bzw. 80 ° F (26 ° C), was mit Juli als einem der heißesten Monate des Jahres zusammenhängt. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Monaten besteht darin, dass der August mit 5 Zoll (137 mm) die zweithöchste Niederschlagsrate im Monat aufweist.

Key West Wetter im September: Die höchste Niederschlagsrate des Jahres geht an September mit satten 7 Zoll (170 mm) Niederschlag wird gerechnet. Die durchschnittliche Höchsttemperatur sinkt um einen Grad, während die durchschnittliche Tiefsttemperatur auf 78 ° F (26 ° C) sinkt.

Oktober sieht kühlere Temperaturen, wobei die durchschnittliche Höchsttemperatur auf 85 ° F (29 ° C) sinkt. Die durchschnittliche Tiefsttemperatur sinkt um zwei Grad auf 76 ° F (24 ° C).

In NovemberDas Wetter kühlt weiterhin schnell ab. Die durchschnittlichen Höchst- und Tiefsttemperaturen bewegen sich in den letzten Herbstmonaten von Key West zwischen 80 ° F (27 ° C) und 72 ° F (22 ° C).

Dezember markiert den Beginn des Winters und ist der drittkälteste Monat des Jahres nach Februar. Die durchschnittliche Höchsttemperatur liegt bei 76 ° F (24 ° C), während die durchschnittliche Tiefsttemperatur 67 ° F (19 ° C) beträgt.

Die beste Zeit, um Floridas Themenparks und andere Attraktionen zu besuchen, ist direkt nach den Weihnachtsferien im Februar, da dort viel weniger Menschenmengen und tolle Angebote zu haben sind. Um die Florida Keys zu genießen, Ft. Lauderdale, South Beach und die Everglades, die beste Reisezeit, um den Menschenmassen auszuweichen, ist zwischen Juni und August. Die Strände sind zwischen Juni und August am schönsten, während es am besten ist, im Januar und Mai nach Key West zu fahren.

2. Anreise nach Key West, Florida


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, nach Key West zu gelangen. Mehrere Fluggesellschaften fliegen den internationalen Flughafen Key West an: Es gibt Direktflüge von Miami nach Key West. Viele Menschen fahren aufgrund der Landschaft von Miami nach Key West. Die Autobahn verbindet Insel zu Insel bis nach Key West. Der Verkehr kann manchmal stark sein, aber die Landschaft gleicht Verkehrsprobleme aus. Wenn Sie nicht fahren möchten, können Sie mit dem Bus anreisen. Greyhound fährt täglich Busse zwischen Miami und Key West. Die Fahrt dauert ungefähr 4 1 / 2 Stunden: Es ist ein beliebter Weg, um nach Key West zu kommen, also kommen Sie früh, um einen Sitzplatz zu bekommen.

3. Informationen für Besucher


Key West bietet Besuchern verschiedene Möglichkeiten, sich über die Stadt zu informieren. Die Handelskammer von Key West an der Wall Street hilft Besuchern mit einer Vielzahl von Dingen wie Unterkünften, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und der Fortbewegung in der Stadt. Eine weitere gute Quelle ist das Key West Visitor Center am Roosevelt Boulevard. Diese Organisation hilft Besuchern bei den gleichen Fragen: Sie bietet auch Ermäßigungen für Unterkünfte und Wassersportaktivitäten sowie kostenlose Karten, Gutscheine und andere Informationen. Besucher sollten versuchen, eine Kopie von Sharon Wells „Wander- und Fahrradführer für das historische Key West“ zu erhalten. Dieser Führer ist interessant und sehr hilfreich.

4. Unterwegs in Key West


Key West ist vier Meilen lang und nur etwas mehr als eine Meile breit. Es ist für Besucher sehr einfach, Key West zu Fuß zu erkunden, insbesondere die Altstadt auf der Westseite der Insel. In der Altstadt befinden sich die meisten Hotels und Sehenswürdigkeiten. Mopeds sind beliebt, aber da es keine Helmgesetze gibt, fahren viele Menschen ohne Helm. Fahrräder sind auch beliebt und wahrscheinlich ein bisschen sicherer. Sie können normalerweise in den gleichen Läden gemietet werden, in denen auch Mopeds gemietet werden. Tragen Sie einen Helm, egal ob Sie sich für ein Moped oder ein Fahrrad entscheiden. Es gibt ein kleines Bussystem, das die Insel umrundet.

