Champagne'S Cajun Sumpf Touren In Lafayette, La

Champagne's Cajun Swamp Tours starten in Lake Martins einzigem Bootsdock, der für Behinderte zugänglich ist, und führen die Gäste in ein Abenteuer im Ökotourismus tief in die Mitte des Sees. Hier werden sie das Herz und die wahre Seele der Bayous und Sümpfe von Louisiana entdecken. Das Geschäft von Champagne's Tours am Lake Martin ist nicht einmal eine Stunde von der Stadt Baton Rouge und weniger als 30 Minuten von Lafayette entfernt. Das Geschäft verfügt über Bäder, die einzigen am Martinsee, sowie eine Klimaanlage. Die Touren werden in der Regel in englischer Sprache durchgeführt, es werden jedoch auch französische Touren angeboten. Champagne's Cajun Swamp Tours gehört zu den beliebtesten Attraktionen in Lafayette für einen Familienurlaub.

1. Touren


Besucher von Louisiana können die Aufregung und Schönheit des Lake Martin Cypress Island Preserve an Bord eines Bootes bei einer der authentischen, entspannenden Cajun-Bootstouren mit Champagnes Tours genießen. Die Tour führt Sie an Bord eines komfortablen Bootes durch die stark dichte, nicht einheimische und einheimische Vegetation Süd-Louisianas. Es gibt auch verschiedene Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung, während Sie durch die Haine von Tupelobäumen und Zypressen wandern, die mit 500 Jahre altem Moos bedeckt sind. Gäste an Bord des Ausflugsboots werden auch über Spanish Moss informiert, einschließlich dessen, wie es im Laufe der Jahre bis heute verwendet wurde. Sie werden auch Zypressenwurzeln in ihrer heimischen Umgebung und Stückchen Zypressen-Treibholz untersuchen sowie das Geheimnis erfahren, mit dem Cajuns Zypressenbäume geerntet haben, bevor Boote eingesetzt werden konnten.

Der See ist ein beliebter Ort für Touristen, die Vögel beobachten oder Vögel beobachten möchten. Menschen aus allen Teilen der Welt kommen hierher. 205 verschiedene Vogelarten bezeichnen dieses Gebiet des überfluteten Waldes als ihre Heimat und es gehört in der Tat zu den größten Gebieten, in denen Watvögel nisten. Besucher werden verschiedene Arten sehen, wie den Graureiher, die Gelb gekrönten Nachtreiher, die geliehene Eule, den Anhinga, die Pileated Woodpeckers, die Wood Ducks, die Kormorane und einige andere. Während der Tour können auch andere Tiere wie Alligatoren, Schlangen, Frösche und Nutria gesichtet werden. Private Touren zur Vogelbeobachtung werden auf Anfrage ebenfalls angeboten.

2. Erfahrung


Während der Reise können Alligatoren von drei Fuß bis vierzehn Fuß Länge gesehen werden. Die Erlebnisführer auf den Bootstouren erklären, wie sowohl Alligatoren als auch Alligatoreier von Cajuns geerntet wurden. Während der Tour reisen die Besucher in ein Enten-Blind, in dem der Guide beschreibt, wie Menschen in den Seen des Cajun-Landes auf Entenjagd gehen. Im September werden während der Jagdsaison geführte Touren zur Entenjagd angeboten. Die Gäste haben auch die Möglichkeit, Cajuns zu beobachten, die nach Crappie oder Sac-A-lait fischen, was Sack Milch bedeutet. Diese leben in den Gewässern des Lake Martin, zusammen mit Forellenbarsch, Brachsen, Wels und vielen anderen einheimischen Fischen, die für den Sport gefischt werden. Nachdem die Besucher einige Zeit auf einer der Champagnertouren in den Zypressenhainen verbracht haben, werden sie verstehen, warum der Martinsee oft als "Paradies für Sportler" bezeichnet wird.

Zurück zu: Die besten Unternehmungen in Lafayette, LA

1151 Rookery Road, Breaux Bridge, Louisiana, Website, Telefon: 337-230-4068