5. Key West Restaurants


Key West ist keine große Stadt, bietet aber eine große Auswahl an Restaurants. In Key West gibt es gehobene Restaurants, darunter das Blue Heaven, das Meeresfrüchte und karibische Küche serviert. Cafe Marquesa mit zeitgenössischer amerikanischer Küche; Louie's Backyard serviert karibische Gerichte; und Square One, das New American / Fusion Essen anbietet. Für leichtere und schnellere Mahlzeiten gibt es viele Fastfood-Restaurants, hauptsächlich am Roosevelt Boulevard und in der Duval Street, der Hauptstraße von Key West. Da die Insel leicht zu Fuß zu erreichen ist, können Besucher anhand der Menüs von einem Restaurant zum nächsten gehen. Altstadt und Bahama Village sind zwei gute Orte, um dies zu tun.

6. Einkaufen in Key West


In Key West gibt es viele kleine Läden, von denen viele Souvenirs von T-Shirts bis hin zu Limettenkuchen verkaufen. Tatsächlich gibt es in der Duval Street mehr Läden, die T-Shirts verkaufen als jede andere Art von Souvenir. Der Clinton Street Market befindet sich am beliebten Mallory Square, wo sich die Besucher jeden Abend versammeln, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Dies ist ein klimatisiertes Einkaufszentrum voller Stände und Kioske, in denen Souvenirs, Hüte, Schuhe, Süßigkeiten, Kaffee und vieles mehr verkauft werden. Kunstliebhaber können die vielen Kunstgalerien erkunden, die hier und da in der Duval Street verstreut sind. Dies ist ein guter Ort, um lokale oder karibische Kunstwerke zu finden.

7. Key West Nachbarschaftsführer


Obwohl klein, besteht Key West aus mehreren Stadtteilen. Die bekannteste ist die historische Altstadt im Westen der Insel. Dies ist der Bereich, in dem die ersten Docks und Lagerhäuser in den späten 1800 gebaut wurden. Hier finden Sie die meisten Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten, einschließlich der Strände von Fort Zachary Taylor und Mallory Square. Östlich der Duval Street liegt das Bahama Village, eine kleine Gemeinde, die sich im Laufe der Jahre kaum verändert hat: Es gibt Eidechsen und Hühner, die frei herumlaufen. Upper Duval - Uptown ist ein Viertel mit Boutiquen, Galerien und Restaurants. Der östliche Teil der Insel besteht hauptsächlich aus Wohngebieten.

8. In Key West heiraten


Mit seinem wunderschönen türkisfarbenen Wasser und dem einzigartigen historischen Charme ist Key West ein beliebter Ort für Hochzeiten. Obwohl es sich um eine kleine Insel handelt, bietet sie eine breite Palette an Veranstaltungsorten für Hochzeiten. Einige der Hotel- und Resorteinrichtungen umfassen das Southernmost Beach Resort, das Westin Key West Resort und Marina, das Doubletree by Hilton Grand Key Resort und das Hyatt Key West Resort und Marina. Für Hochzeiten im Freien ist der Key West Garden Club am historischen West Martello Tower mit Meerblick und romantischem Pavillon eine beliebte Wahl. Wenn Sie auf See heiraten möchten, sollten Sie die Classic Harbour Line Key West mit ihrer 105-Fußyacht in Betracht ziehen.

9. Übernachten in Key West


Es gibt Unterkünfte in Key West, die den Bedürfnissen und Wünschen jedes Besuchers gerecht werden. Es gibt Luxusimmobilien wie das Marquesa Hotel, die Sunset Key Guest Cottages, das Santa Maria Suites Resort, das Pier House Resort und Spa und das Gardens Hotel. Es gibt bescheidenere Hotels wie das Alexander's Guesthouse, das Curry Mansion Inn, das Key Lime Inn, das Seascape Inn, das Southernmost Point Guest House, das Gardens Hotel and Cottages, das Grand Guesthouse und das Weatherstation Inn. Es gibt mehrere Campingplätze und Wohnmobilparks in Key West für diejenigen, die die Natur lieben. Auch die Vermietung von Ferienwohnungen ist ein beliebter Weg: Es werden sowohl Häuser als auch Eigentumswohnungen vermietet.